Kakao

Kinder besuchen das Sana Krankenhaus
Kinder besuchen das Sana Krankenhaus

Katholische Kindertagesstätte St. Marien in RadevormwaldKinder besuchen das Sana Krankenhaus

Der Auszubildende Marvin Srock begleitete jetzt im Zuge seiner Ausbildung eine Gruppe von Kindern ins Sana Krankenhaus. Dort erfuhren die Mädchen und Jungen viel Wissenswertes und erlebten spannende Stunden.

Für fairen Handel und gegen Kinderarbeit
Für fairen Handel und gegen Kinderarbeit

Dinslaken ist zertifiziertFür fairen Handel und gegen Kinderarbeit

Dinslaken ist seit mittlerweile seit 15 Jahren als Fairtrade-Stadt zertifiziert. Die Kommune macht sich nicht nur für fairen Handel stark, sondern setzt sich auch gegen Kinderarbeit ein.

KG de Wölese feiert närrisches Jubiläum
KG de Wölese feiert närrisches Jubiläum

11x11 Jahre in NettetalKG de Wölese feiert närrisches Jubiläum

Mit einem stimmungsvollen Festakt feierte die Karnevalsgesellschaft de Wölese ihr jeckes Jubiläum. Nettetals Bürgermeister Christian Küsters gab eine verhängnisvolle Zusage für die kommende Session.

Zoff um nächtliche Schulhofpartys
Zoff um nächtliche Schulhofpartys

Astrid-Lindgren-Schule in MetzkausenZoff um nächtliche Schulhofpartys

Regelmäßig gibt es auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule nach dem Wochenende Hinterlassenschaften wie Scherben und halb volle Flaschen mit Alkohol. Wie das Problem gelöst werden soll.

Nettetal sucht jetzt Mitstreiter
Nettetal sucht jetzt Mitstreiter

Fairtrade-StadtNettetal sucht jetzt Mitstreiter

Viersen und Willich sind es schon, Nettetal will es werden: Fairtrade-Stadt. Dafür sucht die Stadt jetzt Mitstreiter aus Vereinen, Kirchen, Schulen, Gastronomie und Einzelhandel.

Faires Frühstück im Musenhof
Faires Frühstück im Musenhof

Nachhaltigkeit in MoersFaires Frühstück im Musenhof

Moers ist seit zehn Jahren „Fairtrade Town“. Das wird mit einem fairen Frühstück am 16. Juni gefeiert. Die Steuerungsgruppe, die das Projekt leitet, hat einige Unterstützer. Wer dazugehört.

So will Nettetal Fairtrade-Town werden
So will Nettetal Fairtrade-Town werden

Aktion nicht nur in StadtverwaltungSo will Nettetal Fairtrade-Town werden

Noch im Sommer soll die Bewerbung für das Siegel eingereicht werden. Damit will die Stadt auch Vorreiter sein, um auf den Handel mit fairen Produkten aufmerksam zu machen. Und damit auch auf das Konsumverhalten.

Wie ein Kindergarten in Schwafheim „faire Kita“ wurde
Wie ein Kindergarten in Schwafheim „faire Kita“ wurde

Evangelische Einrichtung in SchwafheimWie ein Kindergarten in Schwafheim „faire Kita“ wurde

Die Kinder sollen lokal und global gerechtes Handeln erlernen. Was sie während einer Projektwoche zum Thema Schokolade festgestellt haben und wie sie ihr Wissen auch in die Familien einbringen.

Entdeckerlust am Äquator
Entdeckerlust am Äquator

WestafrikaEntdeckerlust am Äquator

Die Tropeninseln São Tomé und Príncipe liegen weltabgeschieden vor Westafrika. Für Naturbegeisterte und Outdoor-Fans birgt der Archipel einzigartige Abenteuer.

Gepa verkauft erneut weniger Kaffee und Schokolade
Gepa verkauft erneut weniger Kaffee und Schokolade

Fairtrade-Pionier aus WuppertalGepa verkauft erneut weniger Kaffee und Schokolade

Schlechte Ernten und steigende Rohstoffpreise – Gründe, die die Geschäfte des Fairtrade-Handelsunternehmens Gepa aus Wuppertal aktuell beeinträchtigen.

Schokoladen-Geschäft in der Altstadt gibt auf – und sieht die Stadt mit in der Schuld
Schokoladen-Geschäft in der Altstadt gibt auf – und sieht die Stadt mit in der Schuld

Gut & Gerne in DüsseldorfSchokoladen-Geschäft in der Altstadt gibt auf – und sieht die Stadt mit in der Schuld

Im Feinkostbetrieb „Gut & Gerne“ ist Räumungsverkauf. Schuld sind laut der Inhaberin eine gesunkene Nachfrage, steigende Kakaopreise – und die mangelnde Bereitschaft der Stadt, während der Coronazeit die Miete zu mindern.

Fünf bittere Fakten über den süßen Aufstrich
Fünf bittere Fakten über den süßen Aufstrich

Nutella wird 60 Jahre altFünf bittere Fakten über den süßen Aufstrich

Nutella ist auf dem Frühstückstisch vieler Deutscher nicht mehr wegzudenken. Nun wird der süße Brotaufstrich 60 Jahre alt – Zeit, Bilanz zu ziehen. Denn es gibt auch Schattenseiten, die selten zur Sprache kommen.

Wenn das ganze Dorf Karneval feiert
Wenn das ganze Dorf Karneval feiert

AKV-Sitzung in GochWenn das ganze Dorf Karneval feiert

Der AKV Vallis Comitis Asperden feierte seine Narrenabende im Asperdener Jugendheim. Zwei Sitzungen im begeisterten die Narrenschar. Was ihr geboten wurde.

Plätzchen, Kakao und Punsch für die gute Sache
Plätzchen, Kakao und Punsch für die gute Sache

Spende fürs KinderheimPlätzchen, Kakao und Punsch für die gute Sache

Mit einer Spende unterstützen Schüler das Kinderheim. Das Geld nahmen sie auf dem Weihnachtsmarkt ein. Am Ende stand durch den Verkauf von Keksen, Punsch und Kakao eine hohe Summe, die alle überraschte.

Dorf im närrischen Ausnahmezustand
Dorf im närrischen Ausnahmezustand

Jeckes Jubiläum in TenholtDorf im närrischen Ausnahmezustand

Der Tenholter Karnevalsverein zählt zu den kleineren in Erkelenz. Trotzdem gab es jetzt eine große Party, denn die Gesellschaft feiert in dieser Session ihr 50-jähriges Bestehen.

Stessener Familienzentrum ist erste „faire Kita“ in Jüchen
Stessener Familienzentrum ist erste „faire Kita“ in Jüchen

Kinderrechte, fair gehandelte ProdukteStessener Familienzentrum ist erste „faire Kita“ in Jüchen

Die Montessori-Einrichtung an der Bachstraße ist jetzt mit dem Siegel „Faire Kita“ ausgezeichnet worden. Wie genau die Auszeichnung begründet wird und mit welchen Themen sich die Kinder dort auseinandersetzen.

Wie der Klimawandel das Einkaufen verändert
Wie der Klimawandel das Einkaufen verändert

Miese Ernten, hohe PreiseWie der Klimawandel das Einkaufen verändert

Experten erwarten nicht, dass einzelne Lebensmittel wegen des Klimawandels aus den Supermarktregalen verschwinden. Die Verbraucher müssen beim Wocheneinkauf dennoch mit Einschränkungen rechnen - vor allem bei bestimmten Produkten.

Spaß auf dem Eis – mit und ohne Kufen
Spaß auf dem Eis – mit und ohne Kufen

Aktionstag in der Eishalle MoersSpaß auf dem Eis – mit und ohne Kufen

350 Gäste haben den Aktionstag für Menschen mit Handicap in der Eishalle Moers besucht. Warum der Tag so wichtig ist und was geboten wurde.

Drei Podestplätze für Mick Weber bei alpinen Skirennen
Drei Podestplätze für Mick Weber bei alpinen Skirennen

Ski-Club WermelskirchenDrei Podestplätze für Mick Weber bei alpinen Skirennen

Der neunjährige Mick Weber vom Ski-Club Wermelskirchen startete beim Ernst-Knippschild-Gedächtnis-Pokal im sauerländischen Bödefeld – mit tollen Erfolgen.

Knapp 300 erfolgreiche Vermittlungen im vergangenen Jahr
Knapp 300 erfolgreiche Vermittlungen im vergangenen Jahr

Neues aus dem Tierheim GeldernKnapp 300 erfolgreiche Vermittlungen im vergangenen Jahr

Vor Weihnachten ist die Vermittlung ausgesetzt, damit Tiere nicht als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum landen. Nun geht es aber wieder weiter.

Familie sammelt mit Weihnachtshaus 2100 Euro für Stups-Kinderzentrum
Familie sammelt mit Weihnachtshaus 2100 Euro für Stups-Kinderzentrum

Für schwerkranke KinderFamilie sammelt mit Weihnachtshaus 2100 Euro für Stups-Kinderzentrum

Das liebevoll dekorierte Weihnachtshaus von Familie Schagen in Kempen bezauberte zahlreiche Besucher. Viele gaben eine Spende, die die Schagens nun an das Stups-Kinderzentrum in Krefeld überreichten.

Das Erfolgsgeheimnis des Veener Silvesterlaufs
Das Erfolgsgeheimnis des Veener Silvesterlaufs

Sportlicher Jahresausklang ohne StoppuhrDas Erfolgsgeheimnis des Veener Silvesterlaufs

250 Teilnehmer machten bei der 37. Auflage mit. Auch Hunde waren wieder mit dabei. Die Laufzeit war Nebensache. Sieger und Verlierer gab’s nicht.

Das Friedenslicht hat Rheurdt erreicht
Das Friedenslicht hat Rheurdt erreicht

Heiliges Symbol aus BethlehemDas Friedenslicht hat Rheurdt erreicht

Mitte Dezember haben die Pfadfinder Tilo Meiwald, Ryan Krone und Jonas Arden Bürgermeister Dirk Ketelaers das christliche Symbol überreicht. Das Licht soll an die Geburt Jesu erinnern und wird von Ort zu Ort auf der ganzen Welt weiter gereicht. Woher die Idee stammt.

Pfandpflicht gilt künftig auch für Milchflaschen
Pfandpflicht gilt künftig auch für Milchflaschen

Vermüllung in Deutschland eindämmenPfandpflicht gilt künftig auch für Milchflaschen

Schon seit vielen Jahren wird in Deutschland mit dem Pfandsystem gearbeitet, um die Müllproduktion im Zaum zu halten. Ab Januar sollen nun weitere Einwegplastik-Produkte recycelt werden.