Leon Bailey - aktuelle News zum Fußball-Profi

Leon Bailey - aktuelle News zum Fußball-Profi

Foto: Twitter / Bayer 04

Leon Bailey

Arsenal siegt nach kurioser Spielunterbrechung gegen Leeds

Kein Strom, kein VARArsenal siegt nach kurioser Spielunterbrechung gegen Leeds

Das Spiel des FC Arsenal musste schon nach wenigen Sekunden unterbrochen werden, weil ein Stromausfall den Einsatz des VAR verhinderte. Am Ende siegten die Londoner ohne Probleme – genauso wie der FC Chelsea.

„Es geht darum, Transferwerte zu sichern“

Bayers Rolfes beim Rheinischen Fußball-Gipfel„Es geht darum, Transferwerte zu sichern“

Bayer 04 Leverkusens Sportgeschäftsführer Simon Rolfes im Gespräch über Kaderplanung, Videobeweis und die Saisonziele der Werkself.

So lief die Saison für die Abgänge von Bayer 04

Ein TitelSo lief die Saison für die Abgänge von Bayer 04

Im vergangenen Sommer haben mehrere Profis Bayer 04 Leverkusen verlassen. Wir werfen einen Blick darauf, wie sich Leon Bailey, Wendell und Co. bei ihren neuen Klubs bisher geschlagen haben.

Bayer hat ein Händchen für Wintertransfers

Gute BilanzBayer hat ein Händchen für Wintertransfers

Die vergangenen Spielzeiten haben gezeigt: Auch Verpflichtungen während einer Saison können einschlagen. Florian Wirtz, Edmond Tapsoba und Jeremie Frimpong dienen Bayer Leverkusens Zugang Sardar Azmoun als beste Beispiele.

In Bayers Offensive stimmt die Chemie

Tempo, Technik, ToreIn Bayers Offensive stimmt die Chemie

Moussa Diaby ist bei Bayer Leverkusens 5:1 gegen den FC Augsburg der Held des Spiels. Der klare Sieg gegen den überfordert wirkenden Abstiegskandidaten offenbart die Harmonie im Angriff der Werkself – wenn man ihn gewähren lässt.

Bayer steht ein ruhiger Transferwinter bevor

Trainingsauftakt am MittwochBayer steht ein ruhiger Transferwinter bevor

Im Gegensatz zu den Vorjahren sind bei Bayer Leverkusen dieses Mal keine Zugänge in der Winterpause geplant. Am Mittwoch startet die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane in die Vorbereitung auf die Rückrunde.

Sorgen um Lucas Alario vor Pokalspiel gegen KSC

Bayer-Stürmer ist angeschlagenSorgen um Lucas Alario vor Pokalspiel gegen KSC

Nach dem Ausfall von Patrik Schick droht nun auch dessen Ersatzmann Lucas Alario das Pokalspiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem Karlsruher SC zu verpassen. Dem erst 16-jährigen Iker Bravo winkt sein Profi-Debüt.

Top-Duell im vollen Stadion

Werkself gegen die BayernTop-Duell im vollen Stadion

Endlich wieder Fußball vor vollem Haus. Und es kommen die Bayern. Der Werksclub meldet ausverkauft. Nur noch Clubmitglieder und Dauerkarten-Inhaben haben eine Chance auf wenige hundert Restkarten für das Topspiel der Fußball-Bundesliga.

Bayers drei Punkte für drei Punkte gegen die Bayern

Topspiel am SonntagBayers drei Punkte für drei Punkte gegen die Bayern

Bayer Leverkusen empfängt am Sonntag den punktgleichen FC Bayern im direkten Duell um die Tabellenspitze. Um den Rekordmeister zu besiegen, braucht die Werkself drei Qualitäten, die sie in dieser Saison bereits mehrfach bewiesen hat.

100 Tage über den Erwartungen

Bayer-Coach Gerardo Seoane100 Tage über den Erwartungen

Meinung · Seit diesem Samstag ist Bayer Leverkusens Trainer Gerardo Seoane exakt 100 Tage im Amt. Die erste Phase seiner Zeit beim Werksklub hätte kaum positiver laufen können. Doch bei aller Begeisterung ist auch Vorsicht geboten, meint unser Autor.

Bayer hat im Sommer gut investiert

Zwischenbilanz der ZugängeBayer hat im Sommer gut investiert

Bayer Leverkusen hat im Sommer mehr als 50 Millionen Euro für neue Spieler ausgegeben. Dass bei der Werkself keiner mehr über Leon Bailey oder die Bender-Zwillinge spricht, ist auch ein Verdienst der Neuen. Eine Zwischenbilanz.

Seoane hat Adli von der Werkself überzeugt

Top-Talent von Bayer 04Seoane hat Adli von der Werkself überzeugt

Bayer Leverkusens Sommerzugang Amine Adli hat bei seiner Vorstellung von Trainer Gerardo Seoane, dem Werksklub und seinen neuen Mitspielern geschwärmt. Der 21-Jährige will in der Bundesliga den nächsten Schritt seiner Entwicklung machen.

Seoane lobt „neues Gesicht“ der Werkself

Vor Bayers Spiel in AugsburgSeoane lobt „neues Gesicht“ der Werkself

Bayer Leverkusens Trainer Gerardo Seoane sieht seine Mannschaft zum Ende der Transferphase in allen Bereichen verbessert. Am Samstag in Augsburg will er von den Profis den gleichen Einsatzwillen wie beim 4:0 gegen Gladbach sehen.

Bayer 04 sticht bei Amine Adli die Topklubs aus

Letztes „Puzzleteil“ gefundenBayer 04 sticht bei Amine Adli die Topklubs aus

Amine Adli stand auf den Zetteln vieler Kaderplaner. Auch Bayern München soll mehr als interessiert gewesen sein. Doch der 21-Jährige hat sich für Bayer Leverkusen entschieden. Der Franzose kommt vom FC Toulouse und unterschreibt bis 2026.

Seoane sieht Bayer 04 „gut aufgestellt“

Kader der WerkselfSeoane sieht Bayer 04 „gut aufgestellt“

Der Schweizer Coach von Bayer Leverkusen hat sich zum bevorstehenden Ende der Transferperiode geäußert. Höchstens mit Blick auf die Offensive werde der Werksklub noch etwas machen, betonte der 42-Jährige.

Bayer schließt die Lücken im Kader

Transfer-DoppelpackBayer schließt die Lücken im Kader

Piero Hincapié kommt von CA Talleres und Robert Andrich von Union Berlin. Damit ist Bayer Leverkusen für die anstehende Dreifachbelastung breiter aufgestellt. Passiert auch noch was in der Offensive?

Paulinho ist plötzlich Bayers Hoffnungsträger

Olympionike der WerkselfPaulinho ist plötzlich Bayers Hoffnungsträger

Der 21 Jahre alte Brasilianer und Goldmedaillengewinner der Olympischen Spiele in Tokio ist nur wenige Tage nach seiner Rückkehr aus Japan ein Kandidat für die Startelf. Am Samstag tritt die Werkself zum Auftakt bei Union Berlin an.

Seoane freut sich auf das Schweizer Duell zum Ligastart

Auftakt bei Union BerlinSeoane freut sich auf das Schweizer Duell zum Ligastart

Am Samstag (15.30 Uhr) tritt Bayer 04 Leverkusen mit seinem neuen Trainer Gerardo Seoane bei Union Berlin an. An der Alten Försterei trifft der 42-Jährige auf seinen Landsmann Urs Fischer.

Das sind die Kader-Baustellen bei Bayer 04

In Abwehr und AngriffDas sind die Kader-Baustellen bei Bayer 04

In wenigen Tagen starten die Leverkusener mit ihrem neuen Trainer Gerardo Seoane in die Bundesliga-Saison. Beim Blick auf den Bayer-Kader fällt auf: Sowohl für die Verteidigung als auch für den Angriff werden noch neue Kräfte gebraucht.

Für Gerardo Seoane ist jedes Spiel ein Test

Vor dem SaisonstartFür Gerardo Seoane ist jedes Spiel ein Test

Die Auftritte von Bayer Leverkusen geben in der holprigen Vorbereitung keinen Anlass für Euphorie. „Jedes Spiel zeigt uns, wo wir uns verbessern müssen“, sagt Trainer Gerardo Seoane – und Kapitän Lukas Hradecky bleibt gelassen.

Leon Baileys Abgang eröffnet Bayer neue Möglichkeiten

Weitere Zugänge geplantLeon Baileys Abgang eröffnet Bayer neue Möglichkeiten

Der Wechsel von Bayer Leverkusens Leon Bailey zu Aston Villa ist so gut wie fix. Der Werksklub könnte einen Teil des Erlöses in Bremens Angreifer Joshua Sargent investieren. Auch für die Defensive gibt es einen konkreten Kandidaten.

Aston Villa bestätigt Transfer von Leon Bailey

Topscorer der WerkselfAston Villa bestätigt Transfer von Leon Bailey

Seit Tagen halten sich die Gerüchte, dass es Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey in die Premier League zieht. Nun hat Aston Villa auf Twitter bestätigt, dass sich beide Klubs auf einen Transfer geeinigt haben.

Leon Bailey zieht es in die Premier League

Transfer bahnt sich anLeon Bailey zieht es in die Premier League

Bayer Leverkusens Topscorer spricht in einem Interview freimütig davon, „bereit für den nächsten Schritt“ zu sein – und den will er wohl in England machen. Die Zeichen stehen nach vier Jahren beim Werksklub auf Abschied.

Bayers Woche in den Alpen hat es in sich

Trainingslager in ÖsterreichBayers Woche in den Alpen hat es in sich

Am Freitag beginnt das Trainingslager der Werkself im österreichischen Zell am See/Kaprun. Dabei geht es nicht nur um Kondition, Taktik, Spielidee und Wir-Gefühl, sondern auch um Transfers – vor allem für die dezimierte Defensive.

Bayer sieht doppelt Rot und verliert in Köln

0:2 im RheinduellBayer sieht doppelt Rot und verliert in Köln

Aleksandar Dragovic und Leon Bailey werden im Derby des Feldes verwiesen. Jhon Cordoba und Sebastiaan Bornauw machen den ersten Sieg des FC seit sechs Spieltagen perfekt.