Kevin-Prince Boateng - alle aktuellen Informationen

Kevin-Prince Boateng - alle aktuellen Informationen (Foto: dpa, hak)
Kevin-Prince Boateng

Kevin-Prince Boateng ist ein ghanaischer Fußballprofi und Nationalspieler. Er wurde am 6. März 1987 in West-Berlin geboren. Boateng begann in der Jugend von Hertha BSC und spielte von 2005 bis 2007 in der Ersten Mannschaft. Danach spielte er für Tottenham Hotspur, Borussia Dortmund und FC Portsmouth.

2010 wurde Kevin-Prince Boateng schlagartig berühmt, als er im Finale des FA-Cup Michael Ballack, den damaligen Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft so stark foulte, so dass dieser nicht zur WM 2010 nach Südafrika fahren konnte. Er selbst trat für Ghana an, sein Halbbruder Jerome Boateng für Deutschland. Von 2010 bis 2013 spielte er für den AC Mailand. Hier erhielt Kevin-Prince Boateng im Januar 2013 viel Beachtung, als er in einem Freundschaftsspiel nach rassistischen Gesängen den Platz verließ. Von 2013 bis 2015 stand er beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Im Herbst 2015 wechselte er zurück zum AC Mailand und ist dort seit Januar 2016 spielberechtigt. Seit Sommer 2016 spielt er für den kanarischen Verein UD Las Palmas.

News und Infos zu Kevin-Prince Boateng finden Sie hier.