Reit-EM

Gina Schumacher meistert Vorreiter-Auftritt in Aachen
Gina Schumacher meistert Vorreiter-Auftritt in Aachen

Reit-EMGina Schumacher meistert Vorreiter-Auftritt in Aachen

In ihrem braunen, glitzernden Outfit und mit ihrem Hut sah Gina Schumacher wie ein Cowgirl aus. Als Vorreiterin bei der Reining-EM - eine spezielle Art des Westernreitens - stellte die Tochter von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher gestern in Aachen die Manöver vor, die von den EM-Teilnehmern in der Westerndressur gefordert wurden.

Totilas nicht fit genug — Turnier-Aus für Wunderhengst
Totilas nicht fit genug — Turnier-Aus für Wunderhengst

EMTotilas nicht fit genug — Turnier-Aus für Wunderhengst

Für den Millionenhengst Totilas und seinen Reiter Matthias Rath (Kronberg) ist die Dressur-EM in Aachen beendet. Wegen einer Verletzung am linken Hinterbein kann der 15 Jahre alte Hengst die Prüfungen in der Einzelwertung am Samstag im Grand Prix Special und am Sonntag in der Kür nicht mehr absolvieren.

Gina Schumacher meistert Aachen-Auftritt mit einem Lächeln
Gina Schumacher meistert Aachen-Auftritt mit einem Lächeln

WesternreitenGina Schumacher meistert Aachen-Auftritt mit einem Lächeln

Mit Spaß und einem Lächeln auf dem Gesicht hat Gina Schumacher, Tochter des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael, bei der Reit-EM in Aachen ihren großen Auftritt als Vorreiterin gemeistert.

Punktrichter verschmähen Totilas
Punktrichter verschmähen Totilas

Reit-EM in AachenPunktrichter verschmähen Totilas

Die Benotung von Totilas und seinem Reiter Matthias Rath bei der EM in Aachen sorgt für Unmut. Die deutsche Dressurequipe holt nur Bronze. Das Resultat lag deutlich unter den 80 Prozent, die für einen Hengst von Totilas' Klasse standesgemäß wären.

Dressur-Equipe holt nur Bronze
Dressur-Equipe holt nur Bronze

Nach Totilas-TheaterDressur-Equipe holt nur Bronze

Kristina Bröring-Sprehe winkte beinahe mechanisch ins Publikum, Totilas-Reiter Matthias Rath hatte Stunden nach seiner fragwürdigen Benotung das Stadion bereits verlassen: Nachdem auch Schlussreiterin Bröring-Sprehe mit Desperados das Gold bei der Dressur-EM in Aachen nicht retten konnte und auf den Bronzerang geritten war, war die Enttäuschung im Lager von Titelverteidiger Deutschland groß.

Totilas-Rückkehr sorgt für Eklat: Ratlosigkeit über Punktwertung
Totilas-Rückkehr sorgt für Eklat: Ratlosigkeit über Punktwertung

Reit-EMTotilas-Rückkehr sorgt für Eklat: Ratlosigkeit über Punktwertung

Es geht mit Totilas wohl nicht anders. Heftige Diskussionen, Kopfschütteln, Staunen: Nach dem ersten Auftritt von Dressurreiter Matthias Rath mit Millionenpferd Totilas bei der Reit-EM in Aachen herrschte im deutschen Lager kollektive Ratlosigkeit.

Totilas hält Dressur-Equipe trotz schlechter Benotung in Führung
Totilas hält Dressur-Equipe trotz schlechter Benotung in Führung

Reit-EMTotilas hält Dressur-Equipe trotz schlechter Benotung in Führung

Matthias Rath und Totilas haben die Führung der deutschen Dressur-Equipe bei der Reit-EM in Aachen trotz einer fragwürdigen Benotung behauptet. Der 31 Jahre alte Kronberger holte im Sattel des Millionenhengstes trotz einer guten Vorstellung lediglich 75,971 Punkte.

Gina Schumacher steigt in Aachen in den Westernsattel
Gina Schumacher steigt in Aachen in den Westernsattel

Reit-EMGina Schumacher steigt in Aachen in den Westernsattel

Gina Schumacher, Tochter des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher, zeigt bei der EM in Aachen ihre Künste als Westernreiterin und gilt als große deutsche Hoffnung.

Dressur-Equipe muss um EM-Gold bangen
Dressur-Equipe muss um EM-Gold bangen

Reit-EMDressur-Equipe muss um EM-Gold bangen

Nach dem Ritt strahlte Isabell Werth und winkte glücklich ins Publikum. Als dann das Ergebnis im Aachener Reiterstadion durchgesagt wurde, verfinsterte sich die Miene der fünfmaligen Olympiasiegerin. Nur 74,786 Punkte. Der Vorsprung der deutschen Dressur-Equipe auf die Niederländer schmolz bei der Heim-EM auf 1,772 Punkte. Das Finale heute wird spannend.

Das Erlebnis, Teil der EM in Aachen zu sein

MettmannDas Erlebnis, Teil der EM in Aachen zu sein

40.000 Zuschauer winkten Rolf Beckershoff, seinen Begleitern und den beiden Kaltblütern bei der Reit-EM zu.

Ministerin von der Leyen hoch zu Ross
Ministerin von der Leyen hoch zu Ross

Eröffnungsfeier Reit-EM in AachenMinisterin von der Leyen hoch zu Ross

Schon die Eröffnungsfeier machte deutlich, dass in Aachen der Höhepunkt des Reitsportjahrs stattfindet. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft eröffnete das Sportfest, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ritt in einer Quadrille der Landgestüte mit 64 Hengsten.

Geglückter Totilas-Test im großen Stadion
Geglückter Totilas-Test im großen Stadion

Start erst am DonnerstagGeglückter Totilas-Test im großen Stadion

Matthias Rath und sein Millionenpferd Totilas wollen sich nach vielen Rückschlägen bei der Reit-EM in Aachen doch noch den Traum von Gold erfüllen. Der erste Test ging gut.

Rath hofft mit Totilas auf das späte Glück zu zweit
Rath hofft mit Totilas auf das späte Glück zu zweit

Traum von GoldRath hofft mit Totilas auf das späte Glück zu zweit

Matthias Rath und sein Millionenpferd Totilas wollen sich nach vielen Rückschlägen bei der Reit-EM in Aachen doch noch den Traum von Gold erfüllen.

Totilas-Reiter Rath: "Wir sind gut drauf"
Totilas-Reiter Rath: "Wir sind gut drauf"

Reit-EM in AachenTotilas-Reiter Rath: "Wir sind gut drauf"

Dressurreiter Matthias Rath rechnet wenige Tage vor dem Start der Heim-EM in Aachen im Sattel von Millionenhengst Totilas mit einem gelungenen Comeback.

Gina Schumacher startet bei Reit-EM

Tochter von Michael und CorinnaGina Schumacher startet bei Reit-EM

Gina Schumacher, Tochter von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, gibt bei der Reit-EM in Aachen eine Kostprobe ihres Könnens im Westernreiten.

Das Programm der Reit-EM
Das Programm der Reit-EM

Das Programm der Reit-EM

Bei der EM erwartet die Besucher bis zum 23. August volles Programm rund um den Pferdesport der Spitzenklasse.

Wichtige Partner für Spitzensport
Wichtige Partner für Spitzensport

Wichtige Partner für Spitzensport

Das Land NRW, die Stadt Aachen sowie internationale und regionale Sponsoren engagieren sich für die EM.

Service rund um die Reit-EM
Service rund um die Reit-EM

Service rund um die Reit-EM

Anfahrt Mit dem Auto: Krefelder Straße ins Navigationsgerät eingeben, dann der Beschilderung zu den Parkplätzen folgen. Mit dem Zug: Ab Hauptbahnhof Aachen die Buslinien 1, 11, 14, 21 oder 44 bis zum Bushof Aachen, dort in die Buslinie 51 umsteigen

Ursula von der Leyen eröffnet Reit-EM in Aachen zu Pferd

BerlinUrsula von der Leyen eröffnet Reit-EM in Aachen zu Pferd

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (56, CDU) wird als Reiterin an der Eröffnungsfeier der Reit-Europameisterschaften in Aachen am 11. August teilnehmen. Wie die "Bild"-Zeitung gestern weiter berichtete, werde sie vor 20 000 Zuschauern an der deutschen Hengstquadrille mitwirken. 64 Hengste aus den Landesgestüten würden dabei anspruchsvolle Figuren tanzen. "Es ist eine große Herausforderung. Ich hoffe, die Vorbereitungszeit wird reichen", sagte die Politikerin, die als Kind auf einem Shetland-Pony ihre ersten Reitversuche unternahm.

Von der Leyen nimmt an Eröffnungsfeier teil
Von der Leyen nimmt an Eröffnungsfeier teil

Reit-EMVon der Leyen nimmt an Eröffnungsfeier teil

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen nimmt an der Eröffnungsfeier der Reit-EM in Aachen teil - hoch zu Ross. Die CDU-Politikerin und passionierte Dressur-Reiterin soll an der Hengstquadrille mitwirken. Die Reit-EM findet vom 11. bis zum 23. August in der Soers statt.

Totilas geht es gut - voll im Training
Totilas geht es gut - voll im Training

Reit-EMTotilas geht es gut - voll im Training

Dressurreiter Matthias Rath sieht sein Pferd Totilas vor der kommende Woche beginnenden EM in guter Verfassung. "Totilas geht es gut", sagte Rath am Montag, nachdem das teuerste Dressurpferd der Welt in den letzten vier Jahren immer wieder gesundheitliche Probleme hatte.

Ursula von der Leyen steigt bei der Reit-EM in den Sattel
Ursula von der Leyen steigt bei der Reit-EM in den Sattel

Ministerin zu PferdeUrsula von der Leyen steigt bei der Reit-EM in den Sattel

Die Ministerin der Verteidigung hoch zu Ross: Ursula von der Leyen (CDU) will an der Eröffnungsfeier der Reit-EM in Aachen am 11. August als Reiterin teilnehmen.

In Aachen schlägt das Herz des Pferdesports
In Aachen schlägt das Herz des Pferdesports
In Aachen schlägt das Herz des Pferdesports

Zehntausende Pferdesport-Fans beim Springreiten und der Dressur im großen Hauptstadion, begeisterte Atmosphäre bei Reining und Voltigieren im dann temporär überdachten Deutsche Bank Stadion und spektakuläre Vierspänner in der Geländestrecke: Die Vorfreude auf die FEI Europameisterschaften in fünf Pferdesport-Disziplinen vom 11. bis zum 23. August 2015 ist groß.

Deutsche Vielseitigkeitsreiter führen nach erstem Tag

Reit-EMDeutsche Vielseitigkeitsreiter führen nach erstem Tag

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben einen guten Start in die Europameisterschaft hingelegt. Nach dem ersten Tag in Malmö liegt das Team des Titelverteidigers auf Rang eins vor Schweden und Großbritannien. Dirk Schrade aus Sprockhövel mit seinem Pferd Hop and Skip und Ingrid Klimke aus Münster mit Escada zeigten am Donnerstag starke Dressurritte. Am Freitag starten für das deutsche Quartett Andreas Dibowski (Döhle) mit Avedon und Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit Halunke.

Springreiter verpassen im Einzel-Finale eine Medaille

Reit-EM in DänemarkSpringreiter verpassen im Einzel-Finale eine Medaille

Die deutschen Springreiter haben bei der Europameisterschaft im dänischen Herning eine Einzel-Medaille verpasst. Der im belgischen Mechelen lebende Daniel Deußer kam als bester Deutscher am Samstag mit dem Wallach Cornet d'Amour auf Platz fünf. Ludger Beerbaum aus Riesenbeck landete mit seiner Stute Chiara nach insgesamt fünf Runden an vier Tagen auf Rang sechs. Neuer Europameister wurde der Franzose Roger Yves Bost mit Myrtille vor den beiden Briten Ben Maher mit Cella und Scott Brash mit Hello Sanctos.

Dressur-Team in Führung, Springreiter zittern
Dressur-Team in Führung, Springreiter zittern

Europameisterschaft der ReiterDressur-Team in Führung, Springreiter zittern

Die deutschen Springreiter dürfen bei der EM in Herning dank Debütant Daniel Deußer auf eine Medaille hoffen. Die Dressur-Equipe liegt im Nationenpreis zur Halbzeit sogar auf Goldkurs.

Reittalent träumt von Olympia
Reittalent träumt von Olympia

ReitsportReittalent träumt von Olympia

Eine EM-Goldmedaille ist für die Stadt Kamp-Lintfort etwas ganz Besonderes. Deswegen gab es gestern für Jana Weyers einen Empfang im Rathaus. Die Vielseitigkeitsreiterin vom RV Seydlitz-Kamp hatte mit dem deutschen Team der Jungen Reiter in Schweden den ersten Platz geholt.

Reit-EM 2015 in der Aachener Soers

Zuschlag vom Reitsport-Weltverband FEIReit-EM 2015 in der Aachener Soers

Im Reitsportmekka Aachen werden die Reit-Europameisterschaften 2015 austragen. Der Gastgeber des jährlichen CHIO-Reitturniers erhielt am Freitag den Zuschlag vom Reitsport-Weltverband FEI und wird erstmals eine EM in fünf Disziplinen austragen.

Nagel und Kutscher starten fehlerfrei
Nagel und Kutscher starten fehlerfrei

Reit-EM in MadridNagel und Kutscher starten fehlerfrei

Die deutschen Springreiter sind gut in die Europameisterschaften von Madrid gestartet. Marco Kutscher gelang zum Auftakt im Zeitspringen mit dem Schimmel Cornet Obolensky ein Nullfehlerritt. Carsten-Otto Nagel blieb mit Corradina ebenfalls ohne Abwurf.

Beerbaum führt deutsche EM-Equipe an

ReitsportBeerbaum führt deutsche EM-Equipe an

Warendorf (RPO). Der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum führt die deutsche Springreit-Equipe bei der Reit-EM in Madrid (13. bis 18. September) an. Beerbaum wird in der spanischen Metropole mit der Nachwuchsstute Gotha an den Start gehen. Neben Beerbaum gehören Marcus Ehning (Borken) mit Plot Blue, Marco Kutscher (Hörstel) mit Cash, Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Lambrasco und Carsten-Otto Nagel (Wedel) mit Corradina zum deutschen Team. Bundestrainer Otto Becker (Sendenhorst) entscheidet vor Ort, welches Paar nur Reserve sein wird.

Samstag

Samstag

ARD BOXEN: Weltmeisterschaft im Schwergewicht: Povetin - Chagaev; 22.30 bis 1.45 Uhr