Kasachstan

Plötzlich mobil

Radfahrkursus in Neukirchen-VluynPlötzlich mobil

Bei einem Kursus für Menschen mit Einwanderungsgeschichte lernen Frauen, mit dem Fahrrad zu fahren. Warum ihnen das beim Berufseinstieg nützlich sein kann.

Zwei Brüder wegen Drogenhandel verurteilt

Prozess am Landgericht WuppertalZwei Brüder wegen Drogenhandel verurteilt

Ein Heroinabhängiger verkaufte Drogen aus der Wohnung seines Bruders. Das brachte beide vor Gericht – und eine tragische Geschichte zutage.

Wimbledon-Siegerin Rybakina und die Russland-Frage

Geburtsland „nicht ausgesucht“Wimbledon-Siegerin Rybakina und die Russland-Frage

Lange bestimmte der Ausschluss russischer Profis die Debatte um Wimbledon, nun geht der Rasen-Klassiker auch mit einer politischen Note zu Ende. Die gebürtige Russin Jelena Rybakina gewinnt den Titel für Kasachstan. Auch aus Russland gibt es Gratulationen.

Heimische Talente sind bei der U20-EM in Rom gefordert

RingenHeimische Talente sind bei der U20-EM in Rom gefordert

Bei den kontinentalen Titelkämpfen ist der Rhein-Kreis Neuss durch Aktive aus Neuss und Ückerath vertreten. Medaillen sind im Bereich des Möglichen.

Kohlschreiber beendet Karriere nach Aus in Wimbledon-Quali

Letzte Grand-Slam-Teilnahme verpasstKohlschreiber beendet Karriere nach Aus in Wimbledon-Quali

Mit einer Niederlage in der Wimbledon-Qualifikation hat Philipp Kohlschreibers lange und erfolgreiche Tenniskarriere ein Ende gefunden. Der 38 Jahre alte Augsburger unterlag Michail Kukuschkin (Kasachstan) in Roehampton 7:6 (7:4), 3:6, 4:6. Damit platzte der Traum von einem letzten Auftritt im All England Club.

Wanderwege sollen mehr Touristen locken

In Leichlingen und Rhein-BergWanderwege sollen mehr Touristen locken

Sanfte Hügel, viel Grün, idyllische Dörfer – das Bergische Land hat viele Vorzüge. Seit zehn Jahren werden sie touristisch durch das Projekt „Bergisches Wanderland“ für die ganze Region herausgestellt. Zu den kindgerechten Ausflügen zählt der Obstweg in Leichlingen.

Warum Putins Russland trotzdem weiter Krieg führt

10.000 SanktionenWarum Putins Russland trotzdem weiter Krieg führt

Die Folgen der Sanktionen des Westens gegen Russlands Angriffskrieg in der Ukraine sind in dem Riesenreich allgegenwärtig. Doch der gewünschte Effekt, das Blutvergießen zu stoppen, ist nicht in Sicht. Wirken die Strafen nicht?

WM-Aus für NHL-Stürmer Tim Stützle

Rückschlag für DEB-TeamWM-Aus für NHL-Stürmer Tim Stützle

Die Eishockey-Nationalmannschaft muss für den restlichen Verlauf der Weltmeisterschaft auf Stürmer Tim Stützle verzichten. Die Knieverletzung des 20-Jährigen lässt eine weitere Teilnahme am Turnier in Finnland nicht zu. Was Sportdirektor Christian Künast zum Ausfall des NHL-Spielers sagt.

DEB-Team stürmt mit Torfestival gegen Italien Richtung Viertelfinale

Vierter Sieg in SerieDEB-Team stürmt mit Torfestival gegen Italien Richtung Viertelfinale

Nach einem Torfestival ist der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft das Viertelfinale bei der WM in Finnland kaum noch zu nehmen. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm fertigte Italien in Helsinki mit 9:4 (4:0, 2:1, 3:3) ab.

Kasachstan ärgert Top-Favorit Kanada – Tschechien und USA siegen

Eishockey-WM kompaktKasachstan ärgert Top-Favorit Kanada – Tschechien und USA siegen

Das bisher sieglose Eishockey-Team aus Kasachstan sorgte für eine kleine Überraschung. Gegen Kanada lieferte der Außenseiter bis ins letzte Drittel hinein einen großen Kampf. Am Ende setzte sich trotzdem der Favorit mit 6:3 durch. Derweil lösten Tschechien und die USA ihre Pflichtaufgaben.

Feueralarm in Eishockey-Halle – Spiel beginnt um 17 Uhr

Kurz vor deutschem WM-SpielFeueralarm in Eishockey-Halle – Spiel beginnt um 17 Uhr

Update · Das Vorrundenspiel in der Gruppe A zwischen Deutschland und Dänemark ist auf 17 Uhr verschoben worden. Kurz vor dem Spiel roch es laut Augenzeugen deutlich nach Rauch. Die Halle musste geräumt werden.

Finnland verliert Prestigeduell gegen Schweden – Italien verpasst ersten Sieg

Eishockey-WM kompaktFinnland verliert Prestigeduell gegen Schweden – Italien verpasst ersten Sieg

In der deutschen Gruppe A hat Italien eine Überraschung knapp verpasst. Bis kurz vor Schluss stand es 1:0, ehe Frankreich ausglich und in der Overtime das Spiel drehte. Am Abend musste derweil Gastgeber Finnland eine bittere Niederlage gegen Schweden hinnehmen.

Schweiz mit Mühe - Österreich überrascht

Eishockey-WMSchweiz mit Mühe - Österreich überrascht

Österreich hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland überraschend gegen Tschechien gewonnen. In der deutschen Gruppe A feierten die Schweiz und Dänemark Siege.

Einsatz von Stützle im WM-Verlauf „wahrscheinlich“

DEB-Team bangt um NHL-StürmerEinsatz von Stützle im WM-Verlauf „wahrscheinlich“

Tim Stützle verletzt sich im WM-Spiel gegen Frankreich. Eine Diagnose gab der DEB weiterhin nicht bekannt. Sportdirektor Christian Künast hält einen Einsatz im weiteren Turnierverlauf aber für „wahrscheinlich“.

Dänemark fertigt Kasachstan ab – Schweiz, Schweden und Tschechien feiern Siege

Eishockey-WM kompaktDänemark fertigt Kasachstan ab – Schweiz, Schweden und Tschechien feiern Siege

Am zweiten Tag der Eishockey-Weltmeisterschaft ging es torreich zu. Während Dänemark zum Auftakt Kasachstan gleich neun Treffer einschenkte, lösten Schweden, die Schweiz und Tschechien allesamt ihre Pflichtaufgaben zum Turnierstart.

Drittes Erstrunden-Aus in Serie für Angelique Kerber

Niederlage gegen GauffDrittes Erstrunden-Aus in Serie für Angelique Kerber

Angelique Kerber ist zum dritten Mal nacheinander bei einem Tennis-Turnier in der ersten Runde gescheitert. Die deutsche Nummer 1 verlor am Montag beim Masters in Rom ihr Auftaktmatch gegen den US-Amerikanerin Coco Gauff mit 1:6 und 4:6.

Kabarett nach Noten und ein Jazz-Duo

Kulturelles Leben in RheinbergKabarett nach Noten und ein Jazz-Duo

Die Kulturmacher im Budberger Bürgerhaus und die Kulturinitiative Schwarzer Adler freuen sich auf viele Gäste, wenn sie zu Musik-Kabarett beziehungsweise Jazz einladen.

Nächste Enttäuschung für Angelique Kerber

Frühes Aus in StuttgartNächste Enttäuschung für Angelique Kerber

Die beste deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber beginnt in ihrer kniffligen Auftaktaufgabe in Stuttgart überzeugend. Sie gewinnt den ersten Satz - und muss dennoch mit der nächsten Niederlage abreisen.

DTB-Frauen droht der Abstieg

„Unglaublich enttäuschend“DTB-Frauen droht der Abstieg

Die deutschen Tennis-Damen um Angelique Kerber haben die Finals im Billie Jean King Cup deutlich verpasst. Auch am zweiten Tag der Partie in Kasachstan verliert die frühere Wimbledonsiegerin ihr Einzel.

Kerber verliert das Spitzeneinzel – DTB-Frauen im Abstiegskampf

0:3 in KasachstanKerber verliert das Spitzeneinzel – DTB-Frauen im Abstiegskampf

Update · Abstiegskampf statt Titelchance: Das deutsche Tennisteam um Angelique Kerber muss nach einer Niederlage in Kasachstan um den Klassenerhalt in der Gruppe der Top-Mannschaften des Billie-Jean-King-Cups bangen.

Alena Baeva spielt Karlowitz und Tschaikowsky

Konzert in MönchengladbachAlena Baeva spielt Karlowitz und Tschaikowsky

Die junge Geigerin spielt am kommenden Donnerstag in der Kaiser-Friedrich-Halle. Was Besucher zu erwarten haben und welche Werke sie präsentieren wird.

Ice Aliens müssen einen neuen Trainer finden

Eishockey, RegionalligaIce Aliens müssen einen neuen Trainer finden

Ende der Zusammenarbeit zwischen Ratinger Ice Aliens und Andrej Fuchs: Der Eishockey-Klub und der 55-Jährige gehen getrennte Wege, der Coach schafft den Aufwand für eine Regionalliga-Mannschaft aus zeitlichen Gründen nicht mehr.

Sinfoniker spielen Tschaikowskis Pathétique

Demnächst in KrefeldSinfoniker spielen Tschaikowskis Pathétique

Im nächsten Sinfoniekonzert tritt die international gefragte Violinistin Alena Baeva auf. Sie interpretiert ein wenig bekanntes Werk von Mieczyslaw Karlowitz. Es wird eine Entdeckung für Musikliebhaber.

Malerei und Skulpturen aus Südafrika in der Kunstgalerie

Kunst in MeerbuschMalerei und Skulpturen aus Südafrika in der Kunstgalerie

Eine Künstlerfamilie aus Südafrika stellt ab dem kommenden Wochenende in der Kunstgalerie Meerbusch aus. Ihre Arbeiten sind geprägt von der Natur und Kultur ihrer Heimat.

„Und jetzt diese Katastrophe für uns alle“

Frauenchor Rjabinuschka aus Erkelenz„Und jetzt diese Katastrophe für uns alle“

Den deutsch-russischen Frauenchor Rjabinuschka macht der Ukraine-Krieg fassungslos. Auch in Erkelenz hat der Krieg bei russlandstämmigen Deutschen für unangenehme Erfahrungen gesorgt: Autos wurden mit blutroter Farbe beschmiert.

AFD-Fraktion distanziert sich von Russland-Eklat

Russland-Fahne im Ausschuss geschwenktAFD-Fraktion distanziert sich von Russland-Eklat

Der AFD-Politiker Eugen Walter hatte am im Integrationsausschuss demonstrativ die Russland-Fahne geschwenkt und verließ schließlich den Saal. Die AFD-Fraktion im Rat distanziert sich jetzt von der Aktion. 

Eklat um Russland-Fahne im Krefelder Ausschuss

AfD-Politiker inszeniert ProvokationEklat um Russland-Fahne im Krefelder Ausschuss

Der AfD-Politiker Eugen Walter hat in der Sitzung des Integrationsausschusses eine Russland-Fahne geschwenkt; nach kurzem Wortgefecht mit der Vorsitzenden verließ er den Saal. Bei Facebook sprach er von der Nazi-Regierung in Kiew.

Für Kerber ist im Achtelfinale von Indian Wells Schluss

„Gibt gerade aber auch einfach Wichtigeres“Für Kerber ist im Achtelfinale von Indian Wells Schluss

Nach ihren beiden ersten Siegen in diesem Jahr ist im Achtelfinale von Indian Wells Endstation für Angelique Kerber. Deutschlands Nummer eins ärgert sich über die Niederlage gegen Iga Swiatek – weiß aber auch ganz genau, dass Tennis nur eine Nebenrolle spielt auf der Welt.

Russische Rockergruppe „Nachtwölfe“ postiert sich vor Bonner Konsulat

Motorradclub eng mit Putin verbundenRussische Rockergruppe „Nachtwölfe“ postiert sich vor Bonner Konsulat

 Mitglieder der berüchtigten russischen Rockergruppe „Nachtwölfe“ haben sich am vergangenen Wochenende für etwa eine Stunde vor dem russischen Generalkonsulat in Bonn postiert. Der nationalistische Motorradclub ist eng mit Präsident Putin verbunden.

„SPD muss Verstrickung mit System Putin klären“

Scharfe Kritik der Union auch an Altkanzler Schröder„SPD muss Verstrickung mit System Putin klären“

Exklusiv · Das Engagement von Altkanzler Gerhard Schröder für den russischen Staatskonzern Gazprom ist der Union schon lange ein Dorn im Auge. Zuletzt brachte Schröder mit seinen Ukraine-Äußerungen auch seine Partei in die Bredouille. Nach der russischen Invasion in die Ukraine attackiert die Union die SPD jetzt scharf.

„Putin versucht den Zerfall der Sowjetunion zu revidieren“

Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses„Putin versucht den Zerfall der Sowjetunion zu revidieren“

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Michael Roth, sieht in der Eskalation gegenüber der Ukraine durch Wladimir Putin eine Zäsur für Europa. Putin habe in seiner Rede erkennbar versucht, mit den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall des Eisernen Vorhangs aufzuräumen.

Bidens Redseligkeit und Europas Schwäche

Ukraine-KriseBidens Redseligkeit und Europas Schwäche

Meinung · In der Ukraine-Krise treten zwei Probleme zutage. Zum einen Joe Bidens Redseligkeit, zum anderen die strategische Schwäche Europas. Letztere ist das eigentliche Problem.

Nach Angriffen: 37-Jähriger muss in psychiatrische Klinik

Remscheider vor GerichtNach Angriffen: 37-Jähriger muss in psychiatrische Klinik

Bekannt war der 37-jährige Remscheider bei Polizei und Gerichten schon lange durch grundlos tätliche Angriffe und einen intensiven Drogenkonsum von Cannabis, Kokain, Heroin und Amphetaminen.

Kasachstan hat einen neuen Regierungschef

Nach tagelangen UnruhenKasachstan hat einen neuen Regierungschef

Die Ex-Sowjetrepublik Kasachstan hat nach tagelangen schweren Ausschreitungen einen neuen Regierungschef. Außerdem kündigte Präsident Tokajew den Abzug der von ihm ins Land gerufenen verbündeten ausländischen Truppen an.

Die Linke demontiert sich gerade selbst

Partei in der KriseDie Linke demontiert sich gerade selbst

Meinung · Die Linke ist bei der Bundestagswahl an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert und nur über Direktmandate in den Bundestag eingezogen. Seitdem läuft es allerdings alles andere als rund.

Bitcoin notiert erstmals seit September unter 40.000 Dollar

Kryptowährung auf TalfahrtBitcoin notiert erstmals seit September unter 40.000 Dollar

Am Montag ist der Bitcoin erstmals seit September 2021 unter die Marke von 40.000 Dollar gefallen. Die älteste und bekannteste Kryptowährung fiel auf der Luxemburger Handelsplattform Bitstamp bis auf 39.559 Dollar.

Dieselpreis steigt auf Allzeithoch

So teuer wie noch nieDieselpreis steigt auf Allzeithoch

Dieselfahrer müssen an der Tankstelle so tief in die Tasche greifen wie noch nie. Gründe dafür sind unter anderem der Winter, die Krise in Kasachstan und der erhöhte CO2-Preis.

„Einen Gewaltausbruch hätte ich mir nie vorstellen können“

Tödliche Unruhen in Kasachstan„Einen Gewaltausbruch hätte ich mir nie vorstellen können“

Interview · In Kasachstan toben blutige Unruhen, der autokratische Präsident erteilte einen Schießbefehl gegen Demonstranten. Der Deutsche Jan Triebel lebt mit seiner Frau in Almaty. Im Interview erzählt er, wie er die Lage einschätzt.

Kasachstan muss den Westen aufrütteln

Gewalt in AlmatyKasachstan muss den Westen aufrütteln

Meinung · In Kasachstan setzt sich die Gewalt unvermindert fort, während am Montag in Genf die Gespräche zwischen den USA und Russland über die Ukraine beginnen. Für den Westen gilt es, das Handeln von Russlands Präsident Putin genau zu beobachten.

164 Menschen starben bei Unruhen in Kasachstan

Offizielle Zahlen164 Menschen starben bei Unruhen in Kasachstan

Seit rund einer Woche wird die autoritär geführte Republik Kasachstan von beispiellosen Ausschreitungen erschüttert. Nach dem Schießbefehl von Präsident Tokajew gab es länger keine Angaben zu Todesopfern. Nun gibt es offizielle Zahlen.

Kasachstan sollte Putin eine Warnung sein

Unruhen in Ex-SowjetrepublikKasachstan sollte Putin eine Warnung sein

Meinung · Erst Belarus, nun Kasachstan: 30 Jahre nach dem Zerfall der UdSSR begehren die Menschen ausgerechnet in jenen beiden ehemaligen Sowjetrepubliken auf, die lange als die stabilsten galten. Russlands Präsident Putin könnte Ähnliches drohen.

Auswärtiges Amt verschärft Reisewarnung für Kasachstan

Präsident erlaubt Schüsse auf DemonstrantenAuswärtiges Amt verschärft Reisewarnung für Kasachstan

Kasachstan wird seit Tagen von schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften erschüttert. Der Staatschef hat den Sicherheitskräften die Erlaubnis erteilt, auf Demonstranten zu schießen. Das Auswärtige Amt in Berlin verschärft seine Reisewarnung für die Region.

Scholz fordert ein Ende der Gewalt in Kasachstan

Nach Schießbefehl des PräsidentenScholz fordert ein Ende der Gewalt in Kasachstan

Kanzler Scholz äußert sich zu den Unruhen in Kasachstan. Das zentralasiatische Land erlebt gewaltsame Auseinandersetzungen, seit die Preise für Kraftstoff deutlich erhöht wurden.

Xi Jinping lobt Kasachstans Präsidenten als „verantwortungsbewusst“

Nach Unruhen in AlmatyXi Jinping lobt Kasachstans Präsidenten als „verantwortungsbewusst“

Der kasachische Präsident bekommt Rückendeckung von Chinas Staatschef Xi Jinping. Nach Unruhen hatte Kassym-Schomart Tokajew einen Schießbefehl gegen die Demonstrierenden gegeben.

Fast fünf Jahre Haft für Duisburger Islamist

Terrorabsichten aufgedecktFast fünf Jahre Haft für Duisburger Islamist

Ein Duisburger Islamist soll im vermeintlichen Chat mit einem IS-Terroristen eifrig Terrorpläne geschmiedet haben. Doch der Chat-Partner dürfte ein verdeckter Ermittler des FBI gewesen sein. Am Freitag wurde der geständige 27-Jährige verurteilt.

Kasachstans Präsident erteilt Schießbefehl gegen Demonstranten

Unruhen mit Toten und VerletztenKasachstans Präsident erteilt Schießbefehl gegen Demonstranten

Die Lage in Kasachstan eskaliert weiter: Nach tagelangen schweren Unruhen mit Toten und Verletzten ordnet Präsident Tokajew an, das Feuer auf Demonstranten zu eröffnen. Vor allem in der Millionenstadt Almaty ist die Situation unübersichtlich.

Schwere Ausschreitungen mit Toten und Verletzten - internationale Sorge wächst

Eskalierte Lage in KasachstanSchwere Ausschreitungen mit Toten und Verletzten - internationale Sorge wächst

Seit Tagen überschlagen sich die Ereignisse im zentralasiatischen Kasachstan: Anfänglicher Ärger über erhöhte Gaspreise ging in regierungskritische Proteste über, die Regierung wurde entlassen, Militär schritt ein. Auch im Ausland nimmt die Besorgnis zu.

Öl, Gas und Menschenrechte

Unruhen in KasachstanÖl, Gas und Menschenrechte

Mehrere Bundesregierungen pflegten zum Regime in Kasachstan beste Kontakte. Doch das Eingreifen Russlands in den jüngsten Konflikt in dem zentralasiatischen Land bringt Deutschland und Europa in Zugzwang

Russland greift mit Soldaten in kasachische Unruhen ein

EU ruft zur Zurückhaltung aufRussland greift mit Soldaten in kasachische Unruhen ein

Seit Tagen kommt es in dem ölreichen Staat in Zentralasien zu Protesten mit Festnahmen, Verletzten und Toten. Russland und andere Bündnispartner der Ex-Sowjetrepublik haben zur Unterstützung Soldaten in das autoritär geführte Land geschickt.

Mehr als 1000 Verletzte bei Unruhen in Kasachstan

Russland verlegt TruppenMehr als 1000 Verletzte bei Unruhen in Kasachstan

In Kasachstan spielen sich dramatische Szenen ab. Die Behörden sprechen von schweren Zusammenstößen mit Demonstranten. Es soll auch viele Tote geben. Russland schickt Soldaten zur Unterstützung von Präsident Tokajew.

Militär liefert sich Gefechte mit Demonstranten in Kasachstan

Politische Krise wegen hoher GaspreiseMilitär liefert sich Gefechte mit Demonstranten in Kasachstan

Landesweite Proteste gegen hohe Gaspreise haben in Kasachstan in Zentralasien eine schwere politische Krise ausgelöst. Nun ist in der Stadt Almaty Militär gegen Demonstranten eingesetzt worden. Präsident Tokajew bittet das Ausland um Hilfe.

Gewalt bei Protesten in Kasachstan - Regierung tritt zurück

Ärger über hohe GaspreiseGewalt bei Protesten in Kasachstan - Regierung tritt zurück

Der Unmut über hohe Preise für Flüssiggas an den Tankstellen ist in Kasachstan in gewaltsame Proteste umgeschlagen. Die Regierung trat zurück. Die Lage in der Ex-Sowjetrepublik ist unübersichtlich.

WM-Trio kehrt nach dem Aus ins Training der Elfen zurück

Handball, Frauen-BundesligaWM-Trio kehrt nach dem Aus ins Training der Elfen zurück

Drei Handballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen waren bei den Titelkämpfen in Spanien dabei: Mareike Thomaier, Zoe Sprengers und Kristina Gravovac.

Vor 50 Jahren das Ja-Wort in Kasachstan gegeben

Goldhochzeit in FrimmersdorfVor 50 Jahren das Ja-Wort in Kasachstan gegeben

Alexander und Irina Smirnov feiern am Freitag ihre Goldhochzeit, leider ohne große Feier. Die beiden Frimmersdorfer hoffen darauf, im nächsten Sommer ein Zusammensein mit der Familie nachholen zu können. Dann soll im Schrebergarten gefeiert werden.

Unter Muslimen

Zum Chanukka-FestUnter Muslimen

Juden sind in der islamischen Welt nur noch eine winzige Minderheit – anders als noch vor einigen Jahrzehnten. Doch ihre Rabbiner schließen sich zusammen. Und auch politische Entwicklungen erlauben Hoffnung.

29 Menschen sterben an gepanschtem Alkohol

Massenvergiftung in Russland29 Menschen sterben an gepanschtem Alkohol

Zwar haben rund 20 Menschen überlebt. Trotzdem ist die Zahl der Todesopfer nach der Massenvergiftung von Menschen mit gepanschtem Alkohol im Süden Russlands auf 29 gestiegen. Und es gibt erste Festnahmen.

Russisches Filmteam dreht zwölf Tage auf Raumstation ISS

Erste Dreharbeiten im AllRussisches Filmteam dreht zwölf Tage auf Raumstation ISS

Schneller als die USA wollte Russland sein und hat nun Filmleute zur Raumstation ISS gebracht. Der Kreml zeigt sich zufrieden. Zwölf Tage soll nun im All gedreht werden. Doch wozu?

Prozess-Auftakt zum Raub in Postfiliale in Bedburg-Hau

„Ganzes Leben verändert“Prozess-Auftakt zum Raub in Postfiliale in Bedburg-Hau

Im Juli 2020 wurde die Lotto-Annahmestelle am Klosterplatz in Bedburg-Hau überfallen, nun muss sich dafür im Klever Landgericht ein vorbestrafter 27-Jähriger verantworten. Aber ist er auch der Täter?

Nikita Miller begeistert Zuhörer bei Premiere in Kaarst

Nachwuchs-ComedianNikita Miller begeistert Zuhörer bei Premiere in Kaarst

Es gibt sie noch, talentierte Nachwuchs-Comedians, die bislang noch nicht im Kaarster Albert-Einstein-Forum aufgetreten sind. Nikita Miller ist so einer.

62 Perserkatzen auf 85 Quadratmetern

Berufungsprozess um fünf Jahre Tierhaltungsverbot62 Perserkatzen auf 85 Quadratmetern

In einer Wohnung in Solingen soll eine 40-Jährige 62 überwiegend kranke Katzen gehalten haben, ohne sich um die Tiere kümmern zu können. In erster Instanz war sie zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Daniel Kober ist neuer Chef des SPD-Stadtverbands

Wahl beim Stadtverband GrevenbroichDaniel Kober ist neuer Chef des SPD-Stadtverbands

Der 29-Jährige wurde am Dienstagabend mehrheitlich zum Vorsitzenden des Stadtverbands gewählt. Bei der Versammlung ging es auch um die Bundestagswahl, Thema war zudem die Debatte um das Krankenhaus.

Deutsche Gold-Hoffnung Horne muss beim Karate verletzt aufgeben

Laute Schreie nach Tritt gegen ArmDeutsche Gold-Hoffnung Horne muss beim Karate verletzt aufgeben

Weltmeister Jonathan Horne (Kaiserslautern) hat nach einem Verletzungsdrama bei der Olympia-Premiere der Karateka in Tokio keine Chance mehr auf die erste deutsche Medaille in der Sportart. Sie Szene im Video.

SPD stellt ihren designierten Parteichef vor

Sozialdemokraten in GrevenbroichSPD stellt ihren designierten Parteichef vor

Die Genossen werden Daniel Kober wohl am 17. August zum Stadtverbandschef wählen. Der 29-Jährige stammt gebürtig aus Kasachstan und ist in Niedersachsen aufgewachsen. Wer er ist und welche Ziele er verfolgt.

Neues Modul wirft Raumstation ISS beim Andocken aus der Bahn

Zwischenfall im AllNeues Modul wirft Raumstation ISS beim Andocken aus der Bahn

Das russische Forschungsmodul „Nauka“ dockt an der Internationalen Raumstation ISS an. Dabei wirft es aber kurzzeitig die ISS aus der Bahn. Das hat auch für einen geplanten Raketenstart Folgen.

Daniel Kober soll neuer Chef der SPD werden

Politik in GrevenbroichDaniel Kober soll neuer Chef der SPD werden

Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes hat am Montagabend personelle Weichen gestellt: Daniel Kober soll neuer Parteichef der Sozialdemokraten in Grevenbroich werden. Im kommenden Monat wird er sich den Mitgliedern zur Wahl stellen

Eine bewegende Familien-Geschichte

Lintorferin schreibt BuchEine bewegende Familien-Geschichte

Der Weg der Familie Hulm-Jundt aus der Ukraine über Tadschikistan und Kasachstan zurück nach Deutschland. Seit 1997 lebt die Autorin jetzt in Lintorf.

Babyglück trotz schwieriger medizinischer Vorgeschichte

Helios Klinikum NiederbergBabyglück trotz schwieriger medizinischer Vorgeschichte

Medina aus Kasachstan hat im Helios Klinikum Nieberg einen Jungen zur Welt gebracht. Sie selbst war dort vor mehreren Jahren erfolgreich operiert worden.

Ehepaar Styb ist durch das Schicksal vereint

Eiserne Hochzeit in DormagenEhepaar Styb ist durch das Schicksal vereint

Leo (85) und Raissa (90) Styb feiern am Samstag Jubiläum. 65 Jahre sind die verheiratet. Hinter ihrer Geschichte steckt ein gemeinsames Schicksal.

Schweden erstmals seit 84 Jahren nicht unter den besten acht

Eishockey-WMSchweden erstmals seit 84 Jahren nicht unter den besten acht

Schweden hat bei der Eishockey-WM in Riga eine historische Pleite erlebt. Der elfmalige Weltmeister verspielte mit einem 2:3 (1:0, 0:0, 1:2, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen gegen Russland seine letzte Chance auf das Viertelfinale.

Frust bei DEB-Team – Viertelfinale wird „Kopfsache“

Eishockey-WMFrust bei DEB-Team – Viertelfinale wird „Kopfsache“

Mit Frust geht das deutsche Eishockey-Team in die entscheidenden Vorrundenspiele. Die Duelle mit den USA und Lettland sind schwere Prüfungen, das Viertelfinale ist in Gefahr. „Es ist auch eine Kopfsache“, warnt Bundestrainer Söderholm.

Kasachstan überholt Deutschland

Eishockey-WMKasachstan überholt Deutschland

Der starke Aufsteiger Kasachstan hat bei der Eishockey-WM in Riga den Druck auf die deutsche Nationalmannschaft erhöht. Das Team aus der ehemaligen Sowjetrepublik feierte mit 11:3 (1:0, 2:1, 8:2) gegen Italien seinen vierten Sieg im sechsten Spiel und zog in der Gruppe B mit zehn Punkten an der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) vorbei.

In Tokio gibt es mehr Entscheidungen im Frauenboxen

Olympische Spiele 2021In Tokio gibt es mehr Entscheidungen im Frauenboxen

Zum zweiten Mal nach 2016 dürfen auch Profiboxer an den olympischen Spielen teilnehmen. Die Zahl der Wettkämpfe für Männer wurde verringert, dafür gibt es jetzt mehr Medaillenkämpfe im Frauenboxen.

DEB-Team kassiert erste WM-Pleite gegen Kasachstan

Viertelfinale vorerst verpasstDEB-Team kassiert erste WM-Pleite gegen Kasachstan

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der WM ihre erste Pleite im vierten Spiel kassiert. Gegen den Aufsteiger Kasachstan verlor die Mannschaft von Toni Söderholm mit 2:3.

So kann das DEB-Team bereits ins Viertelfinale einziehen

Bei Sieg gegen KasachstanSo kann das DEB-Team bereits ins Viertelfinale einziehen

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft könnte mit einem Sieg gegen Kasachstan am Mittwoch bereits ins Viertelfinale der WM in Lettland einziehen.

Die Garten-Sauna gibt es jetzt „to go“

Unternehmer in GrevenbroichDie Garten-Sauna gibt es jetzt „to go“

Zwei Grevenbroicher bieten jetzt Fass-Saunen zum Mieten an und schließen damit, wie Alexander Kuhn erklärt,  in der Stadt eine Marktlücke. Grevenbroicher konnten das gelbe tonnenförmige Häuschen bereits auf einem Anhänger auf den Straßen rollen sehen. 

Japanischer Milliardär macht Urlaub im Weltraum

Zwölf Tage im AllJapanischer Milliardär macht Urlaub im Weltraum

Eine spektakuläre Premiere und ein äußerst exklusiver Urlaub: Während erstmals im Weltall ein Film gedreht werden soll, machen im Dezember der japanische Milliardär Yusaku Maezawa und sein Assistent Yozo Hirano Urlaub im Weltall.

Beim Spurwechsel auf der A 40 Mercedes gerammt

Unfall mit Leichtverletzten bei KerkenBeim Spurwechsel auf der A 40 Mercedes gerammt

Ein 60-jähriger Fahrer ist einem Mercedes aus Kasachstan hinten drauf gefahren. Dabei wurden die drei Insassen leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Musical-Drama „Music“ mit drei Goldenen Himbeeren überhäuft

Schlechteste Filme des Jahres gekürtMusical-Drama „Music“ mit drei Goldenen Himbeeren überhäuft

Erst die „Razzies“, dann die Oscars: am Vortag der Oscar-Gala sind Hollywoods Spottpreise verliehen worden. Drei Auszeichungen holte der Film „Music“.

Alwina Heinz zeigt ihre Denkwege mit dem Zeichenstift

Kunst in KrefeldAlwina Heinz zeigt ihre Denkwege mit dem Zeichenstift

Die Künstlerin ist neu in der Artothek der Gemeinschaft Krefelder Künstler vertreten. Ihre Zeichnung wurde zum Bild des Monats gekürt. Sie passt bestens in die Befindlichkeiten dieser Zeit.

Galopper siegt für Neusser Besitzer

American PrinceGalopper siegt für Neusser Besitzer

Das von Jockey-Champion Bauyrzhan Murzabayev gerittene Pferd von Erika Ulbricht gewinnt auf dem Düsseldorfer Grafenberg souverän.

Ungarn beschert Deutschland das Aus im Achtelfinale 

Fechten aus DormagenUngarn beschert Deutschland das Aus im Achtelfinale 

Danach war sich TSV-Fechtkoordinator Olaf Kawald sicher: „Das Gefecht gegen Ungarn zeigt, da fehlt oft nur ein Tacken, um auch mal eine der Top-Nationen zu schlagen.“

Ermittler decken Handel mit Babys in Russland auf

Neun Kinder in ObhutErmittler decken Handel mit Babys in Russland auf

Ermittler haben in Russland drei Männer und eine Frau festgenommen, denen der Handel mit Neugeborenen vorgeworfen wird. Insgesamt neun Babys sind in Obhut genommen worden.

Drei Raumfahrer trotz Corona-Pandemie zur ISS gestartet

In RekordzeitDrei Raumfahrer trotz Corona-Pandemie zur ISS gestartet

Zwei russische Kosmonauten und eine US-amerikanische Astronautin sind von Baikonur in Kasachstan zur Weltraumstation ISS gestartet. Wegen der Coronavirus-Pandemie verbrachte die Crew einen Monat in Quarantäne.

„Borat“-Fortsetzung kommt bei Amazon Prime

Noch vor der US-Wahl„Borat“-Fortsetzung kommt bei Amazon Prime

Noch vor der US-Wahl bringt Amazon Prime die Fortsetzung des Satirefilms „Borat“ um einen von Sacha Baron Cohen verkörperten Reporter aus Kasachstan. Die Dreharbeiten waren geheim gehalten worden.

EU verhängt Sanktionen gegen Libyen

Verstöße gegen WaffenembargoEU verhängt Sanktionen gegen Libyen

Die EU erhöht den Druck auf Länder, die sich in den Libyen-Konflikt einmischen. Jetzt gibt es eine erste Liste mit Unternehmen und Personen, gegen die Sanktionen verhängt werden.

Stahl Angeklagter Geld aus Kirche in Wyler?

Verhandlung in KleveStahl Angeklagter Geld aus Kirche in Wyler?

Zwei Einbrüche, Diebstahl und Sachbeschädigung werden einem 28-Jährigen vorgeworfen, der sich seit Donnerstag vor dem Klever Landgericht verantworten muss. Der Angeklagte soll unter anderem Geld aus der Kirche in Wyler gestohlen haben.

Deutschland in Riga gegen Kanada und Finnland

Eishockey-WM 2021Deutschland in Riga gegen Kanada und Finnland

Deutschlands Eishockey-Nationalteam spielt bei der geplanten nächsten Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Riga. In der lettischen Hauptstadt soll die Auswahl von Bundestrainer Toni Söderholm auf Weltmeister Finnland, Kanada, Gastgeber Lettland, die USA, Norwegen, Italien und Kasachstan treffen.