Rolf Königs - aktuelle Nachrichten zum Borussia-Präsidenten

Rolf Königs - aktuelle Nachrichten zum Borussia-Präsidenten

Foto: Dieter Wiechmann

Rolf Königs

„One Love“ fürs Brauchtum im Borussia-Park

Traditions-Veranstaltung in Mönchengladbach„One Love“ fürs Brauchtum im Borussia-Park

Borussia-Präsident Rolf Königs und Schützenchef Horst Thoren luden zum traditionellen „Schmausen“ ein. Von klaren Bekenntnissen, Zuversicht und fernen Niederlagen.

Jetzt gibt es den überparteilichen Fanclub „Landtags-Fohlen“

Gründung im LandesparlamentJetzt gibt es den überparteilichen Fanclub „Landtags-Fohlen“

Parlamentarier aus Mönchengladbach gründen Fan-Gruppen: Nach dem Bundestag formieren sich die Anhänger der Borussia auch im Landesparlament in Düsseldorf. Die Spitze des Fußball-Vereins war mit Maskottchen „Jünter“ zu Besuch.

Emotionale Arien in Liedberg

Operngala in KorschenbroichEmotionale Arien in Liedberg

Wilfried Jacobs lud zur Dinnershow mit Künstlern der Staatsoper Bonn ins Gasthaus Vennen ein. Der Abend sollte auch Abschied in den „echten“ Ruhestand sein. Doch der ehemalige AOK-Chef will sich weiterhin für die Pflege engagieren.

Was Gästebücher über Prominente erzählen

Veröffentlichung aus MönchengladbachWas Gästebücher über Prominente erzählen

Für „Gästebuch-Geschichten II“ hat Pfarrer Klaus Hurtz zum zweiten Mal seine Gästebücher mit vielen Einträgen von Prominenten geöffnet. Auf welche Anekdoten und Erlebnisse sich die Leser freuen dürfen.

Textil-Branche trifft sich im Rathaus Abtei

Unternehmen in MönchengladbachTextil-Branche trifft sich im Rathaus Abtei

Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Bildungseinrichtungen diskutierten auf Einladung von Oberbürgermeister Felix Heinrichs über die wesentlichen Entwicklungen der Textil-Wirtschaft in der Stadt. Hochschule und Berufsschulen wollen enger mit Unternehmen zusammenarbeiten.

Alles bereit für den Sonnenkönig

Stadtschützenfest 2022 in MönchengladbachAlles bereit für den Sonnenkönig

Das Königssilber ist frisch gereinigt für das Stadtschützenfest: Am Samstag wird auf dem Sonnenhausplatz ein neuer Bezirkskönig ausgeschossen. Wie sich Schützen und Prominenz auf die Tage der Freude einstimmten.

Thomas Gottschalk und die guten alten Zeiten

Entertainer in MönchengladbachThomas Gottschalk und die guten alten Zeiten

Eigentlich wollte der Entertainer aus seinem Buch „Herbstbunt“ vorlesen, doch größtenteils erzählte er aus seinem Leben. Zum Glück!

Im Junkers-Hangar wird wieder genetzwerkt

“MG ist IN“Im Junkers-Hangar wird wieder genetzwerkt

Beim Netzwerkertreffen „MG ist IN“ der Rheinischen Post kamen im Hugo Junkers Hangar mehr als 300 Gäste zum Austausch zusammen. Es wurde ein Abend mit Gesprächen zur Landtagswahl, über Begrüßungsrituale – und Bärlauch-Pesto.

Borussia bekommt dritten Geschäftsführer und neuen Vize-Präsidenten

Wichtige PersonalentscheidungenBorussia bekommt dritten Geschäftsführer und neuen Vize-Präsidenten

Update · Es geht im Jahr 2022 bei Borussia Mönchengladbach weiter mit wichtigen Personalentscheidungen. Der Verein beruft neben Roland Virkus und Stephan Schippers den bisherigen Mediendirektor Markus Aretz zum Geschäftsführer. Und es gibt einen neuen Vizepräsidenten.

Schwere Hacker-Angriffe in Mönchengladbach

LKA ermitteltSchwere Hacker-Angriffe in Mönchengladbach

Cyber-Kriminelle haben den Textilmaschinenhersteller Trützschler gehackt und die Produktion in Teilen getroffen. Damit ist bereits das zweite große Gladbacher Unternehmen in diesem Jahr betroffen. Spezialisten des LKA ermitteln.

Schulministerin auf Tour durch Mönchengladbach

Textilakademie und Code ClubSchulministerin auf Tour durch Mönchengladbach

Yvonne Gebauer (FDP) hat den „Code Club“ des Gymnasiums am Geroweiher und die Textilakademie besucht. Wie sie mit den Schülern interagierte und warum sie zwei Jahre später als geplant nach Mönchengladbach kam.

Die Lösung Roland Virkus ist überraschend und mutig

Gladbachs neuer SportdirektorDie Lösung Roland Virkus ist überraschend und mutig

Meinung · Borussia hat einen neuen Sportdirektor: Roland Virkus, der zuvor 13 Jahre lang Nachwuchsdirektor war. Er startet in einer schwierigen Situation. Darum ist der neue Job für ihn eine extrem große Herausforderung, findet unser Autor.

Warum Borussias Wahl auf Roland Virkus fiel

Neuer SportdirektorWarum Borussias Wahl auf Roland Virkus fiel

Ab sofort steht Roland Virkus, bislang im Jugendbereich tätig, bei Borussia Mönchengladbach im Rampenlicht. Es sei ihm wichtig, eigene Ideen einzubringen, sagte der neue Manager am Dienstag. Präsident Rolf Königs erläuterte, warum der Verein letztlich doch keinen externen Eberl-Nachfolger präsentierte.

Roland Virkus folgt zum zweiten Mal auf Max Eberl

Borussias neuer SportdirektorRoland Virkus folgt zum zweiten Mal auf Max Eberl

Er arbeitet seit mehr als 30 Jahren für Borussia Mönchengladbach. Roland Virkus war Jugendtrainer und Nachwuchsdirektor, nun steigt er als Max Eberls Nachfolger zum Geschäftsführer Sport auf. Das gab der Verein am Dienstag bekannt.

Textilgeschichte im Jubiläums-Podcast

Unternehmen aus MönchengladbachTextilgeschichte im Jubiläums-Podcast

Seit 75 Jahren besteht das Land Nordrhein-Westfalen. Am Sitz der Stiftung Haus der Geschichte in Düsseldorf zeigt eine sehenswerte Ausstellung prägende Entwicklungen dieser Jahrzehnte. Die Textilindustrie, insbesondere die in Mönchengladbach, gehört dazu. Im Podcast, der die Schau begleitet, wird diesem Thema eine eigene Folge gewidmet. Wir haben reingehört.

So sieht Borussias Transferpolitik nach Eberl aus

Zwischen Kontinuität und WandelSo sieht Borussias Transferpolitik nach Eberl aus

Analyse · Manager Max Eberl ist weg, doch Kaderplaner Steffen Korell ist noch da. Er setzt die Einkaufspolitik grundsätzlich fort – im Sinne des Gladbacher Weges, den Präsident Rolf Königs erneut ausgerufen hat. Was dahintersteckt und was sich dennoch ändern könnte.

Borussia-Vize Bonhof spricht über die Suche des Eberl-Nachfolgers

Heckings Worte, Gerüchte um ArabiBorussia-Vize Bonhof spricht über die Suche des Eberl-Nachfolgers

Borussias Vizepräsident Rainer Bonhof hat im „Sport 1 Doppelpass“ zum einen über den Zeitplan der Suche nach einem Nachfolger für Max Eberl gesprochen. Zum anderen äußerte er sich nochmals zu seinem langjährigen Weggefährten.

So läuft bei Borussia die Suche nach dem Eberl-Nachfolger

„Werden uns extern umschauen“So läuft bei Borussia die Suche nach dem Eberl-Nachfolger

Nicht erst mit der offiziellen Abschieds-Verkündung von Manager Max Eberl hat bei Borussia Mönchengladbach die Suche nach einem Nachfolger begonnen. Der Klub will zeitnah eine Lösung präsentieren. Was Präsident Rolf Königs, Vizepräsident Rainer Bonhof und Eberl selbst dazu sagen.

„Ich habe keine Kraft mehr, diesen Job auszuüben“

Eberl erklärt seinen Borussia-Rückzug unter Tränen„Ich habe keine Kraft mehr, diesen Job auszuüben“

Am Freitagmittag hat Max Eberl offiziell seinen Rücktritt verkündet. Mit einer emotionalen Erklärung begann er unter Tränen, seinen Abgang von Borussia Mönchengladbach zu begründen. Seine ersten Abschiedsworte im Protokoll.

Ministerpräsident gedenkt Franz Meyers

Ehrenbürger von MönchengladbachMinisterpräsident gedenkt Franz Meyers

Vor 20 Jahren starb ein bemerkenswerter Mönchengladbacher: Als Oberbürgermeister, Landesminister und Ministerpräsident hat der Christdemokrat Franz Meyers bis heute sichtbare Spuren hinterlassen. Landeschef Hendrik Wüst, OB Felix Heinrichs, Familie, Parteifreunde und viele Wegbegleiter kamen an sein Grab.

Söllner war ein stiller Architekt der neuen Borussia

Trauer um Vize-PräsidentenSöllner war ein stiller Architekt der neuen Borussia

Mehr als 22 Jahre lang saß Siegfried Söllner im Vorstand bei Borussia Mönchengladbach. Die große Bühne suchte er nie als Vize-Präsident, sondern erarbeitete sich im Hintergrund große Verdienste. Sein Tod bedeutet eine Zäsur für den Verein.

Schützen teilen Zusammenhalt beim Brudermahl

Brauchtum in MönchengladbachSchützen teilen Zusammenhalt beim Brudermahl

Was haben Schützen, Rolf Königs und Sankt Martin gemeinsam? Sie teilen gerne – ob Freude, Hilfe, oder Speis’ und Trank. Das wurde beim Brudermahl der Brauchtumsfreunde in der Citykirche deutlich.

Auf den Spuren der Bolten-Brauerei

Rolf Königs zum Siegeszug des Hopfens in KorschenbroichAuf den Spuren der Bolten-Brauerei

Der Geschäftsführer der AUNDE Group hat 1978 zur Geschichte der Brauerei in Korschenbroich geforscht. Er weiß darüber vieles aus vergangenen Jahrhunderten zu berichten.

Die Textilakademie als Erfolgsmodell

Besonderes Berufskolleg in MönchengladbachDie Textilakademie als Erfolgsmodell

Zum Start 2018 hat die Zahl der Auszubildenden die Erwartungen weit übertroffen. Das blieb trotz  Pandemie so. Was an einem besonderen Konzept mit starker Digitalisierung liegt. Ein Vorteil für NRW im Wettbewerb um Fachkräfte.

Familienunternehmen Teekanne profitiert vom Homeoffice-Boom

Industrie in DüsseldorfFamilienunternehmen Teekanne profitiert vom Homeoffice-Boom

Statt der „Langen Nacht der Industrie“ gab es einen Werksbesuch des Wirtschaftsministers bei Teekanne. Der Hersteller sorgte sich im Lockdown um den Nachschub. Der Homeoffice-Trend aber hebt den Umsatz.