Robbe

Mit den Menschen gemeinsam wirken
Mit den Menschen gemeinsam wirken

Unterstützung für „Haus der Begegnung" WermelskirchenMit den Menschen gemeinsam wirken

Vom Sport ins „Haus der Begegnung“: Sonja Robbe tritt nach den Sommerferien die Nachfolge von Sonja Raschkowski als hauptamtliche Mitarbeiterin an. Für die 48-jährige Wermelskirchenerin schließt sich damit ein Kreis.

Das ist das Programm vom Ballonfestival in Kevelaer
Das ist das Programm vom Ballonfestival in Kevelaer

Spektakel auf der HülsDas ist das Programm vom Ballonfestival in Kevelaer

Im vergangenen Jahr kamen rund 10.000 Besucher pro Tag zur Ballonwiese auf der Hüls in Kevelaer. Mit so einem Andrang wird wieder gerechnet.

Buchstabensuppe
Buchstabensuppe

Kolumne DozentinnenlebenBuchstabensuppe

Der Blick für das Schöne kommt uns im Alltag manchmal abhanden. Da kann es helfen, sich auf Neues einzulassen, etwa eine neue Sprache zu lernen. Wie wäre es mit Grönländisch?

Polizei rettet Seehundbaby – „Fussel“ schläft sich erst mal aus
Polizei rettet Seehundbaby – „Fussel“ schläft sich erst mal aus

Von der Mutter fehlt jede SpurPolizei rettet Seehundbaby – „Fussel“ schläft sich erst mal aus

Die Polizei hat im Fischereihafen von Bremerhaven ein Seehundbaby gerettet. Das erst wenige Tage alte Tier wurde offenbar von seiner Mutter getrennt und strandete im Bereich der Mole, wie die Polizei mitteilte.

„Wir können Kindern die Angst vorm Krankenhaus nehmen“
„Wir können Kindern die Angst vorm Krankenhaus nehmen“

Bethanien Moers: Teddy-Krankenhaus kann Kindern die Angst nehmen„Wir können Kindern die Angst vorm Krankenhaus nehmen“

Das Krankenhaus Bethanien hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Plüschige Patienten stellten sich im Teddy-Krankenhaus vor und wurden behandelt. Wie das Angebot bei den Jüngsten ankam und warum die Idee dahinter durchaus nachhaltig ist.

Tausend Kilometer ohne Menschen
Tausend Kilometer ohne Menschen

GrönlandTausend Kilometer ohne Menschen

Eine Seereise um die größte Insel der Welt bleibt sehr abenteuerlich. Ein Großteil der Küste Grönlands ist nämlich gänzlich unerschlossen.

Spielend fit werden beim Badminton
Spielend fit werden beim Badminton

Vereinsleben in WermelskirchenSpielend fit werden beim Badminton

Der Ski-Club bietet regelmäßig ein Schnuppertraining für Interessierte an: Fünf Besucher kamen am Freitagabend in die Schuberthalle – und brachten viel Motivation und Spielfreude mit.

Hamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges
Hamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges

TierweltHamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges

In Hamburg ist ein kleines Robbenbaby gefunden worden – vollkommen ausgelaugt. Tierretter Olaf Nieß und sein Team kümmern sich nun um den Winzling. So geht es der kleinen Robbe.

Faszinierende Ideen aus Eis
Faszinierende Ideen aus Eis

Workshop im Neanderthal MuseumFaszinierende Ideen aus Eis

Skulpturen aus Eis sollen entstehen. Joachim Knorra erklärt, wie das funktioniert.

Geschenke gesponsert für 77 Kinder in Garath
Geschenke gesponsert für 77 Kinder in Garath

Für jedes Schulkind gab es zudem eine Tafel SchokoladeGeschenke gesponsert für 77 Kinder in Garath

Rund 6000 Euro Erlös erzielte der gemeinnützige Weihnachtsmarkt in Garath der vier großen Garather Vereine. Damit wurden Weihnachtsgeschenke für Kinder von zwei Garather Grundschulen, in denen das Geld knapp ist. Zudem

Diese Geschäfte haben heute in Düsseldorf geöffnet
Diese Geschäfte haben heute in Düsseldorf geöffnet

Shopping am 1. AdventDiese Geschäfte haben heute in Düsseldorf geöffnet

In der Stadtmitte, Altstadt und Carlstadt dürfen am Sonntag die Geschäfte öffnen. Auch auf der Königsallee wollen diesmal viele Händler mitziehen und um 13 Uhr aufschließen. Und es gibt noch einen weiteren verkaufsoffenen Sonntag in der Adventszeit.

Kita-Dach dringend reparaturbedürftig
Kita-Dach dringend reparaturbedürftig

Kita Tiefenbroicher StraßeKita-Dach dringend reparaturbedürftig

Undichtigkeiten am Dach der Kita an der Tiefenbroicher Straße haben für umfangreiche Schäden gesorgt. Die Eltern zeigen sich besorgt und fürchten um die Gesundheit ihrer Kinder.

Richter erlaubt Wildpinkeln in Ostsee – und wird poetisch
Richter erlaubt Wildpinkeln in Ostsee – und wird poetisch

Poetisches Urteil vor GerichtRichter erlaubt Wildpinkeln in Ostsee – und wird poetisch

Das nächtliche Urinieren in die Ostsee stellt keine Ordnungswidrigkeit dar. Zu diesem Ergebnis kommt das Amtsgericht Lübeck in einem Fall aus dem Sommer 2022. Der Hintergrund zum Urteil.

Geflüchtete Kinder finden Ruhe bei den Pferden
Geflüchtete Kinder finden Ruhe bei den Pferden

Aktion in WermelskirchenGeflüchtete Kinder finden Ruhe bei den Pferden

Der Sportbund und die Stadt Remscheid ermöglichten Freizeitangebot im Therapiewerk in Kovelsberg. Dort gab es einen Ausritt für die geflüchteten Kinder.

Als die Festhalle noch ein Aquarium hatte
Als die Festhalle noch ein Aquarium hatte

Denkmäler in ViersenAls die Festhalle noch ein Aquarium hatte

Serie · Am Tag des offenen Denkmals rückt das ehemalige Aquarium in der Viersener Festhalle in den Mittelpunkt. Selbst ein Nilkrokodil wohnte dort. Am ehemaligen Standort gibt’s am 10. September eine unterhaltsame Lesung.

Schüler mit Behinderung trainieren für Röntgenlauf
Schüler mit Behinderung trainieren für Röntgenlauf

Inklusionsprojekt in RemscheidSchüler mit Behinderung trainieren für Röntgenlauf

15 Jugendliche der Hilda-Heinemann-Schule bereiten sich auf den Röntgenlauf vor. Das Ziel: Wie jeder andere an dem Sportereignis teilnehmen – auch mit Behinderung.

Mayla Robbe wird Dritte beim Badminton-Ranglistenturnier
Mayla Robbe wird Dritte beim Badminton-Ranglistenturnier

Ski-Club WermelskirchenMayla Robbe wird Dritte beim Badminton-Ranglistenturnier

Die Badminton-Abteilung des Ski-Clubs Wermelskirchen richtete das Turnier in der Mehrzweckhalle in Dabringhausen aus. Loklamatadorin Mayla Robbe wurde in Ihrer Altersklasse Dritte.

Mit dem „Care Table“ zurück in die Heimat
Mit dem „Care Table“ zurück in die Heimat

Pflege in WülfrathMit dem „Care Table“ zurück in die Heimat

Auch die Pflege wird zunehmend digitaler. Das gilt nicht nur in der Bürokratie, sondern auch im Umgang mit den Menschen. Wie die Digitalisierung hilft, zeigt das Beispiel „Care Table“.

Was die Schwimmabzeichen bedeuten
Was die Schwimmabzeichen bedeuten

Kurse im Willicher Bad „De Bütt“Was die Schwimmabzeichen bedeuten

Im Willicher Freizeitbad „De Bütt“ richtet sich der Fokus stark auf das Schwimmenlernen. Im vergangenen Jahr besuchten über 5000 Kinder die angebotenen Kurse im Bad. Wegbegleiter sind die Schwimmabzeichen.

Noah Strelow ist Kinderstadt-Bürgermeister
Noah Strelow ist Kinderstadt-Bürgermeister

Ferienprojekt der Stadt Wermelskirchen an der Kattwinkelsche FabrikNoah Strelow ist Kinderstadt-Bürgermeister

Nach demokratischer Wahl hat der Zwölfjährige mit seinem Stadtrat die Regierung über das zweiwöchige Ferienprojekt in der Kattwinkelschen Fabrik übernommen.

Mönchsrobbe Julia wird zur Grenzgängerin im Nahost-Konflikt
Mönchsrobbe Julia wird zur Grenzgängerin im Nahost-Konflikt

Seltene Robbe wird Medienstar in IsraelMönchsrobbe Julia wird zur Grenzgängerin im Nahost-Konflikt

Sie schert sich herzlich wenig um die Blockaden im Nahost-Konflikt. Mönchsrobbe Julia besucht seit Wochen verschiedene Strände Israels auf und ist mittlerweile zum Medienstar geworden. Nun ist sie auch im Gazastreifen aufgetaucht.

Warum Mönchsrobbe Julia am Strand in Tel Aviv beschützt wird
Warum Mönchsrobbe Julia am Strand in Tel Aviv beschützt wird

Beusch an Israels KüsteWarum Mönchsrobbe Julia am Strand in Tel Aviv beschützt wird

„Julia“ ruht sich an einem israelischen Strand aus: Die seltene Mönchsrobbe wird dabei von Tierschützern bewacht. Die weibliche Robbe war am Freitag erstmals an der Küste südlich der Metropole Tel Aviv gesichtet worden.

Erfolgsprojekt sucht Übungsleiter
Erfolgsprojekt sucht Übungsleiter

Sportbund Remscheid und Hastener TV mit inklusivem Angebot für FamilienErfolgsprojekt sucht Übungsleiter

Mit finanzieller Unterstützung durch den Inklusionsrat hat der Sportbund ein inklusives Projekt für Familien auf die Beine gestellt, das dank der tollen Resonanz nach den Sommerferien beim Hastener TV fortgesetzt werden soll.

Helga Loepp verlässt Aufsichtsrat – nach 30 Jahren
Helga Loepp verlässt Aufsichtsrat – nach 30 Jahren

Lebenshilfe Bergisches LandHelga Loepp verlässt Aufsichtsrat – nach 30 Jahren

Gerade erst feierte Helga Loepp ihren 75. Geburtstag. Jetzt schied Helga Loepp nach 30-jähriger Tätigkeit aus dem Aufsichtsrat der Lebenshilfe Bergisches Land aus.