Lille

Aktionen im Zeichen vieler Neustarts

Advent im HeiligenhausAktionen im Zeichen vieler Neustarts

Die Vorweihnachtszeit hat mit zwei Benefiz-Ideen begonnen: Wunschbaumaktion und großer Einstimmungs-Auftritt in der Aula. Was die Stadt im Advent bietet.

Weihnachtsabend „Lille Juleaften“ im WIR-Haus

Musik in WülfrathWeihnachtsabend „Lille Juleaften“ im WIR-Haus

Für die passende Weihnachtsvorfreude sorgen am 5. Dezember fünf Musiker im WIR-Haus in Wülfrath. Unter dem dänischen Motto „Lille Juleaften“ – ein kleiner Weihnachtsabend – werden Weihnachtsklassiker in neuem Gewand, als handgemachte Musik mit folkigen Elementen gespielt.

Geschichtsfreunde trauern um Volkmar Braun

Festungsforscher und AutorGeschichtsfreunde trauern um Volkmar Braun

Der Festungsforscher und Autor starb im Alter von 87 Jahren. Schon in den 1960er Jahren begann er über Wesels Geschichte zu forschen. Und hörte damit nicht mehr auf.

Französischer Spitzen-Schiedsrichter gestorben

Nach Schlaganfall im TrainingFranzösischer Spitzen-Schiedsrichter gestorben

Trauer im französischen Fußball. Der Erstliga-Schiedsrichter Johan Hamel ist während des Trainings an einem Schlaganfall gestorben. Das teilte die Schiedsrichtergewerkschaft SAFE am Mittwoch mit.

Kleiner Weihnachtsabend wird Tradition

Adventsstimmung in HeiligenhausKleiner Weihnachtsabend wird Tradition

Der „Lille Juleaften“ lädt am 1. Advent, Sonntag, 27. November, wieder zum vorweihnachtlichen Konzert in die Kant-Aula: live und im Stream und zu Gunsten der Tafel Niederberg.

Rapunzel lässt ihr langes Haar herunter

Lille Kartofler-Figurentheater in WermelskirchenRapunzel lässt ihr langes Haar herunter

Matthias Kuchta gastiert mit seinem Lille Kartofler-Figurentheater wieder in Wermelskirchen. Der Kulturverein stellt drei Vorstellungen auf die Beine, von denen die Vormittagstermine durch der Schulen und Kindergärten besetzt sind.

Puppenspielwoche im Bürgerhaus Reisholz

Fünf Vorstellungen in der ersten FerienwochePuppenspielwoche im Bürgerhaus Reisholz

Täglich vom 5. bis 9. Oktober stehen in den Ferien an den Nachmittagen Stücke für größere Kita-Kinder auf dem Programm. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Der Eintritt kostet pro Person 3,50 Euro.

Städtepartnerschaft gefestigt

Kempen und WambrechiesStädtepartnerschaft gefestigt

Seit 50 Jahren sind Kempen und Wambrechies freundschaftlich verbunden. Eine Kempener Delegation besuchte jetzt die französische Stadt. Warum vor allem die Kultur im Mittelpunkt stand.

13 Sommerideen für Weihnachtsklänge

Neue CD aus Heiligenhaus13 Sommerideen für Weihnachtsklänge

Hannes Johannsen und Lutz Strenger haben mit „Fenstersterne“ eine CD veröffentlicht. Wie aus einer Strand-Idee und einer Produktion bis in den Hochsommer eine CD wurde.

Mbappé trifft nach wenigen Sekunden

Paris feiert Kantersieg in Lille Mbappé trifft nach wenigen Sekunden

Kylian Mbappe brachte Paris Saint-Germain bei OSC Lille bereits nach wenigen Sekunden auf die Siegerstraße. Auch Neymar und Lionel Messi trugen beim Kantersieg sich in die Torschützenliste ein.

Mehr als 3000 Affenpocken-Fälle in Deutschland – Impfstoff wird knapp

Überwiegend Männer betroffenMehr als 3000 Affenpocken-Fälle in Deutschland – Impfstoff wird knapp

Die Zahlen der Affenpocken-Fälle in Deutschland und ganz Europa steigen weiter. Der Impfstoff reicht in mehreren Ländern jedoch nicht mehr aus. Das gilt auch für Deutschland.

Wohnwagen im Wert von 80.000 Euro gestohlen

KriminalitätWohnwagen im Wert von 80.000 Euro gestohlen

Der Dieb hat nicht damit gerechnet, dass die beiden Anhänger besonders präpariert waren. Die Spur führte nach Frankreich. Spannend ist die Frage, wie die beiden Anhänger gestohlen wurden.

Helfer auf Rennrädern radeln bis nach Paris

Charity-Aktion „Team Rynkeby“ in RheinbergHelfer auf Rennrädern radeln bis nach Paris

Hinter dem „Team Rynkeby“ steckt eine groß angelegte Charity-Aktion für krebskranke Kinder. Das dänische Team „Ringe“ passierte am Dienstag Rheinberg.

PSG verabschiedet Pocchetino – Galtier als Nachfolger präsentiert

Spitzenklub tauscht TrainerPSG verabschiedet Pocchetino – Galtier als Nachfolger präsentiert

Der französische Spitzenklub Paris Saint-Germain wechselt seinen Trainer. Mauricio Pochettino wird den Verein verlassen. Der Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Die 1473-Kilometer-Radtour für Flutopfer an der Ahr

Brüggener Berthold Schulze sammelte SpendenDie 1473-Kilometer-Radtour für Flutopfer an der Ahr

Für Berthold Schulze aus Brüggen war die Hilfsaktion eine Herzensangelegenheit. Unterwegs hat er einiges erlebt und interessante Menschen getroffen.

Rückkehr von Favre zu OGC Nizza im Gespräch

Bei Galtier-AbschiedRückkehr von Favre zu OGC Nizza im Gespräch

Nach seiner Absage an Borussia Mönchengladbach könnte der frühere Bundesliga-Coach Lucien Favre zum französischen Erstligisten OGC Nizza zurückkehren. Der aktuelle Trainer des Klubs steht offenbar bei Paris Saint-Germain im Fokus.

Russland beherrscht Cyber-Krieg überraschend schlecht

Experten für CybersicherheitRussland beherrscht Cyber-Krieg überraschend schlecht

Bei einer internationalen Fachmesse für Cybersicherheit hat Russland schlechte Kritiken für seine Fähigkeiten zur digitalen Kriegsführung bekommen. Die Experten offenbaren auch, was eine Analyse erschwert.

Lieder sind manchmal Selbsttherapie

Jannis Derrix aus GeldernLieder sind manchmal Selbsttherapie

Jannis Derrix arbeitet in Köln als Chorleiter und Gesangslehrer. Was dem 27-Jährigen Musik bedeutet. Und welche Beziehungen er zu seiner Heimatstadt Geldern hat. Jetzt spielte er beim Bücherzimmerkonzert.

Bayern-Profi Davies weint vor Glück

Kanada fährt zur WMBayern-Profi Davies weint vor Glück

Kanada hat sich erstmals seit 36 Jahren für eine WM qualifizier. Alphonso Davies fieberte aus der Ferne mit und konnte sein Glück kaum fassen. Der 21-Jährige brach vor der Kamera in Tränen aus.

Chelsea nach 2:0 beim FC Middlesbrough im Halbfinale des FA Cups

EnglandChelsea nach 2:0 beim FC Middlesbrough im Halbfinale des FA Cups

Der FC Chelsea steht im Halbfinale des englischen FA Cups. Der zum Verkauf stehende Klub, der von der britischen Regierung wegen seines russischen Inhabers Roman Abramowitsch mit harten Sanktionen belegt wurde, setzte sich im Viertelfinale bei Zweitligist FC Middlesbrough am Samstag souverän mit 2:0 (2:0) durch.

Chelsea trotzt Abramowitsch-Wirbel

Titelverteidiger steht im ViertelfinaleChelsea trotzt Abramowitsch-Wirbel

Titelverteidiger FC Chelsea ist ungeachtet der massiven Probleme durch die harten Sanktionen gegen den russischen Klubbesitzer Roman Abramowitsch in das Viertelfinale der Champions League eingezogen. Die Engländer gewannen auch das Rückspiel gegen den OSC Lille.

Existenzangst beim FC Chelsea

„So viel Unsicherheit“Existenzangst beim FC Chelsea

Vor dem Champions-League-Spiel beim OSC Lille sind die Sorgen beim zum Verkauf stehenden FC Chelsea groß, die Zukunft völlig offen. Schon eine Auswärtsfahrt stellt den Club aktuell vor Probleme. Obendrein kommen Spekulationen um den deutschen Trainer auf.

Kein vorzeitiger Abschied von Tuchel

Trotz Chelsea-SanktionenKein vorzeitiger Abschied von Tuchel

Der von Sanktionen gebeutelte FC Chelsea hat es in diesen Tagen nicht leicht. Für Trainer Thomas Tuchel ist das aber noch lange kein Grund, das Handtuch zu werfen – im Gegenteil. Der 48-Jährige stellt klar, dass er bis zum Saisonende bei den „Blues“ bleiben werde.

Im Billigflieger zum Auswärtsspiel?

Chelsea und die SanktionenIm Billigflieger zum Auswärtsspiel?

Beim FC Chelsea ist nach dieser Woche nichts mehr, wie es war. Die Sanktionen gegen Inhaber Abramowitsch haben den Klub hart getroffen. Coach Thomas Tuchel muss sich auf den Verlust einiger Leistungsträger einstellen. Die sportliche Zukunft der Blues ist in Gefahr.