Rhein-Ruhr-Marathon 2023: Alle News und Infos zum Marathonlauf in Duisburg

Rhein-Ruhr-Marathon 2023: Alle News und Infos zum Marathonlauf in Duisburg

Foto: Christoph Reichwein (crei)/Reichwein, Christoph (crei)

Rhein-Ruhr-Marathon

Wann ist der Rhein-Ruhr-Marathon 2023?

Wo findet der Rhein-Ruhr-Marathon statt?

Was macht den Rhein-Ruhr-Marathon besonders?

Triathlon-Premiere mit 46 Jahren
Triathlon-Premiere mit 46 Jahren

Christian Gatzki startet in XantenTriathlon-Premiere mit 46 Jahren

Christian Gatzki wird beim Nibelungen-Triathlon des TuS Xanten am Wochenende erstmalig wettkampfmäßig auf die Schwimm-, Rad- und Laufstrecken gehen. Der Saarländer entdeckte seine Leidenschaft für den Ausdauersport in Istanbul.

Was Sie zum 39. Rhein-Ruhr-Marathon wissen müssen
Was Sie zum 39. Rhein-Ruhr-Marathon wissen müssen

Laufveranstaltung in DuisburgWas Sie zum 39. Rhein-Ruhr-Marathon wissen müssen

Nach zwei Jahren Corona-Pause kehrt der Duisburg-Marathon, der gemeinsam mit Frankfurt und Berlin zu den ältesten in Deutschland gehört, zurück auf die Straße. Etwa 3500 bis 4000 Läufer werden am Sonntag an den Start gehen.

„Beim ersten Marathon bin ich abgekackt“
„Beim ersten Marathon bin ich abgekackt“

Laufpapst aus Duisburg„Beim ersten Marathon bin ich abgekackt“

Beim Laufclub Duisburg bereiten sich ambitionierte Läufer auf den Halbmarathon vor. Laufpapst Heinz Radomski erklärt, wie man durchhält.

Laufen ohne Schnaufen
Laufen ohne Schnaufen

Gut gelaufen im Kreis MettmannLaufen ohne Schnaufen

Laufen ist es eine effektive Ausdauersportart, um dem Stress und den Belastungen des Alltags entgegenzuwirken und nebenbei positive Effekte für das eigene Herz-Kreislauf-System zu bringen.

Peter Wuttke: Oboist, Dirigent und Läufer
Peter Wuttke: Oboist, Dirigent und Läufer

Kultur in RatingenPeter Wuttke: Oboist, Dirigent und Läufer

Der neue Leiter des Collegium Musicum Ratingen hat nun endlich Gelegenheit, erstmals mit dem Orchester aufzutreten. Die Corona-Pandemie hatte dies bisher verhindert.

Spendenmarathon für die Tafel
Spendenmarathon für die Tafel

Ungewöhnliche AktionSpendenmarathon für die Tafel

Stefan Dickmann aus Kamp-Lintfort läuft am Sonntag einen Spendenmarathon durch Duisburg und am Niederrhein. Start und Ziel seines Laufs liegen in Rheinhausen. Start ist bereits um 9 Uhr.

Stabhochsprung im Autokino
Stabhochsprung im Autokino

Neue Ideen für Wettkämpfe mit FansStabhochsprung im Autokino

Um Fans Wettkämpfe live und vor Ort zu bieten, müssen viele Veranstalter derzeit kreativ werden. So entstehen neue Formate und auch neue Sportstätten. Wir stellen einige Ideen vor.

Diese Sportevents fallen 2020 in NRW aus
Diese Sportevents fallen 2020 in NRW aus

Coronavirus-PandemieDiese Sportevents fallen 2020 in NRW aus

Seit Mitte März ruhen die Profiligen in fast allen Sportarten. Die Fußball-EM und die Olympischen Spiele sind auf 2021 verschoben. Genauso wie zahlreiche andere Sportevents. Auch in Nordrhein-Westfalen fallen die meisten großen Sportveranstaltungen aus oder sind verschoben worden. Ein Überblick.

„Laufen ist absolute Freiheit“
„Laufen ist absolute Freiheit“

Leichtathletik„Laufen ist absolute Freiheit“

Nikki Johnstone steigert sich auch ohne Coach von Jahr zu Jahr. Nun hat er sich dem Verein Rhein-Ruhr-Marathon Düsseldorf angeschlossen.

Autofreier Sonntag bald jedes Jahr?
Autofreier Sonntag bald jedes Jahr?

Aktionstag in DüsseldorfAutofreier Sonntag bald jedes Jahr?

Am Sonntag waren Teile Düsseldorfs erstmals für einen Aktionstag gesperrt. SPD und Grüne könnten sich eine Wiederholung vorstellen – wenn das Konzept weiterentwickelt wird. Die CDU beklagt hingegen Aktionismus. Die rechtlichen Hürden sind hoch.

Spannender Golf-Marathon beim GC Issum
Spannender Golf-Marathon beim GC Issum

GolfSpannender Golf-Marathon beim GC Issum

(RP) Angenehme Temperaturen und ein heftiger Schauer waren die Begleitumstände der Issumer Golfmarathon-Premiere, die der Golfclub Issum-Niederrhein jetzt in Zusammenarbeit mit seinem Partner Golf Rhein-Ruhr auf die Beine gestellt hatte.

Sportliches Volksfest mit Assen als Farbtupfer
Sportliches Volksfest mit Assen als Farbtupfer

37. Neusser  SommernachtslaufSportliches Volksfest mit Assen als Farbtupfer

3226 Finisher und wieder mehr als 10.000 Zuschauer sorgen beim Laufspektakel durch die Neusser Innenstadt für gute Laune.

Skater des VfR Büttgen wie im Rausch
Skater des VfR Büttgen wie im Rausch

SpeedskatingSkater des VfR Büttgen wie im Rausch

Im Rahmen des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg ging es auch um die NRW-Landesmeisterschaften im Marathon.

Kalte Dusche gegen die Hitze
Kalte Dusche gegen die Hitze

Rhein-Ruhr-MarathonKalte Dusche gegen die Hitze

Der 36. Rhein-Ruhr-Marathon verlangte den Teilnehmern körperlich alles ab. Am Norbert-Spitzer-Platz in Buchholz wurden die Läuferinnen und Läufer begeister empfangen und angespornt.

„Riesensprung“ beim Stadtsportbund
„Riesensprung“ beim Stadtsportbund

RP-Serie Digitalisierung„Riesensprung“ beim Stadtsportbund

Auch der Sport gilt als „weicher“ Standortfaktor und hat Einfluss auf ansiedlungswillige Unternehmen. RP, RP Online und die Sparkasse Duisburg sind der Frage nachgegangen, welche Rolle digitale Technik auch im Sport spielen kann.

Der Spiele-Tüftler aus Grimlinghausen
Der Spiele-Tüftler aus Grimlinghausen

Neusser beim Spieleautoren-Treffen in GöttingenDer Spiele-Tüftler aus Grimlinghausen

Werner Kohley hat ein ungewöhnliches Hobby: In seiner Freizeit erfindet er Gesellschaftsspiele. Im Familien- und Freundeskreis sind sie beliebt. Jetzt stellte er seine Prototypen beim Spieleautoren-Treffen in Göttingen vor.

Jäkel kommt beim Marathon als Sechster ins Ziel

LokalsportJäkel kommt beim Marathon als Sechster ins Ziel

Athleten des TuS Lintorf und des Angerland-Lauftreffs waren bei der 35. Auflage des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg am Start. So startete Robert Jäkel (TuS 08), der seit 2005 fast jedes Jahr am Start war und immer Top-Ten-Platzierungen in der Gesamtwertung erzielen konnte. Dies gelang dem 53-Jährigen wieder. In einem starken Starterfeld lief er als Gesamtsechster ins Stadion an der Wedau ein und genoss die Atmosphäre des Zieleinlaufs. Lange hatte er sich ein Duell mit dem amtierenden deutschen Marathonmeister der AK M50, Wolfang Lenz, geliefert, dem er sich am Ende mit knapp einer Minute Rückstand geschlagen geben musste. 2:44:59 Stunden brachte Jäkel somit den zweiten Platz in der M50 ein. Ralph Lösser TuS 08) inishte den Marathon in 3:08:16 als Fünfter der AK M45

Wie viele Teilnehmer laufen beim Rhein-Ruhr-Marathon mit?

Beim ersten Duisburger Marathon nahmen lediglich 485 Läufer teil, die Auflage 2022 zählte 4043 teilnehmende Sportler. Den bisherigen Teilnehmerrekord gab es im Jahre 2006 mit 7385 Sportlern, die zweitgrößte Zahl wurde 2013 mit 6210 erreicht. Beim ersten Marathon 2022 nach der Corona-Pause konnten die Organisatoren, der Stadtsportbund Duisburg und der LCR Duisburg, 4317 Teilnehmer begrüßen, was sie als einen großen Erfolg betrachteten und einen „gelungenen Re-Start“ nannten.

Wie oft hat der Rhein-Ruhr-Marathon bereits stattgefunden?

Der erste Duisburger Marathon fand im Jahr 1981 statt, zufälligerweise im selben Jahr, in dem eine andere Ikone der Ruhrgebiets-Metropole auf der Bildfläche erschien: Tatort-Kommissar Horst Schimanski alias Götz George. 2023 werden die Läufer an der 38. Auflage des Traditionsrennens teilnehmen. Diese Zahl kommt zustande, da während der Corona-Zeit 2020 und 2021 keine Rhein-Ruhr-Marathons stattfinden konnten. Auch in den 1990er-Jahren musste dreimal pausiert werden (1990, 1993 und 1994). Erst 2022 wurde diese Pause beendet, mit Katharina Wehr und Christoph Heesen konnten zwei Starter aus Deutschland gewinnen. Die Streckenrekorde wurden im Jahre 1989 erreicht, im Jahr der Wende konnten Tibor Baier aus Ungarn in 2:14:33 und Irina Bogatschowa aus der Sowjetunion in 2:35:09 Stunden gewinnen. Der Rhein-Ruhr-Marathon gehört mit Berlin und Frankfurt zu den ältesten City-Marathon-Läufen Deutschlands.