Noah Gordon

Miteinander ins Gespräch kommen
Miteinander ins Gespräch kommen

Klingenpride 2023 in SolingenMiteinander ins Gespräch kommen

Im Südpark wird am Samstag, 29. Juli, ab 15 Uhr der zweite Klingenpride mit einem vielfältigen Programm über die Bühne gehen. Ab 23 Uhr gibt es ein Klingenpride-Concert in der Eishalle.

„Das wird ein richtiger Knaller für Solingen“
„Das wird ein richtiger Knaller für Solingen“

Vorfreude auf „Klingenpride“„Das wird ein richtiger Knaller für Solingen“

Interview · Der „Klingenpride“ im Südpark wird dieses Jahr größer und von einem nächtlichen Konzert gekrönt, berichten Patrick Baron und Manfred Ackermann vom Verein Christopher Street Day. Wichtiger als das Feiern ist aber die Hilfe für queere Menschen und ihre Angehörigen.

„Medicus“-Autor Noah Gordon ist tot
„Medicus“-Autor Noah Gordon ist tot

„Sein Werk lebt weiter“„Medicus“-Autor Noah Gordon ist tot

Mit seinem Roman über den Waisenjungen Rob Jeremy Cole, der sich in Persien von einem berühmten Gelehrten zum Arzt ausbilden lassen möchte, wurde der Schriftsteller weltberühmt. Nun ist er mit 95 Jahren gestorben.

Die unbekannte Marilyn
Die unbekannte Marilyn

Sonderausstellung zur Leinwand-IkoneDie unbekannte Marilyn

Nicht nur ihr Tod, auch das Leben von Marilyn Monroe ist rätselhaft. Das Historische Museum Speyer zeigt berühmte und weniger bekannte Facetten der Hollywood-Legende.

Eine Gute-Nacht-Geschichte gehört einfach dazu
Eine Gute-Nacht-Geschichte gehört einfach dazu

Familienleben in DüsseldorfEine Gute-Nacht-Geschichte gehört einfach dazu

Für Nina van Bracht ist das allabendliche Vorlesen für ihre Tochter Mila ein wichtiges Ritual. Denn Studien zeigen, dass Vorlesen den Kindern später in der Schule hilft. Trotzdem hadert die Mutter manchmal mit den Lieblingsgeschichten ihres Kindes.

Erst stöbern, dann schmökern

BücherfensterErst stöbern, dann schmökern

Im Bücherfenster an der Heilig-Geist-Kirche in Büderich gibt es ganz Unterschiedliches zu entdecken: Es stapeln sich Romane, Magazine und Kochbücher. Pfarrer Michael Berning freut sich, dass das Fenster so gut angenommen wird.

Böller-Batterie setzt Auto in Altstadt in Brand
Böller-Batterie setzt Auto in Altstadt in Brand

MönchengladbachBöller-Batterie setzt Auto in Altstadt in Brand

20 Löscheinsätze gabe es für die Feuerwehr in der Silvesternacht. Eine Rakete war die Ursache für einen Wohnungsbrand an der Maarstraße.

Bildgewaltige Reise ins Mittelalter

DüsseldorfBildgewaltige Reise ins Mittelalter

Das Erste zeigt die Verfilmung des Bestsellers "Der Medicus" in einer zweiteiligen Fernsehfassung

"Der Hobbit" nur noch auf Platz zwei der deutschen Kinocharts

"Der Hobbit" nur noch auf Platz zwei der deutschen Kinocharts

"Der Medicus" hat die Spitze der deutschen Kinocharts übernommen und Peter Jacksons "Hobbit"-Film auf den zweiten Platz verwiesen. Philipp Stölzls Verfilmung des Bestsellers von Noah Gordon lockte rund 631 000 Besucher in die Kinos, wie Media Control GfK mitteilte. "Der Hobbit — Smaugs Einöde" kam auf 618 000 verkaufte Tickets. Damit habe der zweite Teil der Fantasy-Trilogie die Marke von fünf Millionen Besuchern überschritten.

"Der Hobbit" nur noch auf Platz zwei der deutschen Kinocharts

"Der Hobbit" nur noch auf Platz zwei der deutschen Kinocharts

"Der Medicus" hat die Spitze der deutschen Kinocharts übernommen und Peter Jacksons "Hobbit"-Film auf den zweiten Platz verwiesen. Philipp Stölzls Verfilmung des Bestsellers von Noah Gordon lockte rund 631 000 Besucher in die Kinos, wie Media Control GfK mitteilte. "Der Hobbit — Smaugs Einöde" kam auf 618 000 verkaufte Tickets. Damit habe der zweite Teil der Fantasy-Trilogie die Marke von fünf Millionen Besuchern überschritten.

"Der Medicus" nach Noah Gordon überzeugt mit starken Bildern
"Der Medicus" nach Noah Gordon überzeugt mit starken Bildern

Kinofilm"Der Medicus" nach Noah Gordon überzeugt mit starken Bildern

Bereits 1986 ist der Roman erschienen, erst jetzt kommt die Verfilmung. Das ist für einen Bestseller eine lange Zeit, man kann von einer schweren Geburt reden. Als Grund wird die Unverfilmbarkeit des Stoffes genannt, Noah Gordons Buch sei mit 900 Seiten zu dick für einen Kinofilm. Diese Erklärung überzeugt nicht, denn unverfilmbar sind Romane nur, wenn sich zu viel in den Köpfen ihrer Protagonisten abspielt. "Der Medicus" hat eine starke äußere Handlung, sie musste lediglich komprimiert werden.

"Der Medicus" — großes Kino in der Wüste

25 Jahre nach dem Buch"Der Medicus" — großes Kino in der Wüste

Knapp 26 Jahre nach der Veröffentlichung wurde Noah Gordons Bestseller fürs Kino verfilmt. Bei den Dreharbeiten in der marokkanischen Stadt Quarzazate entstanden opulente Bilder und eindrucksvolle Massenszenen.

Tauschbörse für Bücher und Bildung

RatingenTauschbörse für Bücher und Bildung

Die Dumeklemmerstiftung hat jetzt den ersten öffentlichen Bücherschrank vor St. Peter und Paul aufgestellt.

Ben Kingsley dreht in Köln

Ben Kingsley dreht in Köln

Köln Vorbei am Außenset der Lindenstraße geht es direkt ins Mittelalter. In Studio 53 der Kölner MMC Studios, einem der größten Europas, steht der Palast des Shahs mit mächtigen Säulen, Perserteppichen und Messingleuchtern. Ein abgetrennter (künstlicher) Kopf liegt am Fuß der Treppe. Ein Botschafter habe seine Nachricht nicht überlebt, lautet die Erklärung. Hier verfilmt Ufa Cinema zurzeit Teile des Weltbestsellers "Der Medicus" von Noah Gordon. Allein in Deutschland hat sich das Buch um einen Nachwuchsarzt aus England (gespielt von Tom Payne), der im 11. Jahrhundert in den Orient zieht, um bei der Koryphäe Ibn Sina (Sir Ben Kingsley) Medizin zu studieren, sechs Millionen Mal verkauft.

Grevenbroicher dreht mit Ben Kingsley
Grevenbroicher dreht mit Ben Kingsley

GrevenbroichGrevenbroicher dreht mit Ben Kingsley

Für Erwin Lennartz ist es ein besonderer Job: Der Laiendarsteller aus Grevenbroich steht derzeit für die Noah-Gordon-Verfilmung "Der Medicus" vor der Kamera. Dabei dreht er unter anderem mit Ben Kingsley. Lennartz bekam vom Oscar-Preisträger sogar Lob zu hören.

Noah Gordon macht Schluss
Noah Gordon macht Schluss

"Nur noch Kurzgeschichten"Noah Gordon macht Schluss

Bestseller-Autor Noah Gordon ("Der Medicus") will keinen unvollendeten Roman hinterlassen. Aus diesem Grund schreibe der 81-Jährige nur noch Kurzgeschichten und Gedichte.

Bibliothek hat Senioren im Blick
Bibliothek hat Senioren im Blick

DormagenBibliothek hat Senioren im Blick

Das neue Buch ist wieder einmal mit Mini-Buchstaben gedruckt, trotz Lesebrille fällt die Lektüre schwer. Beim Lesen haben ältere und alte Menschen ganz eigene Bedürfnisse.