Nürburgring - News zur Rennstrecke in der Eifel

Nürburgring - News zur Rennstrecke in der Eifel

Foto: dpa

Nürburgring

Erster Headliner für Rock am Ring 2025 steht fest
Erster Headliner für Rock am Ring 2025 steht fest

Bands, Termin, TicketsErster Headliner für Rock am Ring 2025 steht fest

Der letzte Akkord ist bei Rock am Ring 2024 noch nicht verklungen, da geben die Veranstalter bereits den ersten Headliner für die 2025er-Auflage bekannt. Was jetzt schon über das Festival zum 40. Geburtstag im kommenden Jahr feststeht.

Sonne, Musik und Dosenbier – so war Rock am Ring 2024
Sonne, Musik und Dosenbier – so war Rock am Ring 2024

Fazit nach drei TagenSonne, Musik und Dosenbier – so war Rock am Ring 2024

Die 2024er-Auflage des Musikfestivals Rock am Ring geht am Sonntag mit Auftritten von Kraftklub, Maneskin, Madsen und H-Blockx zu Ende. Rund 80.000 Musikfans erleben drei sonnenverwöhnte Tage am Nürburgring in der Eifel.

Hier sehen Sie Rock am Ring im Livestream
Hier sehen Sie Rock am Ring im Livestream

Musik-Festival in der EifelHier sehen Sie Rock am Ring im Livestream

Vom 7. bis 9. Juni findet das Musikfestival „Rock am Ring“ am Nürburgring in der Eifel statt. Wer nicht live dabei ist, kann das Event auch am heimischen TV verfolgen. Die wichtigsten Infos.

Betontod live bei Rock am Ring vor 60.000 Menschen
Betontod live bei Rock am Ring vor 60.000 Menschen

Punkrockband aus RheinbergBetontod live bei Rock am Ring vor 60.000 Menschen

Die Rheinberger Punkrockband Betontod hat am Freitagnachmittag vor Zehntausenden Menschen beim XXL-Musikfestival Rock am Ring in der Eifel am Nürburgring gespielt. Für die fünf Musiker wurde ein Traum wahr. Knapper Kommentar von Gitarrist Eule: „Wahnsinn!“

Die Eifel bebt bei Rock am Ring
Die Eifel bebt bei Rock am Ring

Musikfestival am Nürburgring eröffnetDie Eifel bebt bei Rock am Ring

Die Kölner Gruppe Querbeat hat am Freitag das Musikfestival eröffnet. Noch bis Sonntag treten in der Eifel Bands wie Green Day, Boilers, Donots, Billy Talent, Maneskin und Kraftklub vor geschätzt 80.000 Menschen auf. Die genießen das Wetter und die Stimmung auf den Zeltplätzen.

Warum ich Rock am Ring seit 1996 nur einmal verpasst habe
Warum ich Rock am Ring seit 1996 nur einmal verpasst habe

Liebeserklärung an legendäres FestivalWarum ich Rock am Ring seit 1996 nur einmal verpasst habe

1996 erlebte unser Autor das erste Mal das Rockfestival am Nürburgring. Seitdem hat er nur eine Ausgabe verpasst. Was für ihn den Zauber des Festivals ausmacht und warum er auch in diesem Jahr wieder dabei ist.

Anreise zu Rock am Ring – die ersten Camper sind angekommen
Anreise zu Rock am Ring – die ersten Camper sind angekommen

32 Einsätze des DRKAnreise zu Rock am Ring – die ersten Camper sind angekommen

Der Countdown läuft: noch einen Tag bis zum Start von Rock am Ring. Am Donnerstag reisen Tausende Menschen für das Festival in die Eifel. Spielt das Wetter dieses Jahr mit?

Das müssen Sie zu Rock am Ring 2024 wissen
Das müssen Sie zu Rock am Ring 2024 wissen

Kultfestival in der EifelDas müssen Sie zu Rock am Ring 2024 wissen

Nach zweijähriger Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie soll das Musikfestival Rock am Ring 2022 wieder stattfinden. Wir haben alle wichtigen Informationen zu Rock am Ring 2022 zusammengefasst.

Warum diese Woche für Betontod eine ganz besondere ist
Warum diese Woche für Betontod eine ganz besondere ist

Rheinberger PunkrockbandWarum diese Woche für Betontod eine ganz besondere ist

Am Freitag steht die Rheinberger Punkrockband Betontod bei Rock am Ring am Nürburgring auf der Bühne, am Sonntag dann bei Rock im Park in Nürnberg – jeweils vor 60.000 Menschen. Und die Karten für ihr „Heimspiel“ im August werden auch schon knapp.

Fototeam stellt im Rathaus am Buttermarkt aus
Fototeam stellt im Rathaus am Buttermarkt aus

Neue Ausstellung in KempenFototeam stellt im Rathaus am Buttermarkt aus

Im Foyer des Rathauses in Kempen zeigen Mitglieder des Fototeams Camera Obscura aktuell ihre Arbeiten. Der Titel „Faszination des Alten“ lässt viel Spielraum für individuelle Freiräume.

Die schlimmste Straße in Düsseldorf
Die schlimmste Straße in Düsseldorf

20 Zentimeter breiter GehwegDie schlimmste Straße in Düsseldorf

Für Fußgänger und Radfahrer ist die Bertastraße in Düsseldorf-Gerresheim ein ständiger Gefahrenherd. Anwohner wollen jetzt wenigstens Tempo 30 durchsetzen. So ist die Situation vor Ort.

Julian Hanses startet in die Saison
Julian Hanses startet in die Saison

Neuer Wagen, bekannte RennstreckenJulian Hanses startet in die Saison

Der Hildener Rennfahrer will in diesem Sommer als GTC-Förderpilot im Mercedes-AMG GT3 seine Vorjahrestitel im GTC-Race verteidigen.

„Ich fühle mich manchmal so, als stünde ich am Nürburgring“
„Ich fühle mich manchmal so, als stünde ich am Nürburgring“

Motorenlärm in Düsseldorf-Oberkassel„Ich fühle mich manchmal so, als stünde ich am Nürburgring“

Der Lärm von Motoren verärgert Anwohner aus Düsseldorf-Oberkassel. Offenbar trifft sich auf der gegenüberliegenden Rheinseite die Biker-Szene. Was Nachbarn und Polizei sagen.

Sechs Kult-Festivals, die es heute nicht mehr gibt
Sechs Kult-Festivals, die es heute nicht mehr gibt

Bizarre, Rheinkultur & Co.Sechs Kult-Festivals, die es heute nicht mehr gibt

Die deutsche Festivallandschaft bietet mehr als nur „Rock am Ring“ und das „Hurricane“-Festival. Doch nicht alle kleinen Events überstehen die Jahrzehnte. Diese sechs Kult-Festivals gibt es heute nicht mehr.

Deutsche Formel-1-Strecken könnten ab 2026 zurückkehren
Deutsche Formel-1-Strecken könnten ab 2026 zurückkehren

„Man wird Interessantes sehen“Deutsche Formel-1-Strecken könnten ab 2026 zurückkehren

In der Formel 1 gibt es Überlegungen für ein Wechselmodell unter europäischen Grand-Prix-Strecken. Könnten damit Hockenheimring und Nürburgring zurück in den Kalender rotieren? Stefano Domenicali, Geschäftsführer der Motorsport-Königsklasse spricht über die Idee.

Die letzten Kamelle vor Aschermittwoch
Die letzten Kamelle vor Aschermittwoch

Veilchendienstag in GerderhahnDie letzten Kamelle vor Aschermittwoch

Echte Rocker in derben Jeans, zarte Schmetterlinge oder Schwammköpfe mit einer kessen Lippe – der Veilchendienstagsumzug in Gerderhahn begeisterte die Besucher.

Herbert Knebel begeistert als Tina Turner
Herbert Knebel begeistert als Tina Turner

Kabarett in KaarstHerbert Knebel begeistert als Tina Turner

Mit seinem Programm „Affentheater“ hat Comedian Herbert Knebel am Sonntag im ausverkauften Albert-Einstein-Forum für beste Stimmung gesorgt. Der 69-Jährige wirkte dabei fit wie nie.

Ishaq und Loukman El Karrouch tragen sich ins Goldene Buch ein
Ishaq und Loukman El Karrouch tragen sich ins Goldene Buch ein

Ehrung für erfolgreiche KaratekaIshaq und Loukman El Karrouch tragen sich ins Goldene Buch ein

Für die beiden Brüder, die im Karate-Do des TuS Erkrath trainieren, ist die Einladung von Bürgermeister Christoph Schultz eine besondere Auszeichnung.

Hildener Rennfahrer Julian Hanses siegt in Abu Dhabi
Hildener Rennfahrer Julian Hanses siegt in Abu Dhabi

MotorsportHildener Rennfahrer Julian Hanses siegt in Abu Dhabi

Der amtierende GTC-Champion nimmt an diesem Wochenende die 24 Stunden von Dubai in Angriff und will sich ein weiteres Mal vorne platzieren.

Starker Aufritt von Loukman El Karrouch
Starker Aufritt von Loukman El Karrouch

Talent des Karate-Do ErkrathStarker Aufritt von Loukman El Karrouch

Der Kämpfer des Karate-Do Erkrath liefert bei seinem letzten Kampf in der U 16-Altersklasse eine bravouröse Leistung und holt beim internationalen Turnier Rhein Shiai die Goldmedaille für den nordrhein-westfälischen Verband.

„Fahr zur Hölle, Baby“
„Fahr zur Hölle, Baby“

Kabarett„Fahr zur Hölle, Baby“

Herbert Knebel und Affentheater rockten das ausverkaufte Bürgerhaus in Rees mit Hits und viel Humor. Spielfreude und Spielkunst rissen über 500 Zuschauer mit.

Das ist das Line-up von Rock am Ring 2024
Das ist das Line-up von Rock am Ring 2024

Beliebtes FestivalDas ist das Line-up von Rock am Ring 2024

Am zweiten Juni-Wochenende findet wieder das Musikfestival Rock am Ring statt. Wir verraten Ihnen, welche Bands auftreten werden – und wie viele Zuschauer in den letzten Jahren zum Nürburgring pilgerten.

24 Stunden über die legendäre Nordschleife fahren
24 Stunden über die legendäre Nordschleife fahren

Automobilclub Radevormwald24 Stunden über die legendäre Nordschleife fahren

Der ADAC Nordrhein und AbA Motion E-Sport Series veranstalten 24 Stunden Nürburgring digital. 51 Teams in drei Klassen fahren in verschiedenen SIM-Centern in ganz Deutschland, aber auch jeweils einmal in Österreich und der Schweiz.

Betontod spielen bei „Rock am Ring“ und „Rock im Park“
Betontod spielen bei „Rock am Ring“ und „Rock im Park“

Rheinberger PunkrockbandBetontod spielen bei „Rock am Ring“ und „Rock im Park“

Die bekannte Rheinberger Punkrockband Betontod ist für zwei der größten deutschen Festivals engagiert. Die Musiker gehen davon aus, dass sie im nächsten Juni in der Eifel und in Nürnberg vor jeweils etwa 60.000 Menschen auftreten werden.

Die ursprünglich insgesamt bis etwa 28 km lange legendäre "Gebirgs-, Renn- und Prüfungsstrecke" war in ihrer Urform bis 1982 in Betrieb. 1984 wurde im Bereich der Start-und-Ziel-Geraden und der Südschleife des Nürburgrings die zum damaligen Zeitpunkt "modernste und sicherste Grand-Prix-Strecke der Welt" eröffnet. Die damals 4,5 km lange GP-Strecke wurde direkt an die 20,8 km lange Nordschleife angebunden. Beide Teilstrecken können zu einem heutzutage 26 km langen Gesamtkurs zusammengefasst werden, dieser wird jedoch nur in abgeänderter Form für Rennen benutzt. Der Nürburgring ist heute die längste permanente Rennstrecke der Welt.