Kran

Eine neue Spule für den Ausbau des Stromnetzes

Tonnenschwere Fracht in LeichlingenEine neue Spule für den Ausbau des Stromnetzes

(sug) Das Stromnetz wächst. Dafür sind nicht nur zusätzliche Leitungen nötig, sondern auch andere Bauteile wie Erzspulen. Eine solche wurde jetzt in einem Betongehäuse an der Oskar-Erbslöh-Straße in Leichlingen aufgestellt, teilt ein Sprecher der Rheinischen Netzgesellschaft mit.

Vor dem Schloss schwebt der Weihnachtsbaum ein

Weihnachtliches HückeswagenVor dem Schloss schwebt der Weihnachtsbaum ein

Eine Tanne aus Wiehagen sorgt in diesem Advent für einen weihnachtlichen Lichterglanz am Schloss. Weil am ersten Dezember-Wochenende dort erstmals der „Hüttenzauber“ stattfindet, erhielt der Baum aber einen anderen Standort.

E-Autos fordern die Feuerwehr am Niederrhein

Eine noch recht junge GefahrE-Autos fordern die Feuerwehr am Niederrhein

Eine Fortbildung für Wehrführer aus Xanten und Rheinberg im Alpener Gerätehaus bereitet auf eine recht junge, aber wachsende Gefahr vor. Die Erfahrungen sind noch recht gering. Es gab in der Region bislang einen, allerdings recht spektakulären Fall.

Lkw kippt auf die Seite und muss von Kran geborgen werden

Unfall in LöhneLkw kippt auf die Seite und muss von Kran geborgen werden

Ein Lkw ist auf der A30 bei Löhne auf die Seite gekippt. Ein 39-jähriger Lkw-Fahrer habe am Samstagmorgen beim Verlassen der A30 an der Anschlussstelle Gohfeld die Kontrolle über den Laster verloren.

Hersteller nimmt Unfall-Kran unter die Lupe

Tödlicher Unfall auch Thema im LandtagHersteller nimmt Unfall-Kran unter die Lupe

Der Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags beschäftigte sich am Mittwoch in Düsseldorf mit dem Kran-Unglück von Donnerstag, 3. November, im Krefelder Hafen, bei dem der 33 Jahre alte Kranführer zu Tode kam.

Staatsanwalt ermittelt nach Kran-Unglück

Tödlicher Unfall im Krefelder HafenStaatsanwalt ermittelt nach Kran-Unglück

Die Ermittlungen zur Ursache des tödlichen Arbeitsunfalls im Hafen verzögern sich. Ein 33 Jahre alter Familenvater war beim Umstürzen eines Krans zu Tode gekommen. Bei der Staatsanwaltschaft laufen die Fäden zusammen. Sie prüft, ob sich jemand strafbar gemacht hat.

Verkehrsunfälle führen zu Verkehrsbehinderungen im Abendverkehr

In Bergerhof und ZiegwebersbergVerkehrsunfälle führen zu Verkehrsbehinderungen im Abendverkehr

Update · Wegen zweier Verkehrsunfälle in Ziegwebersberg und in Bergerhof kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen. Berg- und Landwehrstraße bleiben bis in den Abend gesperrt.

Freunde sammeln für Familie des getöteten Kranführers

Nach tödlichem Arbeitsunfall im Krefelder HafenFreunde sammeln für Familie des getöteten Kranführers

Vergangenen Donnerstag kam Benjamin Bogdan bei einem Unfall im Hafen ums Leben. Für dessen Frau und seine drei Kinder haben Freunde eine Spendenseite ins Leben gerufen. Mehr als 13.000 Euro sind bereits zusammengekommen.

Dampflok von 1882 als Attraktion auf Weihnachtsmarkt

Koloss kommt in Essen-Steele anDampflok von 1882 als Attraktion auf Weihnachtsmarkt

Eine historische Dampflok aus dem Jahr 1882 ist in diesem Jahr eine der Attraktionen beim Weihnachtsmarkt in Essen-Steele. Ein Kran hob sie vom Tieflader.

Kranführer starb an schwersten Verletzungen

Obduktion nach Arbeitsunfall im Krefelder HafenKranführer starb an schwersten Verletzungen

Der 33 Jahre alte Krefelder starb beim Unglück am Donnerstag im Hafen beim Löschen eines mit Mais beladenen Schiffes an „mit dem Leben nicht zu vereinbarenden Verletzungen“, sagt die Wasserschutzpolizei.

Krefelder stürzt mit Kran in den Tod

Frachtkran im Krefelder Hafen bricht zusammenKrefelder stürzt mit Kran in den Tod

Update · Ein Kran im Krefelder Hafen ist bei der Entladung eines Frachtschiffes plötzlich eingeknickt. Der Kranführer stirbt noch am Unfallort. Jetzt ermitteln Arbeitsschutz, Kriminal- und Wasserschutzpolizei die Ursache des Unglücks.

Lok und Kesselwagen wieder im Gleis

Nach Bahnunfall in RheinbergLok und Kesselwagen wieder im Gleis

Fachleute der Niag-Verkehrsbetriebe und der Deutschen Bahn haben die am Mittwoch in Orsoy entgleiste Lok und den mit 16 Tonnen Ammoniak befüllten Kesselwagen wieder in die Spur gesetzt – mit Hilfe eines Schienenkrans.

Skulptur verlässt Munsterplatz

Tony Cragg in RemscheidSkulptur verlässt Munsterplatz

Und schon ist der Cragg wieder weg: Wie geplant sind am frühen Freitagnachmittag Kran und LKW angerückt, um die kontrovers diskutierte Skulptur des weltberühmten Bildhauers abzubauen und für vier Wochen einzulagern.

Nashornkuh Mara im Krefelder Zoo angekommen

Spektakulärer Transport aus RotterdamNashornkuh Mara im Krefelder Zoo angekommen

Mit dem fünfjährigen Spitzmaulnashorn will der Zoo seine Zuchterfolge ausbauen. Das Tier aus dem Rotterdamer Zoo könnte im Frühjahr 2024 ersten Nachwuchs zur Welt bringen - wenn mit Nashornbulle Usoni die Chemie stimmt.

Kran hievt neue Scheiben für Riesen-Aquarien auf Position

Schneckenhaus in GrevenbroichKran hievt neue Scheiben für Riesen-Aquarien auf Position

Die Sanierung der drei gewaltigen Außen-Aquarien schreitet voran. In dieser Woche wurden mit Hilfe eines Krans neue, schwere Scheiben am Gewässerlehrpfad montiert.

Unfall an der Opladener Straße

MonheimUnfall an der Opladener Straße

Die Feuerwehr Monheim am Rhein wurde am späten Montagabend zu einem Verkehrsunfall auf die Opladener Straße gerufen. Eine 80-Jährige war in einen Baustellengraben geraten und mit ihrem Auto gegen einen Schuttberg geprallt.

Hafenalarm will Hafen-Gutachten einsehen

Geplanter Ausbau des Reisholzer HafensHafenalarm will Hafen-Gutachten einsehen

Die Bürgerinitiative hat am Montag einen Antrag zum Informationsfreiheitsgesetz gestellt und fordert die Offenlage sowohl der Machbarkeitsstudie als auch einen anwaltlichen Abschlussbericht zur geplanten Mediation.

Ostern 2023 könnte Loches-Platz-Eröffnung sein

Großbaustelle im Zentrum von WermelskirchenOstern 2023 könnte Loches-Platz-Eröffnung sein

Bis Weihnachten soll das Gebäude auf dem Loches-Platz fertig sein. Danach stehen Feinarbeiten auf der Großbaustelle an – und der Einzug der Mieter. Der Bauleiter ist vorsichtig optimistisch, dass eine Inbetriebnahme im Frühjahr des kommenden Jahres gefeiert wird.

Wartungsprobleme beim Ponton in Herrenshoff

Hochwasserschutz in KorschenbroichWartungsprobleme beim Ponton in Herrenshoff

Die Pumpen mussten im Zeitraum von November 2021 bis September 2022 nicht ein einziges Mal eingeschaltet werden. Darüber berichtete der Erftverband ebenso wie über die Schwierigkeiten bei Wartungsarbeiten.

„Die wilde 13“ für Stöppken schwebt ein

Kita in Wermelskirchen„Die wilde 13“ für Stöppken schwebt ein

Mit Verspätung kommt das Spielgerät für die Dachterrasse der Kita in der Telegrafenpassage an. Der Außenbereich nimmt jetzt Form an.

Plexotec als Innovationstreiber

WirtschaftPlexotec als Innovationstreiber

Das Kunststoffunternehmen aus Rees hat eine Produktionsanlage in Betrieb genommen, die eine 24-Stunden-Herstellung ermöglicht – und viele Prozesse automatisiert. Am Melatenweg wurde ein Millionenbetrag investiert.

Montage-Arbeiten in luftiger Höhe

Rheinbrücke LeverkusenMontage-Arbeiten in luftiger Höhe

Die Leverkusener Brücke bekommt Gestalt. Nachdem bereits der Pylon auf Kölner Seite steht, wächst nun der zweite zur Leverkusener Seite in die Höhe. Jeder der beiden Pylone ist 57 Meter hoch. Das verlangt absolute Schwindelfreiheit auch bei den beiden Arbeitern, die von einem Kran in einem Korb für Montagearbeiten an den Pfeiler geführt wurden.  Jeder der beiden Pylone besteht aus insgesamt elf Teilen, jeweils fünf an der südlichen und an der nördlichen Brückenseite, plus ein Verbindungsstück.

Hafenkran abgebaut und recycelt

RheinCargo in NeussHafenkran abgebaut und recycelt

Kran 20 am Hafenbecken 4 in Neuss wurde 1975 errichtet und schlug in der Folgezeit Millionen Tonnen von Futtermittel und Stahl um. Jetzt wurde er zerlegt und der Kreislaufwirtschaft zugeführt.

Düsseldorfs „schlimmster Mieter“ erneut angeklagt

Prozess vor dem AmtsgerichtDüsseldorfs „schlimmster Mieter“ erneut angeklagt

Ehemalige Nachbarn bezeichnen ihn als „Düsseldorfs schlimmster Mieter“, weil er sie tyrannisiert, geschlagen und bedroht haben soll. Jetzt steht der Mann erneut vor Gericht.

Windrad „Vertical Sky“ steht nach wie vor still

Neuartiges Windrad auf der Frimmersdorfer HöheWindrad „Vertical Sky“ steht nach wie vor still

Auch Monate nach der Instandsetzung drehen sich die Rotoren des neuartigen Windrades auf der Frimmersdorfer Höhe immer noch nicht. Woran das liegt, erklärt ein Vertreter des Schweizer Herstellers „Agile Wind Power“.