Reformationstag 2022: Aktuelle News und Informationen zum Feiertag

Reformationstag 2022: Aktuelle News und Informationen zum Feiertag

Foto: dapd

Reformationstag

Wann ist der Reformationstag 2022?

Versöhnungskirche wächst nach unten

Neusser NordstadtVersöhnungskirche wächst nach unten

Der Umbau hat begonnen. Damit im Keller vollwertige Gruppenräume entstehen können, wird unter der Versöhnungskirche ausgeschachtet.

Polizei fahndet mit Fotos nach Straftäter aus dem Kreis Kleve

50-Jähriger ist möglicherweise bewaffnetPolizei fahndet mit Fotos nach Straftäter aus dem Kreis Kleve

Einem 50 Jahre alten Mann aus dem Kreis Kleve wird vorgeworfen, am Reformationstag in Vreden im Kreis Borken ein Auto geraubt zu haben. Weil er bewaffnet sein könnte, rät die Polizei möglichen Zeugen: „Sprechen Sie den Mann nicht an!“

Hier kann Halloween in Düsseldorf gefeiert werden

Party-ÜberblickHier kann Halloween in Düsseldorf gefeiert werden

Am 31. Oktober ist Halloween – und da werden die Düsseldorfer Geister, Hexen und Vampire nicht zu halten sein. Hier unser Party-Überblick für die Landeshauptstadt.

„Die Kirche ist immer zu reformieren“

Im Gepräch mit Manfred Jetter, Pfarrer in Wermelskirchen„Die Kirche ist immer zu reformieren“

Interview · Am heutigen Montag wird dem Beginn der Reformation durch den Thesenanschlag Martin Luthers gedacht. Pfarrer Manfred Jetter spricht im Interview über Luther und den Stand der Ökumene.

Reformationstag mit Rap-Einlage

Evangelische Kirche in NeussReformationstag mit Rap-Einlage

Unter dem Titel „Re-Formation: Was hoffst Du wider aller Vernunft?“ findet am Montagabend um 19 Uhr in der Trinitatiskirche in Rosellerheide der gemeinsame Verbandsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden in Neuss zum diesjährigen Reformationstag statt. Dazu gibt es eine besondere Musik-Einlage.

Als Martin Luther die Missstände der Kirche geißelte

Zum ReformationstagAls Martin Luther die Missstände der Kirche geißelte

Am Reformationstag gedenken die evangelischen Christen Luthers Thesen-Anschlag an die Wittenberger Schlosskirche. Die daraus folgende Spaltung in evangelisch und katholisch währt bis heute.

Rüdiger Gönnert neuer Musiker in der Christuskirche

In Emmerich soll es auch mal rockig werdenRüdiger Gönnert neuer Musiker in der Christuskirche

Der 51-jährige Emmericher ist seit Anfang Oktober festangestellter Musiker in der evangelischen Kirchengemeinde in Emmerich. Er möchte neben der klassischen Kirchenmusik auch neue Wege gehen.

125 Jahre und kein bisschen leise

Jubiläum des CVJM-Posaunenchors Hückeswagen125 Jahre und kein bisschen leise

Der CVJM-Posaunenchor steht vor einem besonderen Jubiläum, denn das Hückeswagener Ensemble wurde 1897 von fünf Posaunisten gegründet. Am Reformationstag gibt der Posaunenchor in der Pauluskirche ein Konzert.

Jazz zum Mitsingen in der evangelischen Kirche

Chorkonzert in LeichlingenJazz zum Mitsingen in der evangelischen Kirche

Am Reformationstag werden alle Chöre der Kantorei gemeinsam auftreten. Neue Sänger sind willkommen. Geprobt wird in der Kirche Marktstraße.

Ein Evangelium zum Jubiläum

450 Jahre evangelisches Leben in XantenEin Evangelium zum Jubiläum

Seit mindestens 450 Jahren leben Protestanten in Xanten. Das feiert die Evangelische Kirchengemeinde mit zahlreichen Veranstaltungen und einem besonderen Projekt: Mitglieder schrieben dafür einen Teil der Bibel ab.

Darum wird auch 2022 kein arbeitnehmerfreundliches Jahr

Viele Feiertage fallen auf WochenendenDarum wird auch 2022 kein arbeitnehmerfreundliches Jahr

Schon 2021 war nicht besonders ergiebig: 1. Mai, Tag der Einheit und Weihnachten fielen auf Wochenenden. Feiertagshungrige Bürger werden 2022 erneut enttäuscht werden. Auch im nächsten Jahr fallen wieder mehrere Feiertage auf Wochenenden. Aber 2024 wird es deutlich besser.

Darum fühlen die Protestanten den Düsseldorfer Bürgern auf den Zahn

Evangelische Kirche in DüsseldorfDarum fühlen die Protestanten den Düsseldorfer Bürgern auf den Zahn

In der Johanneskirche präsentierte der evangelische Kirchenkreis am Reformationstag ein 150 Seiten starkes Gutachten. 171 Bürger haben Forderungen an Kirche und Stadt formuliert. Welche Erwartungen sie jenseits von bezahlbarem Wohnraum und einer autofreien Innenstadt sonst noch haben.

Wie der Reformationstag entstand

ReligionWie der Reformationstag entstand

Was feiert man eigentlich am 31. Oktober? Klar, Halloween, werden die meisten bei dieser Frage antworten. Das ist ja auch nicht ganz falsch. Aber eigentlich ist dieses Datum der Reformationstag. Gefeiert wird er aber nur von den evangelischen Christen. Am Reformationstag feiern die evangelischen Gläubigen die Reformation der Kirche. Sie wurde durch Martin Luther angestoßen. 

Neun Jugendliche am Reformationstag konfirmiert

Konfirmation in HückeswagenNeun Jugendliche am Reformationstag konfirmiert

Sechs Mädchen und drei Jungen wurden von Pfarrer Klaus-Peter Suder am Sonntagvormittag in der Pauluskirche konfirmiert. Es war die letzte der drei Konfirmationen der Evangelischen Kirchengemeinde.

Was die kommenden Feiertage bedeuten

Reformationstag, Allerheiligen, AllerseelenWas die kommenden Feiertage bedeuten

Die kommenden Tagen sind von kirchlichen Feiertagen geprägt: Reformationstag, Allerheiligen und Allerseelen. Die Namen sind den meisten bekannt, aber was bedeuten diese Tage eigentlich?

Corona und die Freiheit eines Christenmenschen

Zum Reformationstag am 31. OktoberCorona und die Freiheit eines Christenmenschen

Zum Reformationstag sprachen wir mit der Superintendentin über Martin Luthers Freiheitsbotschaft. Freiheit ist für Christen mit Verantwortung für andere verbunden – daraus ergibt sich die Mahnung an Impfgegner.

Thomas-Stele geht an Joachim Gauck

Einsatz für Freiheit und Aussöhnung in EuropaThomas-Stele geht an Joachim Gauck

Der von Uwe Schummer gestiftete Ehrenpreis wird am 2. Dezember in der Paterskirche verliehen. Bei der Vorstellung des neuen Preisträgers erinnerte Schummer an Gaucks Zeit als Pfarrer in der DDR.

Irrweg der Landesregierung zur Maskenpflicht

KR wie KrefeldIrrweg der Landesregierung zur Maskenpflicht

Meinung · Warum die Landesregierung mitten in steigenden Inzidenzien eine Ende der Maskenpflicht verkündet, bleibt ihr Geheimnis. Für die Krefelder SPD und ihre Spitzen im Rathaus ist dieser Irrweg eine Steilvorlage. Wie sagt der Niederrheiner gern? Selbst en schuld.

Klaus Eberl spricht in letzter Radio-Predigt über Parkinson-Erkrankung

Ehemaliger Geistlicher aus WassenbergKlaus Eberl spricht in letzter Radio-Predigt über Parkinson-Erkrankung

Im Gespräch mit Titus Reinmuth zum Reformationstag spricht der frühere Wassenberger Pfarrer über sein Engagement für Menschen mit Behinderung und sein eigenes Handicap.

Die Kreuzkirche wird zur Galerie

Ausstellung in ViersenDie Kreuzkirche wird zur Galerie

Rechtzeitig zum Reformationstag sind in dem Gotteshaus 21 Kunstwerke zu sehen, die sich mit Martin Luther auseinandersetzen. Am Freitagabend wird sie eröffnet.

Erstaufführung von Kalejs-Opus am Reformationstag

Konzert in KrefeldErstaufführung von Kalejs-Opus am Reformationstag

Den Kaufhauseinsturz in Riga hat Aivars Kalejs in einem Orgelwerk verarbeitet. In der Lutherkirche  spielt es Karlheinz Schüffler auf der Walcker-Orgel - nach handgeschriebenen Anmerkungen des Komponisten.

Das Kirchenzelt hat ausgedient

Gottesdienst in PandemietagenDas Kirchenzelt hat ausgedient

Die Evangelische Kirchengemeinde Alpen kehrt nach 85 Wochen am Reformationstag wieder ins Gotteshaus zurück. Das Presbyterium bedankt für das Verständnis in der entbehrungsreichen Zeit.

Wiedereröffnung der evangelischen Kirche zum Reformationstag

Religion in HückelhovenWiedereröffnung der evangelischen Kirche zum Reformationstag

Umfangreiche Renovierungsarbeiten waren nötig, pünktlich zum Reformationstag sind diese abgeschlossen. Einige Veranstaltungen sind zur Feier geplant.

Martin Luthers Thesen fanden Befürworter und Gegner

Reformationstag 2017 als bundesweiter Feiertag