Norbert Spinrath - News zum SPD-Politiker

Norbert Spinrath - News zum SPD-Politiker

Foto: uh

Norbert Spinrath

Kreis diskutiert über Flüchtlings-Leistungen

Aus dem SozialausschussKreis diskutiert über Flüchtlings-Leistungen

Im Kreis Heinsberg leben aktuell 1800 geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Das Jobcenter steht vor Herausforderungen wegen des Wechsels in das Leistungssystem des SGB II.

Fast alle Wahlplakate der Grünen in Hückelhoven abgerissen

„Extrem frustrierend und demotivierend“Fast alle Wahlplakate der Grünen in Hückelhoven abgerissen

Viele Stunden lang hatte die Partei in der vergangenen Woche plakatiert. Nun sind knapp 80 Prozent der Plakate verschwunden. Der Fraktionssprecher sieht eine Verletzung der demokratischen Grundprinzipien.

SPD nominiert ihre Landtagskandidaten

Kreis HeinsbergSPD nominiert ihre Landtagskandidaten

Am 15. Mai stehen die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen an. Die Parteien bestimmen derzeit ihre Kandidaten für die einzelnen Wahlkreise. So auch die SPD für die Wahlkreise im Kreis Heinsberg.

Verlierer ist sauer auf SPD-Promi Lauterbach

Bundestagswahl 2021 im Kreis HeinsbergVerlierer ist sauer auf SPD-Promi Lauterbach

Weil er seinen Listenplatz 23 an den SPD-Gesundheitsexperten Lauterbach abgeben musste, verpasst Norbert Spinrath den Einzug in den Bundestag denkbar knapp. Der Geilenkirchener ist sauer auf seinen Parteigenossen. Katerstimmung herrscht auch bei der CDU.

CDU muss richtige Schlüsse ziehen

Bundestagswahl 2021 im Kreis HeinsbergCDU muss richtige Schlüsse ziehen

Meinung · Die bisher schlechtesten Zahlen für die CDU bei einer Bundestagswahl, die besten für die Grünen. Dennoch bleibt es dabei: Seit Bestehen der Bundesrepublik musste die CDU im Kreis Heinsberg bei einer Bundestagswahl noch nie einer anderen Partei den Vortritt lassen. Lesen Sie hierzu unseren Kommentar.

Was Sie zur Bundestagswahl 2021 in Wassenberg wissen müssen

Wahllokale, Kandidaten, ParteienWas Sie zur Bundestagswahl 2021 in Wassenberg wissen müssen

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Wer tritt in Wassenberg an? Wie schnitten die Parteien vor vier Jahren ab? Das müssen Sie zu Ihrem Wahlkreis und den Kandidaten wissen.

Was Sie zur Bundestagswahl 2021 in Hückelhoven wissen müssen

Wahllokale, Kandidaten, ParteienWas Sie zur Bundestagswahl 2021 in Hückelhoven wissen müssen

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Wer tritt in Hückelhoven an? Wie schnitten die Parteien vor vier Jahren ab? Das müssen Sie zu Ihrem Wahlkreis und den Kandidaten wissen.

Was Sie zur Bundestagswahl 2021 in Wegberg wissen müssen

Wahllokale, Kandidaten, ParteienWas Sie zur Bundestagswahl 2021 in Wegberg wissen müssen

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Wer tritt in Wegberg an? Wie schnitten die Parteien vor vier Jahren ab? Das müssen Sie zu Ihrem Wahlkreis und den Kandidaten wissen.

Was Sie zur Bundestagswahl 2021 in Erkelenz wissen müssen

Wahllokale, Kandidaten, ParteienWas Sie zur Bundestagswahl 2021 in Erkelenz wissen müssen

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Wer tritt in Erkelenz an? Wie schnitten die Parteien vor vier Jahren ab? Das müssen Sie zu Ihrem Wahlkreis und den Kandidaten wissen.

So erlebten Oellers und Spinrath den Wahltag

Bundestagswahl 2021 im Kreis HeinsbergSo erlebten Oellers und Spinrath den Wahltag

Hinter den beiden Hauptkontrahenten Wilfried Oellers (CDU) und Norbert Spinrath (SPD) liegen anstrengende Wochen. Den Wahltag verbrachten beide mit der Familie.

Das ist die Ausgangslage vor der Wahl

Bundestagswahl im Kreis HeinsbergDas ist die Ausgangslage vor der Wahl

Am Sonntag wird ein neuer Bundestag gewählt. Im Wahlkreis 89 Heinsberg gilt CDU-Kandidat Wilfried Oellers als Favorit. Doch nach den bundesweiten Umfragen geht sein erster Herausforderer Norbert Spinrath (SPD) mit reichlich Rückenwind ins Rennen.

Anzeige nach abgefackelten Wahlplakaten

Wahlkampf-Vandalismus im Kreis HeinsbergAnzeige nach abgefackelten Wahlplakaten

Nach Dumme-Jungen-Streich klingt das nicht mehr: In Teveren stehen Wahlplakate der SPD in Flammen. Auch andere Parteien sind von Vandalismus betroffen, ein Plakat der Grünen wurde mit rechtsradikalen Symbolen beschmiert.

Fiese Fragen an die Bundestagskandidaten

Diskussion im Cusanus-Gymnasium ErkelenzFiese Fragen an die Bundestagskandidaten

Politiker der sechs größten Parteien stellten sich am Freitag den angehenden Abiturienten des Cusanus-Gymnasium – und die gut vorbereiteten Schüler brachten die Kandidaten dabei durchaus ins Schwitzen.

SC 09 Erkelenz für Integrationsarbeit ausgezeichnet

Lohn für viele ProjekteSC 09 Erkelenz für Integrationsarbeit ausgezeichnet

Der Fußballclub bietet etwa integrative Trainings, Ausbildungen und Integrationsfeste an. Das hat der Kreissportbund nun mit einer Auszeichnung gewürdigt.

Cusanus-Schüler diskutieren mit Kandidaten

Im Vorfeld der BundestagswahlCusanus-Schüler diskutieren mit Kandidaten

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die angehenden Abiturienten zwar in der Schule, die Politiker werden allerdings per Video zugeschaltet.

Hans-Joachim Gossing ist neuer Vorsitzender der SPD

Kommunalpolitik in WassenbergHans-Joachim Gossing ist neuer Vorsitzender der SPD

In der Burg Wassenberg fand die Mitgliederversammlung des örtlichen SPD-Ortsvereins statt. Im Mittelpunkt stand die Wahl des Vorstands.

Wassenberger Schüler diskutieren mit Politikern

Vor der BundestagswahlWassenberger Schüler diskutieren mit Politikern

Im Vorfeld der Bundestagswahl hatten die Schülerinnen und Schüler der Betty-Reis-Gesamtschule zur Podiumsdiskussion eingeladen. Diskutiert wurde über Teilhabe der Jugend und die Wichtigkeit der EU.

Das müssen Sie zur Bundestagswahl wissen

Kandidaten und Parteien im Erkelenzer LandDas müssen Sie zur Bundestagswahl wissen

Nur noch knapp vier Wochen sind es bis zur Bundestagswahl am 26. September. Kandidaten, Parteien, Wahllokale – hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Bundestagswahl im Erkelenzer Land.

Oellers will mit Ruhe und Sachlichkeit zurück nach Berlin

Wahlkampf im Kreis HeinsbergOellers will mit Ruhe und Sachlichkeit zurück nach Berlin

Wilfried Oellers (CDU) hat gute Chancen, den Kreis Heinsberg zum dritten Mal in Folge im Bundestag vertreten. Er will die Bundespolizei vor Ort stärken, für mehr gelebte Inklusion sorgen und die Chancen des Braunkohle-Strukturwandels nutzen.

SPD-Bundestagskandidat fordert Landesamt für Katastrophenschutz

Nach Hochwasser im Kreis HeinsbergSPD-Bundestagskandidat fordert Landesamt für Katastrophenschutz

Der SPD-Politiker kritisiert Armin Laschet für eine Kompetenzverlagerung, die nun nach hinten losgegangen sei. Es habe sich gezeigt, dass die Behörden vor Ort am schnellsten reagieren können.

So möchte die SPD im Wahlkampf punkten

Im Erkelenzer LandSo möchte die SPD im Wahlkampf punkten

Bundestagskandidat Norbert Spinrath aus Geilenkirchen hat die wichtigsten Themen für den Wahlkampf präsentiert. Er möchte soziale Politik leben.

Musikschule: Sanierung deutlich teurer

Bauausschuss besichtigt Baustelle in ErkelenzMusikschule: Sanierung deutlich teurer

Die Sanierung des alten Amtsgerichts in Erkelenz hat zahllose Überraschungen zutage gefördert. Die Folge sind Mehrkosten in Höhe von 430.000 Euro.

Bundestagswahl: Das sind die Kandidaten

Wahlkreis 89 (Heinsberg)Bundestagswahl: Das sind die Kandidaten

Am 26. September dieses Jahres bestimmen die Wähler über die Zusammensetzung des 20. deutschen Bundestags. Bei der letzten Wahl 2017 waren etwas mehr als 190.000 Menschen im Kreis wahlberechtigt, rund 142.000 gingen an die Wahlurnen. Für die Wahl in diesem Jahr stehen die ersten Kandidaten schon fest.

SPD fordert zusätzliche Impfdosen für die Grenzregion

Coronavirus im Kreis HeinsbergSPD fordert zusätzliche Impfdosen für die Grenzregion

Das Ziel lautet, Menschen in der Grenzregion vor dem Virus besser zu schützen. SPD-Kreisvorsitzender Norbert Spinrath und Ralf Derichs, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion liefern eine Begründung.

Die SPD setzt bei der Bundestagswahl auf Norbert Spinrath

Sozialdemokraten im Erkelenzer LandDie SPD setzt bei der Bundestagswahl auf Norbert Spinrath

Bei der Delegiertenkonferenz in Heinsberg setzte Norbert Spinrath sich knapp gegen Mitbewerber Thorsten Neumann durch. Spinrath hat bereits Erfahrung im Bundestag.