Scharia

Indonesien verbietet außerehelichen Sex

Bis zu ein Jahr HaftIndonesien verbietet außerehelichen Sex

Update · Trotz Kritik und Protesten hat das Parlament in Indonesien am Dienstag ein Gesetz verabschiedet, dass Sex außerhalb der Ehe unter Strafe stellt. 2019 hatten Proteste ein ähnliches Vorhaben gestoppt.

Taliban lassen zwölf Menschen öffentlich auspeitschen

Bestrafung der VerurteiltenTaliban lassen zwölf Menschen öffentlich auspeitschen

Drei Frauen und neun Männer haben am Mittwoch in einem Stadion zwischen bis zu 40 Peitschenhiebe erhalten. Vorher sind zur Bestrafung der Verurteilten Dutzende Menschen eingeladen worden.

Scharia-Gericht verurteilt drei Männer wegen Homosexualität zum Tod

Steinigungen in NigeriaScharia-Gericht verurteilt drei Männer wegen Homosexualität zum Tod

In Nigeria sind drei Männer wegen homosexueller Kontakte zum Tod durch Steinigung verurteilt worden. Das Urteil ist von einem islamischen Scharia-Gericht gefällt worden.

Razzia gegen Mitglieder der verbotenen Vereinigung „Kalifatsstaat“

Auch in NRWRazzia gegen Mitglieder der verbotenen Vereinigung „Kalifatsstaat“

In sechs Bundesländern – unter anderem in NRW – laufen seit Dienstagmorgen Durchsuchungen bei Mitgliedern der verbotenen Vereinigung „Kalifatsstaat“. Es sind bereits drei Haftbefehle und 47 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt worden.

Früherer Kämpfer syrischer Islamistenmilizen im Raum Aachen festgenommen

44-Jähriger soll mehrfach nach Syrien gereist seinFrüherer Kämpfer syrischer Islamistenmilizen im Raum Aachen festgenommen

In NRW ist am Dienstag ein mutmaßlicher ehemaliger Kämpfer von syrischen Islamistenmilizen festgenommen worden. Nach Erkenntnissen der Bundesanwaltschaft soll der Mann in Syrien mit einem Sturmgewehr ausgerüstet gewesen sein. Er war mehrmals in das Land gereist.

Taliban schließen Mädchen weiter von Schulunterricht aus

Bildung in AfghanistanTaliban schließen Mädchen weiter von Schulunterricht aus

Wut, Enttäuschung, Tränen: Rund sieben Monate nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan sah es so aus, als könnten Mädchen ab der 7. Klasse wieder zurück in die Schule. Doch dann machten die Islamisten einen Rückzieher.

Die Muslime und die Macht

Gott und die WeltDie Muslime und die Macht

Meinung · Immer mehr Muslime finden den Weg in die deutsche Politik. Der Islam hat auch in westlichen Demokratien einen politischen Auftrag. Der ist aber anfällig für Missverständnisse.

Taliban verbieten Filme mit Frauen und „unmoralische“ Fernsehinhalte

Nach Machtübernahme in AfghanistanTaliban verbieten Filme mit Frauen und „unmoralische“ Fernsehinhalte

TV-Sender dürften keine Filme oder Serien mehr zeigen, in denen Frauen eine Rolle spielten. Moderatorinnen oder Reporterinnen müssten im Fernsehen den islamischen Hidschab tragen.

Mit Burka und Taliban-Fähnchen im Frauen-Hörsaal

Geschlechtertrennung in AfghanistanMit Burka und Taliban-Fähnchen im Frauen-Hörsaal

An Afghanistans Universitäten wird es nach einer Ankündigung der neuen Machthaber von den Taliban künftig nur noch getrennten Unterricht für Frauen und Männer geben. Der Unterricht soll nach den Regeln der Scharia erfolgen.

Afghanische Frauenrechtlerin Ghafari in Deutschland angekommen

Ehemalige BürgermeisterinAfghanische Frauenrechtlerin Ghafari in Deutschland angekommen

Die ehemalige Bürgermeisterin der afghanischen Stadt Maidan Schahr Zarifa Ghafari ist am Flughafen Köln-Bonn angekommen. Dort traf sie sich mit Ministerpräsident Armin Laschet.

Taliban erobern Masar-i-Scharif und rücken auf Kabul vor

Bürgerkrieg in AfghanistanTaliban erobern Masar-i-Scharif und rücken auf Kabul vor

Die Lage für die Regierung in Afghanistan spitzt sich zu: Bei ihrem Eroberungsfeldzug durch das Land haben die militant-islamistischen Taliban jetzt auch noch Masar-i-Scharif erobert und sind bis auf wenige Kilometer auf die Hauptstadt Kabul vorgerückt.

Taliban erobern drittgrößte afghanische Stadt Herat

Miliz rückt immer weiter vor Taliban erobern drittgrößte afghanische Stadt Herat

Herat ist die elfte Provinzhauptstadt, die innerhalb einer Woche von den Taliban erobert wurde. Kurz zuvor war bereits die Eroberung der Stadt Ghazni, nur 150 Kilometer vor Kabul, bekannt worden.

Die Gefahr der Muslimbrüder für die Demokratie

Staat im StaatDie Gefahr der Muslimbrüder für die Demokratie

Meinung · Das schwierige Verhältnis von Islam und Demokratie lässt sich am Verhalten der mächtigen Muslimbruderschaft festmachen. Die sind auch in Deutschland stark.

Neuneinhalb Jahre Haft für Anschläge von Waldkraiburg

Urteil in MünchenNeuneinhalb Jahre Haft für Anschläge von Waldkraiburg

Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung - und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: Nach den Anschlägen von Waldkraiburg hat das Oberlandesgericht das Urteil gesprochen. Doch Fragen bleiben offen.

BND warnt vor islamistischen Terrorgruppen

Al Qaida und IS immer noch gefährlichBND warnt vor islamistischen Terrorgruppen

Fast 20 Jahre nach den Anschlägen des 11. September warnt der Bundesnachrichtendienst vor einem Wiedererstarken islamistischer Terrorgruppen. Die Gefährdung durch das Terrornetzwerk Al Qaida und die Terrormiliz Islamischer Staat ist demnach nicht zurückgegangen.

Bewährungsstrafe für syrischen Anführer von Terrorgruppe

Urteil in DüsseldorfBewährungsstrafe für syrischen Anführer von Terrorgruppe

Für seine Rolle als Anführer einer islamistischen Terrorgruppe in Syrien ist ein 36-Jähriger in Düsseldorf zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden.

„Verkauft und vergewaltigt“: Ex-Sklavin sagt gegen Leverkusenerin aus

Prozess gegen IS-Terroristin„Verkauft und vergewaltigt“: Ex-Sklavin sagt gegen Leverkusenerin aus

Nach Syrien ausgewanderte deutsche Islamistinnen sollen sich dort Sklavinnen gehalten haben. Eine der versklavten Frauen sagte nun gegen eine mutmaßliche IS-Terroristin aus Leverkusen als Zeugin aus.

Aleviten erhalten Körperschaftsstatus in NRW

ReligionAleviten erhalten Körperschaftsstatus in NRW

Die Alevitische Gemeinde erhält in Nordrhein-Westfalen bundesweit erstmals den Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Damit wird sie den beiden großen christlichen Kirchen gleichgestellt.

Extremismus gibt es auch vor der Haustür

Islamismus in Ratingen?Extremismus gibt es auch vor der Haustür

Die Spuren eines Mannes, der am 12. Oktober in London festgenommen wurde, führen nach Ratingen. Wohin genau, darüber sagt die Polizei nichts.

Cuspert-Witwe zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

IS-ProzessCuspert-Witwe zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

Wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Organisation im Ausland ist die Witwe des Rappers und IS-Kämpfers Denis Cuspert zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ihr Verteidiger hatte eine Bewährungsstrafe gefordert.

Urteil für Auftritt der „Scharia-Polizei“ in Wuppertal rechtskräftig

Bundesgerichtshof in KarlsruheUrteil für Auftritt der „Scharia-Polizei“ in Wuppertal rechtskräftig

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe bestätigt das Urteil gegen sieben Teilnehmer und Helfer der sogenannten Scharia-Polizei in Wuppertal. Die Männer waren zu Geldstrafen bis zu 1800 Euro verurteilt worden.

Zahl der Straftaten von Linksextremisten steigt massiv an

VerfassungsschutzZahl der Straftaten von Linksextremisten steigt massiv an

Die Zahl linksextremistisch motivierter Straftaten ist einem Medienbericht zufolge im Jahr 2019 deutlich gestiegen. Aber nicht nur Linksextremisten machen den Behörden demnach Sorgen. Die Muslimbrüder breiten sich offenbar auch weiter in Deutschland aus.