Kim Petras: Aktuelle News zur Sängerin und Grammy Gewinnerin

Kim Petras: Aktuelle News zur Sängerin und Grammy Gewinnerin

Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/Chris Pizzello

Kim Petras

Wer ist Kim Petras?

Was macht Kim Petras?

„Persönlichste Sache“ – Jennifer Lopez stellt Film-Trailer vor
„Persönlichste Sache“ – Jennifer Lopez stellt Film-Trailer vor

Porträt über Leben und Karriere„Persönlichste Sache“ – Jennifer Lopez stellt Film-Trailer vor

Fans von Jennifer Lopez können sich auf neues, recht persönliches Material von der Sängerin freuen. Sie stellt jetzt einen Clip von „This is Me ... Now“ vor. Das Filmporträt und ein neues Album kommen Mitte Februar heraus.

Nominierte für die „1Live Krone 2023“ stehen fest
Nominierte für die „1Live Krone 2023“ stehen fest

Verleihung zum ersten Mal in BielefeldNominierte für die „1Live Krone 2023“ stehen fest

Es ist wieder soweit: Am 30. November wird die 1Live Krone in Bielefeld verliehen. In welchen acht Kategorien die Nominierten bereits feststehen.

So verrückt verkleidete sich Heidi Klum zu Halloween
So verrückt verkleidete sich Heidi Klum zu Halloween

Model ist Horror-FanSo verrückt verkleidete sich Heidi Klum zu Halloween

Heidi Klum liebt Halloween. Und deshalb veranstaltet sie jedes Jahr eine rauschende Party in New York. So verrückt verkleidete sich das Model in den letzten Jahren.

Taylor Swift gewinnt neun Preise bei MTV Video Music Awards
Taylor Swift gewinnt neun Preise bei MTV Video Music Awards

Hauptpreis für Video zu „Anti-Hero“Taylor Swift gewinnt neun Preise bei MTV Video Music Awards

Update · Die Sängerin setzte sich gegen Künstlerkolleginnen wie Miley Cyrus, Nicki Minaj und die Deutsche Kim Petras durch. Doch die Auszeichnung blieb nicht ihr einziger Preis.

Erst Intensivstation, dann Welttournee
Erst Intensivstation, dann Welttournee

Madonna wird 65Erst Intensivstation, dann Welttournee

Ob „Like a Virgin“ oder „Material Girl“ – viele Songs von Madonna sind längst Klassiker. Die vielfach ausgezeichnete Musikerin scheint die Regeln ihrer Karriere selbst zu diktieren. Jetzt wird sie 65.

Diese Promis kommen aus NRW
Diese Promis kommen aus NRW

Kim Petras, Heidi Klum und Co.Diese Promis kommen aus NRW

NRW zeichnet sich durch die vielen Menschen aus, die dort leben. Natürlich hat das Bundesland auch schon den ein oder anderen Prominenten hervorgebracht. Wir zeigen, welche das sind.

Erstmals gewinnt ein Plus-Size-Model bei „Germany's Next Topmodel“
Erstmals gewinnt ein Plus-Size-Model bei „Germany's Next Topmodel“

GNTM-Finale 2023Erstmals gewinnt ein Plus-Size-Model bei „Germany's Next Topmodel“

Ein letztes Mal hat Heidi Klum am Donnerstagabend ihre Model-Aufgaben verteilt. Die fünf Finalistinnen mussten unter anderem tanzen – und am Schluss rangen Somajia und Vivien um den Titel.

Diese Kandidatinnen stehen im GNTM-Finale
Diese Kandidatinnen stehen im GNTM-Finale

„Germany‘s Next Topmodel“ 2023Diese Kandidatinnen stehen im GNTM-Finale

Am 15. Juni ist es so weit: Das große Finale bei „Germany's Next Topmodel“ 2023 steht an. Wer die Finalistinnen sind und welche Herausforderungen in der letzten Folge auf die Models warten.

Kim Petras veröffentlicht Single mit Rap-Superstar Nicki Minaj
Kim Petras veröffentlicht Single mit Rap-Superstar Nicki Minaj

Kölner Grammy-GewinnerinKim Petras veröffentlicht Single mit Rap-Superstar Nicki Minaj

Die in Köln geborene Sängerin hat eine Single mit Rap-Superstar Nicky Minaj veröffentlicht. Im Februar hatte Kim Petras mit ihrem Grammy-Gewinn Geschichte geschrieben.

Harry Styles räumt auch bei den Brit Awards ab
Harry Styles räumt auch bei den Brit Awards ab

Vier AuszeichnungenHarry Styles räumt auch bei den Brit Awards ab

Es wird eng in der Trophäensammlung von Harry Styles: Nach seinem Triumph bei den Grammys holt der Popstar in seiner britischen Heimat gleich vier Brit Awards. In einer Dankesrede geht er auf eine Kontroverse der diesjährigen Preisverleihung ein.

Deutsche Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für „Unholy“
Deutsche Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für „Unholy“

Bestes Pop-DuoDeutsche Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für „Unholy“

Jubel in Los Angeles: Die in Köln geborene Sängerin Kim Petras und der britische Sänger Sam Smith sind bei den diesjährigen Grammys für ihren Clubhit „Unholy“ ausgezeichnet worden. Aber auch die SWR Big Band und ein Dresdner DJ dürfen sich freuen.

Das müssen Sie zur Grammy-Verleihung 2023 wissen
Das müssen Sie zur Grammy-Verleihung 2023 wissen

Begehrter MusikpreisDas müssen Sie zur Grammy-Verleihung 2023 wissen

Die Grammys zählen zu den den begehrtesten Musikpreisen der Welt. Auch 2023 findet die Gala wieder statt. Welche Künstlerin sich über die meisten Nominierungen freuen kann und welche Deutschen nominiert sind.

Was uns 2022 bewegt hat – und was 2023 noch angesagt ist
Was uns 2022 bewegt hat – und was 2023 noch angesagt ist

Lebensgefühl-LexikonWas uns 2022 bewegt hat – und was 2023 noch angesagt ist

Was für ein Lebensgefühl hatten wir 2022? In Birkenstock-Sandalen einen Wildberry Lillet schlürfen und versuchen, den Krieg in der Ukraine für eine Weile zu vergessen, kalt duschen und dem Public Viewing bei der Fußball-WM fernbleiben? Ein Listicle von A bis Z, was uns bewegt hat und was bleibt.

Kim Petras‘ internationaler Durchbruch
Kim Petras‘ internationaler Durchbruch

Deutscher Popstar für Grammy nominiertKim Petras‘ internationaler Durchbruch

In den USA ist sie seit Jahren ein gefeierter Popstar, in ihrer deutschen Heimat blieb der musikalische Erfolg zunächst aus. Dabei wurde Kim Petras bereits vor 16 Jahren durch Stern TV bekannt. Nun der Durchbruch: Die Sängerin ist für einen Grammy nominiert.

Österreicherin gewinnt das Finale der Model-Show
Österreicherin gewinnt das Finale der Model-Show

„Germany‘s Next Topmodel“Österreicherin gewinnt das Finale der Model-Show

Die neue Staffel von „Germany‘s Next Topmodel“ hat am Freitag ihr Finale gehabt. Fünf Models waren im Rennen um den Titel und 100.000 Euro Preisgeld. Eine der beiden Österreicherinnen gewann.

Transsexuelle wissen oft früh Bescheid
Transsexuelle wissen oft früh Bescheid

"Weil ich ein Mädchen bin"Transsexuelle wissen oft früh Bescheid

Viele transsexuelle Kinder merken schon früh, dass der eigene Körper nicht zum Empfinden passt. Spätestens in der Pubertät ist die Gewissheit da: Ich bin eigentlich ein Mädchen - oder ein Junge. Bis das auch optisch sichtbar ist, dauert es oft eine ganze Weile.

Verwöhnt, verliebt, verheiratet
Verwöhnt, verliebt, verheiratet

Luxus-Mädchen Petra EcclestoneVerwöhnt, verliebt, verheiratet

Sie ist 22 Jahre alt, blond, modebewusst und die Tochter von Formel-1-Milliardär Bernie Ecclestone. Die Hochzeit am Wocheende stellte gar die von It-Girl-Idol Kim Kardashian in den Schatten. Schlappe 1,5 Millionen Euro soll sie gekostet haben. Für Petra Ecclestone war Papa Bernie (80) schlichtweg nichts zu teuer.

Woher kommt Kim Petras?

Kim Petras kam am 27. August 1992 als Tim Petras in Köln zur Welt. Aufgewachsen ist sie in Uckerath, einem Stadtteil von Hennef, am Rande des Westerwaldes. Den Wunsch, ein Mädchen zu sein, äußerte sie bereits ab dem fünften Lebensjahr. In Frankfurt am Main erhielt sie bereits ab dem Jahr 2003 eine Behandlung, um zunächst die Pubertät zu verzögern und mit Hormonen die Entwicklung zur Frau einzuleiten. Ebenfalls in Deutschland erhielt sie mit 16 eine geschlechtsangleichende Operation und war damit die jüngste Transsexuelle, die diese Behandlung erhalten hatte.

In Deutschland war Kim Petras aber in ihrer Jugend auch Opfer von Mobbing, weil sie sich bereits sehr früh auch feminin kleidete. Dass sie sich bereits früh für die Welt der Popmusik begeisterte und selbst als Popkünstlerin engagierte, wird auch als Flucht vor dem Mobbing interpretiert.

Wofür bekam Kim Petras einen Grammy-Award?

Im Februar 2023 erhielt Kim Petras gemeinsam mit der*dem nichtbinären britischen Sänger*in Sam Smith den Grammy Award in der Kategorie „Best Pop Duo/Group Performance“ für den Song „Unholy“.

Das Lied erschien im Jahr 2022 und belegte Platz Eins in den britischen und US-Charts sowie in Österreich. In Deutschland und der Schweiz kam die Single auf Platz Zwei. In dem Lied geht es um einen Ehemann, der sein „unheiliges“ Vergnügen im Bordell hat.

In der Kategorie setzte sich das Duo im Jahr 2023 durch gegen namhafte Künstler und erfolgreiche Lieder. Nominiert waren neben Petras und Smith die Band ABBA mit „Don’t Shut Me Down“, Camila Cabello und Ed Sheeran mit „Bam Bam“, Coldplay und BTS mit „My Universe“ sowie Post Malone und Doja Cat mit „I Like You (A Happier Song)“.

Warum geht Kim Petras in die Grammy Geschichte ein?

Kim Petras ist die erste Transperson, die in der Kategorie „Best Pop Duo/Group Performance“ den Grammy Award verliehen bekam. Sie ist auch die erste offen transgender-lebende Person, die diesen Preis erhielt.

Die erste Transperson mit einem Grammy ist sie allerdings nicht – das war Wendy Carlos im Jahr 1970, die ganze drei Grammys gewann für das beste Klassik-Album, das bestabgemischte klassische Album und die beste klassische Performance als Instrumental Solist. Carlos lebte zu dem Zeitpunkt als Frau, verschwieg der Öffentlichkeit aber ihre Transidentität.

Zwischenzeitlich hatte es geheißen, Kim Petras sei die erste transidente Person, die überhaupt einen Grammy erhielt, was demnach nicht korrekt ist.