MDR

Das ist das TV-Programm an Halloween

Schaurige Filme und SerienDas ist das TV-Programm an Halloween

Wer sich an Halloween nicht auf die Suche nach Süßem oder Sauren machen möchte, muss auf den Grusel-Faktor trotzdem nicht verzichten. Das ist das schaurig-schöne TV-Programm für den 31. Oktober.

AfD-Politiker posiert nach Demo in Berlin auf Holocaust-Denkmal

Weltweites EntsetzenAfD-Politiker posiert nach Demo in Berlin auf Holocaust-Denkmal

Ein auf Facebook hochgeladenes Bild eines AfD-Politikers sorgt für Aufsehen. Er posiert dort auf dem Holocaust Mahnmal in Berlin. Das Internationale Auschwitz Komitee und der israelische Botschafter verurteilen den Vorfall scharf.

Roland Kaiser und Michael Patrick Kelly erhalten Goldene Henne

Verleihung des PublikumspreisesRoland Kaiser und Michael Patrick Kelly erhalten Goldene Henne

Am Freitagabend ist in Leipzig die Goldene Henne, Deutschlands größter Publikumspreis, verliehen worden. In verschiedenen Kategorien sind unter anderem die Musiker Roland Kaiser und Michael Patrick Kelly sowie Schauspielerin Svenja Jung ausgezeichnet worden.

Großrazzia in Häusern von Alischer Usmanow am Tegernsee

Russisch-usbekischer OligarchGroßrazzia in Häusern von Alischer Usmanow am Tegernsee

Mehreren Medienberichten zufolge läuft aktuell am Tegernsee in Bayern eine Razzia in der Villa des russisch-usbekischen Oligarchen Alischer Usmanow. Seit dem Morgen werden zudem Wohn- und Geschäftsräume Usmanows in ganz Deutschland durchsucht.

MDR will Filme mit Hinweisen einordnen

Nach Winnetou-DebatteMDR will Filme mit Hinweisen einordnen

Es gebe Filmproduktionen aus der Vergangenheit, die heute in der Öffentlichkeit kritisch diskutiert würden, argumentiert der Mitteldeutsche Rundfunk. Diese würden künftig mit „einordnenden Hinweisen“ versehen.

Sebastian Fitzek hört wieder bei „Riverboat“ auf

Talk-Format des MDR und RBBSebastian Fitzek hört wieder bei „Riverboat“ auf

Erst vor einem knappen Jahr hatte der Krimiautor Sebastian Fitzel in der Talkshow „Riverboat“ angeheuert. Überraschend schnell naht jetzt bereits sein letzter Auftritt.

700.000 Euro für RBB-Mitarbeiter, die es nicht mehr gibt

Neue Vorwürfe gegen Schlesinger700.000 Euro für RBB-Mitarbeiter, die es nicht mehr gibt

Die Serie an Vorwürfen gegen die abberufene RBB-Intendantin Patricia Schlesinger reißt nicht ab. Medienberichte werfen neue Fragen zur Personalpolitik auf.

Helene Fischer ist zurück auf der Fernsehbühne

„Das ist so schön“Helene Fischer ist zurück auf der Fernsehbühne

Schlagersängerin Helene Fischer hat am Samstag ihren ersten TV-Auftritt nach der Babypause live im Ersten gefeiert – ausgerechnet in der Show ihres Ex-Freunds. Doch auch bei einem anderen Comeback wurde es in der Sendung emotional.

Helene Fischer feiert TV-Comeback nach Baby-Pause - in Show ihres Ex-Freundes

„Das große Schlagercomeback“Helene Fischer feiert TV-Comeback nach Baby-Pause - in Show ihres Ex-Freundes

Es soll der Abend der großen Comebacks werden: Florian Silbereisen lädt die Schlagerwelt wieder zu einer großen Samstagabendshow ein. Ein großer Name auf der Gästeliste sticht dabei besonders ins Auge.

Ein Feuerwerk der Kammermusik

Pianoforte-Konzert in XantenEin Feuerwerk der Kammermusik

Mitte Mai startet die Pianoforte-Konzertreihe wieder. Der Abend steht unter dem Titel „Brahms-Ravel in Xanten“. Der Veranstalter verspricht ein „Feuerwerk der Kammermusik“.

Russe wegen Mordvorbereitung im Auftrag Tschetscheniens angeklagt

BundesanwaltschaftRusse wegen Mordvorbereitung im Auftrag Tschetscheniens angeklagt

Wegen der Vorbereitung eines Mordes im Auftrag der tschetschenischen Führung um Machthaber Ramsan Kadyrow hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen einen russischen Staatsbürger erhoben.

Paypal steht „Freien Sachsen" nicht mehr zur Verfügung

Finanzdienstleister zieht ReißleinePaypal steht „Freien Sachsen" nicht mehr zur Verfügung

Nach Recherchen des Mitteldeutschen Rundfunks hat der Finanzdienstleister Paypal die Zusammenarbeit mit einem Onlineshop der vom Verfassungsschutz als „erwiesene rechtsextremistische Bestrebung“ eingestuften „Freien Sachsen“ beendet.

ARD zeigt Merkel-Doku mit „sehr persönlichen Momenten“

Letzte Interviews ihrer AmtszeitARD zeigt Merkel-Doku mit „sehr persönlichen Momenten“

Angela Merkel kehrt noch einmal auf den prominenten Sendeplatz nach dem „Tatort“ zurück – mit einer Doku über ihre politische Karriere. In zwei langen Interviews erlaubt sie demnach „Einblicke in ihre Gedanken- und Gefühlswelt“.

Gil Ofarim wirft Leipziger Hotel Antisemitismus vor

Sänger sollte Davidstern ablegenGil Ofarim wirft Leipziger Hotel Antisemitismus vor

Der Sänger Gil Ofarim erhebt schwere Vorwürfe gegen ein Leipziger Hotel. In einer Stellungnahme, die der Sänger in den sozialen Medien veröffentlicht hat, sagt er, man habe ihn dort nur einchecken lassen wollen, wenn er seine Kette mit Davidstern ablege.

Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Zweiter Corona-HerbstHausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Bald beginnt wieder die Impfsaison gegen Influenza. Dabei ist sogar ein doppelter Piks denkbar: gegen Grippe und Corona gleichzeitig.

Nora Tschirner hört offenbar als „Tatort“-Kommissarin auf

„Es geht nicht weiter“Nora Tschirner hört offenbar als „Tatort“-Kommissarin auf

Nora Tschirner wird wohl keine Kommissarin im „Weimarer“-Tatort mehr spielen. In der Rolle der Kira Dorn ermittelte sie an der Seite von Christian Ulmen. Die Schauspielerin ist jedoch bald in anderer Mission im Fernsehen zu sehen.

Stiko-Chef bekräftigt Zurückhaltung bei Impfempfehlung für Jugendliche

Kritik an Plänen der GesundheitsministerStiko-Chef bekräftigt Zurückhaltung bei Impfempfehlung für Jugendliche

Trotz gegenteiliger Stoßrichtung der Politik bekräftigt die Ständige Impfkommission (Stiko) ihre Zurückhaltung bei Corona-Schutzimpfungen für Jugendliche. Der Vorsitzende sieht das Problem ohnehin nicht so sehr bei den Kinderimpfungen.

Zuschauer liefern sich Massenschlägerei bei Boxkampf

Vorfall in MagdeburgZuschauer liefern sich Massenschlägerei bei Boxkampf

Es wurde nicht nur im Ring geboxt – auch bei den Zuschauern flogen die Fäuste. Bei einem Schwergewichtskampf in Magdeburg kam es zu einer Massenschlägerei im Publikum.

Gelungene Hommage an die „Polizeiruf“-Geschichte

TV-NachleseGelungene Hommage an die „Polizeiruf“-Geschichte

Die neuen „Polizeiruf“-Kommissare aus Halle scheitern bei der Mördersuche. Doch in diesem gelungenen Krimi ging es vor allem um kleine, einfühlsame Porträts. Und die waren sehenswert.

Das Elend hat viele Gesichter

Neuer „Polizeiruf 110“ aus HalleDas Elend hat viele Gesichter

Zum 50. Geburtstag des „Polizeiruf“ schickt der MDR das neue Ermittlerduo Peter Kurth und Peter Schneider in Halle erstmals auf Verbrecherjagd. Ein sehenswerter Krimi und eine gelungene Hommage.

„Guten Morgen Deutschland“-Moderator Jan Hahn ist gestorben

Im Alter von 47 Jahren„Guten Morgen Deutschland“-Moderator Jan Hahn ist gestorben

Der RTL-Moderator Jan Hahn ist im Alter von 47 Jahren gestorben. Nach Angaben des Kölner Senders vom Donnerstag erlag der Moderator von „Guten Morgen Deutschland“ am Dienstag einer kurzen schweren Krankheit.

Bundesanwaltschaft ermittelt gegen mutmaßlichen tschetschenischen Auftragsmörder

Festnahme in SchwerinBundesanwaltschaft ermittelt gegen mutmaßlichen tschetschenischen Auftragsmörder

Ein tschetschenischer Blogger in Schweden wird 2020 von Auftragsmördern attackiert. Jetzt wird bekannt: Auch sein in Deutschland lebender Bruder sollte ermordet werden. Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen.

Offenbar Datenleck bei Corona-Testergebnissen von rund 7000 Menschen

Persönliche Daten waren einsehbarOffenbar Datenleck bei Corona-Testergebnissen von rund 7000 Menschen

Die Ergebnisse von Corona-Tests sowie die persönlichen Daten der getesten Personen sollen zeitweise im Internet einsehbar gewesen sein. Die Sicherheitslücke war bereits am Osterwochenende gemeldet worden und ist Experten zufolge wieder geschlossen. Auch Personen aus NRW sind betroffen.

Patientenschützer fordern Untersuchungsausschuss

Weniger ältere IntensivpatientenPatientenschützer fordern Untersuchungsausschuss

Eine geringere intensivmedizinische Versorgung älterer Corona-Erkrankter ist nach Ansicht der Stiftung Patientenschutz nicht mit entsprechend formulierten Patientenverfügungen zu erklären.

Ostfriesin bekommt täglich bis zu 80 Anrufe von MDR-Publikum

Ähnliche TelefonnummernOstfriesin bekommt täglich bis zu 80 Anrufe von MDR-Publikum

Weil die Rufnummern sich kaum unterscheiden, erhält eine Rentnerin aus Marienhafe regelmäßig Anrufe, die eigentlich an den MDR-Publikumsservice gehen sollten. Das seien bis zu 80 Anrufe täglich.