Omikron: Aktuelle News und Infos zur neuen Coronavariante

Omikron: Aktuelle News und Infos zur neuen Coronavariante

Foto: dpa/Tom Weller

Omikron

Corona: Es gibt einen neuen Todesfall

Fast 300 Todesfälle in KrefeldCorona: Es gibt einen neuen Todesfall

Erneut ist ein Patient in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben. Damit stieg die Zahl der Toten am Wochenende auf 296 an.

Rekord-Infektionen legen Millionenstädte weitestgehend lahm

Omikron-Welle in ChinaRekord-Infektionen legen Millionenstädte weitestgehend lahm

Wegen der hohen Fallzahlen bekommen immer mehr Chinesen die strikten Pandemie-Maßnahmen zu spüren. Die Unzufriedenheit wächst. Doch Peking will an seiner Null-Corona-Politik festhalten. Eine Sackgasse?

Impfstelle öffnet am Freitag zum letzten Mal

Coronavirus in RemscheidImpfstelle öffnet am Freitag zum letzten Mal

Die Corona-Krise ist für die Remscheider angesichts des Kriegs, der allgemeinen Preissteigerung und höherer Ausgaben für Energie im Besonderen augenscheinlich beendet.

1.028 Krefelder mit Corona infiziert

Pandemie in Krefeld1.028 Krefelder mit Corona infiziert

Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) für Krefeld mit 245,3 an. Anzeichen für ein baldiges Ende der Pandemie.

40 Krefelder mit Coronavirus in der Klinik

Pandemie in Krefeld40 Krefelder mit Coronavirus in der Klinik

Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, liegt bei 231,2. Die junge Generation leidet unter der Last der Krisen.

1.094 Krefelder mit Corona infiziert

Pandemie in Krefeld1.094 Krefelder mit Corona infiziert

Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) für Krefeld mit 251,2 an, am Vortag wurde eine Inzidenz von 239,2 gemeldet.

Das Impfzentrum Viersen schließt am 17. Dezember

Corona im Kreis ViersenDas Impfzentrum Viersen schließt am 17. Dezember

In einem Monat ist Schluss: Das Impfzentrum für den Kreis Viersen an der Heesstraße in Dülken öffnet am 17. Dezember zum letzten Mal seine Türen, stellt damit seine Arbeit ein. Der Impfbus fährt bereits am 16. Dezember zum letzten Mal. Was sind die Gründe? Und wo kann man sich künftig impfen lassen?

Stiko empfiehlt Corona-Impfung für Kleinkinder mit Vorerkrankung

Risiko für schweren VerlaufStiko empfiehlt Corona-Impfung für Kleinkinder mit Vorerkrankung

Für Erwachsene ist längst ein Corona-Impfstoff verfügbar. Bei Kleinkindern hat es länger gedauert. Aus Sicht der Ständigen Impfkommission müssen nun aber nicht alle Eltern mit dem Nachwuchs zum Kinderarzt.

294. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Pandemie in Krefeld294. Todesfall im Zusammenhang mit Corona

Patientenschützer kritisieren das geplante Ende der Isolationspflicht für Corona-Infizierte. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) für Krefeld mit 282,3 an.

Mehr als 1100 Krefelder mit dem Coronavirus infiziert

Pandemie in KrefeldMehr als 1100 Krefelder mit dem Coronavirus infiziert

Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) für Krefeld mit 265,1 an, am Vortag lag sie bei 244,4.

So gefährlich sind die Varianten BQ.1.1, BA.4.6 und XXB

Neue Corona-MutantenSo gefährlich sind die Varianten BQ.1.1, BA.4.6 und XXB

Im Herbst und Winter könnte es durch neue Corona-Varianten zu deutlich mehr Infektionen sowie zu Re-Infektionen kommen. Es gibt mittlerweile unzählige Varianten, die kaum noch zu überblicken sind. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

SPD will den „Turbo-Booster“ anwerfen

Impfkampagne im Kreis HeinsbergSPD will den „Turbo-Booster“ anwerfen

Im Kreis Heinsberg müssten viel mehr Menschen mit einem angepassten Omikron-Impfstoff versorgt werden, sagt die Landtagsabgeordnete Lena Teschlade. Sie schlägt mobile Impfteams als Ergänzung vor.

RKI zählt am Wochenende nicht mehr

Corona in KrefeldRKI zählt am Wochenende nicht mehr

Die Corona-Statistiken sind ungenau. Es gibt bei den Erkrankten eine Dunkelziffer. Denn nur PCR-Getestete werden erfasst. Warum jetzt das RKI am Wochenende keine Daten mehr einliest.

Forscher heilen Mann nach 411 Tagen andauernder Corona-Infektion

Positiv von Dezember 2020 bis Januar 2022Forscher heilen Mann nach 411 Tagen andauernder Corona-Infektion

Nach 411 Tagen mit durchgehend positiven Tests ist ein Kranker nach Angaben britischer Forscher endlich von seiner Corona-Infektion geheilt. Die Hintergründe.

Vor dem dritten Corona-Winter – Gesundheitsdezernent gibt Tipps

Wie verhalte ich mich richtig?Vor dem dritten Corona-Winter – Gesundheitsdezernent gibt Tipps

Es gibt deutlich mehr Infizierte als vor einem Jahr und mehr Corona-Patienten in den Krankenhäusern. Wie der Gesundheitsdezernent die Lage im Kreis Viersen einschätzt und was er den Einwohnern empfiehlt.

Sieben-Tage-Inzidenz springt auf 328,1

Corona in KrefeldSieben-Tage-Inzidenz springt auf 328,1

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt. 305 neue Fälle wurden dem Gesundheitsamt der Stadt gemeldet. Auch die Situation auf den Intensivstationen der Krefelder Krankenhäuser ist weiter angespannt.

Gibt es bald einen Kombinationsimpfstoff gegen Influenza und Covid-19?

Pfizer und BiontechGibt es bald einen Kombinationsimpfstoff gegen Influenza und Covid-19?

In Deutschland können die separaten Impfungen gegen Grippe und Corona laut Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) derzeit gleichzeitig gegeben werden. Pfizer und Biontech arbeiten dennoch an einem Kombinationsimpfstoff.

So unterscheiden sich Erkältung, Grippe und Corona

Symptome im VergleichSo unterscheiden sich Erkältung, Grippe und Corona

Service · Nicht jeder Husten bedeutet Covid-19, nicht jedes leichte Fieber muss ein Vorbote der Influenza sein. Viele Symptome solcher Infekte sind unspezifisch und ähneln sich. Die neuen Omikron-Varianten haben die Abgrenzung noch ein wenig schwerer gemacht. Ein paar Unterschiede gibt es aber.

85.335 Krefelder hatten bereits eine Infektion

Corona in Krefeld85.335 Krefelder hatten bereits eine Infektion

Am Montag hat der Fachbereich Gesundheit 152 neu mit Corona infizierte Personen gemeldet. Wie die aktuelle Lage der Infizierten ist und was Schulen und Kitas melden.

Diese Corona-Szenarien sehen Forscher für den Winter

Wellen, Varianten, MaßnahmenDiese Corona-Szenarien sehen Forscher für den Winter

Der dritte Winter mit Corona steht bevor. Die Ausgangslage scheint besser zu sein als in der Vergangenheit. Aber sollte man sich schon auf Weihnachten im Familienkreis und große Silvesterfeiern wie früher freuen? Ein Ausblick auf die dunkleren Tage.

Ungeimpfte Mitarbeiterin darf weiter in Duisburger Klinik arbeiten

Urteil des Verwaltungsgerichts DüsseldorfUngeimpfte Mitarbeiterin darf weiter in Duisburger Klinik arbeiten

Die Stadt Duisburg sprach einer ungeimpften Mitarbeiterin einer Klinik ein Tätigkeitsverbot aus. Die Frau zog daraufhin vor das Verwaltungsgericht – und gewann. Das sind die Gründe.

Gefährliche Coronavariante würde die Freizeit wieder einschränken

Forscher stellen erschreckendes Szenario vorGefährliche Coronavariante würde die Freizeit wieder einschränken

Analyse · Die Inzidenzen steigen, die Krankenhäuser füllen sich. Doch eine Überlastung des Gesundheitssystems ist derzeit kaum zu befürchten. Was passiert aber, wenn die Verläufe wieder schwerer werden? Ein Forscherteam hat ein entsprechendes Szenario errechnet.

Impfbereitschaft der Dormagener ist groß

Aktuelle Corona-LageImpfbereitschaft der Dormagener ist groß

Die Zahl der Corona-Infektionen ist nach wie vor hoch, auch in Dormagen. Viele Patienten fragen in den Arztpraxen nach den neuen Impfstoffen.

Omikron duldet keinen Aufschub – sonst droht die Katastrophe

Vor der MPK am DienstagOmikron duldet keinen Aufschub – sonst droht die Katastrophe

Meinung · Schon Mitte Januar wird die hochansteckende Corona-Variante Omikron das Infektionsgeschehen dominieren. Experten befürchten millionenfache Ansteckung. Es geht jetzt um wenige Tage.