Marcel Sabitzer: Alle aktuellen News & Infos zum Fußballspieler | RP-Online

Marcel Sabitzer: Alle aktuellen News & Infos zum Fußballspieler | RP-Online

Foto: dpa/Eva Manhart

Marcel Sabitzer

Wie alt ist Marcel Sabitzer?

BVB verschafft sich mit mäßiger Leistung eine gute Ausgangslage
BVB verschafft sich mit mäßiger Leistung eine gute Ausgangslage

1:1 in EindhovenBVB verschafft sich mit mäßiger Leistung eine gute Ausgangslage

Zwei Leistungsträger fallen kurzfristig aus. Die Dortmunder führen dennoch in Eindhoven. Die Partie nimmt aber eine Wendung nach einer Attacke von Mats Hummels im Strafraum.

Füllkrug-Dreierpack beschert BVB Rang vier
Füllkrug-Dreierpack beschert BVB Rang vier

BundesligaFüllkrug-Dreierpack beschert BVB Rang vier

Der VfL Bochum bereitet dem BVB erneut große Probleme. Doch anders als zuletzt gibt es für die Dortmunder im Duell mit dem Angstgegner ein Happy End. Das liegt vor allem an Niclas Füllkrug.

Wieder Mainz 05 – Krise beim BVB verschärft sich weiter
Wieder Mainz 05 – Krise beim BVB verschärft sich weiter

206 Tage nach dem MeistertraumaWieder Mainz 05 – Krise beim BVB verschärft sich weiter

Zum Auftakt des 16. Bundesliga-Spieltags hat es in drei Partien keinen Sieger gegeben. Borussia Dortmund kann sich für sein Trauma vom Saisonfinale nicht revanchieren und spielt gegen Mainz erneut unentschieden. Auch Hoffenheim gegen Darmstadt und Bremen gegen Leipzig enden remis.

BVB für den Rest des Jahres ohne Ryerson und Moukoko
BVB für den Rest des Jahres ohne Ryerson und Moukoko

U17-Weltmeister Brunner vor DebütBVB für den Rest des Jahres ohne Ryerson und Moukoko

Julian Ryerson und Youssoufa Moukoko werden Borussia Dortmund bis zum Jahresende fehlen. Dafür rückt U17-Weltmeister Paris Brunner in den Kader auf.

BVB-Kapitän Can schlägt nach Pokal-Aus Alarm
BVB-Kapitän Can schlägt nach Pokal-Aus Alarm

Frust-Interview im TVBVB-Kapitän Can schlägt nach Pokal-Aus Alarm

Nach der Niederlage gegen den VfB Stuttgart macht der Dortmunder seinem Frust Luft. Im Gespräch bei Sky kritisiert er das Auftreten der Mannschaft scharf und stellt die Einstellung in Frage.

VfB bestraft Dortmunder Angsthasenfußball
VfB bestraft Dortmunder Angsthasenfußball

DFB-PokalVfB bestraft Dortmunder Angsthasenfußball

Der VfB Stuttgart bestraft Dortmunder Angsthasenfußball, beim BVB dürfte das Krisengerede nach dem 0:2 von Neuem beginnen. Für die Borussia ist die größte Chance auf einen Titel nun futsch.

„Wir freuen uns auf tolle Spiele“
„Wir freuen uns auf tolle Spiele“

Euro 2024 in Düsseldorf„Wir freuen uns auf tolle Spiele“

Düsseldorf kann sich auf attraktive Mannschaften freuen: Bei der Euro 2024 treten unter anderem Frankreich, Spanien und Österreich bei Vorrundenspielen in der Arena an.

Der BVB kommt mit Rückenwind in die BayArena
Der BVB kommt mit Rückenwind in die BayArena

Borussia Dortmund im GegnercheckDer BVB kommt mit Rückenwind in die BayArena

Borussia Dortmund steht allen Unkenrufen zum Trotz im Achtelfinale der Champions League und schickt sich am Sonntag an, Bayers Serie zu brechen. Aufpassen muss die Werkself vor allem auf einen ehemaligen Leverkusener.

Gladbachs Koné fällt das Einfache zu schwer
Gladbachs Koné fällt das Einfache zu schwer

Wie es weitergeht mit dem FranzosenGladbachs Koné fällt das Einfache zu schwer

Manu Koné hätte in Dortmund zum Matchwinner werden können – stattdessen leitete er mit einem fatalen Dribbling die Niederlage ein. Trainer Gerardo Seoane weiß, wo er ansetzen muss, damit Koné der Mannschaft mehr hilft. Doch für welchen Zeitraum ist das Projekt noch angelegt?

Gladbach verliert trotz 2:0-Führung in Dortmund
Gladbach verliert trotz 2:0-Führung in Dortmund

Fünf Tore in erster HälfteGladbach verliert trotz 2:0-Führung in Dortmund

Borussia Mönchengladbach erwischte einen fulminanten Start in Dortmund, hatte bis zur Halbzeit aber schon eine Zwei-Tore-Führung verspielt. Am Ende gewann der BVB.

Union Berlin holt spät einen Punkt, Leipzig patzt
Union Berlin holt spät einen Punkt, Leipzig patzt

Bundesliga kompaktUnion Berlin holt spät einen Punkt, Leipzig patzt

Mit dem neuen Trainer Marco Grote hat Union Berlin mal wieder einen Punkt holen können. RB Leipzig verliert in Wolfsburg und den Anschluss an die Tabellenspitze.

Bensebaini ist vom Regen in die Traufe geraten
Bensebaini ist vom Regen in die Traufe geraten

Vor dem Borussen-DuellBensebaini ist vom Regen in die Traufe geraten

Beim Spiel am Samstag in Dortmund trifft Gladbach zum ersten Mal Ex-Spieler Ramy Bensebaini wieder. Der Linksverteidiger wird beim BVB kritisiert. Was sein Problem ist beim neuen Klub, was Experten dazu sagen.

Stanisic jubelt, Andrich debütiert
Stanisic jubelt, Andrich debütiert

Bayer-Profis auf LänderspielreisenStanisic jubelt, Andrich debütiert

In der letzten Länderspielphase des Jahres waren gleich 15 Nationalspieler von Bayer 04 Leverkusen für ihre jeweiligen Auswahlmannschaften aktiv – mit unterschiedlichem Erfolg. Wir zeigen, wer sich freuen konnte und wer enttäuschte.

Schwache DFB-Elf verliert in Österreich
Schwache DFB-Elf verliert in Österreich

Sane sieht RotSchwache DFB-Elf verliert in Österreich

Nach der Türkei-Pleite sollte alles besser werden bei der DFB-Elf. Doch es folgt der nächste Tiefschlag - und ein Leistungsträger nimmt sich mit einem Ausraster selbst aus dem Spiel.

Dortmunds Unschlagbar-Serie hält auch in Frankfurt
Dortmunds Unschlagbar-Serie hält auch in Frankfurt

Brandt trifft spät zum AusgleichDortmunds Unschlagbar-Serie hält auch in Frankfurt

Borussia Dortmund ist in der Fußball-Bundesliga einfach nicht zu schlagen. Eintracht Frankfurt ist ganz nah dran. Doch der BVB gibt auch am Sonntag nicht auf.

BVB gelingt erstes Tor und erster Sieg
BVB gelingt erstes Tor und erster Sieg

1:0 in NewcastleBVB gelingt erstes Tor und erster Sieg

In der Bundesliga im Aufwind - und nun auch in der Champions League auf dem Weg der Besserung. Mit dem 1:0 in Newcastle wendete der BVB den wohl vorzeitigen K.o. der Königsklasse ab.

Österreich löst EM-Ticket – Niederlande mit Big Point
Österreich löst EM-Ticket – Niederlande mit Big Point

Knappe Siege in Baku und AthenÖsterreich löst EM-Ticket – Niederlande mit Big Point

Update · Österreich ist bei der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland dabei. Durch einen 1:0-Sieg in Aserbaidschan hat sich die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick qualifiziert. Die Niederlande hat auf dem Weg dorthin wichtige Punkte geholt.

Frankreich, Portugal und Belgien machen EM-Qualifikation perfekt
Frankreich, Portugal und Belgien machen EM-Qualifikation perfekt

2024 in DeutschlandFrankreich, Portugal und Belgien machen EM-Qualifikation perfekt

Frankreich, Portugal und Belgien haben am Freitagabend die Qualifikation für die EM 2024 in Deutschland perfekt gemacht. Österreich muss dagegen noch warten, die Niederlande sogar zittern.

Füllkrugs Premierentor leitet BVB-Sieg bei TSG Hoffenheim ein
Füllkrugs Premierentor leitet BVB-Sieg bei TSG Hoffenheim ein

Tabellenführer für eine NachtFüllkrugs Premierentor leitet BVB-Sieg bei TSG Hoffenheim ein

Niclas Füllkrug trifft, Julian Nagelsmann schaut zu - der BVB ist Spitzenreiter für eine Nacht: Mit zehn Mann hat Borussia Dortmund den großen Rivalen Bayern München nach einem glücklichen Sieg vorerst als Tabellenführer der Fußball-Bundesliga abgelöst.

Freiburgs Trainer Streich lobt Schiri Stieler
Freiburgs Trainer Streich lobt Schiri Stieler

Nach Roter Karte gegen eigenes TeamFreiburgs Trainer Streich lobt Schiri Stieler

Christian Streich hat an der 2:4-Niederlage seiner Freiburger gegen Dortmund schwer zu knabbern. Dem Unparteiischen macht er für die Rote Karte in der Schlussphase aber keinen Vorwurf - im Gegenteil.

Kane kann auch Bundesliga
Kane kann auch Bundesliga

FC Bayern München im GegnercheckKane kann auch Bundesliga

Trotz drei Siegen ist beim Rekordmeister noch nicht alles Gold, was glänzt. Bis zur altbekannten Dominanz der Bayern fehlt dem Team von Trainer Thomas Tuchel noch ein Stück. Der Rekordzugang aus England ist indes bereits gut integriert.

BVB blamiert sich gegen Heidenheim
BVB blamiert sich gegen Heidenheim

Bei Füllkrug-DebütBVB blamiert sich gegen Heidenheim

Nach einer Viertelstunde scheint das Spiel gelaufen, Borussia Dortmund führt 2:0 gegen Heidenheim. Doch der BVB verspielt den Sieg und verhilft dem Aufsteiger zum ersten Bundesliga-Punkt.

BVB und Leverkusen weiter, Bremen scheitert an Drittligist
BVB und Leverkusen weiter, Bremen scheitert an Drittligist

DFB-Pokal kompaktBVB und Leverkusen weiter, Bremen scheitert an Drittligist

Update · Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen haben ihre Pflichtaufgaben in der ersten Runde des DFB-Pokals erfüllt. Werder Bremen ist hingegen beim Drittligisten Viktoria Köln gescheiert.

BVB schwört sich mit 3:1-Sieg gegen Ajax auf Bayern-Jagd ein
BVB schwört sich mit 3:1-Sieg gegen Ajax auf Bayern-Jagd ein

Stimmungsvolle EröffnungBVB schwört sich mit 3:1-Sieg gegen Ajax auf Bayern-Jagd ein

Borussia Dortmund hat sich 71 Tage nach der leichtfertig verspielten Meisterschaft auf die Jagd auf Dauerchampion Bayern München eingeschworen.

In welchen Vereinen hat Sabitzer schon gespielt?

Marcel Sabitzer begann seine fußballerische Laufbahn in verschiedenen österreichischen Vereinen. Im Alter von sechs Jahren trat er im Jahr 2000 in den ESV Admira Villach ein, bevor er 2001 zum Grazer AK wechselte, wo er bis 2008 seine fußballerischen Fähigkeiten weiterentwickelte.

Im Jahr 2008 ging Sabitzer zu FK Austria Wien, einem weiteren renommierten Verein in Österreich, wo er seine Ausbildung fortsetzte. Schließlich wechselte er 2009 zum FC Admira Wacker Mödling, dem Verein, der seine Karriere auf die nächste Stufe brachte und in dem Sabitzer den Grundstein für seine spätere Profikarriere legte.

Seine professionelle Karriere begann Sabitzer kurz nach seinem sechzehnten Geburtstag im Jahr 2010 beim FC Admira Wacker Mödling II. Er wechselte kurz darauf zum FC Admira Wacker Mödling, wo er von 2010 bis 2012 45 Spiele bestritt und 11 Tore erzielte. 2013 zog es Sabitzer zum SK Rapid Wien, wo er eine Saison lang spielte.

Im Jahr 2014 folgte schließlich ein großer Schritt in seiner Karriere, als er zum RB Leipzig wechselte, dem er maßgeblich beim Aufstieg in die 1. Bundesliga verhalf. Dort spielte er von 2014 bis 2021 in insgesamt 177 Spielen und erzielte dabei 40 Tore. Während dieser Zeit wurde er auch an den FC Red Bull Salzburg ausgeliehen, wo er in der Saison 2014/2015 in 34 Spielen 19 Tore schießen konnte.

Im Jahr 2021 wechselte Sabitzer zum FC Bayern München, wo er bis 2023 in 40 Spielen 2 Tore erzielte. Im Jahr 2023 wurde er kurzzeitig an Manchester United ausgeliehen, wo er in 11 Spielen eingesetzt wurde. Aktuell spielt er für Borussia Dortmund, wo er bereits in 5 Spielen auf dem Platz gestanden hat.

Von 2009 bis 2012 war Marcel Sabitzer außerdem durchgängig Mitglied der österreichischen Fußballnationalmannschaft, für die er in den Jugendmannschaften insgesamt 11 Tore in diversen Länderspielen erzielen konnte. Seit 2012 spielt er in der Auswahlmannschaft des Österreichischen Fußballbundes. Dort schoss er in insgesamt 75 Spielen bislang 16 Tore.

Wie hoch ist die Ablöse für Marcel Sabitzer?

Marcel Sabitzer hat jüngst bei Borussia Dortmund einen Vertrag bis 2027 unterschrieben. Der Verein war bereit, etwa 20 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen, für Sabitzer zu investieren – fünf Millionen Euro mehr als die Ablösesumme, die der FC Bayern im Sommer 2021 an den RB Leipzig gezahlt hatte, als Sabitzer zu den Bayern wechselte.

BVB-Direktor Sebastian Kehl betonte in einem Interview mit Sport1: „Wir sind überzeugt davon, dass durch seine Persönlichkeit eine wichtige Stütze des Teams werden und uns gerade in umkämpften Spielen zu noch mehr Durchschlagskraft verhelfen wird.“

Wie viel verdient Marcel Sabitzer?

Laut Informationen von Sport1 wird Sabitzer beim BVB ein jährliches Gehalt von 7 bis 8 Millionen Euro verdienen, womit er sich im oberen Drittel des Gehaltsgefüges der Mannschaft befindet. Im Vergleich zu seinem vorherigen Gehalt bei den Bayern wird Sabitzer dabei auf etwa 2 bis 3 Millionen Euro pro Jahr verzichten.