Lohmar

Mordfall Claudia Otto – überraschende Wendung

Prozess in BonnMordfall Claudia Otto – überraschende Wendung

Im Prozess um den Mord an Claudia Otto vor 35 Jahren gab es am Bonner Landgericht eine überraschende Wendung. Was der aktuelle Stand ist.

Fortunas U23 verliert 1:3 in Wiedenbrück

Trotz dreifacher Profi-UnterstützungFortunas U23 verliert 1:3 in Wiedenbrück

Vieles wollte die „Zwote“ am Samstag besser machen als beim denkwürdigen Spiel in Wattenscheid – vor allem das Verwerten der Torchancen. Doch der Schuss ging nach hinten los. Beim SC Wiedenbrück leistete sich die Michaty-Elf zu viele individuelle Fehler und unterlag mit 1:3.

Informationen zu Schulen sind begehrt

Weiterführende Schulen in WermelskirchenInformationen zu Schulen sind begehrt

180 Besucher kamen ins Bürgerzentrum, wo die Stadtverwaltung erstmals einen Informationsabend organisiert hatte.

A3 nach Unfall mit Lastwagen gesperrt

Bonn Richtung KölnA3 nach Unfall mit Lastwagen gesperrt

Die A3 ist am Montagvormittag nach einem Unfall mit zwei Lastwagen bei Sankt Augustin gesperrt. Die Fahrbahn muss gereinigt werden.

Neue Form kommt gut an

Karnevalsauftakt in UerdingenNeue Form kommt gut an

Nicht nur Krefeld, auch Uerdingen hat die Modalitäten im Karneval geändert: Erstmals fand die Inthronisation der Tollitäten von Uerdingen nicht im Rathaus, sondern auf dem Markt auf einer Bühne statt.

Mord an Claudia Otto vor 35 Jahren – Angeklagter bestreitet Tat

Prozess in BonnMord an Claudia Otto vor 35 Jahren – Angeklagter bestreitet Tat

Immer wieder knöpfen sich Ermittler jahrelang zurückliegende, ungeklärte Verbrechen vor. In einem „Cold Case“ von 1987 führten neue DNA-Analysemethoden nun zu einem bereits verurteilten Doppelmörder. Er soll noch einen dritten Mord begangen haben.

35 Jahre nach Mord an Claudia Otto – Tatverdächtiger vor Gericht

Prozess in Bonn35 Jahre nach Mord an Claudia Otto – Tatverdächtiger vor Gericht

Der Mord an der 23-jährigen Claudia Otto erschütterte 1987 die Menschen im Rhein-Sieg-Kreis und darüber hinaus. Jahrzehntelang blieb der Fall ungeklärt. Doch nun kommt ein Verdächtiger vor Gericht. Der Mann hat bereits zweimal gemordet.

Info-Stand zur Gesamtschule am „à la carte“-Sonntag

In WermelskirchenInfo-Stand zur Gesamtschule am „à la carte“-Sonntag

Im kommenden Jahr soll die Gesamtschule Wermelskirchen mit der Klasse 5 am Schulstandort der bisherigen Sekundarschule starten. Am Wochenende haben Eltern und Interessierte die Möglichkeit, sich darüber zu informieren.

Sieben Halloween-Ausflüge für die ganze Familie

Kürbisschnitzen, Halloween-Run und GruselspaßSieben Halloween-Ausflüge für die ganze Familie

Seit Jahren wird die gruseligste Zeit im Jahr Ende Oktober auch bei uns immer mehr zum Spaß für viele. Wo es vorher oft nur Partys für Erwachsene gab, kommt heute die ganze Familie auf ihre Kosten. Unsere Ideen für Ausflüge zu Halloween.

Mord an Claudia Otto vor 35 Jahren - Anklage gegen Doppelmörder

Gewalttat in LohmarMord an Claudia Otto vor 35 Jahren - Anklage gegen Doppelmörder

Rund 35 Jahre nach dem Tod der Gastwirtstochter Claudia Otto in Lohmar hat die Bonner Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen bereits verurteilten Doppelmörder erhoben. Der heute 66-Jährige soll die junge Frau 1987 erdrosselt haben.

Kreisdirektor Dirk Brügge wieder gewählt

Politik im Rhein-KreisKreisdirektor Dirk Brügge wieder gewählt

Dirk Brügge bleibt Kreisdirektor. Er wurde am Mittwoch im Kreistag für eine weitere achtjährige Amtszeit wieder gewählt. 50 Abgeordnete stimmten mit „Ja“, 13 mit „Nein“, zudem gab es zwei Enthaltungen.

Belgier gewinnt mit 680-Kilo-Riesenkürbis Wiegemeisterschaft

Meisterschaft in LohmarBelgier gewinnt mit 680-Kilo-Riesenkürbis Wiegemeisterschaft

Der Belgier Mark Feyaerts hat die diesjährige „NRW-Kürbis-Wiegemeisterschaft“ gewonnen - in einem wegen der Trockenheit für die Züchter schwierigen Jahr. Sein Kürbis brachte am Sonntag in Lohmar bei Köln 679,5 Kilogramm auf die Waage.

Über die „Fahrrad-Autobahn“ zum Dom

Für RadlerÜber die „Fahrrad-Autobahn“ zum Dom

Das Regio-Projekt für schnelle Radrouten, die Köln mit rechtsrheinischen Nachbarstädten, auch Leverkusen, verbinden, nimmt Fahrt auf. Die Regio-Partner einigten sich auf eine verbindliche Planung.

Geschafft! 110 Abiturienten am Gymnasium

Schüler in LeichlingenGeschafft! 110 Abiturienten am Gymnasium

Der Sommer kann kommen. Die erste große Hürde im Leben ist geschafft: 110 Schüler legten dieses Jahr am städtischen Gymnasium Leichlingen das Abitur ab, teilt die Schule mit. Sie gibt mit dem Einverständnis der Absolventen die Namen bekannt:

„The Contenders“ fühlen sich wohl

Konzert in Dabringhausen„The Contenders“ fühlen sich wohl

Das US-amerikanische Duo gastierte bereits zum fünften Mal im Dorf, wo der Dorf-Kultur-Verein das Konzert vor 70 Besuchern im Mehrzweckhallenfoyer veranstaltete.

Nach Lkw-Brand A3 in Richtung Köln gesperrt

Bei LohmarNach Lkw-Brand A3 in Richtung Köln gesperrt

Update · Der Lastwagen hatte am frühen Montagmorgen zwischen Lohmar und Königsforst während der Fahrt Feuer gefangen. Der Fahrer konnte das Fahrzeug abstellen. Der Lkw brannte vollständig aus.

Festnahme in Mordfall nach 34 Jahren

Cold Case in Lohmar gelöstFestnahme in Mordfall nach 34 Jahren

Ein neuer Anlauf der Cold-Case-Einheit in Bonn hat einen bereits verurteilten Doppelmörder nun wegen eines dritten mutmaßlichen Mordes in Untersuchungshaft gebracht. Der Verdächtige war seit 2020 wieder auf freiem Fuß. Der Mord liegt bereits 34 Jahre zurück.

Waldbrände in Goch und Lohmar

Andauernde Trockenheit in NRWWaldbrände in Goch und Lohmar

In Goch und Lohmar hat die Feuerwehr am Wochenende Waldbrände bekämpft. Durch die andauernde Trockenheit ist die Waldbrandgefahr in NRW momentan hoch – ab Montag soll es aber erst mal regnen.

Drei verletzte Lastwagen-Fahrer nach Unfall auf A3

Bei Stauende aufgefahrenDrei verletzte Lastwagen-Fahrer nach Unfall auf A3

Auf der A3 krachte es am Montagmorgen. Dabei wurden insgesamt drei Lastwagenfahrer verletzt. Ein 51-Jähriger soll mit seinem Lkw am Stauende aufgefahren sein.

Mann soll Frau krankenhausreif geschlagen haben

Anklage wegen KörperverletzungMann soll Frau krankenhausreif geschlagen haben

Vor dem Amtsgericht Leverkusen ist ein Mann angeklagt, der seine damalige Lebensgefährtin und Mutter seines Kindes mehrfach geschlagen haben soll.

„Zahnloser Tiger“ Bezirksvertretung?

Politik in Krefeld„Zahnloser Tiger“ Bezirksvertretung?

Wie wichtig sind die Bezirksvertretungen für Krefeld. Nicht wichtig genug, findet Jörg Ludewig vom Bockumer Bürgerverein. Er empfiehlt einen Blick nach Köln. Dort würde die Arbeit dieser Gremien deutlich mehr geschätzt.

OVG bestätigt Maskenpflicht und 3G bei Versammlungen in NRW

Endgültige EntscheidungOVG bestätigt Maskenpflicht und 3G bei Versammlungen in NRW

Jetzt herrscht Rechtssicherheit: Die Maskenpflicht bei Versammlungen im Freien in NRW mit mehr als 750 Teilnehmern ist rechtens. Das hat das Oberverwaltungsgericht des Landes am Freitag entschieden und damit den Eilantrag eines Mannes aus Lohmar abgelehnt.

Ein Einbrecher vom Vogelskamp sitzt in U-Haft

Aus dem PolizeiberichtEin Einbrecher vom Vogelskamp sitzt in U-Haft

Einer der beiden Einbrecher, die am Heiligabend mittags auf frischer Tat von einem Wohnungseigentümer am Vogelskamp überrascht worden und dann geflohen waren, ist gestellt und sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

NRW-Staatskanzleichef Liminski weist Nähe zum Opus Dei zurück

Nathanael LiminskiNRW-Staatskanzleichef Liminski weist Nähe zum Opus Dei zurück

Nathanael Liminski bewirbt sich aktuell um ein Landtagsmandat im Rhein-Sieg-Kreis. Eine Mitgliederversammlung der CDU entscheidet am Mittwoch darüber, ob er nominiert wird.