Sebastian Vettel - News zum Formel-1-Fahrer

Sebastian Vettel - News zum Formel-1-Fahrer

Foto: dpa, da sam

Sebastian Vettel

Teamchef Binotto verlässt Ferrari

Abschied nach 28 JahrenTeamchef Binotto verlässt Ferrari

Mattia Binotto geht, Ferrari wechselt mal wieder den Teamchef aus. In der Hoffnung, dass der Weltmeister 2023 zum ersten Mal seit 16 Jahren wieder aus Maranello kommt.

„Das Feuer, in der Formel 1 zu sein, ist noch da“

Hülkenbergs erster Einsatz für Haas-Team„Das Feuer, in der Formel 1 zu sein, ist noch da“

Der Emmericher dreht in Abu Dhabi 110 Runden in seinem neuen Dienstwagen. Er spürt keinen besonderen Druck, weil er künftig der einzige deutsche Fahrer im Feld ist.

Emotionaler Vettel-Abschied mit Spalier und Donuts auf der Zielgeraden

Formel-1-Karriere ist beendetEmotionaler Vettel-Abschied mit Spalier und Donuts auf der Zielgeraden

Update · Sebastian Vettel wurde vor seinem letzten Rennen in der Formel 1 eine besondere Ehre zu teil. Der viermalige Weltmeister wurde von seinen Fahrer-Kollegen emotional verabschiedet. Nach dem Rennen gab es Donuts auf der Zielgeraden.

Vettel holt im letzten Karriere-Rennen einen Punkt – Verstappen siegt

Leclerc ist Vize-WeltmeisterVettel holt im letzten Karriere-Rennen einen Punkt – Verstappen siegt

Sebastian Vettel hat in seinem letzten Karriere-Rennen einen Punkt geholt. Charles Leclerc ist derweil Vize-Weltmeister geworden, während Max Verstappen auch den Saisonabschluss gewinnt.

Alle Infos zur Formel-1-Saison 2022

Rennen, TV-Übertragung, Cockpits, RegeländerungenAlle Infos zur Formel-1-Saison 2022

Die Formel-1-Saison 2022 hält einige Neuerungen parat. Durch die größten technischen Änderungen seit Jahren in der Rennserie kommen ganz neue Fahrzeuge zum Einsatz. Wir klären alle wichtige Fragen rund um Rennen, Fahrer und TV-Übertragung.

Verstappen holt letzte Pole des Jahres

Vettel Neunter in Abu DhabiVerstappen holt letzte Pole des Jahres

Der Weltmeister startet auch im letzten Rennen der Saison von ganz vorn: in Abu Dhabi hat sich Max Verstappen die Pole Position geholt. Vettel wurde Neunter.

Vettel bezieht Stellung zu homophoben Äußerungen von WM-Botschafter Salman

„Ungeheuerlich“Vettel bezieht Stellung zu homophoben Äußerungen von WM-Botschafter Salman

Aus Sicht von Sebastian Vettel sollte sich der Sport einen verbindlichen Moralkodex geben. Der viermalige Formel-1-Weltmeister äußert sich in einem Interview außerdem zur Fußball-WM in Katar.

Vettel geht durch die große Tür

„Danke Seb“Vettel geht durch die große Tür

Aus erbitterten Rivalen wurden Freunde und Fans: Sebastian Vettel wird zu seinem Formel-1-Abschied mit Huldigungen überhäuft. Auch Fernando Alonso hat sich den viermaligen Weltmeister etwas Besonderes einfallen lassen.

Darum hat sich Nico Hülkenberg ein Comeback verdient

Zurück in der Formel 1Darum hat sich Nico Hülkenberg ein Comeback verdient

Der Emmericher kehrt 2023 als Stammpilot zurück in die Königsklasse des Motorsports, in der er immer schon allerhöchstes Ansehen genossen hat.

Der „Hülkenback“ ist wieder da

Formel-1-ComebackDer „Hülkenback“ ist wieder da

Seinem Spitznamen „Hülkenback“ macht Nico Hülkenberg mal wieder alle Ehre. Ob er mit seinem neuen Teamkollegen Kevin Magnussen auskommt, ist ein bisschen fraglich.

Russell erlöst Mercedes - heftiger Krach bei Red Bull

Erster Doppelsieg der Silberpfeile seit 2020Russell erlöst Mercedes - heftiger Krach bei Red Bull

Update · George Russell führt Mercedes zum Doppelsieg, Lewis Hamilton lächelt freundlich - und bei Red Bull gibt es Krach um Max Verstappen. Auch für Mick Schumacher gibt es in Brasilien nichts zu feiern.

Russell gewinnt Sprint – Schumacher mit Aufholjagd

Formel 1Russell gewinnt Sprint – Schumacher mit Aufholjagd

Max Verstappen verzockt sich bei der Reifenwahl. George Russell nutzt diesen Patzer des Weltmeisters und gewinnt den Formel-1-Sprint in Brasilien. Mick Schumacher beweist Kämpferherz.

Magnussen holt sensationell Sprint-Pole – Schumacher Letzter

Großer Preis von BrasilienMagnussen holt sensationell Sprint-Pole – Schumacher Letzter

Mick Schumachers Teamkollege Kevin Magnussen hat in einem turbulenten Qualifying von Brasilien sensationell die Pole Position für den Sprint erobert - Schumacher selbst landete indes auf dem letzten Platz. Ausgerechnet das vielbeachtete Haas-Duo rahmt damit das Feld ein, wenn am Samstag (20.30 Uhr MEZ/Sky) das Kurzrennen startet.

Sebastian Vettel lässt Rückkehr in die Formel 1 offen

„Kann nichts ausschließen“Sebastian Vettel lässt Rückkehr in die Formel 1 offen

Für Sebastian Vettel ist Ende dieses Jahres in der Formel 1 Schluss. Aber hat der Rücktritt des viermaligen Weltmeisters auch Bestand? Vettel weiß nicht, wie er „in ein, zwei Jahren“ tickt.

Verstappen entthront mit Sieg in Mexiko Schumacher und Vettel

„Ein unglaubliches Jahr“Verstappen entthront mit Sieg in Mexiko Schumacher und Vettel

14. Saisonsieg. Mehr nun als es einst Michael Schumacher und Sebastian Vettel schafften. Max Verstappen gewinnt in Mexiko vor Lewis Hamilton. Schlecht läuft es vor allem für Mick Schumacher.

Red Bull akzeptiert „drakonische Strafe“ nur „widerwillig“

Formel 1Red Bull akzeptiert „drakonische Strafe“ nur „widerwillig“

Update · Max Verstappen bleibt Formel-1-Weltmeister 2021. Der Weltverband lässt Red Bull im Budgetstreit die Punkte, straft das Team aber dennoch ab. Die erste Bestzeit in Mexiko geht an Ferrari.

Alpine legt Protest gegen Alonso-Strafe ein

Formel 1Alpine legt Protest gegen Alonso-Strafe ein

Update · Im Nachgang des Großen Preises der USA hat der Spanier Fernando Alonso nach einem Protest des Rennstalls Haas noch eine Strafe kassiert. Davon profitiert unter anderem Sebastian Vettel. Alpine hat Protest eingelegt. Nun wird dazu eine Anhörung stattfinden.

Emotionale Verstappen-Gala zum Red-Bull-Konstrukteurstitel

Großer Preis der USAEmotionale Verstappen-Gala zum Red-Bull-Konstrukteurstitel

Ein packendes Rennen an einem von Emotionen geprägten Formel-1-Wochenende in Austin. Und Max Verstappen siegt schon wieder. Ein Sieg für den verstorbenen Red-Bull-Gründer. Ein Sieg für den Team-Titel.

Verstappen will „Mateschitz stolz machen“

Sainz holt Texas-PoleVerstappen will „Mateschitz stolz machen“

Ein trauriger Tag für die Formel 1: Der Tod des Red-Bull-Gründers, der gleich zwei Teams besaß, traf alle hart. Vor allem den Weltmeister, der Quali-Dritter wurde, aber von Platz zwei starten wird.

Dietrich Mateschitz ist tot – Red-Bull-Welt trauert um Firmengründer

„Ein großer Schock“Dietrich Mateschitz ist tot – Red-Bull-Welt trauert um Firmengründer

Er schuf ein Imperium - aus einer Dose. Dietrich Mateschitz machte sich so zum zigfachen Milliardär. Mit seiner Marketingstrategie prägte er auch den Sport. Jetzt ist er gestorben.

Holt Hamilton auf seiner Lieblingsstrecke den ersten Saisonsieg?

Formel 1Holt Hamilton auf seiner Lieblingsstrecke den ersten Saisonsieg?

Austin ist seine Strecke. Er ist dort Rekordsieger, wurde dort zweimal vorzeitig Weltmeister. Der ideale Ort, um einer drohenden Serie von erstmals null Saisonsiegen zu entgehen. Realistisch?

Verwirrung in Japan – Max Verstappen nun doch Weltmeister

Punkte-Chaos nach verkürztem RennenVerwirrung in Japan – Max Verstappen nun doch Weltmeister

Max Verstappen gewinnt den Großen Preis von Japan der Formel 1. Neuer Weltmeister ist er trotzdem noch nicht - zumindest dachten das zunächst alle. Dann wird er aber doch als Titelverteidiger ausgerufen. Die Verwirrung ist groß.

Pierre Gasly rast in Suzuka fast in Bergekran

Schockmoment bei Formel-1-RennenPierre Gasly rast in Suzuka fast in Bergekran

Kurz nach dem Start wird es beim Formel-1-Rennen in Japan chaotisch. Für Aufregung sorgt vor allem ein riskanter Vorfall mit einem Bergungsfahrzeug. Pierre Gasly tobt - und wird bestraft.