1. NRW
  2. Landespolitik
  3. Themen

Markus Wagner: Aktuelle News zum AfD-Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl NRW 2022

Markus Wagner: Aktuelle News zum AfD-Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl NRW 2022 (Foto: dpa/David Young)

Markus Wagner

  • Beruf: Politiker und Unternehmer
  • Partei: AfD
  • Geburtstag: 12. Juni 1964 
  • Geburtsort: Unkel

Markus Wagner ist ein deutscher Unternehmer und Politiker aus Nordrhein-Westfalen. Bei der Landtagswahl 2022 in NRW ist er der Spitzenkandidat der AfD.

Das sind die Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl in NRW

Was Sie zur NRW-Landtagswahl wissen müssen

Wer ist Markus Wagner?

Nach seinem Fachabitur studierte Markus Wagner zunächst Sozialpädagogik in Bielefeld. Seit 1993 ist der Unternehmer geschäftsführender Gesellschafter einer Einrichtung der Eingliederungshilfe für psychisch erkrankte Menschen im Kreis Minden-Lübbecke.

Seit dem 1. Juni 2017 gehört er für seine Partei, die Alternative für Deutschland (AfD), als Abgeordneter dem Landtag Nordrhein-Westfalen an. Außerdem ist er der AfD-Fraktionschef. Im Oktober 2021 wählte ihn die nordrhein-westfälische AfD bei der Aufstellung der Landesliste für die kommende Landtagswahl 2022 zu ihrem Spitzenkandidaten. 

Wann wurde Markus Wagner geboren?

 Markus Wagner ist gebürtiger Rheinland-Pfälzer und wurde am 12. Juni 1964 in Unkel geboren. 

Was sind politische Positionen von Markus Wagner? 

Der AfD-Fraktionschef hält die Einführung des Euros als einheitliche Währung für einen Fehler. Die Kritik an der Gemeinschaftswährung für Europa war seine Hauptmotivation zur Mitgliedschaft bei der AfD.  

Von jeher wichtig sind Wagner zudem ein starker Staat und die innere Sicherheit im Land. Wie seine Partei, steht er hinter der von der Landesregierung versprochenen Null-Toleranz-Politik gegen Kriminalität, die auch konsequent umgesetzt werden müsse. Zudem hat er sich zu Beginn seines Landtagsmandates der Familienförderung verschrieben.  

Bezüglich der Impfkampagne zur Eindämmung der Corona-Pandemie äußerte er vor seiner Wahl zum AfD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2022 dem WDR gegenüber, die AfD sei die Partei der Freiheit. Weder sei sie der Partei der Impfgegner, noch die Partei der Impfbefürworter. Jeder müsse selbst entscheiden können, ob er die Impfung befürworte oder dagegen sei.  

Grundsätzlich kann er sich auch eine künftige Zusammenarbeit mit der CDU in der Landesregierung vorstellen. In seiner bisherigen Laufbahn hat Wagner bereits immer wieder die Zusammenarbeit mit anderen Parteien befürwortet. 

Ist Markus Wagner verheiratet? 

Der 57-Jährige ist verheiratet und lebt mit seiner Familie im westfälischen Bad Oeynhausen im Kreis Minden-Lübbecke, wo er bereits Ende der 70er-Jahre mit seiner Mutter hingezogen ist. 

Hat Markus Wagner Kinder? 

Gemeinsam mit seiner Frau hat er einen Adoptivsohn im Teenager-Alter. Sie adoptierten den aus Haiti stammenden Jungen 2005, als er elf Monate alt war. Der Sohn strebt eine Fußballerkarriere an und kickt als Angreifer aktuell als Nachwuchsspieler beim FC Bayern München. 

Aktuelle News und weitere Infos zu Markus Wagner finden Sie hier.