Landesgartenschau 2023: Aktuelle News und Infos zur Laga in Bad Gandersheim

Landesgartenschau 2023: Aktuelle News und Infos zur Laga in Bad Gandersheim

Landesgartenschau

Wo findet die Landesgartenschau 2023 statt?

Wann findet die Landesgartenschau 2023 statt?

Als in Kampers Wäldchen noch Eishockey gespielt wurde

Schnee in GrevenbroichAls in Kampers Wäldchen noch Eishockey gespielt wurde

Fotos aus dem NGZ-Archiv zeigen die Winterlandschaft vor 30 Jahren im Grevenbroicher Stadtzentrum. Damals gab’s noch ordentlich Schnee.

Das ist die neue Chefplanerin der Landesgartenschau 2026

Mammutprojekt in NeussDas ist die neue Chefplanerin der Landesgartenschau 2026

Annette Nothnagel, neue Geschäftsführerin der fast ebenso neuen „Landesgartenschau Neuss 2026 GmbH“, sitzt vom ersten Arbeitstag an die Zeit im Nacken. Denn sie ist verantwortlich dafür, dass der Eröffnungstermin gehalten wird.

Jürgen Preuß gibt den Fraktionsvorsitz ab

SPD in Kamp-LintfortJürgen Preuß gibt den Fraktionsvorsitz ab

Zum 1. Januar hat der Politiker den Vorsitz der SPD-Fraktion niedergelegt. Er habe, sagt Jürgen Preuß, die Leidenschaft für das Amt verloren und gehöre nicht zu denen, die an ihrem Stuhl klebten. Worauf er sich jetzt konzentrieren will.

Vorarbeiten für den Radschnellweg beginnen

Zwischen Düsseldorf und NeussVorarbeiten für den Radschnellweg beginnen

Für den Radschnellweg, der von einer dreireihigen Baumallee gesäumt sein wird, muss die Böschung der Hammer Landstraße hin zum Rennbahnpark verbreitert werden.

2022 war für Neuss und den Rhein-Kreis (auch) gutes Jahr

Was trotz Krisen bleibt und kommt2022 war für Neuss und den Rhein-Kreis (auch) gutes Jahr

Meinung · Ein Jahr zum Vergessen, wer hat das in diesen Tagen noch nicht gehört. Stimmt und stimmt auch wieder nicht, denn trotz der Übermacht der Krise hat sich 2022 in Neuss und im Rhein-Kreis eine Menge bewegt.

Grefrath: Ein Jahr in Bildern

Jahresrückblick 2022Grefrath: Ein Jahr in Bildern

2022 war in Grefrath ein ereignisreiches Jahr – politisch wie kulturell. Wir lassen das nun zu Ende gehende Jahr noch einmal Revue passieren.

Ein emotionaler Abschied – die letzte Schicht auf dem Bergwerk West

Bergbau-Ende in Kamp-LintfortEin emotionaler Abschied – die letzte Schicht auf dem Bergwerk West

Vor zehn Jahren wurde mit dem Bergwerk West die letzte am linken Niederrhein verbliebene Zeche stillgelegt. Für die Kumpel war es ein bewegender Tag. Warum der Bergbau heute trotzdem in Kamp-Lintfort eine wichtige Rolle spielt.

Wie nachhaltig die Landesgartenschau wirklich ist

LaGa lockt 2026 nach NeussWie nachhaltig die Landesgartenschau wirklich ist

Ein Neusser Student erforscht die Auswirkungen der Gastgeberschaft der Landesgartenschau. Die Groß-Veranstaltung findet 2026 in Neuss statt.

Nordisches im Neulandpark

Leverkusen liebt diesen WeihnachtsmarktNordisches im Neulandpark

Der Wochenend-Weihnachtsmarkt bietet Elchbratwurst, Glögg und Abba-Songs. Ursprünglich ein PR-Gag, hat er sich zu einer publikumsträchtigen Tradition gemausert.

Erste Laga-Finanzspritze des Landes

Landesgartenschau in NeussErste Laga-Finanzspritze des Landes

Die Stadt sammelt für die Landesgartenschau 2026 derzeit Geld und politische Beschlüsse. Das Land steuert pauschal sechs Millionen Euro bei, die Politik ihr Okay für den Bau des Radschnellweges als flankierende Maßnahme.

Bergleute erinnern sich am Barbara-Tag an das Bergbau-Ende

Festumzug in Kamp-LintfortBergleute erinnern sich am Barbara-Tag an das Bergbau-Ende

Die Fördergemeinschaft für Bergmannstradition veranstaltete einen Bergumzug vom Förderturm im Zechenpark bis zur Josefskirche. Im Mittelpunkt stand der Wandel, den Kamp-Lintfort seit 2012 durchlebt, aber auch das Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Füreinander-Einstehens.

„Satirischer Jahresrückblick ist herausfordernd“

Theater am Schlachthof in Neuss„Satirischer Jahresrückblick ist herausfordernd“

An was möchte man sich aus dem Jahr 2022 erinnern? Da haben Jens Spörckmann und Eddy Schulz vom Theater am Schlachthof so einige Ideen. Und die werden im Dezember beim Jahresrückblick präsentiert.

24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt

Landesgartenschau 2026 in Neuss24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt

Mitglieder des Vereins „Grünes Herz - Bürgerpark Neuss“ griffen zum Spaten. Im kommenden Frühjahr wird es dann schon einmal eine Ahnung von der Blütenpracht zur Landesgartenschau 2026 geben.

20.000 Blumenzwiebeln für die Landesgartenschau 2026

Blühbild in Neuss20.000 Blumenzwiebeln für die Landesgartenschau 2026

Auch wenn bis zur Eröffnung der Landesgartenschau 2026 in Neuss noch mehrere Jahre vergehen werden, stehen die ersten greifbaren Veränderungen bereits jetzt in den Startlöchern.

Weihnachten im Tierpark Kalisto

Ausflugsziel in Kamp-LintfortWeihnachten im Tierpark Kalisto

Lebkuchenhausbasteln und viele besinnliche Angebote stehen auf dem Programm von Kalisto. Wann der Tierpark Weihnachten und zwischen den Jahren im Zechenpark geöffnet hat.

Die schönsten Orte fürs erste Date in Grevenbroich

Romantik mit AusblickDie schönsten Orte fürs erste Date in Grevenbroich

Grevenbroich hat einige Orte zu bieten, die sich im Herbst in prächtige Landschaften verwandeln. Ein Besuch kann auch romantisch sein – zum Beispiel für Verliebte, die sich zum ersten Mal treffen. Wir listen die fünf schönsten Orte mit Aussicht auf.

„Wir müssen uns was trauen“

Landesgartenschau in Kempen?„Wir müssen uns was trauen“

Die Fraktion ÖDP/Linke wirbt für eine Bewerbung Kempens für die Landesgartenschau 2029. Weil derzeit zahlreiche Projekte bearbeitet werden müssen, empfiehlt die Stadtverwaltung, die Bewerbung auf 2032 zu verschieben.

Auch ohne „Schau“ hat Goch Chancen

Grüne Entwicklung der Stadt GochAuch ohne „Schau“ hat Goch Chancen

Analyse Ein externer Berater warnte die Gocher Politik vor einem unkalkulierbaren Risiko bei der Ausrichtung einer Landesgartenschau. Was fehle, sei insbesondere ein Stadtentwicklungskonzept.

Parken wird in Goch wird teurer – Gartenschau ist vom Tisch

Rat fällt EntscheidungenParken wird in Goch wird teurer – Gartenschau ist vom Tisch

Rat Goch hörte ernüchternden Vortrag über Raumbedarf einer Landesgartenschau. Politik muss noch entscheiden, aber die Tendenz scheint klar: Die Pläne sind wohl nicht umsetzbar.

Schülercross auf der Wolker-Anlage

LeichtathletikSchülercross auf der Wolker-Anlage

Nachdem die Laufveranstaltung im Vorjahr im Jubiläums-Rennbahncross integriert war, gibt es für die 19. Auflage eine neue Location. Jedermann-Cross zum Abschluss.

Verein leistet Hilfe zur Selbsthilfe in Togo

Engagement in Neukirchen-VluynVerein leistet Hilfe zur Selbsthilfe in Togo

Das Netzwerk „Fair Rhein“ spendete einen Teil seines Überschusses an den Verein Bildung für Togo. Dieser unterstützt Grundschulen im ländlichen Raum im westafrikanischen Land Togo.

Der Doppelwumms für die Landesgartenschau 2026

Unterstützerverein in NeussDer Doppelwumms für die Landesgartenschau 2026

Der Verein „Grünes Herz – Bürgerpark Neuss“ hat sich öffentlich vorgestellt und um Ideen und die Bereitschaft zur Mitarbeit geworben. Was dabei zu Papier herauskam, fließt in den zeitgleich gestarteten Realisierungswettbewerb ein.

Ideen für die Landesgartenschau in Neuss gesucht

Verein „Grünes Herz – Bürgerpark Neuss“Ideen für die Landesgartenschau in Neuss gesucht

Der Verein „Grünes Herz – Bürgerpark Neuss“ stellt sich der Öffentlichkeit vor. Und er möchte Ideen für die Landesgartenschau 2026 sammeln.

Invest in dreistelliger Millionenhöhe

Neuss auf der Immobilienmesse Expo RealInvest in dreistelliger Millionenhöhe

Auf der Messe Expo Real in München gab es positive Signale für die geplanten Projekte in Neuss. Investoren schätzten den Standort, so das Fazit von Bürgermeister Reiner Breuer.

Erste Entscheidungen zur Laga gefallen

Landesgartenschau in NeussErste Entscheidungen zur Laga gefallen

Mit der Verpflichtung einer Geschäftsführerin steht die Führungsstruktur für die Landesgartenschau 2026. Zudem werden Teilprojekte vorab realisiert.