Jonas Kersken - Alle Infos zum Fußballer finden Sie hier!

Jonas Kersken - Alle Infos zum Fußballer finden Sie hier!

Foto: Heiko van der Velden

Jonas Kersken

Wer ist Jonas Kersken?

Wann wurde Jonas Kersken geboren?

Wo wohnt Jonas Kersken?

Wie groß ist Jonas Kersken?

Für welchen Verein spielt Jonas Kersken?

Auf welcher Position spielt Jonas Kersken?

Borussia hat Lehren aus Vergangenheit gezogen
Borussia hat Lehren aus Vergangenheit gezogen

„Werte sichern“ über VertragsverlängerungenBorussia hat Lehren aus Vergangenheit gezogen

Zahlreiche Topspieler haben Borussia in den vergangenen Jahren ablösefrei verlassen. Damit sich das nicht wiederholt, gibt es frühzeitig Gespräche mit Spielern, deren Verträge noch vermeintlich lange laufen. Rocco Reitz hat bereits verlängert, so sieht es aus bei den anderen „2026ern“.

Borussias U23 schafft Saisonpremiere
Borussias U23 schafft Saisonpremiere

0:0 gegen OberhausenBorussias U23 schafft Saisonpremiere

Borussias U23 benötigt jeden Punkt im Abstiegskampf. Im Nachholspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen sicherte Torwart Max Brüll ein 0:0. Turbulent wurde es in der Schlussphase, nachdem die Partie für Gladbach denkbar schlecht begonnen hatte.

Das ist Borussias To-do-Liste für die Kaderplanung
Das ist Borussias To-do-Liste für die Kaderplanung

Was Virkus und sein Team angehen müssenDas ist Borussias To-do-Liste für die Kaderplanung

Der Umbruch bei Borussia Mönchengladbach muss im Sommer großflächig weitergehen, das zeichnet sich bereits ab. Sportchef Roland Virkus und das „Team Kaderplanung“ haben bereits einige Aufgaben auf der To-do-Liste. Einige davon können frühzeitig angegangen werden.

Das ist der Stand bei Borussias „2024ern“
Das ist der Stand bei Borussias „2024ern“

Auslaufende VerträgeDas ist der Stand bei Borussias „2024ern“

Ablösefreie Abgänge, die dem Verein richtig wehgetan haben, waren sowohl 2022 als auch 2023 ein großes Thema bei Borussia Mönchengladbach. 2024 ist der Klub wieder vor der Welle, was die Vertragslaufzeiten angeht. So sieht es bei denen aus, deren Zukunft noch ungeklärt ist.

Fortuna mit Licht und Schatten bei Generalprobe in Bielefeld – keine weiteren Verletzten
Fortuna mit Licht und Schatten bei Generalprobe in Bielefeld – keine weiteren Verletzten

2:2 gegen DrittligistenFortuna mit Licht und Schatten bei Generalprobe in Bielefeld – keine weiteren Verletzten

Eine Woche vor dem Rückrundenstart bei Hertha BSC haben die Düsseldorfer ihr letztes Testspiel absolviert. Am Ende trennten sie sich mit einem leistungsgerechten 2:2 von Arminia Bielefeld. Die beste Nachricht: Das Lazarett hat keinen Zuwachs erhalten.

Joe Scally blickt auf drei Jahre Borussia zurück und beruhigt die Fans
Joe Scally blickt auf drei Jahre Borussia zurück und beruhigt die Fans

„Es war völlig verrückt“Joe Scally blickt auf drei Jahre Borussia zurück und beruhigt die Fans

Interview · Mit 21 Jahren hat Joe Scally bereits 82 Spiele für Borussia gemacht. Im Interview spricht er über seine neue Rolle und Zocker-Abende mit Kollegen. Scally sagt zudem, was er an der Wahl zum „Tor des Jahres“ auszusetzen hat, und welchen besonderen Antrieb es für ihn gibt, das Pokalfinale zu erreichen.

Welche Gladbach-Talente zuletzt Profiverträge bekamen – und was aus ihnen wurde
Welche Gladbach-Talente zuletzt Profiverträge bekamen – und was aus ihnen wurde

14 seit 2020Welche Gladbach-Talente zuletzt Profiverträge bekamen – und was aus ihnen wurde

Ryan Naderi ist der 14. Spieler, der seit 2020 mit einem Profivertrag bei Borussia ausgestattet wurde. Was seit der Unterschrift aus Naderis Vorgängern geworden ist und welche Spieler sich aktuell für einen Profivertrag empfehlen.

Pokalsensation in Homburg, Schalke und Köln ausgeschieden
Pokalsensation in Homburg, Schalke und Köln ausgeschieden

Regionalligist wirft Fürth rausPokalsensation in Homburg, Schalke und Köln ausgeschieden

Update · Regionalligist FC Homburg hat für die nächste Sensation im DFB-Pokal gesorgt und Greuther Fürth aus dem Wettbewerb geworfen. Schalke 04 verliert nach Verlängerung gegen St. Pauli. Auch Leipzig, Union Berlin und der 1. FC Köln sind raus. Der HSV gewinnt das Elfmeterschießen in Bielefeld.

So läuft es bei Borussias Leihgaben Jonas Kersken und Oscar Fraulo
So läuft es bei Borussias Leihgaben Jonas Kersken und Oscar Fraulo

In Bielefeld und Utrecht im EinsatzSo läuft es bei Borussias Leihgaben Jonas Kersken und Oscar Fraulo

In Jonas Kersken und Oscar Fraulo hat Borussia Mönchengladbach in dieser Saison zwei Spieler verliehen. Für ihre jeweiligen Teams ist es bislang eine durchwachsene Spielzeit, doch individuell betrachtet konnten beide erste Erfolgserlebnisse für sich verbuchen. Ein Blick nach Bielefeld und Utrecht.

Borussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende
Borussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende

„Werte“ gesichertBorussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende

Meinung · Die Liste der „2024er“ ist an den wichtigen Stellen abgearbeitet, selbst dem Sommer 2025 kann Borussia ungewohnt entspannt entgegenblicken. Dafür hat das konsequente Vorgehen der sportlichen Leitung gesorgt. Unser Autor kommentiert, warum Nico Elvedis Verlängerung so wichtig ist.

Nicht nur Torwart Kersken macht am Pokal-Wochenende auf sich aufmerksam
Nicht nur Torwart Kersken macht am Pokal-Wochenende auf sich aufmerksam

Mehrere Ex-Borussen erfolgreichNicht nur Torwart Kersken macht am Pokal-Wochenende auf sich aufmerksam

Der eine war im Elfmeterschießen eine Schlüsselfigur, der andere schoss das späte Siegtor für seinen Klub: Jonas Kersken und Laszlo Bénes sorgten für Schlagzeilen im DFB-Pokal. Doch es gab noch weitere Ex-Gladbacher, die am Wochenende auffielen. Ein Überblick.

Borussia verschafft sich bei den Verträgen wieder Luft
Borussia verschafft sich bei den Verträgen wieder Luft

Trendwende nach ablösefreien VerlustenBorussia verschafft sich bei den Verträgen wieder Luft

Ablösefreie Abgänge wie die von Marcus Thuram und Matthias Ginter waren ein finanzielles Fiasko für Borussia – und sollen künftig verhindert werden. Manager Roland Virkus hat beim Thema Verträge die Wende eingeleitet. Was in den vergangenen Jahren schieflief und nun besser laufen soll.

Borussias komplizierte Torwartsituation setzt sich fort
Borussias komplizierte Torwartsituation setzt sich fort

Fehlende KontinuitätBorussias komplizierte Torwartsituation setzt sich fort

Analyse · Vier Torhüter stehen aktuell in Borussias Kader. Richtig zufrieden kann derzeit keiner mit der Situation sein, zumal Jonas Omlin den Verantwortlichen Sorgen bereitet und sich die Hierarchie unter Gerardo Seoane ändern könnte.

Das war bei Borussias Testspiel-Sieg auffällig
Das war bei Borussias Testspiel-Sieg auffällig

Duelle, Kapitän, DebütantenDas war bei Borussias Testspiel-Sieg auffällig

Analyse · Tag 16 der Vorbereitung brachte für Trainer Gerardo Seoane und seine Mannschaft das zweite Testspiel. Aus Borussias 2:1 beim 1. FC Saarbrücken ließ sich schon deutlich mehr ziehen: Wie sich die Debütanten verkauften, welche interessanten Duelle sich abzeichnen und wo es noch unrund läuft.

Was in Gladbachs Transfer-Sommer noch passieren muss - und was kann
Was in Gladbachs Transfer-Sommer noch passieren muss - und was kann

Verstärkungen für BorussiaWas in Gladbachs Transfer-Sommer noch passieren muss - und was kann

Analyse · Noch sind es fast zwei Monate, die Borussia Zeit hat, um den Umbruch im Profi-Kader voranzutreiben. Auf einigen Schlüsselpositionen gibt es offene Fragen – und der größte Bedarf besteht nach Jonas Hofmanns Wechsel nicht einmal auf der rechten Außenbahn. Ein Blick auf alle Mannschaftsteile.

Conor Noß will sich in Österreich empfehlen
Conor Noß will sich in Österreich empfehlen

Borussias EigengewächsConor Noß will sich in Österreich empfehlen

Fast vier Jahre ist es schon her, dass Conor Noß bei Borussias Profis erstmals auf der Bank saß. Inzwischen ist er 22 und hat nur drei Spiele absolviert. Nach der Degradierung im Januar schaut sich Noß nun konkret nach Alternativen um.

Borussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld
Borussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld

22-Jähriger soll Nummer eins werdenBorussia verleiht Torwart Kersken nach Bielefeld

Exklusiv · Jonas Omlin, Jan Olschowsky und Tobias Sippel belegen die ersten drei Torwart-Plätze bei Borussia Mönchengladbach. Für Jonas Kersken steht deshalb wieder eine Leihe an: Er hütet nächste Saison das Tor bei Arminia Bielefeld.

Was bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte
Was bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte

Gerüchte um Gladbachs Nummer dreiWas bei Tobias Sippel für einen Wechsel zum VfB sprechen könnte

Analyse · Tobias Sippel, Borussias Nummer drei, ist beim VfB Stuttgart im Gespräch – als Nummer eins. In unserem Gerüchtecheck sagen wir, unter welchen Umständen der Abgang des 35-Jährigen aus Gladbach nach acht Jahren denkbar wäre.

Bei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig
Bei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig

Mannschaftsteile im FokusBei Borussias Torhütern ist nach dem Rekord wieder Kontinuität nötig

Serie · Im ersten Teil geht es um Borussias Torhüter. Wir blicken auf die vergangene Saison zurück und sagen, was sich für die kommende Spielzeit sowohl spielerisch als auch personell ändern kann. Bei den Keepern ist Gladbach gut aufgestellt, doch noch sind nicht alle Fragen beantwortet.

SC Bayer sammelt bei der Regio-Meisterschaft viele Medaillen
SC Bayer sammelt bei der Regio-Meisterschaft viele Medaillen

LeichtathletikSC Bayer sammelt bei der Regio-Meisterschaft viele Medaillen

Besonders beim Hammerwerfen und im Stabhochsprung waren die Uerdinger/innen bei den Wettkämpfen im Covestro-Sportpark sehr erfolgreich. Sie gewannen achtmal Gold, sechsmal Silber und sechsmal Bronze.

Borussias Umbruch hat diesmal wirklich Superlativ-Potenzial
Borussias Umbruch hat diesmal wirklich Superlativ-Potenzial

Mehr als zehn WechselkandidatenBorussias Umbruch hat diesmal wirklich Superlativ-Potenzial

Der April ist noch nicht zu Ende. Doch selbst nüchtern betrachtet, zeichnet sich bei Borussia Mönchengladbach schon jetzt ein Kaderumbau ab, wie es ihn seit der Relegation nicht gab. In der Vergangenheit fiel der Umbruch oft kleiner aus als gedacht. Warum es diesmal anders sein dürfte.

Borussia-Leihgaben Reitz und Nicolas im Endspurt mit ihren Klubs
Borussia-Leihgaben Reitz und Nicolas im Endspurt mit ihren Klubs

Verpasste Play-offs und ResthoffnungBorussia-Leihgaben Reitz und Nicolas im Endspurt mit ihren Klubs

Neben Jordan Beyer und dem verletzten Jonas Kersken hat Borussia Mönchengladbach in Moritz Nicolas und Rocco Reitz aktuell zwei weitere Spieler verliehen. Wir sagen, wie es für sie und ihre Klubs in der Endphase der Saison läuft.

Das ist Borussias Torwart-Hierarchie
Das ist Borussias Torwart-Hierarchie

Nummer eins bis achtDas ist Borussias Torwart-Hierarchie

Borussia Mönchengladbach erlebt eine seltsame Torwart-Saison. Elf verschiedene Keeper durften unter Trainer Daniel Farke mittrainieren, sieben standen im Profi-Kader. Um den Überblick zu behalten, stellen wir alle vor. Noch hat Yann Sommer die meisten Einsatzminuten.

„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele
„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele

OP und Saison-Aus in Meppen„Habe Blut geleckt“ - Borussia-Torwart Kersken blickt auf seine nächsten Ziele

Exklusiv · Für Borussias Jonas Kersken ist die Leih-Saison beim SV Meppen beendet. Der Torwart hatte beim Drittligisten einen guten Start, nun musste er operiert werden. Was er zu seiner Zeit in Meppen sagt und wo der 22-Jährige, der in Gladbach einen Vertrag bis 2025 besitzt, sich in Zukunft sieht.

Borussia verlängert den Vertrag mit Jan Olschowsky langfristig
Borussia verlängert den Vertrag mit Jan Olschowsky langfristig

„Kann sich bei uns weiterentwickeln“Borussia verlängert den Vertrag mit Jan Olschowsky langfristig

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Jan Olschowsky verlängert. Das hat der Klub am Dienstag bekanntgegeben. Wie Sportdirektor Roland Virkus die Vertragsverlängerung begründet.

Wo hat Jonas Kersken gespielt?

Bislang hat Jonas Kersken in den Jugendmannschaften der SG Unterrath im heimischen Düsseldorf gespielt. Das Besondere an diesem Club ist, dass Unterrath offizieller Ausbildungsverein des 1.FC Köln ist und dementsprechend viele Talente anlockt. Die U17 der Unterrather hat viele Jahre in der Bundesliga gespielt, bevor man in der Saison 2021/22 in die Niederrheinliga abstieg. Dort traten die Unterrather auch in der Saison 2016/17 mit Kersken auf. In der U19 wechselte der Keeper zunächst zu den Sportfreunden Baumberg, die in der Saison 2017/18 allerdings „nur“ in der Bergischen Leistungsklasse spielten, und zog in der Saison 2018/19 weiter zu Rot Weiß Essen in die A-Junioren Bundesliga West. Dort machte er seine Sache offenbar so gut, dass er in der Rückrunde der Saison 2019/20 von Borussia Mönchengladbach verpflichtet wurde. Bei den „Fohlen“ sollte er für die zweite Mannschaft spielen, wurde aber zunächst von einer Knieverletzung ausgebremst und konnte zwischen Juli 2019 und dem durch Corona bedingten Saisonabbruch im März 2020 gerade mal fünf Partien für seinen neuen Verein spielen. Dennoch vertrauten die Verantwortlichen bei den Fohlen ihrem jungen Keeper-Talent auch weiterhin, da er gute Leistungen gezeigt hatte, und verpflichteten ihn auch für die nächste Saison. 2020/21 kam Kersken immerhin auf elf Einsätze in der Regionalliga, was ihm allerdings auch nicht die nötige Routine brachte. In der Folgesaison kam er immerhin auf 19 Einsätze und verlängerte seinen Vertrag bis Juni 2025. Besser lief es für ihn bislang in der Saison 2022/23. Sein Stammverein Borussia Mönchengladbach lieh den jungen Keeper an den Drittligisten SV Meppen aus, wo er bis Mitte September alle Partien spielte. „Es war uns wichtig, dass wir uns die Dienste unseres Torwart-Talents Jonas Kersken langfristig sichern konnten«, so Borussias Sportdirektor Roland Virkus. „Nach drei Jahren in unserer U23, in denen er von Jahr zu Jahr mehr Spiele bestritten hat, ist der Wechsel in die Dritte Liga für ihn eine neue sportliche Herausforderung und für seine Entwicklung ein wichtiger nächster Schritt“, wird Virkus auf dem Portal fohlen-hautnah.de zitiert. Auch in Meppen nahm man die Leihgabe freudig entgegen, wie man demselben Presse-Statement entnehmen kann: „Wir beobachten Jonas schon seit zwei Jahren. Wir wollten mit drei Keepern in die neue Saison gehen, kommentiert SVM-Torwarttrainer André Poggenborg die Verpflichtung der Vereinswebseite. In der Konstellation, wo Erik aus der Verletzung kommt, sind wir sehr froh, dass Jonas unser Torwarttrio komplettiert.“ Allerdings erlangte Jonas Kersken durch ein Gegentor im Spiel gegen den MSV Duisburg am 21. August 2022 auch die Art von Berühmtheit, die einem ambitionierten Torhüter nicht gefallen dürfte. Der gegnerische Torwart schlug einen langen Ball über 70 Meter in Richtung Meppener Tor. Kersken und seine Abwehrspieler stimmten sich nicht richtig ab, der Ball titschte kurz auf und flog dann über den verdutzten Meppener Schlussmann ins Tor. Ein gebrauchter Tag für Jonas Kersken. Darüber hinaus sind seine Leistungen aber durchaus respektabel. Aus den ersten neun Spielen resultierten erst zwei Niederlagen. Zwei Siege und fünf Remis stehen bislang zu Buche.

Wie viel verdient Jonas Kersken?

Über den Verdienst von Jonas Kersken ist nichts bekannt. Sein Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 100.000 Euro.

Hat Jonas Kersken eine Frau?

Es ist nicht bekannt, ob Jonas Kersken liiert ist. Man findet dazu weder etwas in seinen Profilen auf sozialen Medien noch in anderen Berichterstattungen.

Wie viele Kinder hat Jonas Kersken?

Auch, ob Jonas Kersken Kinder hat, geschweige denn wie viele, ist nichts bekannt.