Kim Jong Il

Kim Jong Uns Frau zeigt sich nach einem Jahr wieder

Nordkoreas MachthaberKim Jong Uns Frau zeigt sich nach einem Jahr wieder

Über das Privatleben des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un und seiner Frau Ri Sol Ju dringt wenig nach außen. Jetzt taucht Ri nach längerer Zeit plötzlich wieder auf - und Kim Jong Un wird als „Präsident“ bezeichnet.

Kim Yo Jong - wer ist die immer mächtiger werdende Schwester Kims?

Machtgefüge in NordkoreaKim Yo Jong - wer ist die immer mächtiger werdende Schwester Kims?

Sie wird inzwischen als mögliche Nachfolgerin von Kim Jong Un gehandelt. Sie ist eine der engsten Beraterinnen des Machthabers und zählt zu den einflussreichsten Frauen im Land. Und sie ist die Schwester des nordkoreanischen Diktators. Aber was ist über diese Frau wirklich bekannt?

Wo ist eigentlich Kim Jong Un?

Gerüchte um Nordkoreas DiktatorWo ist eigentlich Kim Jong Un?

Nordkoreas Machthaber ist seit zwei Wochen nicht mehr öffentlich aufgetreten, nicht einmal bei den Geburtstagsfeierlichkeiten für seinen Großvater. Von Herzproblemen ist die Rede. Doch angesichts der schütteren Quellenlage ist höchste Vorsicht angebracht.

Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un war angeblich CIA-Informant

2017 in Malaysia ermordetHalbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un war angeblich CIA-Informant

Der in Malaysia ermordete Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un soll laut neuen Enthüllungsberichten ein CIA-Informant gewesen sein. Kim Jong Nam habe sich vor seinem Tod mit US-Agenten getroffen, heißt es in einer Biografie über Kim Jong Un sowie einem Artikel des "Wall Street Journal".

Kim Jong Un reist vorzeitig aus Russland ab

Staatstreffen bei Putin beendetKim Jong Un reist vorzeitig aus Russland ab

Nordkoreas Machthaber spart sich in Wladiwostok den Besuch des Theaters und eines Delfinariums. Dafür sendet Kim nach seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten eine klare Botschaft an Washington.

Putin trifft noch diese Woche Kim Jong Un

Es geht um das AtomprogrammPutin trifft noch diese Woche Kim Jong Un

Zwischen Nordkorea und den USA knirscht es und die erst im vergangenen Jahr wieder aufgenommenen Gespräche stocken. Nun redet der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Putin. Was ist davon zu erwarten?

Kim Jong Uns Zugfahrt zum Gipfel dauert zweieinhalb Tage

Treffen mit Donald TrumpKim Jong Uns Zugfahrt zum Gipfel dauert zweieinhalb Tage

Nordkoreas Machthaber trifft Donald Trump in Hanoi. Sein Zug ist luxuriös, aber nicht der schnellste – nicht einmal auf Chinas modernen Trassen.

Vorsicht gegenüber Kim Jong Un

AnalyseVorsicht gegenüber Kim Jong Un

Nordkoreas Machthaber wartet mit Friedens- und Abrüstungsanregungen auf. Doch es bleiben eine Menge Ungereimtheiten und Fragen, wie die diplomatische Offensive einzuschätzen ist.

Spekulationen über Geheimbesuch Kim Jong Uns in China

Sonderzug in PekingSpekulationen über Geheimbesuch Kim Jong Uns in China

Die Ankunft eines Sonderzugs in Peking und ungewöhnlich hohe Sicherheitsmaßnahmen haben Gerüchte ausgelöst: Ist etwa Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un überraschend in China?

"Kleiner Raketenmann" trifft "senilen Amerikaner"

Wende im Nordkorea-Konflikt?"Kleiner Raketenmann" trifft "senilen Amerikaner"

Lange haben sich Donald Trump und Kim Jong Un Fernduelle geliefert, sich bedroht, beschimpft, beleidigt. Jetzt wollen sie sich treffen — zu einem Gespräch. Experten fürchten, dass Trump sich bei diesem Treffen über den Tisch ziehen lässt.

Kim Jong Un setzt auf Annäherung mit Südkorea

Abendessen beim DiktatorKim Jong Un setzt auf Annäherung mit Südkorea

Erstmals seit seiner Machtübernahme hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hochrangige Vertreter Südkoreas empfangen. Auf der koreanischen Halbinsel stehen die Zeichen weiter auf Annäherung. Bei einigen aber herrscht Skepsis über den neuen Ton.

Anschlag auf Kim Jong Nam wohl mit Nervengift verübt

Kuala LumpurAnschlag auf Kim Jong Nam wohl mit Nervengift verübt

Der ältere Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist nach Angaben der malaysischen Polizei mit dem Nervengift VX getötet worden. An den Augen und auf dem Gesicht des Opfers Kim Jong Nam seien Rückstände des chemischen Kampfstoffs gefunden worden, sagte Polizeichef Khalid Abu Bakar.

Kims Halbbruder offenbar mit Nervengas getötet

Mutmaßlicher MordanschlagKims Halbbruder offenbar mit Nervengas getötet

Der Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist nach Angaben der malaysischen Polizei mit dem Nervengas VX getötet worden. Es gilt als das stärkste Nervengift der Welt.

Nordkoreas Geheimdienst könnte Kim Jong Nam ermordet haben

Kim Jong Uns HalbbruderNordkoreas Geheimdienst könnte Kim Jong Nam ermordet haben

Der ältere Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist nach Polizeiangaben in Malaysia unter ungeklärten Umständen gestorben.

Schlaflos in Pjöngjang

Kim Jong UnSchlaflos in Pjöngjang

Stolze 40 Kilogramm hat Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un nach Einschätzung des südkoreanischen Geheimdienstes NIS seit seiner Machtübernahme vor vier Jahren zugelegt. Zudem schlafe er kaum.

Experten erwarten Propaganda in Sachen Atomwaffen

Erster Parteitag in Nordkorea seit 1980Experten erwarten Propaganda in Sachen Atomwaffen

In Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang hat am Freitag der erste Kongress der herrschenden Kommunistischen Partei seit 1980 begonnen. Dabei wird die Rede des 33-jährigen Machthabers Kim Jong Un mit Spannung erwartet.

Nordkorea hält ersten Parteikongress seit 36 Jahren ab

MachtdemonstrationNordkorea hält ersten Parteikongress seit 36 Jahren ab

Nordkorea bereitet das größte politische Spektakel seit Jahrzehnten vor. Ein Rätsel bleibt nur, was genau beim 7. Parteikongress besprochen wird. Spekulationen gibt es reichlich.

"Freibier für alle!"

Jan Weiler"Freibier für alle!"

Vielleicht sollte man mit dem Ende anfangen, um zu erklären, was Jan Weiler von vielen anderen Schriftstellern unterscheidet.

Nordkorea feiert sich selbst mit riesiger Militärparade

PjöngjangNordkorea feiert sich selbst mit riesiger Militärparade

Flaggen werden geschwenkt, Panzer präsentiert, Soldaten zeigen historische Uniformen — so feiert sich Nordkorea mit seiner Militärparade. Und Machthaber Kim Jong Un findet erneut starke Worte gegen die USA. Für einen Krieg gegen die Vereinigten Staaten sei sein Land gewappnet, sagt er..

Witwe von Südkoreas Ex-Präsident reist nach Nordkorea

EntspannungspolitikWitwe von Südkoreas Ex-Präsident reist nach Nordkorea

Lee Hee Ho gilt als Verfechterin der innerkoreanischen Annäherung. Am Mittwoch ist sie zu einem Besuch in den Norden des geteilten Landes aufgebrochen. Möglich wurde das durch eine Einladung von Kim Jong Un

Kim Jong Un ließ angeblich 70 Funktionäre hinrichten

Nordkoreas DiktatorKim Jong Un ließ angeblich 70 Funktionäre hinrichten

Kim Jong Un ist seit nicht einmal vier Jahren im Amt und wird in seiner Heimat offenbar schon stärker gefürchtet als sein berüchtigter Vater. Nach Informationen des südkoreanischen Geheimdienstes soll sich Un schon 70 Funktionären entledigt haben.

Kim Jong Uns Frau ist wieder aufgetaucht

Ri Sol JuKim Jong Uns Frau ist wieder aufgetaucht

Nordkoreas First Lady Ri Sol Ju ist erstmals in diesem Jahr in der Öffentlichkeit aufgetreten. Das Paar tauchte überraschend gemeinsam bei einem Staatsakt und einem Fußballspiel auf.

Kim Jong Un sucht junge Frauen für "Vergnügungstrupp"

Südkoreanische MedienberichteKim Jong Un sucht junge Frauen für "Vergnügungstrupp"

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will sich nach südkoreanischen Medienberichten wie schon sein Vater mit "Vergnügungstrupps" von jungen schönen Frauen umgeben.

Kim Jong Un nimmt Putins Einladung nach Moskau an

Feierlichkeiten zum Sieg über Nazi-DeutschlandKim Jong Un nimmt Putins Einladung nach Moskau an

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat nach Medienberichten einen Besuch in Russland im Mai zugesagt. Experten vermuten, dass der Diktator auch einen Stellvertreter schicken könnte.