Pascal Hens - aktuelle News zum Handball-Profi

Pascal Hens - aktuelle News zum Handball-Profi

Pascal Hens

Wer ist eigentlich Ekaterina Leonova?

„Let‘s Dance“-Profitänzerin 2023Wer ist eigentlich Ekaterina Leonova?

„Let‘s Dance“ geht am 17. Februar 2023 in die nächste Runde. Und auch Profitänzerin Ekaterina Leonova ist wieder mit dabei. Wir stellen die Tänzerin genauer vor.

Krebskranker Junge aus Brüggen tritt mit seiner Familie in einer TV-Show auf

Bei Sendung „Quiz Champion“Krebskranker Junge aus Brüggen tritt mit seiner Familie in einer TV-Show auf

Im Januar erhielt der zehnjährige Jan Hilscher aus Brüggen die Diagnose Knochenkrebs. Das änderte nicht nur sein Leben. Diese Erfahrungen schildern er und seine Familie in der Kerner-Sendung „Quiz Champion“.

Dieser Promi wurde als Möwe enttarnt

„The Masked Singer“Dieser Promi wurde als Möwe enttarnt

Eine gut gelaunte Möwe muss bei „The Masked Singer“ die Maske abnehmen. Ein Mitglied des Rateteams kam dem Vogel schon vor der Enthüllung auf die Schliche.

Diese Stars sind beim Promi-Special von Ninja Warriors dabei

Großkreutz, Steinhaus-Webb, HannawaldDiese Stars sind beim Promi-Special von Ninja Warriors dabei

Der Fernsehsender RTL hat am Montag bekanntgegeben, welche Prominente bei der diesjährigen Spezial-Ausgabe von Ninja Warriors dabei sein werden. Darunter sind auch viele Ex-Sportler.

Das müssen Sie zu den „RTL Sommerspielen“ wissen

Promi-SporteventDas müssen Sie zu den „RTL Sommerspielen“ wissen

Wie fit sind Prominente in Disziplinen wie Ringen, Schwimmen oder Fechten? Das können 30 von ihnen erstmals bei den „RTL Sommerspielen“ unter Beweis stellen. Das sind die Teilnehmer, Wettkämpfe und Sendezeiten des Sportevents im Juli.

Deutschlands U21-Fußballer sind Europameister

1:0-Sieg gegen PortugalDeutschlands U21-Fußballer sind Europameister

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat zum dritten Mal den EM-Titel geholt. Das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz gewann das Finale gegen Portugal im slowenischen Ljubljana mit 1:0 (0:0).

Kevin Großkreutz tritt bei „Schlag den Star“ gegen Pascal Hens an

Duell der WeltmeisterKevin Großkreutz tritt bei „Schlag den Star“ gegen Pascal Hens an

Zwei Weltmeister im direkten Duell: Ex-Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz fordert in der ProSieben-Show „Schlag den Star“ Pascal Hens heraus - ebenfalls Weltmeister, aber im Handball. Anfang Februar treten die beiden gegeneinander an.

Ulrike von der Groeben ist die älteste Teilnehmerin - „Habe kurz gestutzt“

„Let’s Dance“-KandidatinUlrike von der Groeben ist die älteste Teilnehmerin - „Habe kurz gestutzt“

Ulrike von der Groeben moderiert seit 31 Jahren den Sportblock bei „RTL Aktuell“. Jetzt macht ist sie bei „Let’s Dance“ dabei. Wie sie beide Tätigkeiten miteinander vereinbaren will.

Run auf Tickets für die Live-Show von „Let’s Dance“

Tanztournee in DüsseldorfRun auf Tickets für die Live-Show von „Let’s Dance“

Die Fanbase der tanzshow „Let’s Dance“ ist gewaltig. Der Verkauf für die Live-Tour läuft ebenfalls gut. Am 14. November sind die Tänzer auch in Düsseldorf zu erleben.

"Ich glaube, ich bin schwanger, nur vom Gucken“

"Let's Dance - Die große Profi-Challenge""Ich glaube, ich bin schwanger, nur vom Gucken“

Zuschauer und Jury jubeln bei „Let’s Dance - Die große Profi-Challenge“ über den sinnlichen Tango von „russischer Königin und heißem Italiener“. Massimo Sinató dankt seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonowa für ein „Feuerwerk der Gefühle“.

Alle Infos zur Show - Kandidaten, Profis und Termine

Let’s Dance 2019Alle Infos zur Show - Kandidaten, Profis und Termine

Wer waren die Kandidaten und Profitänzer? Wer saß in der Jury? Wer hat gewonnen? Alle Infos zu „Let's Dance“ 2019 finden Sie hier.

Jennifer Oeser ist eine „ewige Heldin“ bei Vox

Siebenkämpferin im TVJennifer Oeser ist eine „ewige Heldin“ bei Vox

Die ehemalige Siebenkämpferin des TSV Bayer 04 ist am Dienstag in der Sendung "Ewige Helden" zu sehen. Sie setzt auf Hürdensprints im Sand und gilt als eine Topfavoritin der Sendung.

Ohne Star zum großen Wurf

Handball-EMOhne Star zum großen Wurf

Am Samstag startet die deutsche Mannschaft in die Handball-Europameisterschaft. Sie hat nicht die eine Führungsfigur. Vielmehr ist das Reservoir an guten und sehr guten Spielern so groß wie schon lange nicht mehr.

Heiner Brand als Lichtgestalt 2017 ausgezeichnet

HandballHeiner Brand als Lichtgestalt 2017 ausgezeichnet

Der ehemalige Handball-Bundestrainer und Weltmeister Heiner Brand ist für sein Lebenswerk als "Lichtgestalt Sport 2017" ausgezeichnet worden. Die Verleihung erfolgte im Rahmen der 5. Express Sportnacht im Kölner RheinEnergie-Stadion. Brand erhielt die Trophäe für seine Verdienste im sportlichen, aber auch vor allem im karitativen Bereich. "Ich bin sehr, sehr stolz, denn eine Ehrung für ein Lebenswerk stellt für mich etwas ganz Besonderes dar", sagte Brand: "Das ist eine schöne Bestätigung, dass man in seinem Leben nicht alles falsch gemacht hat." Die Laudatio auf den 65-Jährigen hielten sein Teamkollege aus der 78er Weltmeister-Mannschaft Horst Spengler sowie die ehemaligen Nationalspieler Pascal Hens und Christian Schwarzer, die 2007 unter Trainer Brand Weltmeister im eigenen Land wurden.

Hens beendet seine Handball-Karriere

Nach 18 Jahren BundesligaHens beendet seine Handball-Karriere

Pascal Hens hört auf. Nach 18 Jahren in der Bundesliga und 199 Länderspielen für Deutschland beendet der langjährige DHB-Kapitän und Weltmeister von 2007 seine Karriere.

Hens verschiebt Karriereende und wechselt nach Balingen

"Lust auf Handball ist groß"Hens verschiebt Karriereende und wechselt nach Balingen

Handball-Routinier Pascal Hens hat sein Karriereende noch einmal verschoben und einen neuen Verein gefunden. Der Weltmeister von 2007 läuft in der kommenden Bundesliga-Saison für HBW Balingen-Weilstetten auf. Dies teilten der schwäbische Klub und Hens am Mittwoch mit.

Ex-Weltmeister Hens wechselt nach Dänemark

HandballEx-Weltmeister Hens wechselt nach Dänemark

Nach dem Bundesliga-Aus des insolventen HSV Hamburg wechselt der ehemalige Handball-Weltmeister Pascal Hens (35) nach Dänemark.

Ex-Weltmeister Hens vor Wechsel nach Dänemark

HandballEx-Weltmeister Hens vor Wechsel nach Dänemark

Nach dem Bundesliga-Aus des insolventen HSV Hamburg steht der ehemalige Handball-Weltmeister Pascal Hens (35) vor einem Wechsel zum dänischen Klub HC Midtjylland. Der Rückraumspieler soll am heutigen Dienstag beim Tabellenelften vorgestellt werden und erhält nach übereinstimmenden Medienberichten einen Vertrag über anderthalb Jahre. Hens spielte seit 2003 an der Elbe und gewann mit den Hamburgern 2011 die deutsche Meisterschaft sowie 2013 die Champions League. "Wo es hingeht, wie es weitergeht, möchte ich abwarten", hatte Hens zuletzt gesagt, nachdem sich der HSV mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurückgezogen hatte.

Deutschland ist wieder im Handball-Fieber

Erinnerungen an die Heim-WM 2007Deutschland ist wieder im Handball-Fieber

Die Ausfälle der Rückraumspieler Steffen Weinhold und Christian Dissinger tun weh, doch vor dem Endspiel um den Einzug ins EM-Halbfinale gegen Favorit Dänemark strotzt die deutsche Auswahl vor Zuversicht. Und die Fans drücken die Daumen.

Hens: "Unfassbar, schockiert, traurig ohne Ende"

Abschied von HSV-FansHens: "Unfassbar, schockiert, traurig ohne Ende"

Ex-Weltmeister Pascal Hens (35) hat sich mit emotionalen Worten von den Fans des insolventen Handball-Klubs HSV Hamburg verabschiedet.

HSV Hamburg will das Horror-Szenario noch abwenden

Stars sollen bleibenHSV Hamburg will das Horror-Szenario noch abwenden

Alle Stars sollen bleiben, der Sanierungsplan so schnell wie möglich stehen: Der Krisen-Klub HSV Hamburg arbeitet mit Hochdruck an einer Last-Minute-Rettung.

HSV Hamburg: Insolvenz rückt immer näher

Klub hält sich bedecktHSV Hamburg: Insolvenz rückt immer näher

Weiter Chaos beim HSV Hamburg: Im Kampf um das finanzielle Überleben des ehemaligen deutschen Handball-Meisters ist am Dienstag nach Vereinsangaben noch keine endgültige Entscheidung gefallen - verschiedene Medien berichteten jedoch, dass eine Insolvenz bereits beschlossene Sache oder sogar schon eingeleitet worden sei.