Marietta Slomka - News zur "heute-journal"-Moderatorin

Marietta Slomka - News zur "heute-journal"-Moderatorin

Foto: dpa/Axel Heimken

Marietta Slomka

Woher kommt die Marietta Slomka?

Wer sind die Eltern von Marietta Slomka?

Was hat Marietta Slomka studiert?

Anne Gellinek moderiert erstmals das „heute-journal“

ZDF-NachrichtensendungAnne Gellinek moderiert erstmals das „heute-journal“

Gellinek tritt zum 1. Oktober die Nachfolge von Bettina Schausten an. Ihre erste „heute journal“-Moderation absolvierte sie routiniert. Sie war seit 2015 Leiterin des ZDF-Studios in Brüssel und berichtet seit 30 Jahren für den Sender.

Selenskyj-Berater fordert Energieimport-Embargo

Rodnyansky bei „Illner“Selenskyj-Berater fordert Energieimport-Embargo

Nach der Ankündigung von Kremlchef Wladimir Putin, Gaslieferungen müssten künftig in Rubel beglichen werden, liegt das Thema „Lieferstopp“ erneut auf dem Tisch - auch bei „Maybrit Illner“.

Marietta Slomka moderiert Polit-Talk „Maybrit Illner“

Wegen Corona-ErkrankungMarietta Slomka moderiert Polit-Talk „Maybrit Illner“

Maybrit Illner fällt wegen einer Corona-Infektion zum zweiten Mal in Folge als Moderatorin ihres gleichnamigen ZDF-Polit-Talks aus. Am Donnerstagabend springt deshalb „heute journal“-Moderatorin Marietta Slomka ein.

So startete Kleber-Nachfolger Christian Sievers ins „heute journal“

„Guten Abend Ihnen allen“So startete Kleber-Nachfolger Christian Sievers ins „heute journal“

Christian Sievers hat beim “heute journal“ die Nachfolge von Claus Kleber angetreten. Seine Co-Moderatorin im ZDF war am Abend Hanna Zimmermann. So war die erste Sendung.

Wolfgang Ischinger verwechselt TV-Moderatorin

„Miosga heiße ich“Wolfgang Ischinger verwechselt TV-Moderatorin

„Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga ist am Montagabend bei einem Interview in der Nachrichtensendung mit ihrer ZDF-Kollegin Marietta Slomka vom „heute journal“ verwechselt worden.

Das ist die neue Co-Moderatorin im „heute journal“

Erste Sendung am MontagDas ist die neue Co-Moderatorin im „heute journal“

Nach Claus Klebers letzter Sendung ändert sich beim „heute journal“ im ZDF noch etwas: Der neue Moderator Christian Sievers wird die Nachrichten künftig mit Hanna Zimmermann präsentieren.

Das ist Claus Kleber

ZDF-Moderator geht in RenteDas ist Claus Kleber

Er gehört zum „heute journal“ im ZDF dazu wie das Amen in der Kirche. Doch ab dem 30. Dezember gegen 22.16 Uhr ist es für Claus Kleber vorbei mit der Moderation des „heute journal“. Ab dem 1. Januar 2022 geht Kleber in den Ruhestand. Was über Kleber bekannt ist.

Claus Kleber verabschiedet sich vom "heute journal"

Nach knapp 3000 SendungenClaus Kleber verabschiedet sich vom "heute journal"

Claus Kleber wird am kommenden Donnerstag zum letzten Mal das ZDF-“heute journal“ moderieren. Der 66-Jährige ist seit 2009 Redaktionsleiter beim Sender. Klebers Nachfolger steht bereits fest.

„Danke, dass ich immer wieder Teil Ihres Abends sein darf“

Christian Sievers verlässt „heute“„Danke, dass ich immer wieder Teil Ihres Abends sein darf“

Christian Sievers verlässt nach rund sieben Jahren die „heute“-Sendung und wird Nachfolger des „heute journal“-Moderators Claus Kleber. Sievers wird ab Januar 2022 durch die Sendung führen. In seiner letzten Sendung bedankte er sich bei seinen Zuschauern.

ZDF gibt Nachfolger von Claus Kleber bekannt

„heute journal“ZDF gibt Nachfolger von Claus Kleber bekannt

Am 30. Dezember wird Claus Kleber zum letzten Mal das „heute journal“ im Zweiten moderieren. Jetzt wurde bekannt, wer ab Januar der zweite Hauptmoderator neben Marietta Slomka wird.

Uli Hoeneß schickt Sternsinger und Dobrindt will radikalen Aufbruch nach hinten
ANZEIGE Das Schlimmste kommt zum Schluss! / "Kalkofes Mattscheibe: Fresse 2018" am 27.12., 20:15 Uhr auf TELE 5Uli Hoeneß schickt Sternsinger und Dobrindt will radikalen Aufbruch nach hinten

Was für ein Jahr voller Irrwitz und Wahnsinn! Der Mediensatiriker Oliver Kalkofe zieht in "Kalkofes Mattscheibe: Fresse 2018! - Der Jahresrückblick" am Donnerstag 27. Dezember um 20.15 Uhr auf TELE 5 eine erschreckende Bilanz: Auch in 2018 war das TV und Internet überbevölkert von Hutbürgern, Wurstmachern und Steuerbetrügern, Klimawandel-Leugnern und abgehalfterten C-Promis, die ihren medialen Abfall ungefragt vor der Kamera abladen.

Per Flugtaxi von Düsseldorf nach Köln

Studie zeigt Potential neuer TechnikPer Flugtaxi von Düsseldorf nach Köln

Die Zukunft der Mobilität liegt auch im Himmel, sind viele Experten überzeugt. Eine Studie zeigt nun, was mit Drohnen und Co. möglich ist. Schon in wenigen Jahren könnten sich unsere Städten dadurch verändern.

Vertrauen in "Tagesschau" und "Tagesthemen" groß

HamburgVertrauen in "Tagesschau" und "Tagesthemen" groß

Die Deutschen vertrauen der "Tagesschau" am meisten: 90 Prozent gaben bei einer Umfrage an, der ARD-Nachrichtensendung "voll und ganz" oder zumindest "eher" zu vertrauen. Die Schwestersendung "Tagesthemen" kam auf 89 Prozent, wie die Programmzeitschrift "Hörzu" gestern in Hamburg mitteilte. Das Meinungsforschungsinstitut Forsa befragte im Auftrag des Blattes 1010 volljährige Bundesbürger. Im Ranking folgen die ZDF-Sendungen "heute" und "heute-journal" (jeweils 83 Prozent). "RTL Aktuell" landete mit 43 Prozent Vertrauenszuspruch auf dem letzten Platz.

Dreikampf zwischen Hayali, Miosga und Slomka

Deutscher FernsehpreisDreikampf zwischen Hayali, Miosga und Slomka

Der Deutsche Fernsehpreis für die beste Moderation einer Informationssendung wird in diesem Jahr zum Wettrennen unter drei prominenten Journalistinnen.

"Tagesthemen" und "heute journal" - seit 40 Jahren auf Sendung

TV-Nachrichtenformate"Tagesthemen" und "heute journal" - seit 40 Jahren auf Sendung

Am 2. Januar 1978 starteten die beiden öffentlich-rechtlichen Nachrichtenformate "Tagesthemen" und "heute journal". Das Konzept gilt heute noch als aktuell.

Diese AfD-Politiker ziehen jetzt in den Bundestag ein

BundestagswahlDiese AfD-Politiker ziehen jetzt in den Bundestag ein

Sie wollen einen Haftbefehl für Merkel, unterstellen Gegendemonstranten Inzucht und kritisieren Kondomwerbung — durch den Einzug der AfD gelangen viele Politiker in den Bundestag, die schon bald auf sich aufmerksam machen dürften. Eine Auswahl.

Alice Weidel sagt Auftritt in ZDF-Sendung kurzfristig ab

AfD-SpitzenkandidatinAlice Weidel sagt Auftritt in ZDF-Sendung kurzfristig ab

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat nach ihrem abrupten Abgang aus der ZDF-Wahlsendung "Wie geht's, Deutschland?" einen weiteren TV-Auftritt in dem Sender abgesagt. Andre Poggenburg wird ihren Platz einnehmen.

Alice Weidel sorgt bei ZDF-Wahlsendung für Eklat

AfD-Spitzenkandidatin verlässt StudioAlice Weidel sorgt bei ZDF-Wahlsendung für Eklat

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat am Dienstagabend die ZDF-Wahlsendung "Wie geht's, Deutschland?" nach einem Schlagabtausch mit CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer vorzeitig verlassen.

Weidel nennt Slomka "parteiisch" und "unprofessionell"

Nach Eklat bei WahlsendungWeidel nennt Slomka "parteiisch" und "unprofessionell"

Nach dem Abgang von Alice Weidel in der ZDF-Wahlsendung tritt die AfD-Spitzenkandidatin bei Facebook nach. Die Moderatorin habe sich "zutiefst unprofessionell" verhalten. Im Netz hingegen gibt es Kritik an Weidels Verhalten.

Goldene Kamera mit einem Hauch Hollywood in Hamburg

PreisverleihungGoldene Kamera mit einem Hauch Hollywood in Hamburg

Elegante Kleider und ein Lächeln für die Fotografen: Die Verleihung der Goldenen Kamera hat zahlreiche Stars auf den roten Teppich gelockt. Jane Fonda, Nicole Kidman und Colin Farrell brachten einen Hauch Hollywood nach Hamburg.

Zeit zum Schlafen

Olympia-KolumneZeit zum Schlafen

Es wird Zeit, dass sich Olympia wieder schlafen legt. Man kommt nämlich zu nichts mehr. Zwischen 12 und 13 Uhr begrüßt einen die gut gelaunte Katrin Müller-Hohenstein oder der adrette Rudi Cerne oder der souveräne Gerhard Delling oder der coole Alexander Bommes, die als Moderatoren eingesetzt sind, um uns durchs olympische Dickicht zu führen.

Gabriel zofft sich im ZDF mit Schausten

Interview in Sendung "Berlin direkt"Gabriel zofft sich im ZDF mit Schausten

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich in einer TV-Sendung erneut heftige Geplänkel mit der Interviewerin geliefert. Nach Marietta Slomka im November 2013 traf es nun die Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios.

Marietta Slomka erhält Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis

"heute-journal"-ModeratorinMarietta Slomka erhält Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis

Der Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis geht in diesem Jahr an die "heute-journal"-Moderatorin Marietta Slomka (45). Die ZDF-Journalistin gebe sich nicht mit Floskeln der Nachrichtensprache zufrieden, hieß es am Mittwoch in der Begründung der Juroren.

Kurzen Prozess, bitte

Kurzen Prozess, bitte

Zugegeben, es wirkt gewagt, ein Gerichtsverfahren mit einem TV-Interview zu vergleichen. Aber ein wenig fühlt man sich bei dem, was das Gericht im Prozess gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff gestern vorschlug (Einstellung des Verfahrens) an Sigmar Gabriels Rat an die Journalistin Marietta Slomka neulich im ZDF erinnert: "Lassen Sie uns den Quatsch beenden."

"heute show" blickt aufs Jahr zurück

Satire"heute show" blickt aufs Jahr zurück

Bundestagswahl, Koalitionsverhandlungen, SPD-Mitgliedervotum, Berliner Flughafenpleite, Abhöraffäre — ohne Frage, an Stoff mangelte es den Akteuren der ZDF-"heute show" nicht. Immer freitags abends sendete Oliver Welke seine Nachrichten zum Status Quo der Republik. Heute Abend lädt Welke zur Sonderberichterstattung: In einem großen Rückblick lässt das "heute show"-Team das zurückliegende Jahr Revue passieren. Wie gewohnt bissig und gerne über das Ziel hinaus.

Was ist Marietta Slomka von Beruf?

Wie viel Geld verdient Marietta Slomka?

Ist Marietta Slomka Raucher?

Sind Marietta und Mirko Slomka verwandt?

Ist Slomka verheiratet?

Hat Slomka Kinder?