Niko Gießelmann - News zum Fortuna-Verteidiger

Niko Gießelmann - News zum Fortuna-Verteidiger

Foto: dpa, dka htf

Niko Gießelmann

Union bleibt dank Siebatcheu und Becker Spitzenreiter

2:0 gegen WolfsburgUnion bleibt dank Siebatcheu und Becker Spitzenreiter

Das Duell mit dem VfL Wolfsburg fiel für Union Berlin wie erwartet aus: Gegen die Wölfe taten sich die Berliner lange schwer – bis zwei Angreifer beim Tabellenführer mal wieder perfekt harmonierten

Mainz und Union verpassen zweiten Sieg in Folge

0:0 bei brütender HitzeMainz und Union verpassen zweiten Sieg in Folge

Vorbei am BVB an die Spitze, das war die Perspektive: Doch Mainz und Union verpassen mit der Punkteteilung den Sprung auf Platz eins. Ein ehemaliger Union-Torjäger entscheidet stattdessen auf der Insel ein Spiel.

Union schafft Derby-Hattrick und vergrößert Herthas Abstiegsnot

4:1-Sieg im OlympiastadionUnion schafft Derby-Hattrick und vergrößert Herthas Abstiegsnot

Drittes Derby, dritte Niederlage: Hertha BSC bleibt sportlich auch unter dem neuen Trainer Felix Magath die Nummer zwei in der Hauptstadt hinter Union Berlin - und muss im Abstiegskampf nun gegen die Konkurrenz punkten.

Lebensversicherung Modeste rettet Köln gegen Union Berlin

Zwei Tore beim RemisLebensversicherung Modeste rettet Köln gegen Union Berlin

Der 1. FC Köln kann sich bei seinem Stürmer Anthony Modeste bedanken: Mit einem Doppelpack sicherte der Franzose den Domstädtern einen Punkt gegen den 1. FC Union Berlin.

Beyer positioniert sich trotz des folgenschweren Fehlers

Borussias junger VerteidigerBeyer positioniert sich trotz des folgenschweren Fehlers

Jordan Beyer bot eine ordentliche Leistung bei Union Berlin. Doch eine Unaufmerksamkeit des 21-Jährigen sorgte für den Rückstand. Trotzdem war es für das Verteidiger-Talent kein schlechter Tag, um seine Position im Gladbacher Kader zu stärken.

So verteilte Borussia erneut zu viele Geschenke

Gladbachs Niederlage in BerlinSo verteilte Borussia erneut zu viele Geschenke

Die Leistung der Gladbacher beim 1:2 in Berlin war besser als vor Wochenfrist beim 0:4 in Leverkusen. Doch wieder gab es entscheidende individuelle Fehler.

Hoffenheim verpasst Sprung an die Spitze

Starker Schlagabtausch mit UnionHoffenheim verpasst Sprung an die Spitze

Die TSG Hoffenheim hat nach einem begeisternden Schlagabtausch mit Union Berlin den Sprung an die Spitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Kraichgauer kamen am zweiten Spieltag nicht über ein 2:2 (2:1) in einer tollen Partie gegen die Hauptstädter hinaus.

Was macht eigentlich Niko Gießelmann?

Neuer Anlauf in der HauptstadtWas macht eigentlich Niko Gießelmann?

Sein erstes Jahr nach dem Weggang aus Düsseldorf verlief sportlich alles andere als optimal. Aber so schnell ist ein Niko Gießelmann nicht kaputtzukriegen. Via Instagram ist er obendrein immer noch ganz dicht dran an Fortuna. Wie der Stand der Dinge beim Linksverteidiger ist.

Fortunas linke Problemzone

Hoffen auf KoutrisFortunas linke Problemzone

Vieles spricht dafür, dass Marcel Sobottka am Samstag für Fortuna wieder links verteidigen wird – ein zentraler Mittelfeldspieler. Als Fortuna zuletzt vergleichbare Sorgen auf dieser Position hatte, war sie ebenfalls gerade aus der Bundesliga abgestiegen.

Fortunas wunder Punkt

Baustelle LinksverteidigerFortunas wunder Punkt

Analyse · Im Kader der Düsseldorfer steht bisher nur ein gelernter Linksverteidiger: Florian Hartherz. Der 27-Jährige gilt als verlässlicher Stammspieler. Beim 1:2 in Hamburg erwischte er aber eine rabenschwarzen Tag. Das bereitet Sorgen.

„Ich dachte, ich sei der Königstransfer“

Ex-Fortune Gießelmann„Ich dachte, ich sei der Königstransfer“

Nach seinem Wechsel zu Union Berlin hat Ex-Nationalspieler Max Kruse ein neues Format auf seinem Instagram-Kanal eingeführt: Er interviewt seine neuen Kollegen, um sie besser kennenzulernen. Am Donnerstagabend war Niko Gießelmann an der Reihe.

Fortuna soll im zentralen Mittelfeld nachlegen

Umfrage zu TransferwünschenFortuna soll im zentralen Mittelfeld nachlegen

In einer Umfrage wollten wir von unseren Lesern wissen, auf welcher Position Fortunas Sportvorstand Uwe Klein neben der Verteidigung noch handeln muss. Das Votum ist überrschend eindeutig.

Hartherz soll Fortuna mit seiner Erfahrung helfen

Zweiter ZugangHartherz soll Fortuna mit seiner Erfahrung helfen

Der Linksverteidiger von Arminia Bielefeld hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben und ist ablösefrei. Das erklärte Ziel des 27-Jährigen: „Ich wünsche mir, dass wir alle, die ein Fortuna-Shirt tragen, glücklich machen.“

Hartherz im Anflug auf Fortuna

Heute MedizincheckHartherz im Anflug auf Fortuna

Die Verpflichtung des Linksverteidigers von Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld ist perfekt. Der letzte fehlende Mosaikstein ist das Resultat des Medizinchecks, den der 27-Jährige am Dienstagmittag absolviert.

„Wollen ganz vorne mitspielen“

Fortunas Trainer Rösler„Wollen ganz vorne mitspielen“

Fortunas Trainer konkretisiert das Saisonziel für die anstehende Zweitliga-Saison. Zum Trainingsauftakt spricht der 51-Jährige über seine ersten Eindrücke nach der Pause, potentielle Zugänge und darüber, was sich verbessern muss.

Niko Gießelmann wechselt zu Union Berlin

Ex-FortuneNiko Gießelmann wechselt zu Union Berlin

Niko Gießelmann gab am Mittwoch via Instagram bekannt, seinen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf nicht verlängern zu wollen. Nun steht fest, dass der Linksverteidiger auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielt.

Gießelmann nimmt mit emotionalen Worten Abschied von Fortuna

Vertragsverlängerung abgelehntGießelmann nimmt mit emotionalen Worten Abschied von Fortuna

Die Liaison zwischen Niko Gießelmann und Fortuna Düsseldorf wird nicht fortgeführt. Das erklärte der Linksverteidiger am Mittwoch. Auf Instagram fand er emotionale Worte für seine Zeit im Rheinland und verabschiedete sich von den Fans.

Augsburg ist in Düsseldorf noch unbesiegt

Fortunas Gegner im CheckAugsburg ist in Düsseldorf noch unbesiegt

Für Augsburg ist der Klassenerhalt so gut wie sicher. Fortuna braucht einen Sieg, um noch Hoffnungen zu haben, die Klasse auch ohne Relegation zu halten. Der Gegner aus dem bayrischen Schwabenland im Check.

So würden wir aufstellen

Fortuna gegen AugsburgSo würden wir aufstellen

Für Fortuna ist es das erste von zwei Finalspielen im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga. Die Auswahl der Spieler muss sitzen. Unsere beiden Fortuna-Reporter wissen, wen sie aufstellen würden.

Heimspiele, die Fortuna Mut machen

Siege gegen Mainz, Köln, Union und SchalkeHeimspiele, die Fortuna Mut machen

Das Team von Trainer Uwe Rösler braucht einen Sieg gegen den FC Augsburg. Bisher gelangen in dieser Saison erst vier Erfolge auf eigenem Platz – doch die können als Blaupause für die enorm wichtige Begegnung am Samstag dienen.

Fortuna holt mit großer Moral einen wichtigen Punkt

2:2 nach 0:2 in LeipzigFortuna holt mit großer Moral einen wichtigen Punkt

Konkurrent Mainz siegt überraschend bei lustlosen Dortmundern, aber Fortuna gibt im Abstiegskampf nicht auf. Späte Treffer von Steven Skrzybski und Andre Hoffmann bringen in Leipzig nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2.

Leipzig seit September in Heimspielen ungeschlagen

Fortunas Gegner im CheckLeipzig seit September in Heimspielen ungeschlagen

Die abstiegsgefährdete Fortuna tritt am Mittwochabend als klarer Außenseiter beim Tabellendritten RB Leipzig an. Auch die bisherigen Ergebnisse sprechen nicht für einen Gästeerfolg. Denn Fortuna hat noch kein Spiel in der 1. oder 2. Bundesliga gegen Leipzig gewonnen.

Trainer Uwe Rösler kämpft um seinen stolzen Rekord

Als Trainer noch nie abgestiegenTrainer Uwe Rösler kämpft um seinen stolzen Rekord

„Ich bin als Trainer noch nie abgestiegen, und das soll auch mit Fortuna so bleiben“, sagt Uwe Rösler entschlossen. Der 51-Jährige ist überzeugt von seiner Mannschaft, die auch vor dem Mittwochspiel in Leipzig viel Selbstvertrauen habe.

Fortuna droht eine Flut von Sperren

Gelbe KartenFortuna droht eine Flut von Sperren

Die Düsseldorfer haben in dieser Saison bereits 79 Gelbe Karten gezeigt bekommen, mehr als jeder andere Klub in der Fußball-Bundesliga. Gleich fünf Profis sind nach je vier Gelben Karten von einer Sperre bedroht.

So würden wir aufstellen

Fortunas wichtiges Spiel gegen SchalkeSo würden wir aufstellen

Fortunas Trainer Uwe Rösler hat seiner Mannschaft einen klaren Siegauftrag für das Spiel gegen den FC Schalke 04 mit auf den Weg gegeben. Hier sind die Aufstellungsvorschläge unserer Fortuna-Reporter.