Kaufhof - Aktuelle News & Infos zur GALERIA Kaufhof

Kaufhof - Aktuelle News & Infos zur GALERIA Kaufhof

Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)/Bauer, Hans-Jürgen (hjba)

Kaufhof

Ist Galeria Kaufhof und Karstadt das Gleiche?

Zu Galeria Kaufhof gehörten die Marken:

Warum mussten die Kaufhof-Filialen schließen?

Was es bei Schulranzen zu beachten gibt

Tipps für die richtige Wahl in NeussWas es bei Schulranzen zu beachten gibt

Vor dem Schulstart beginnt die Qual der Wahl – denn ein passender Schulranzen muss her. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

C&A-Filialen bleiben erhalten

Zwei Geschäfte in NeussC&A-Filialen bleiben erhalten

Die Nachricht, dass C&A erneut Filialen in Deutschland schließen wird, schreckt derzeit Kunden auf. Laut Medienberichten sind bislang drei Standorte betroffen. Für Neuss gibt es Entwarnung.

SPD-Gruppierung kritisiert die Kaufhof-Chefs

Standort KrefeldSPD-Gruppierung kritisiert die Kaufhof-Chefs

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) nennt „verantwortungsloses Handeln im Management und den Versuch, Konsequenzen auf Beschäftigte abzuwälzen und Standorte zu schließen“, nicht hinnehmbar.

Gladbacher Galeria-Filiale schließt früher

Reduzierte Öffnungszeiten seit JanuarGladbacher Galeria-Filiale schließt früher

Das Kaufhaus an der Hindenburgstraße hat nun täglich eine Stunde weniger geöffnet. Warum das so ist, ob das etwas mit einer möglichen Schließung zu tun hat und wie es weitergeht.

City-Öffnungszeiten auf dem Prüfstand

Handel in NeussCity-Öffnungszeiten auf dem Prüfstand

Die Galeria Kaufhof in Neuss öffnet seit diesem Jahr eine halbe Stunde später ihre Türen, um Energie zu sparen. Ein Einzelfall, wie der Einzelhandelsverband betont – doch das könnte sich bald ändern.

Galeria will sparen – und kürzt die Öffnungszeiten

Düsseldorfer KönigsalleeGaleria will sparen – und kürzt die Öffnungszeiten

Das Galeria-Kaufhaus an der Kö öffnet seit dieser Woche morgens eine halbe Stunde später. So soll Energie eingespart werden. Wie andere Düsseldorfer Einzelhändler mit der Krise umgehen.

Galeria-Appell an die Spitzenpolitik

Brief an Bundeskanzler ScholzGaleria-Appell an die Spitzenpolitik

Der Betriebsrat der Galeria Kaufhof in Neuss hat sich mit deutlichen Worten an Olaf Scholz und einige Minister gewandt, um die Weichen für den Erhalt möglichst vieler Filialen zu stellen. Auch auf der Vermieter-Ebene tut sich etwas.

Galeria-Mitarbeiter wollen um ihre Filiale kämpfen

Standort in MönchengladbachGaleria-Mitarbeiter wollen um ihre Filiale kämpfen

Klaus Geier ist Abteilungsleiter und Betriebsratschef von Galeria in Mönchengladbach. In der Krise ist er dafür da, die Mitarbeiter zu motivieren. Und er glaubt an den Standort trotz der Insolvenz des Konzerns. Die Stadt zittert mit.

Amazon tanzt der Stadt im Lkw-Streit auf der Nase herum

Kolumne Mensch GladbachAmazon tanzt der Stadt im Lkw-Streit auf der Nase herum

Meinung · Online-Krösus Amazon tat sich bis zum „schwarzen Freitag“ erstaunlich schwer mit dem Bau eines Lkw-Parkplatzes und schob die Schuld auf die Stadt. Erhellend wirkt dagegen im Nachgang der Umgang der Stadt mit der ungeheuerlichen Räumaktion im „Hotel Dubai“.

So werden künftig die Parkplätze genutzt

Bewirtschaftung in NeussSo werden künftig die Parkplätze genutzt

Bereits in wenigen Tagen müssen sich Anwohner und Besucher der Innenstadt umgewöhnen. Denn ab dem 1. Dezember werden sie die Parkplätze gemeinsam nutzen. Dazu sind auch an 22 Standorten neue Parkscheinautomaten erforderlich.

„Einkaufen bei Kerzenschein“ schmückt die Stadt mit Herrnhuter Sternen

Energiesparkonzept und neue Zeiten„Einkaufen bei Kerzenschein“ schmückt die Stadt mit Herrnhuter Sternen

Am Samstag, 19. November, startet eins der beliebtesten Innenstadt-Events: „Einkaufen bei Kerzenschein“. Vieles ist neu – auch um Energie zu sparen. Schöner Akzent: Straßen und Geschäfte sind mit Herrnhuter Sternen geschmückt.

Vorsichtige Hoffnung bei Galeria Neuss

Übernahmepläne von buero.deVorsichtige Hoffnung bei Galeria Neuss

Die bestätigten Übernahme-Pläne von 47 Kaufhoffilialen durch einen Büroartikel-Händler geben den Mitarbeitern der Galeria in Neuss Hoffnung. Das sind die Hintergründe.

Hängepartie um eine lange Tradition

Sorge um Galeria in MönchengladbachHängepartie um eine lange Tradition

Die Kette will in der Insolvenz ein Drittel der Filialen aufgeben. Der Online-Händler „buero.de“ will 47 davon übernehmen – hat aber am Gladbacher Standort kein Interesse. Wie die Lage vor Ort ist und was die Gewerkschaft Verdi dazu sagt.

„Wir möchten unbedingt alle Mitarbeiter in den Filialen übernehmen“

Buero.de-Chef an Immobilien nicht interessiert„Wir möchten unbedingt alle Mitarbeiter in den Filialen übernehmen“

Buero.de-Chef Markus Schön will 47 der 131 Filialen der insolventen Warenhauskette übernehmen und hat auch schon eine Vorstellung, wie es mit diesen Filialen in Sachen Mitarbeiter und Konzept weitergehen soll.

Was ein Büroartikelhändler mit 47 Warenhäusern will

Galeria Karstadt KaufhofWas ein Büroartikelhändler mit 47 Warenhäusern will

Der Unternehmer Markus Schön interessiert sich unter anderem für die Standorte Neuss, Leverkusen und Aachen. Mit einem online-erprobten Konzept will er auch das klassische Warenhausgeschäft wieder profitabel machen.

Kaufhof-Insolvenz: Für Wiesdorf gibt es Hoffnungsschimmer

Online-Händler will Filialen übernehemnKaufhof-Insolvenz: Für Wiesdorf gibt es Hoffnungsschimmer

Ein Online-Händler aus Detmold will 47 Filialen der Kaufhauskette übernehmen. Auf einer entsprechenden Liste steht auch das Wiesdorfer Geschäft.

Neues Logo reicht zur Rettung nicht aus

Zukunft von Kaufhof in Krefeld unsicherNeues Logo reicht zur Rettung nicht aus

Die Zukunft des Galeria-Karstadt-Kaufhof-Standortes Krefeld am Neumarkt ist wie die vieler anderer der Warenhauskette auch in Gefahr. Markus Ottersbach vom Einzelhandelsverband äußert sich zu Vorwürfen an Eigentümer René Benko, zum Konzept und zu den Zukunftsaussichten. Auch die Politik befasst sich mit der brenzligen Situation.

Eisstockschießen auf dem Christkindchen-Markt

Adventsstimmung in der Leverkusener City ab 17. NovemberEisstockschießen auf dem Christkindchen-Markt

Von wegen auf einem Weihnachtsmarkt gibt’s nur Kalorien. In Wiesdorf lockt ab dem 17. November zwischen gebrannten Mandeln und Glühwein das Eisstockschießen zum Kalorienverbrauch.

„Wir wissen nicht, wie es weitergeht“

Kaufhof-Mitarbeiter in Neuss „Wir wissen nicht, wie es weitergeht“

Die erneute Insolvenz der Warenhauskette verursacht auch in Neuss Sorgenfalten bei den Mitarbeitern. Alte Sorgen steigen auf. Das sind die Reaktionen.

Das sagt die Stadt zum Erhalt des Kaufhofs in Wesel

Filiale in der InnenstadtDas sagt die Stadt zum Erhalt des Kaufhofs in Wesel

Der insolvente Warenhauskonzern Galerie Karstadt Kaufhof will sich von Filialen trennen. Aktuell weiß niemand, was mit dem Standort Wesel passiert. Während sich die Belegschaft sorgt, ist die Stadt optimistisch.

Kürzere Beleuchtungszeiten, höhere Glühweinpreise

42. Duisburger WeihnachtsmarktKürzere Beleuchtungszeiten, höhere Glühweinpreise

Mit insgesamt 48 Tagen ist der Duisburger Weihnachtsmarkt der längste in seiner langjährigen Geschichte. Wie die Veranstalter Energie sparen wollen und was der Becher Glühwein kosten könnte.

Warenhaus ohne Perspektive

Galeria und die StaatshilfeWarenhaus ohne Perspektive

Das dritte Bemühen um Staatshilfe binnen zwei Jahren zeigt, wie schlimm die Situation ist. Das Geschäftsmodell funktioniert nicht, die Kunden bleiben weg, und der Umsatz zerbröselt.

„Ich will nicht, dass Galeria Kaufhof pleite geht“

Mona Neubaur zur Staatshilfe„Ich will nicht, dass Galeria Kaufhof pleite geht“

Wirtschaftsministerin Mona Neubaur ist offen für Staatshilfe für den kranken Warenhauskonzern Galeria. Einen Einstieg von NRW bei der Stahlsparte von Thyssenkrupp lehnt sie aber ab. Außerdem verteidigt sie das Aus für das Dorf Lützerath.

Braucht die Warenhauskette Galeria schon wieder Staatshilfe?

„Erneut bedrohliche Lage“Braucht die Warenhauskette Galeria schon wieder Staatshilfe?

Insgesamt 680 Millionen Euro an Hilfen hat der Steuerzahler schon zur Verfügung gestellt. Weitere finanzielle Unterstützung wäre an entsprechende Auflagen geknüpft.

Aus für Edeka Zimmer an der Düsseldorfer Straße

Geschäft schließt zum 15. NovemberAus für Edeka Zimmer an der Düsseldorfer Straße

Der Edeka-Markt im Souterrain der Galeria Kaufhof an der Düsseldorfer Straße in der Duisburger Innenstadt wird in rund vier Wochen schließen. Das teilte Edeka Rhein-Ruhr am Dienstag mit.

Geschichte: Wie ist Galeria Kaufhof entstanden?

Was waren die Geschäftsfelder von Galeria Kaufhof?

Welche Eigenmarken hatte Galeria Kaufhof?