Jos Luhukay - aktuelle News und Infos zum Fußball-Trainer

Jos Luhukay - aktuelle News und Infos zum Fußball-Trainer

Foto: dpa, lus nic hak

Jos Luhukay

SV Straelen steht vor der Verpflichtung von Marcel Heller

Fußball-RegionalligaSV Straelen steht vor der Verpflichtung von Marcel Heller

Der SV Straelen rüstet für den Abstiegskampf offenbar auf. Der ehemalige Bundesliga-Profi trainiert seit einigen Tagen an der Römerstraße.

Die Vorbereitung in Venlo verlief schleppend

Keuken Kampioen Divisie startet am FreitagDie Vorbereitung in Venlo verlief schleppend

VVV Venlo erlebt vor dem Start der neuen Saison in der niederländischen zweiten Liga eine durchwachsene Vorbereitung. Am Freitag empfängt das Team im ersten Spiel der neuen Saison Almere City im heimischen Stadion.

Straelens Kapitän Kevin Wolze droht Karriere-Aus

FußballStraelens Kapitän Kevin Wolze droht Karriere-Aus

Regionalligist muss ohne den 32-jährigen Mittelfeldspieler planen, der erneut einen Kreuzbandriss erlitten hat. Von der VV Venlo kommt Mittelfeldtalent Joep Munsters.

Sommer und Co. greifen langsam Gladbachs legendäre Dänen an

Ausländische SpielerSommer und Co. greifen langsam Gladbachs legendäre Dänen an

Lucien Favre wird seinen Rekord als ausländischer Trainer mit den meisten Spielen bei Borussia nicht weiter ausbauen. Doch der Schweizer Einfluss in Gladbach wird auch ohne ihn groß bleiben. In absehbarer Zeit könnte sogar die Bestmarke der Dänen gebrochen werden.

VVV-Venlo und Jos Luhukay beenden die Zusammenarbeit

Trainer räumt nach 14 Monaten seinen PostenVVV-Venlo und Jos Luhukay beenden die Zusammenarbeit

Der ehemalige Borussia-Trainer Jos Luhukay und VVV-Venlo gehen getrennte Wege. Nach dem Abstieg und einer enttäuschenden Saison in der zweiten niederländischen Liga haben sich beide Seiten auf eine Trennung geeinigt. Für Luhukay, der seine aktive Karriere nach dem Aufstieg in die Eredivisie beenden wollte, könnte es demnach die letzte Station gewesen sein.

Zwischen Unmut und Umbruch

Saisonfazit VVV VenloZwischen Unmut und Umbruch

Analyse · VVV Venlo hat die Play-offs in der zweiten niederländischen Liga verpasst. Die kommende Saison soll für die Luhukay-Elf besser laufen, doch der Kader wird sich erneut stark verändern.

Große Wiedersehensfeier der Talente von der Römerstraße

Aus den VereinenGroße Wiedersehensfeier der Talente von der Römerstraße

1997 gelang der B-Jugend des SV Straelen der Aufstieg in die Niederrheinliga. 25 Jahre später wird darauf angestoßen – die Jungs dürfen jetzt Bier trinken.

Nächster Karriereschritt Venlo

Slone Mbombo vom 1. FC MönchengladbachNächster Karriereschritt Venlo

Slone Mbombo vom 1. FC Mönchengladbach wechselt zur kommenden Saison nach Venlo.

VVV-Ikone schießt Venlo nach Wechsel zum Auswärtssieg

Unglücksrabe Danny Post trifft ins falsche TorVVV-Ikone schießt Venlo nach Wechsel zum Auswärtssieg

Im Winter war VVV-Vereinsikone Danny Post nach neun Jahren von Venlo nach Almere City gewechselt. Am Freitag traf er zum ersten Mal auf seine ehemaligen Kollegen – und führte das Team von Jos Luhukay unfreiwillig zu drei Auswärtspunkten.

Jos Luhukay will nach Aufstieg mit Venlo Karriere beenden

Vertrag läuft noch bis Sommer 2023Jos Luhukay will nach Aufstieg mit Venlo Karriere beenden

Jos Luhukay hat angekündigt, dass er nach seiner Zeit bei VVV Venlo seine aktive Trainerkarriere beenden wird. Ein Ziel hat er bis dahin aber noch. Derweil verhindert das Unwetter eine Fan-Rückkehr in den Niederlanden.

Venlo feiert Kantersieg im Limburger Derby

Zurück im AufstiegsrennenVenlo feiert Kantersieg im Limburger Derby

Die VVV Venlo hat am Wochenende einen deutlichen 5:0-Erfolg im Derby bei MVV Maastricht gefeiert. Vor allem ein Neuzugang überzeugte mit einem Hattrick. Mit dem Sieg darf sich Venlo wieder Hoffnungen auf den Aufstieg machen.

Wie Christian Ziege in Gladbach zum Mann für alles wurde

Ex-Borusse wird 50Wie Christian Ziege in Gladbach zum Mann für alles wurde

Borussia stand am Ende einer großen Karriere des Europameisters von 1996 – doch binnen dreieinhalb Jahren am Niederrhein „durchlebte“ Christian Ziege den Klub in besonderer Weise.

Jos Luhukay verlängert Vertrag bei VVV-Venlo

Vor Pleite gegen Team von van NistelrooyJos Luhukay verlängert Vertrag bei VVV-Venlo

Der niederländische Zweitligist VVV-Venlo hat den Vertrag mit Chefcoach Jos Luhukay vorzeitig bis 2023 verlängert. Am Freitagabend gab es gegen das von Ruud van Nistelrooy trainierte Jong PSV eine 1:4-Heimpleite.

Noch in der Findungsphase

Hinrundenfazit VVV VenloNoch in der Findungsphase

Analyse Nach dem Abstieg aus der Erstklassigkeit hagelt es für die VVV Venlo mehr Niederlagen als Siege in der 2. Liga. Das liegt an einem großen personellen Umbruch, aber auch an Unkonzentriertheiten auf dem Platz. Dennoch haben die Verantwortlichen ambitionierte Ziele für die Zukunft.

Fast gefeuert, nun gefeiert - Schultz ein Muster für Fortuna?

Trainer des FC St. PauliFast gefeuert, nun gefeiert - Schultz ein Muster für Fortuna?

Sein Lächeln beherrscht bei jeder Übertragung eines St.-Pauli-Spiels den Bildschirm. Aber das war nicht immer so: Der Erfolgstrainer des Zweitliga-Spitzenreiters stand schon einmal ganz kurz vor dem Rauswurf. Wie Schultz’ Geschichte ein Vorbild für Samstag-Gegner Fortuna werden kann.

Im Derby soll der Aufwärtstrend bestätigt werden

Venlo trifft auf Lokalrivale KerkradeIm Derby soll der Aufwärtstrend bestätigt werden

Am vergangenen Spieltag beendete Venlo mit einem Sieg gegen Eindhoven seinen Negativlauf. Nun soll darauf aufgebaut werden – im Lokalderby gegen Roda Kerkrade. Fans sind allerdings nicht dabei. Doch beide Vereine haben sich etwas einfallen lassen.

Köln ist als Gladbacher Lieblingsgegner nicht unangefochten

Die besten Bilanzen in der BundesligaKöln ist als Gladbacher Lieblingsgegner nicht unangefochten

Dass der 1. FC Köln ein gern gesehener Gegner für Borussia Mönchengladbach ist, ist eine über Jahrzehnte gewachsene Geschichte. In absoluten Zahlen übertrifft keiner die Bilanz, es gibt jedoch einige Teams, gegen die Gladbach eine bessere Quote hat.

So wichtig war der direkte Wiederaufstieg 2008 für Borussias Entwicklung

Dem 1. FC Köln enteiltSo wichtig war der direkte Wiederaufstieg 2008 für Borussias Entwicklung

Im Sommer 2008 stiegen Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln gemeinsam wieder in die Bundesliga auf. Doch während Letzterer ein Fahrstuhlklub blieb, entwickelte sich Gladbach zum Champions-League-Aspiranten. Ein Rückblick.

Ohne Fans und Erfolgserlebnisse nach Den Haag

Schwere Auswärtsreise für VVV VenloOhne Fans und Erfolgserlebnisse nach Den Haag

Für VVV Venlo läuft es derzeit ernüchternd in der Liga, zuletzt gab es vier Niederlagen in Serie. Mit ADO Den Haag wartet nun am Sonntag ein weiterer unangenehmer Gegner. Fans sind derweil in den Stadien nach Teil-Lockdown in den Niederlanden nicht mehr erlaubt.

Giakoumakis freut sich auf Celtic

Venlos Toptorjäger der VorsaisonGiakoumakis freut sich auf Celtic

Der Top-Torjäger der Eredivisie, Georgios Giakoumakis, wechselt vom niederländischen Zweitligisten VVV Venlo zum schottischen Kult-Klub aus Glasgow.

SV Straelen bietet dem VVV Venlo Paroli

Unentschieden am DonnerstagabendSV Straelen bietet dem VVV Venlo Paroli

Der Fußball-Regionalligist und der niederländische Zweitligist trennen sich im Testspiel 2:2. Besonders nach der Pause dominiert der SVS. Coach Benedict Weeks ist mit dem Auftritt zufrieden. An diesem Samstag stehen zwei Partien auf dem Plan.

SV Straelen testet gegen VVV Venlo

Niederländischer Zweitligist ist zu GastSV Straelen testet gegen VVV Venlo

Der Fußball-Regionalligist empfängt an diesem Donnerstag den niederländischen Zweitligisten. Jos Luhukay kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück.

NEC Nimwegen bejubelt Rückkehr in die Eredivisie

Fußball in den NiederlandenNEC Nimwegen bejubelt Rückkehr in die Eredivisie

Nach vier Jahren ist der Verein wieder erstklassig und freut sich auf Duelle gegen die Top-Klubs Ajax Amsterdam und PSV Eindhoven.

So schlugen sich drei Ex-Borussen als Trainer im Abstiegskampf

Schäfer, Luhukay, van LentSo schlugen sich drei Ex-Borussen als Trainer im Abstiegskampf

Winfried Schäfer und Jos Luhukay sprangen als Feuerwehrmänner bei Al-Khor SC in Katar und VVV Venlo in den Niederlanden ein, Arie van Lent rutschte mit der SpVgg Unterhaching in der Dritten Liga ab. Zwei der drei Ex-Borussen schafften die Rettung nicht, einer musste nun gehen.

Abstieg – nun hat Luhuay einen neuen Auftrag in Venlo

Borussias Ex-TrainerAbstieg – nun hat Luhuay einen neuen Auftrag in Venlo

Jos Luhukay sollte VVV Venlo retten. Doch der frühere Trainer von Borussia Mönchengladbach konnte den Gang in die zweite niederländische Liga nicht abwenden. Nun soll er den Klub zurück in die Eredivisie führen.