Nadja Auermann - News und aktuelle Infos zum Model

Nadja Auermann - News und aktuelle Infos zum Model

Foto: dpa

Nadja Auermann

Prominente trauern um Hamburger Modedesigner Sascha Gaugel

Tod mit nur 46 JahrenProminente trauern um Hamburger Modedesigner Sascha Gaugel

Der Modedesigner ist am Mittwoch gestorben - mit gerade einmal 46 Jahren. Viele Promis wurden von ihm eingekleidet. Seine künstlerischen Wurzeln hatte er in Düsseldorf, wo er Modedesign studierte.

TV-Stylist Armin Morbach zeigt seine Promi-Fotos

Ausstellung in DüsseldorfTV-Stylist Armin Morbach zeigt seine Promi-Fotos

Armin Morbach liebt die bunte, schrille Inszenierung und verfremdet Models zu Babuschkas, stülpt ihnen einen Fransen-Lampenschirm oder eine Katzenmaske über den Kop oder versteckt sie hinter Federn – so dass selbst so bekannte Gesichter wie Nadja Auermann, Eva Padberg oder Toni Garrn nicht zu erkennen sind.

Vom Plattenbau in die Modewelt

BerlinVom Plattenbau in die Modewelt

In der Komödie "Entdecke die Mandy in dir" geht es um die Träume einer jungen Designerin.

Werbung für alle in Düsseldorf

IntouchWerbung für alle in Düsseldorf

Die Kinder von Prominenten haben am kommenden Donnerstag ihren großen Auftritt in Düsseldorf. Das Magazin "InTouch" lädt zum Frühlings-Cocktail im Mazda-Pop-Up-Store an der Schadowstraße ein. Das Automobilunternehmen will zum ersten Mal in Deutschland sein neues Modell CX-5 präsentieren, und die Zeitschrift steuert den zum Teil noch bekannt zu machenden Nachwuchs der Prominenz bei.

Fotomesse startet im Stilwerk

StadtmitteFotomesse startet im Stilwerk

Zur Vernissage an der Grünstraße werden prominente Gäste erwartet.

Klassentreffen der Topmodels

Escada eröffnet in DüsseldorfKlassentreffen der Topmodels

Großes Kino Donnerstagabend auf der Kö mit schwarzem Teppich, Laufsteg, Blitzlichtgewitter und der schönen Chefin mittendrin: Bei der Eröffnung von Escada waren auch viele Topmodels zu Gast.

Topmodels kommen zur Kö

ModeTopmodels kommen zur Kö

Tatjana Patitz, die inzwischen 50 Jahre alt ist, reist eigens aus Kalifornien an, um morgen Abend dabei zu sein, wenn Escada-Chefin Megha Mittal an der Kö ihren neuesten Shop eröffnet. Rund 200 Gäste aus den Bereichen Fashion, Kunst und Kultur werden erwartet, darunter Stilikone Olivia Palermo und Künstlerin Valéria Nascimento sowie die Topmodels Julia Stegner, Nadja Auermann, Lena Gercke und die Holländerin Cato van Ee.

Ex-Model Auermann muss 49.500 Euro Strafe zahlen

SteuerhinterziehungEx-Model Auermann muss 49.500 Euro Strafe zahlen

Das frühere Top-Model Nadja Auermann ist auch im Berufungsverfahren wegen Steuerhinterziehung verurteilt worden. Das Berliner Landgericht verhängte am Donnerstag 49.500 Euro Geldstrafe.

Verbotene Liebe dreht in Kanalisation

Düsseldorf-GolzheimVerbotene Liebe dreht in Kanalisation

Für den Serienschurken Ansgar von Lahnstein wird es bei "Verbotene Liebe" ungemütlich. Weil er unter Mordverdacht steht, entführt er seine Widersacherin und flüchtet mit ihr in die Kanalisation. Gedreht wurde die Szene nun im Düsseldorfer Untergrund.

Nadja Auermann mit 42 zum vierten Mal Mutter

Ex-Model verriet zunächst nichtsNadja Auermann mit 42 zum vierten Mal Mutter

Ganz still und heimlich hat das ehemalige Topmodel Nadja Auermann eine Tochter bekommen. Die 42-Jährige hatte sich in den vergangenen Monaten stark aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Iris Strubegger modelt in Düsseldorf-Kulisse

FotoshootingIris Strubegger modelt in Düsseldorf-Kulisse

Mit Karl Lagerfeld hatte sie schon ein Fotoshooting, sie war auf dem Cover des Magazins Vogue und sie ist auf allen internationalen Laufstegen zu sehen. In dieser Woche macht das österreichische Model Iris Strubegger Station in Düsseldorf und wird im Auftrag von Susanne und Stefan Asbrand-Eickhoff vor der Kamera stehen. "Nach Iris Berben und Nadja Auermann wird sie das Gesicht unseres nächsten Katalogs, der im Juni mit der aktuellen Designer-Mode für Herbst und Winter erscheint", sagt Asbrand-Eickhoff.

Die Supermodels und ihr Fotograf

Peter Lindberghs Bildband "Images of Women"Die Supermodels und ihr Fotograf

Es gibt kein führendes internationales Modemagazin ohne seine Aufnahmen: Der deutsche Fotograf Peter Lindbergh hat mit seinen stilprägenden Aufnahmen der 1980er und 1990er Jahre das Metier der Modefotografie grundlegend revolutioniert.

Hülkenberg in prominenter Gesellschaft

MotorsportHülkenberg in prominenter Gesellschaft

Der Mann, der einst den später Box-Weltmeister Henry Maske zum Star gemacht hat, ist neuer Manager von Nico Hülkenberg. Werner Heinz aus Trier soll die Karriere des Emmericher Formel 1-Piloten vorantreiben.

Elf rätselhafte Bilderwelten

Bildband "Eleven"Elf rätselhafte Bilderwelten

Der Fotograf Philip-Lorca diCorcia erarbeitete für das legendäre Magazin "W" über elf Jahre elf provokante Foto-Geschichten. Die Aufnahmen entstanden an Orten wie Havanna, Bangkok, Los Angeles oder New York. Sie sind allesamt sehr mysteriös.

Wolfgang Joop

Wolfgang Joop

Modedesigner Wolfgang Joop ist empört über die Verurteilung von Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung. Sowohl er als auch Auermann hätten sich entschieden, nicht steuerfrei in Monaco zu leben, sondern sich in Deutschland ein Leben aufzubauen.

Nadja Auermann

Nadja Auermann

Das ehemalige Top-Model Nadja Auermann muss wegen Steuerhinterziehung eine Geldstrafe in Höhe von 90 000 Euro zahlen. Das Amtsgericht Tiergarten ist überzeugt davon, dass die 40-Jährige zwischen 1999 und 2002 ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland hatte, aber keine Steuern zahlte. Auermann hatte eine Villa in Berlin gekauft. Dort habe sie sich aber kaum aufgehalten, sagte sie. Auf den zeitlichen Umfang des Aufenthaltes komme es aber laut Gericht nicht an. Auermann will das Urteil anfechten.

Auermann zu 90.000 Euro Geldstrafe verurteilt

Wegen SteuerhinterziehungAuermann zu 90.000 Euro Geldstrafe verurteilt

Das ehemalige Top-Model Nadja Auermann muss wegen Steuerhinterziehung eine Geldstrafe in Höhe von 90.000 Euro zahlen. Das Amtsgericht Tiergarten ist überzeugt davon, dass die 40-Jährige zwischen 1999 und 2002 ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland hatte und zugleich keine Steuern zahlte.

Urteil gegen Nadja Auermann erwartet

Steuer-Prozess gegen Ex-ModelUrteil gegen Nadja Auermann erwartet

Nach mehrmonatiger Verhandlungsdauer wird am Dienstag im Steuer-Prozess gegen das ehemalige Top-Model Nadja Auermann das Urteil gesprochen. Der Staatsanwalt hatte wegen Steuerhinterziehung eine Geldstrafe in Höhe von 189.000 Euro beantragt.

Geldstrafe für Model Nadja Auermann gefordert

Geldstrafe für Model Nadja Auermann gefordert

Berlin (dapd). Im Prozess gegen das ehemalige Top-Model Nadja Auermann hat der Staatsanwalt wegen Steuerhinterziehung eine Geldstrafe in Höhe von 189 000 Euro beantragt. Die Verteidigung verlangte erwartungsgemäß einen Freispruch. In dem seit Mai laufenden Verfahren vor dem Amtsgericht Tiergarten ging es um die Frage, ob Auermann zwischen 1999 und 2002 ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland hatte. Der Steuerschaden wird auf rund 272 000 Euro geschätzt. Das Urteil wird am 13. Dezember verkündet.

Steuerberaterin entlastet Nadja Auermann

Prozess gegen Ex-ModelSteuerberaterin entlastet Nadja Auermann

Der Prozess gegen Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung ist am Donnerstag in Berlin mit der Vernehmung ihrer Steuerberaterin fortgesetzt worden. Sie entlastete das ehemalige Model.

Mode trifft Außerirdische

Peter Lindberghs "The Unknown"Mode trifft Außerirdische

Bereits in den 1980er Jahren revolutionierte Peter Lindbergh — der in Duisburg aufgewachsene deutsche Weltstar der Modefotografie — mit seinen Kultbildern von Linda Evangelista, Naomi Campbell, Cindy Crawford, Tatjana Patitz, Nadja Auermann und anderen Topmodels sein Metier. Sein neues Projekt "The Unknown" schlägt nun ein weiteres innovatives Kapitel in Sachen Modefotografie auf.

Nadja Auermann

Nadja Auermann

Der Prozess gegen Ex-Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung ist ohne die Angeklagte fortgesetzt worden. In einer kurzen Verhandlung gestern vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten kündigte der Richter eine umfangreiche Zeugenvernehmung für den 25. August an. Auch der Vater des Models solle "gegebenenfalls" als Zeuge geladen werden, hieß es. Im seit Mai laufenden Prozess geht es um die Frage, ob Auermann zwischen 1999 und 2002 ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland hatte und somit steuerpflichtig war.

Prozess gegen Nadja Auermann geht weiter

SteuerhinterziehungProzess gegen Nadja Auermann geht weiter

Der Prozess gegen Ex-Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung ist in Abwesenheit der Angeklagten fortgesetzt worden. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Steuerschaden von rund 272.000 Euro aus.

Auermann-Prozess: Urteil erst im Spätsommer

Auermann-Prozess: Urteil erst im Spätsommer

Berlin (dapd). Im Steuerprozess gegen Model Nadja Auermann ist vor September nicht mit einem Urteil zu rechnen. Vor kurzem noch war es für den 4. Juli angekündigt worden, doch es sind nun noch weitere Zeugenvernehmungen geplant. Gestern sagten vor dem Berliner Amtsgericht Tiergarten zwei weitere Zeugen zugunsten der Angeklagten aus. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass Auermann von 1999 bis 2002 nicht wie von ihr angegeben in Monaco, sondern in ihrer Berliner Villa lebte — und somit dort hätte Steuern zahlen müssen. Es geht um rund 270 000 Euro.

Auermann-Prozess wird fortgesetzt

Steuerverfahren gegen früheres TopmodelAuermann-Prozess wird fortgesetzt

Das Steuerverfahren gegen das Ex-Model Nadja Auermann wird am Montag in Berlin mit weiteren Zeugenvernehmungen fortgesetzt. Im Prozess geht es um die Frage, ob Auermann zwischen 1999 und 2002 einen Wohnsitz in Deutschland hatte und somit steuerpflichtig war.