Kevin Trapp: Alle News und Infos zum Fußballtorwart & Nationalspieler

Kevin Trapp: Alle News und Infos zum Fußballtorwart & Nationalspieler

Foto: dpa/Federico Gambarini

Kevin Trapp

Wer ist Kevin Trapp?

Wann wurde Kevin Trapp geboren?

Wer ist der Bruder von Kevin Trapp?

Welche 5 Sprachen spricht Kevin Trapp?

Auf welche Schule ging Kevin Trapp?

Düsseldorfer Star-Friseur mit flammenden Appell für Nächstenliebe
Düsseldorfer Star-Friseur mit flammenden Appell für Nächstenliebe

Obdachlose statt Fußball-ProfisDüsseldorfer Star-Friseur mit flammenden Appell für Nächstenliebe

Melih Benderlioglu frisiert in seinem Salon in Düsseldorf normalerweise den Reichen und Schönen die Haare. In der Weihnachtszeit fällt er aber durch eine warmherzige Aktion auf: Er schenkt Obdachlosen einen kostenlosen Friseurbesuch. Warum er das macht. Und welchen Appell er an seine Mitmenschen richtet.

Kolo Muani sichert Eintracht einen Punkt in Mainz
Kolo Muani sichert Eintracht einen Punkt in Mainz

Rhein-Main-DerbyKolo Muani sichert Eintracht einen Punkt in Mainz

Der französische Stürmer verwertet in der zweiten Hälfte ein traumhaftes Zuspiel von Nationalspieler und WM-Teilnehmer Mario Götze zum 1:1-Ausgleich gegen Mainz 05. Damit überwintern die Hessen auf einem Europapokalplatz.

Eintracht Frankfurt erreicht als Gruppenzweiter das Achtelfinale
Eintracht Frankfurt erreicht als Gruppenzweiter das Achtelfinale

2:1 in LissabonEintracht Frankfurt erreicht als Gruppenzweiter das Achtelfinale

Was für eine Moral von Eintracht Frankfurt! Die Hessen liegen bei Sporting Lissabon bis zur 62. Minute mit 0:1 zurück, ehe Daichi Kamada und Randal Kolo Muani mit ihren Toren die Partie drehen und ihren Klub so erstmals ins Achtelfinale der Champions League führen.

Frankfurt bezwingt Marseille
Frankfurt bezwingt Marseille

2:1-ZittersiegFrankfurt bezwingt Marseille

Mit Mut, Tempo und Entschlossenheit hält sich Eintracht Frankfurt in der Champions League. Der Sieg über Olympique Marseille lässt alle Möglichkeiten offen - sogar der Gruppensieg ist drin.

Was Wilfried Hannes Marcus Thuram voraus hat
Was Wilfried Hannes Marcus Thuram voraus hat

Borussias bester SchützeWas Wilfried Hannes Marcus Thuram voraus hat

Marcus Thuram traf gegen Frankfurt im vierten Liga-Spiel in Folge. Sein Tor beim 1:3 kam indes zu spät. In zweifacher Hinsicht. Doch er könnte bald Borussen-Rekorde einstellen.

„Das kannst du nach so einem Spiel nicht erzählen“
„Das kannst du nach so einem Spiel nicht erzählen“

Borussias Kramer zur Leistung gegen Frankfurt„Das kannst du nach so einem Spiel nicht erzählen“

Für Borussias Mittelfeldspieler Christoph Kramer war die Leistung in der ersten Halbzeit besser als die zweite Hälfte – trotz des 0:3-Pausenstandes. Was Kramer und Teamkollege Julian Weigl als entscheidendes Defizit gegen effektive Frankfurter ausmachten.

„Die Unterbrechung hat das Momentum gekillt“
„Die Unterbrechung hat das Momentum gekillt“

Farke nach Gladbachs 1:3„Die Unterbrechung hat das Momentum gekillt“

Sieben Minuten und 30 Sekunden wurde in Gladbach nicht gespielt, weil die Seilkamera über dem Rasen abzustürzen drohte. Zuvor hatte Borussia das 1:3-Anschlusstor gegen Frankfurt erzielt. Für Trainer Daniel Farke hatte die ungewollte Pause durchaus Einfluss auf das Spiel.

So schneiden die Borussia-Profis bei „Fifa 23“ ab
So schneiden die Borussia-Profis bei „Fifa 23“ ab

Neue WerteSo schneiden die Borussia-Profis bei „Fifa 23“ ab

Wer auf die Leistungen von Yann Sommer in den vergangenen Monaten blickt, wird nicht verwundert sein, dass der Torwart bei „Fifa 23“ der stärkste Borusse ist. Wir haben uns alle Werte der Gladbach-Profis in der Fußballsimulation angesehen und ein Ranking erstellt.

Frankfurt verliert Premierenspiel in der Königsklasse
Frankfurt verliert Premierenspiel in der Königsklasse

Eintracht zahlt „viel Lehrgeld“Frankfurt verliert Premierenspiel in der Königsklasse

Was hatte sich Eintracht Frankfurt auf die Champions League gefreut, das Debüt gegen Sporting Lissabon geht aber daneben. Lange spielt die Eintracht überlegen - aber nicht so abgezockt wie die Portugiesen.

Frankfurt gewinnt Tor-Spektakel in Bremen
Frankfurt gewinnt Tor-Spektakel in Bremen

Götze trifft für die EintrachtFrankfurt gewinnt Tor-Spektakel in Bremen

Beim 4:3-Auswärtssieg von Eintracht Frankfurt beim SV Werder Bremen hat Mario Götze seinen ersten Bundesliga-Treffer für seinen neuen Verein erzielt.

Diese elf Spieler fielen in der Bundesliga in dieser Woche besonders auf
Diese elf Spieler fielen in der Bundesliga in dieser Woche besonders auf

„Sei nicht langweilig!“Diese elf Spieler fielen in der Bundesliga in dieser Woche besonders auf

Meinung · Der 3. Spieltag der neuen Bundesliga-Saison ist rum und bot wieder einige Highlights - und Lowlights. Die alternative Elf der Woche beschäftigt sich mit beidem. In dieser Woche gibt es Elfmeterkiller, langweilige Fragen und jemanden, der „auseinander geschraubt“ wurde.

Trapp wettert gegen „scheiß Abseitstore“
Trapp wettert gegen „scheiß Abseitstore“

Frankfurter VAR-Wut nach RemisTrapp wettert gegen „scheiß Abseitstore“

Eintracht Frankfurt verspielt gegen den 1. FC Köln spät den ersten Saisonsieg und hadert mit einer umstrittenen Schiedsrichter-Entscheidung. Vor allem Kevin Trapp reagiert wütend.

Köln verlängert Frankfurter Misere
Köln verlängert Frankfurter Misere

Ärger um AusgleichtorKöln verlängert Frankfurter Misere

An Unterstützung der Fans mangelt es der Eintracht auch in der Liga nicht, aber auch am dritten Spieltag an Durchschlagskraft und Ideen. Der 1. FC Köln kommt so noch zu einem Remis. Der Ausgleich sorgte jedoch für Ärger.

Das sind die Triumph-Gesichter der Eintracht in der Europa League
Das sind die Triumph-Gesichter der Eintracht in der Europa League

Trapp, Rode, BorréDas sind die Triumph-Gesichter der Eintracht in der Europa League

Ein überragender Torhüter, ein kämpfender Kapitän und ein gewohnt lautstarker Präsident: Eintracht Frankfurts Triumph-Nacht von Sevilla hat viele prägende Gesichter. Das schlagkräftige Argument Champions League dürfte das Team zusammenhalten.

Eintracht Frankfurt gewinnt die Europa League
Eintracht Frankfurt gewinnt die Europa League

Im Elfmeterschießen gegen GlasgowEintracht Frankfurt gewinnt die Europa League

In einem wahren Europapokal-Krimi setzt sich der Bundesligist im Endspiel in Sevilla im Elfmeterschießen gegen die Glasgow Rangers durch. Rafael Borré verwandelt den entscheidenden Elfmeter. Der Rest ist Jubel.

Sippel erwischt im Wunschduell ein „undankbares Spiel“
Sippel erwischt im Wunschduell ein „undankbares Spiel“

18. Einsatz für BorussiaSippel erwischt im Wunschduell ein „undankbares Spiel“

Tobias Sippel hat gegen Eintracht Frankfurt ein Traumtor kassiert und ansonsten wenig entschärfen müssen. Warum Trainer Adi Hütter ihm das 1:1 von Goncalo Paciencia nicht vorwerfen wollte und warum Sippels Wahl aufs Spiel bei der Eintracht fiel.

Bayer schlägt Frankfurt und feiert wichtigen Sieg
Bayer schlägt Frankfurt und feiert wichtigen Sieg

Im Kampf um die Champions LeagueBayer schlägt Frankfurt und feiert wichtigen Sieg

Bayer Leverkusen hat am Montagabend einen wichtigen Sieg im Kampf um die Champions-League-Plätze gefeiert und Eintracht Frankfurt mit 2:0 geschlagen.

Frankfurts Traumreise durch Europa geht weiter
Frankfurts Traumreise durch Europa geht weiter

Nächste magische Europa-NachtFrankfurts Traumreise durch Europa geht weiter

Eintracht Frankfurt stößt die Tür zum Finale der Europa League mit einem 2:1 bei West Ham United ganz weit auf. Doch nur die Fans verfallen frühzeitig in Euphorie.

ARD-Radioreporter bei Frankfurts Gastspiel bei West Ham attackiert
ARD-Radioreporter bei Frankfurts Gastspiel bei West Ham attackiert

Zwischenfall in LondonARD-Radioreporter bei Frankfurts Gastspiel bei West Ham attackiert

Update · Im Europa-League-Halbfinale zwischen West Ham United und Eintracht Frankfurt wurde für zwei Radio-Kommentatoren der ARD etwas brenzlig. Sie wurden während der Live-Reportage attackiert. Ihren Schilderungen zufolge erhielten sie „mehrfach Faustschläge“.

Stimmungsdämpfer für Frankfurts Europa-Helden
Stimmungsdämpfer für Frankfurts Europa-Helden

0:2 bei Union BerlinStimmungsdämpfer für Frankfurts Europa-Helden

Eintracht Frankfurt hat nach dem starken Auftritt in Barcelona einen schweren Stimmungsdämpfer hinnehmen müssen. Der Europa-League-Halbfinalist unterlag bei Union Berlin mit 0:2 und kann über die Bundesliga einen internationalen Startplatz für die kommende Saison kaum mehr erreichen.

Frankfurt zittert sich mit Last-Minute-Treffer ins Europa-League-Viertelfinale
Frankfurt zittert sich mit Last-Minute-Treffer ins Europa-League-Viertelfinale

Hinteregger erlöst die EintrachtFrankfurt zittert sich mit Last-Minute-Treffer ins Europa-League-Viertelfinale

Die Europa-League-Experten von Eintracht Frankfurt dürfen sich nach einem Thriller auf weitere magische Nächte in ihrem Lieblingswettbewerb freuen. Die Hessen mussten aber bis zur letzten Sekunde der Verlängerung zittern.

Frankfurt gelingt Überraschung bei Betis Sevilla
Frankfurt gelingt Überraschung bei Betis Sevilla

Kostic und Kamada treffen für die EintrachtFrankfurt gelingt Überraschung bei Betis Sevilla

Update · Eintracht Frankfurt hat sich eine perfekte Ausgangslage für das Achtelfinal-Rückspiel der Europa League geschaffen. Gegen den Tabellendritten der spanischen La Liga gewinnt die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner mit 2:1 – und kann sich sogar einen verschossenen Elfmeter leisten.

1:0 – Bayern tun sich schwer gegen Frankfurt
1:0 – Bayern tun sich schwer gegen Frankfurt

Sané bricht den Bann für den Rekordmeister1:0 – Bayern tun sich schwer gegen Frankfurt

In einem abwechslungsreichen Bundesligaspiel musste der FC Bayern sich lange gedulden, ehe Nationalspieler Leroy Sané Mitte der zweiten Halbzeit das erlösende 1:0 gegen Eintracht Frankfurt schoss. Zuvor verzweifelten die Münchener ein ums andere Mal an Eintracht-Keeper Kevin Trapp.

Bielefeld mit Ausrufezeichen im Abstiegskampf
Bielefeld mit Ausrufezeichen im Abstiegskampf

Überraschung gegen FrankfurtBielefeld mit Ausrufezeichen im Abstiegskampf

Ein schnelles und ein ziemlich freches Tor: Bielefeld gelingt, was so lange nicht klappte. Die geschlagene Frankfurter Eintracht macht gar nicht so viel falsch, es hapert aber an Effektivität. Die Folge: Das Warten auf einen Sieg 2022 geht weiter.

Eintracht verkorkst Rückrunden-Auftakt
Eintracht verkorkst Rückrunden-Auftakt

Nur 1:1 gegen AugsburgEintracht verkorkst Rückrunden-Auftakt

Eintracht Frankfurt hat den Start in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verpatzt. Nach der Heimniederlage gegen Borussia Dortmund kam die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner beim FC Augsburg nicht über ein 1:1 hinaus.

Für welchen Verein spielt Kevin Trapp?

Stand November 2022 spielt Kevin Trapp für den Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Seine fußballerische Laufbahn begann Trapp im Jahr 1997 beim FC Brotdorf. Dort verbrachte er insgesamt drei Jahre bis er im Jahr 200 zum SSV Bachem wechselte. Auch dort blieb er drei Jahre, bevor er zum SV Mettlach wechselte.

Mit 15 Jahren folgte schließlich der Wechsel zum 1.FC Kaiserslautern. Dort spielte er bis zur Saison 2007/2008 in der Jugendabteilung. Zur Saison 2008/2009 rückte er in den Kader der U23 Mannschaft auf. Trapp spielte im weiteren Verlauf hauptsächlich für die zweite Mannschaft von Kaiserslautern, verbrachte aber die gesamte Rückrunde der Saison 2008/2009 auf der Bank der ersten Mannschaft, da sich Stammtorhüter Tobias Sippel einen Armbruch zugezogen hatte. Sowohl in der Saison 2008/2009 als auch in der Saison 2009/2010 absolvierte er zudem die Erstrundenpartien im DFB-Pokal. Sein Bundesliga-Debüt gab Trapp am 12. März 2011 bei einem 2:1-Heimsieg gegen den SC Freiburg. Auch die letzten acht Saisonspiele konnte Trapp absolvieren, da er sich nach einer Erkrankung von Stammtorhüter Sippel als Nummer eins behaupten konnte. In der Saison 2011/2012 war Trapp weiterhin gesetzt und absolvierte bis zum 23. Spieltag alle Spiele von Anfang an. Aufgrund einer Muskelverletzung verlor er seinen Stammplatz allerdings wieder an Tobias Sippel. Die Saison beendete Kaiserslautern auf dem letzten Platz womit sie in die 2. Bundesliga abstiegen.

Nach der Saison wechselte Trapp daher zum Bundesligisten Eintracht Frankfurt, wo er einen Vierjahresvertrag unterschrieb. Er konnte sich dort sofort gegen den bisherigen Stammtorhüter Oka Nikolov durchsetzen und absolvierte den Großteil der Spiele. Zum Saisonende zog er sich allerdings einen Mittelhandbruch zu, was dafür sorgte, dass er die letzten acht Bundesliga-Partien verpasste. Die Saison beendete Frankfurt auf dem sechsten Platz und qualifizierte sich somit für die Europa League. Dort konnte Trapp dann seine ersten Erfahrungen auf internationaler Ebene sammeln. Zur Saison 2014/2015 wurde er von Trainer Thomas Schaaf zum Mannschaftskapitän ernannt, zog sich allerdings am fünften Spieltag einen Syndesmosebandriss zu, womit er bis zum Ende der Hinrunde ausfiel.

Aufgrund seiner starken Leistungen bei Eintracht Frankfurt wurde der französische Topclub Paris Saint-Germain auf Trapp aufmerksam und verpflichtete ihn zur Saison 2015/2016. Dort spielte er unter anderem mit Zlatan Ibrahimovic zusammen. Auch in Paris war Trapp auf Anhieb Stammspieler und konnte zudem erste Champions League Erfahrungen sammeln. In seiner ersten Saison konnte er mit PSG die französische Meisterschaft, den nationalen Pokal, den Ligapokal und den Supercup gewinnen. In der darauffolgenden Saison verlor er seinen Stammplatz kurzzeitig an Alphonse Areola, konnte sich die Position als Nummer eins allerdings im Laufe der Saison zurückerkämpfen. Die Saison 2016/2017 verlief dennoch eher unglücklich für PSG, da man in der Liga nur den zweiten Platz belegen konnte und in der Champions League auf die wohl tragischste Art und Weise gegen Barcelona ausschied. Nach einem 4:0 Sieg im Hinspiel verlor man mit sage und schreibe 1:6 im Rückspiel, womit das Aus in der Champions League besiegelt wurde. Zur Saison 2017/2018 verlor Trapp erneut seinen Stammplatz und konnte sich diesen in der restlichen Zeit bei PSG auch nicht mehr zurückholen.

Zur Saison 2018/2019 wechselte Trapp dann erneut auf Leihbasis zu Eintracht Frankfurt. Dort konnte er wieder voll und ganz überzeugen, sodass sich Eintracht Frankfurt dazu entschied, ihn zur Saison 2019/2020 fest zu verpflichten. Der Höhepunkt seiner bisherigen Karriere war wohl der Gewinn der Europa League 2022 an dem er einen großen Anteil hatte und am Ende in das „Europa League Team der Saison“ aufgenommen wurde.

Seit November 2015 gehört er zudem regelmäßig zum Kader der deutschen Nationalmannschaft. Sein Länderspiel Debüt gab er jedoch erst am 6.Juni 2017 gegen Dänemark.

Mit wem ist Kevin Trapp zusammen?

Kevin Trapp ist seit 2015 mit dem Model Izabel Goulart zusammen.

Hat Kevin Trapp Kinder?

Kevin Trapp hat keine Kinder.