Krätze: Aktuelle News und Infos zur Hautkrankheit Skabies - Symptome und Behandlung

Krätze: Aktuelle News und Infos zur Hautkrankheit Skabies - Symptome und Behandlung

Foto: molekuul.be/ Shutterstock.com

Krätze

Was ist Krätze?

Was sind Symptome von Krätze?

Wie wird Krätze behandelt?

Wie lange dauert es, bis die Krätze weg ist? 

Bettelei trübt Weihnachtsmarktstimmung in Krefeld

Ton wird aggressiverBettelei trübt Weihnachtsmarktstimmung in Krefeld

Es ist kein unbekanntes Problem in Krefeld: Menschen, die um Geld betteln. Auf dem Weihnachtsmarkt sind es in diesem Jahr mehr als bisher - und der Ton wird aggressiver. Was Händler und Stadt dazu sagen.

Füchse erobern die Gärten – auch in Haan

Ungebetener GastFüchse erobern die Gärten – auch in Haan

Der Rotfuchs hat sich dank erfolgreicher Tollwutimpfung enorm vermehrt. Das anpassungsfähige Tier schätzt zunehmend die Annehmlichkeiten der Stadt – das kann vor allem für Hund und Katze böse Folgen haben.

Fischers Theorie zum Verrücktsein

Kabarett in KempenFischers Theorie zum Verrücktsein

Der Comedian war ihm Forum St. Hubert zu Gast. Seine Lieblingsaufgabe: Menschen beim Verrücktsein beobachten – im Supermarkt, am Pfandautomaten und im Zug.

„Einer muss ja die Drecksarbeit machen“

Duisburger Geschichten und Geschichte„Einer muss ja die Drecksarbeit machen“

Serie · Risiken und fehlende Wertschätzung abstoßender und schmutziger Arbeit: Dies ist die Geschichte von Abdeckern und Lumpensammlern in Duisburg.

Matsch, Krätze und Hoffnungslosigkeit auf Lesbos

Flüchtlingslager Kara TepeMatsch, Krätze und Hoffnungslosigkeit auf Lesbos

Zelte versinken im Schlamm, Strom gibt es nur mit Glück, Toiletten sind Mangelware: Im Flüchtlingslager auf Lesbos kämpfen Helfer gegen den Winteranfang - und gegen die Gleichgültigkeit vieler EU-Staaten.

Wundertüten mit Klassik-CDs helfen kranken Obdachlosen

Aktion in MönchengladbachWundertüten mit Klassik-CDs helfen kranken Obdachlosen

RP-Musikredakteur Wolfram Goertz will mit klassischer Musik Menschen helfen, die in Not geraten und krank sind. Jede Tüte enthält zehn CDs und kostet zehn Euro. Das Geld geht an gute Zwecke.

28 Bewohner von Benrather Pflegeheim sind infiziert

Corona-Ausbruch in Düsseldorf28 Bewohner von Benrather Pflegeheim sind infiziert

Die Zahlen werden nach oben korrigiert: Nicht 23, sondern 28 Bewohner des Joachim-Neander-Hauses in Düsseldorf-Benrath wurden infiziert – und drei Mitarbeiterinnen. Angehörige machen sich Sorgen um die Hygiene, im vorigen Jahr habe es drei Krätze-Ausbrüche gegeben.

Hungrig, krank und ohne Wohnung

Die Not der Nachkriegszeit in NeussHungrig, krank und ohne Wohnung

Die Not der Neusser Bevölkerung hatte in der Nachkriegszeit viele Gesichter. Erst mit der Währungsreform 1948 setzte der Aufschwung ein. Ein Blick in die harte Vergangenheit.

Die Epidemien aus der Grevenbroicher Stadtgeschichte

Masern, Malaria und Co.Die Epidemien aus der Grevenbroicher Stadtgeschichte

Grevenbroich ist vor dem Coronavirus schon von vielen anderen Krankheiten heimgesucht worden. Ein historischer Überblick.

Hilfe vom Niederrhein für Flüchtlinge in Griechenland

Hilfsaktion auf der Insel ChiosHilfe vom Niederrhein für Flüchtlinge in Griechenland

In den griechischen Flüchtlingslagern herrschen elende Bedingungen. Aus Rheydt und Tönisvorst kommt Unterstützung für die 7000 Geflüchteten auf Chios.

Preußen-Trikots für junge Kicker im Senegal

Neukirchen-VluynPreußen-Trikots für junge Kicker im Senegal

Drei Pakete mit Sportartikeln haben von Vluyn aus den Weg nach Afrika gefunden. Jugendtrainer Peter Borinski setzte sich dafür ein.

Kreis Mettmann meldet 185 Fälle von Krätze

Aktueller Fall in KitaKreis Mettmann meldet 185 Fälle von Krätze

In einer Erkrather Kindertagesstätte ist jetzt eine Erkrankung durch Krätze aufgetreten. Eltern sind besorgt. Die Zahl der Fälle im Kreis Mettmann steigt seit Beginn des Jahres.

Die nächste Grippewelle kommt bestimmt

Infektionsbericht des Rhein-KreisesDie nächste Grippewelle kommt bestimmt

Längst ausgemerzt geglaubte Krankheiten wie die Krätze sind auf dem Vormarsch. Michael Dörr, Leiter des Kreisgesundheitsamtes, sprach im Sozialausschuss über die Infektionskrankheiten im Rhein-Kreis.

Fachmann gegen Keime, Viren und Bakterien

WermelskirchenFachmann gegen Keime, Viren und Bakterien

Murat Manaroglu ist staatlich anerkannter Desinfektor auf der Feuer- und Rettungswache in Wermelskirchen.

Krätze so schlimm wie lange nicht mehr

LeverkusenKrätze so schlimm wie lange nicht mehr

Die Bilanz der Behörden und Verbände fällt zum Ende der "Saison" ernüchternd aus - fast überall steigen die Zahlen.

Wenn die Krätze zum Alptraum wird

Kratzen bis es blutetWenn die Krätze zum Alptraum wird

Quälend juckende Haut und ratlose Ärzte - eine Familie hat die Krätze. Doch bis zur Diagnose und richtigen Therapie vergehen eineinhalb Jahre. Experten zufolge ist die Krankheit in Deutschland im Kommen. Doch an genauen Zahlen mangelt es.

Krätze so schlimm wie lange nicht mehr

RatingenKrätze so schlimm wie lange nicht mehr

Die Bilanz der Behörden und Verbände fällt zum Ende der "Saison" ernüchternd aus - fast überall steigen die Zahlen.

Krätze so schlimm wie lange nicht mehr

HildenKrätze so schlimm wie lange nicht mehr

Die Bilanz der Behörden und Verbände fällt zum Ende der "Saison" ernüchternd aus - fast überall steigen die Zahlen.

Die Krätze ist so schlimm wie lange nicht mehr

Kreis MettmannDie Krätze ist so schlimm wie lange nicht mehr

Erst war es nur ein leichter Juckreiz, der aber schnell schlimmer wurde, vor allem, wenn Susanne Kuhle (Name geändert) aus der Kälte in die warme Wohnung kam. Die Haut war an immer mehr Stellen gerötet, dann kamen stecknadelgroße Knötchen hinzu.

Ärzte verschreiben deutlich mehr Krätze-Medikamente

Kreis MettmannÄrzte verschreiben deutlich mehr Krätze-Medikamente

Die Krätze scheint in Deutschland wieder deutlich auf dem Vormarsch zu sein. Das legt eine Analyse der Barmer nahe. So sei die Verordnungszahl wichtiger Krätze-Medikamente zwischen den Jahren 2016 auf 2017 um 60 Prozent gestiegen, von 38.127 auf 61.255 Verordnungen bei den Barmer-Versicherten.

Ärzte verschreiben deutlich mehr Krätze-Medikamente

Kreis MettmannÄrzte verschreiben deutlich mehr Krätze-Medikamente

Die Krätze scheint in Deutschland wieder deutlich auf dem Vormarsch zu sein. Das legt eine Analyse der Barmer nahe. So sei die Verordnungszahl wichtiger Krätze-Medikamente zwischen den Jahren 2016 auf 2017 um 60 Prozent gestiegen, von 38.127 auf 61.255 Verordnungen bei den Barmer-Versicherten.

Krätze weiter auf dem Vormarsch

HautkrankheitKrätze weiter auf dem Vormarsch

Lange Zeit nahmen die Krätze-Fälle kontinuierlich ab, seit ein paar Jahren steigen sie wieder deutlich an. Das hat nun auch eine Analyse der Barmer gezeigt. Betroffene sollten schnell reagieren.

Krätze immer möglichst schnell behandeln

Frankfurt/MainKrätze immer möglichst schnell behandeln

Wer den Verdacht hat, dass sich Krätzmilben auf dem Körper breitgemacht haben, sollte umgehend zum Arzt gehen. So lässt sich bestenfalls die Gefahr eindämmen, dass die Tiere auch andere Personen aus dem Umfeld befallen. Krätze wird durch intensiven Körperkontakt übertragen.

Was sind die ersten Anzeichen von Krätze?

Ist Krätze ansteckend?