Marko Arnautovic

Österreich steigt ab, Frankreich rettet sich, Türkei blamiert sich

Nations LeagueÖsterreich steigt ab, Frankreich rettet sich, Türkei blamiert sich

Fußball-Weltmeister Frankreich hat den Abstieg aus der Nations League nur mit Schützenhilfe abwenden können. Österreich dagegen steigt ab. Für die Türkei wurde es auf den Färöern besonders bitter.

Frankreich wendet vorerst Abstieg ab – Oranje fast am Ziel

Nations LeagueFrankreich wendet vorerst Abstieg ab – Oranje fast am Ziel

Frankreich hat den drohenden Abstieg aus der Nations League vorerst abgewendet, stattdessen muss nun Österreich mit Trainer Ralf Rangnick um den Verbleib in Liga A bangen. Die Niederlande machen einen großen Schritt in Richtung Halbfinale.

Österreich holt Remis gegen Frankreich - Kroatien stoppt Dänemark

Nations LeagueÖsterreich holt Remis gegen Frankreich - Kroatien stoppt Dänemark

In der Nations-League-Gruppe 1 hat Österreich gegen Frankreich einen Sieg knapp verpasst. Kylian Mbappe traf spät zum Ausgleich für den noch immer sieglosen Titelverteidiger. Kroatien stoppte derweil das Überraschungsteam aus Dänemark.

Dämpfer für Rangnick und Österreich nach Stromausfall

1:2 gegen DänemarkDämpfer für Rangnick und Österreich nach Stromausfall

Ralf Rangnick hat mit Österreich die erste Niederlage als Teamchef hinnehmen müssen. Das Spiel in Wien gegen Dänemark konnte aufgrund eines Stromausfalls erst mit 90-minütiger Verspätung angepfiffen werden.

Inter patzt im Titelrennen und verliert in Bologna

Milan bleibt vornInter patzt im Titelrennen und verliert in Bologna

Der AC Mailand kann sich im Kampf um die Meisterschaft in der Serie A über unerwartete Schützenhilfe freuen. Der FC Bologna schlug Milans Stadtrivalen Inter.

Frankreich patzt erneut - Österreich blamiert sich in Israel

WM-QualifikationFrankreich patzt erneut - Österreich blamiert sich in Israel

Weltmeister Frankreich stolpert an der Tabellenspitze, Louis van Gaal landet seinen ersten Sieg, und Österreich kassiert Klatsche in Israel: Die WM-Qualifikation hat am Samstagabend mit zahlreichen umkämpften Spielen ihre Halbzeit erreicht.

Lainers Saison endete nach einem bekannten Muster

EM-BorussenLainers Saison endete nach einem bekannten Muster

Serie · Für Borussias Rechtsverteidiger Stefan Lainer endete die Saison am Samstagabend mit dem 1:2 Österreichs im EM-Achtelfinale gegen Italien mit einer bitteren Enttäuschung nach einem großen Spiel. Das war ihm auch mit Gladbach in der Spielzeit einige Male passiert.

Scheinheiligkeit unterm Regenbogen

Uefa-Ermittlungen gegen NeuerScheinheiligkeit unterm Regenbogen

Meinung · Der europäische Fußball-Dachverband hat überprüft, ob Manuel Neuers Regenbogen-Kapitänsbinde als Zeichen für Vielfalt und gegen Homophobie verboten werden sollte – obwohl genau das das Ziel diverser Uefa-Kampagnen ist. Das ist scheinheilig. Doch es gibt einen Weg, solche fragwürdigen Ermittlungen künftig zu vermeiden.

Die dünne Haut der Emigrantenkinder

Der Fall ArnautovicDie dünne Haut der Emigrantenkinder

Wie schon bei der WM 2018 haben albanisch-serbische Animositäten bei der EM für erneuten Torjubelärger gesorgt. Es ist nicht nur die dünne Haut kickender Emigrantenkinder, die sie für Provokationen anfällig macht: Politik spielt beim Balkanfußball immer mit.

Österreichs Arnautovic nach beleidigendem Torjubel gesperrt

Für ein SpielÖsterreichs Arnautovic nach beleidigendem Torjubel gesperrt

Der österreichische Stürmerstar Marko Arnautovic muss nach seinem beleidigenden Torjubel gegen Nordmazedonien ein EM-Spiel zuschauen. Er entschuldigt sich wiederholt für sein Verhalten und spendet einen fünfstelligen Betrag an ein Integrationsprojekt.

Österreichs Arnautovic droht Turnierausschluss

Nach SchimpftiradenÖsterreichs Arnautovic droht Turnierausschluss

Marko Arnautovic steht nach seiner Schimpftirade gegen einen nordmazedonischen Spieler, bei der auch rassistische Beleidigungen gefallen sein sollen, in der Kritik. Die Uefa hat Untersuchungen gegen den Österreicher eingeleitet – es droht sogar der Ausschluss von der EM.

Arnautovic entschuldigt sich für Entgleisung - keine Uefa-Untersuchung

Nach Tor gegen NordmazedonienArnautovic entschuldigt sich für Entgleisung - keine Uefa-Untersuchung

Österreich feierte gegen Nordmazedonien einen historischen Sieg bei der EM 2021. Dennoch gab es Ärger. Marko Arnautovic schimpfte nach seinem Tor in Richtung gegnerische Fans und Spieler. Nun hat sich der Stürmer für seine Entgleisung entschuldigt.

Verteidiger Lainer macht es in bester Stürmermanier

EM-BorussenVerteidiger Lainer macht es in bester Stürmermanier

Borussias Rechtsverteidiger Stefan Lainer gehörte nicht nur dank seines Tores zu den stärksten Österreichern beim 3:1 im ersten EM-Spiel gegen Nordmazedonien. Die offensivere Rolle auf der rechten Außenbahn könnte für ihn auch in Gladbach künftig zur Regel werden.

Österreich schreibt EM-Geschichte

Erster SiegÖsterreich schreibt EM-Geschichte

Die eingewechselten Michael Gregoritsch und Marko Arnautovic bescheren Österreich den ersten Sieg bei einer EM. Bei einem der Matchwinner fließen die Tränen, der Trainer gratuliert. Für die tapferen Nordmazedonier trifft der Altstar.

Amiri lässt Chance im DFB-Team liegen

Bayer-Profis auf LänderspielreisenAmiri lässt Chance im DFB-Team liegen

Der Mittelfeldspieler von Bayer 04 darf sich zum ersten Mal über reichlich Spielzeit in den Reihen der Nationalmannschaft freuen. Beim 1:0 gegen Tschechien verpasst er aber sein erstes Tor für Deutschland.

Promi-Friseur brachte dem FC Sevilla Glück

Melih Benderlioglu aus DüsseldorfPromi-Friseur brachte dem FC Sevilla Glück

Melih Benderlioglu schnitt Spielern des Europa-League-Siegers die Haare und wurde nach dem Finale zur Party ins AQ eingeladen. Viele Fußballer lassen sich von dem Düsseldorfer Frisör stylen.

Arnautovic bringt eigenen Gin auf den Markt

Zweites Standbein für FußballerArnautovic bringt eigenen Gin auf den Markt

Marko Arnautovic baut sich ein zweites Standbein auf. Der Fußball-Profi hat seinen eigenen Gin auf den Markt gebracht. Die Spirituose trägt den Namen „Arnautovic Gin“.

Österreicher Arnautovic in Dubai in Quarantäne

Nach kurioser OdysseeÖsterreicher Arnautovic in Dubai in Quarantäne

Österreichs Fußball-Star Marko Arnautovic befindet sich im Zuge der Coronavirus-Pandemie unter kuriosen Umständen in Dubai in Quarantäne. Nun wartet er darauf, dass ihm die Rückkehr nach China gewährt wird.

Österreich und Kroatien souverän - Polen patzt

EM-QualifikationÖsterreich und Kroatien souverän - Polen patzt

Österreich und Kroatien sind weiter auf dem Weg Richtung EM-Qualifikation. Die Österreicher besiegten am Freitag Lettland klar mit 6:0, Kroatien schlug die Slowakei. Polen musste dagegen gegen Slowenien eine Niederlage einstecken.

Spanien schlägt Schweden, Österreich dreht das Spiel

EM-QualifikationSpanien schlägt Schweden, Österreich dreht das Spiel

Der dreimalige Fußball-Europameister Spanien sowie Polen mit Bundesliga-Torschützenkönig Robert Lewandowski geben sich in der EM-Qualifikation keine Blöße.

Österreich-Coach Foda muss nach Blamage in Israel um seinen Job bangen

EM-QualifikationÖsterreich-Coach Foda muss nach Blamage in Israel um seinen Job bangen

Der ehemalige österreichische Nationalspieler Andreas Herzog hat mit Israels Nationalmannschaft einen 4:2-Prestigesieg gegen sein Heimatland gefeiert. Die rot-weiße-rote Mannschaft zeigte eine blamable Vorstellung.

Vier Borussen können Schweiz-Niederlage nicht verhindern

Nations LeagueVier Borussen können Schweiz-Niederlage nicht verhindern

Gleich vier Spieler von Borussia Mönchengladbach standen in der Startelf der Schweiz im Nations-League-Spiel gegen Belgien. Aber die Roten Teufel hatten Romelu Lukaku. Kroatien und England haben sich torlos getrennt.

Dzeko und Arnautovic gehen nach Länderspiel gemeinsam feiern

Bosnien-Herzegowina gegen ÖsterreichDzeko und Arnautovic gehen nach Länderspiel gemeinsam feiern

Erst Gegner, dann Party-Kumpel - Edin Dzeko und Marko Arnautovic waren nach dem Nations-League-Spiel zwischen Bosnien-Herzegowina und Österreich gemeinsam feiern.

Mesut Özils Stammplatz beim FC Arsenal scheint in Gefahr

Spekulationen nach erstem SaisonsiegMesut Özils Stammplatz beim FC Arsenal scheint in Gefahr

Der FC Arsenal feiert im dritten Saisonspiel den ersten Sieg. Dass Mesut Özil beim 3:1-Erfolg gegen West Ham United krankheitsbedingt fehlt, sorgt in England für Spekulationen. Trainer Unai Emery dementiert die Gerüchte. Aber Özils Stammplatz scheint in Gefahr.

Drei Klubs buhlen um Aleksandar Dragovic

Bayer LeverkusenDrei Klubs buhlen um Aleksandar Dragovic

Der erste Pflichtspieltermin der Saison 2018/19 ist fix: Die Werkself tritt am Samstag, 18. August, um 15.30 Uhr beim Oberligisten 1. CfR Pforzheim zur ersten Runde des DFB-Pokals an. Unklar ist indes, ob Bayers Innenverteidiger Aleksandar Dragovic ebenfalls an der Reise nach Baden-Württemberg teilnimmt.