Nico Hülkenberg - alle News zum Formel-1-Fahrer

Nico Hülkenberg - alle News zum Formel-1-Fahrer

Foto: dpa, vxh ss nic

Nico Hülkenberg

Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen
Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen

„Sind bereit“Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen

Mick Schumacher wird wieder Rennen fahren. Am Mittwoch stellte sein neues Team den neuen Wagen vor. Sogar vor dem neuen Formel-1-Auto der Franzosen.

Das neue Auto von Nico Hülkenberg ist da
Das neue Auto von Nico Hülkenberg ist da

Haas-PräsentationDas neue Auto von Nico Hülkenberg ist da

Als erstes Team hat Haas mit dem Emmericher Nico Hülkenberg den neuen Rennwagen für die anstehende Formel-1-Saison präsentiert. Allerdings nur online.

Warum die Steiner-Trennung Haas nicht retten wird
Warum die Steiner-Trennung Haas nicht retten wird

Hülkenberg-TeamWarum die Steiner-Trennung Haas nicht retten wird

Das Haas-Team von Nico Hülkenberg hat sich von seinem Chef Günther Steiner getrennt. Vor allem zum jetzigen Zeitpunkt wird dies der US-Truppe aber nicht zum Erfolg verhelfen. Wenngleich die Demission überfällig war.

Formel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner
Formel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner

Überraschende EntscheidungFormel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner

Das trifft auch den einzigen deutschen Piloten in der Formel 1. Der Rennstall von Nico Hülkenberg trennt sich von Teamchef Günther Steiner. In der Mitteilung kommt der Südtiroler gar nicht zu Wort. Die Hintergründe.

Das waren die Höhepunkte im Sportjahr 2023
Das waren die Höhepunkte im Sportjahr 2023

Der große RückblickDas waren die Höhepunkte im Sportjahr 2023

Auch in diesem Jahr haben die Sportlerinnen und Sportler im nördlichen Kreis Kleve wieder alles gegeben. Sie haben Erfolge gefeiert, aber auch Niederlagen einstecken müssen. Wir blicken zurück.

Wer bei den Piloten der beste Fahrer hinter Verstappen ist
Wer bei den Piloten der beste Fahrer hinter Verstappen ist

Fahrerumfrage in der Formel 1Wer bei den Piloten der beste Fahrer hinter Verstappen ist

Mit 19 Siegen aus 22 Rennen war Max Verstappen die klare Nummer eins der vergangenen Formel-1-Saison. So auch bei den Fahrern. Dahinter unterscheidet sich die Einschätzung zum Ergebnis in der WM.

Warum der Formel-1-Boom in Deutschland ausbleibt
Warum der Formel-1-Boom in Deutschland ausbleibt

Zuschauerrückgang bei SkyWarum der Formel-1-Boom in Deutschland ausbleibt

Der deutsche Pay-TV-Sender Sky muss in der abgelaufenen Formel-1-Saison bei den Zuschauerzahlen ein Minus von 20 Prozent hinnehmen. Warum das so ist. Und warum es erst einmal keine Aussicht auf Besserung gibt.

Das ist der Endstand in der Fahrerwertung 2023
Das ist der Endstand in der Fahrerwertung 2023

Formel 1Das ist der Endstand in der Fahrerwertung 2023

Red-Bull-Pilot Max Verstappen geht als Titelverteidiger in die neue Formel-1-Saison. 24 Rennen sind zwischen März und Dezember geplant. Das ist der aktuelle Stand in der Fahrer- und Konstrukteurswertung.

Verstappen siegt auch im Saisonfinale, Hülkenberg 16.
Verstappen siegt auch im Saisonfinale, Hülkenberg 16.

Formel 1 in Abu DhabiVerstappen siegt auch im Saisonfinale, Hülkenberg 16.

Max Verstappen dominiert auch im Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi. Charles Leclerc folgt dem Niederländer ins Ziel. Nico Hülkenberg fällt auf den 16. Platz zurück.

Das denkt Vettel über den Serienwechsel von Mick Schumacher
Das denkt Vettel über den Serienwechsel von Mick Schumacher

„Wird ihm guttun“Das denkt Vettel über den Serienwechsel von Mick Schumacher

Mick Schumacher geht in der kommenden Saison in der Langstrecken-WM (WEC) an den Start. Sein Freund und vierfach Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel begrüßt diese Entscheidung.

Verstappen wieder mal auf Pole, Hülkenberg stark
Verstappen wieder mal auf Pole, Hülkenberg stark

Formel 1 in Abu DhabiVerstappen wieder mal auf Pole, Hülkenberg stark

Max Verstappen wird auch das letzte Rennen der Saison von der Pole Position aus starten. Der Niederländer war in der Qualifikation Schnellster vor Charles Leclerc. Nico Hülkenberg startet von Platz acht.

Ferrari dominiert das Qualifying in Las Vegas
Ferrari dominiert das Qualifying in Las Vegas

Sainz-Strafe verhindert Doppel-PoleFerrari dominiert das Qualifying in Las Vegas

Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat sich die erste Pole Position seit der Formel-1-Rückkehr nach Las Vegas gesichert. Teamkollege Carlos Sainz folgte dicht dahinter, muss wegen einer Strafe vom Donnerstag aber weiter hinten starten.

Darum droht der Formel 1 in Las Vegas ein Chaosrennen
Darum droht der Formel 1 in Las Vegas ein Chaosrennen

Reifen, Kälte, StreckencharakteristikDarum droht der Formel 1 in Las Vegas ein Chaosrennen

Am späten Samstagabend Ortszeit, Sonntagmorgen deutscher Zeit, findet das Formel-1-Rennen in Las Vegas statt. Nicht nur aufgrund der Bilder wird es ein spektakuläres Rennen geben.

Erneuter Sieg für Verstappen, Hülkenberg durchgereicht
Erneuter Sieg für Verstappen, Hülkenberg durchgereicht

F1-Sprint in BrasilienErneuter Sieg für Verstappen, Hülkenberg durchgereicht

Durch einen Blitzstart gewinnt Max Verstappen den Sprint von Brasilien vor Lando Norris und Sergio Perez. Am Sonntag startet er von der Pole. Nico Hülkenberg wird im Haas durchgereicht.

Verstappen siegt, Hülkenberg ohne Punkte bei Jubiläumsrennen
Verstappen siegt, Hülkenberg ohne Punkte bei Jubiläumsrennen

Rote Flagge in MexikoVerstappen siegt, Hülkenberg ohne Punkte bei Jubiläumsrennen

Max Verstappen dominiert auch nach dem feststehenden WM-Titel fleißig die Formel-1-Rennen. Nico Hülkenberg fällt fünf Runden vor Schluss aus den Punkten bei seinem Jubiläums-Grand-Prix.

Doppel-Pole Ferrari – Leclerc und Sainz überraschen in Mexiko
Doppel-Pole Ferrari – Leclerc und Sainz überraschen in Mexiko

Weltmeister Verstappen in LauerstellungDoppel-Pole Ferrari – Leclerc und Sainz überraschen in Mexiko

Alles schaute beim Qualifying zum Großen Preis von Mexiko auf Max Verstappen und Red Bull – dann schlug Ferrari doppelt zu. Charles Leclerc sicherte sich die Pole vor Teamkollege Carlos Sainz. Ob der Überraschungscoup aber auch im Rennen etwas wert ist, bleibt fraglich.

Das sagt Nico Hülkenberg vor seinem 200. Rennen
Das sagt Nico Hülkenberg vor seinem 200. Rennen

In Mexiko überholt er Alain ProstDas sagt Nico Hülkenberg vor seinem 200. Rennen

Nico Hülkenberg sah immer aus wie einer, der irgendwann mal Weltmeister wird - in Mexiko bestreitet er nun sein 200. Formel-1-Rennen und stand noch nie auf dem Podest. Es lohnt allerdings ein zweiter Blick.

Weltmeister Max Verstappen gewinnt den Austin-Sprint
Weltmeister Max Verstappen gewinnt den Austin-Sprint

Kurzer Rivalenkampf gegen HamiltonWeltmeister Max Verstappen gewinnt den Austin-Sprint

Nach einem holprigen Auftakt beim Formel-1-Wochenende in Austin gewinnt Weltmeister Max Verstappen das Sprintrennen souverän. Rekordchampion Lewis Hamilton setzt seinen alten Rivalen nur kurz unter Druck.

Leclerc jubelt nach Verstappen-Fehler über Pole Position
Leclerc jubelt nach Verstappen-Fehler über Pole Position

„Ich liebe diese Strecke“Leclerc jubelt nach Verstappen-Fehler über Pole Position

Ferrari-Pilot Charles Leclerc startet beim Großen Preis der USA in Austin von der Pole Position. Weltmeister Max Verstappen belegte im Qualifying nur Platz sechs, nachdem seine Bestzeit aufgrund eines ungewohnten Fehlers gestrichen wurde. Nico Hülkenberg enttäuscht.

Vettel glaubt nicht an eine Rückkehr des Deutschland-Rennens
Vettel glaubt nicht an eine Rückkehr des Deutschland-Rennens

Formel 1Vettel glaubt nicht an eine Rückkehr des Deutschland-Rennens

Sebastian Vettel kann es sich nicht vorstellen, dass es so schnell wieder ein Formel-1-Rennen in Deutschland geben wird. Das sei schade, aber er verstünde, warum.

Verstappen ist zum dritten Mal in Folge Formel-1-Weltmeister
Verstappen ist zum dritten Mal in Folge Formel-1-Weltmeister

„Wahnsinniges Jahr“Verstappen ist zum dritten Mal in Folge Formel-1-Weltmeister

Max Verstappen ist erneut Formel-1-Weltmeister. Den Titel sichert sich der Niederländer im Red Bull vorzeitig und sogar während des Sprints in Katar.

Verstappen verpasst Sprint-Pole - Piastri vorn
Verstappen verpasst Sprint-Pole - Piastri vorn

Qualifying in KatarVerstappen verpasst Sprint-Pole - Piastri vorn

Max Verstappen hat nach der Reifen-Konfusion in Katar im sogenannten Shootout für den Sprint (19.30 Uhr/Sky) ungewohnte Schwächen gezeigt, die Chancen auf seine WM-Krönung am Samstagabend stehen dennoch bestens.

Max Verstappen mit perfektem Start in Katar
Max Verstappen mit perfektem Start in Katar

Weltmeister nicht zu schlagenMax Verstappen mit perfektem Start in Katar

Max Verstappen zeigt auch in Katar keine Schwäche. Der Weltmeister holt sich die Pole Position für das Formel-1-Rennen in Doha. Vorher kann er schon die erneute Titelverteidigung schaffen.