Johann Sebastian Bach

Musikalisches Familientreffen in der Stadthalle
Musikalisches Familientreffen in der Stadthalle

Weihnachten in HildenMusikalisches Familientreffen in der Stadthalle

Mit einem bunten Melodienstrauß an Weihnachtsliedern, klassischer Musik und Kindergesängen hatte das Adventskonzert des Hildener Chores für alt und jung gleichermaßen viel zu bieten.

Barocke Doppelkonzerte im Lichterschein
Barocke Doppelkonzerte im Lichterschein

Traditionelle Veranstaltung in DuisburgBarocke Doppelkonzerte im Lichterschein

Die jährliche Reihe „Barockkonzert im Lichterschein" der Duisburger Philharmoniker hat schon Tradition. Jetzt war es im stimmungsvoll beleuchteten und ausverkauften Opernfoyer im Theater wieder einmal so weit. Was es dabei zu erleben gab.

Musikalische Einstimmung aufs Fest im Schloss
Musikalische Einstimmung aufs Fest im Schloss

Schlosskonzerte in DyckMusikalische Einstimmung aufs Fest im Schloss

Bei den Weihnachtskonzerten im Schloss Dyck gab es ein Wiedersehen mit Palm-Concertino. Wie der Musiker-Freundeskreises unter Leitung von Stefan Palm bei den Konzerten, zu denen die Freunde & Förderer von Schloss Dyck eingeladen hatten, die Zuhörer auf die Festtage einstimmte.

Auch die Zuhörer werden als Sänger gefordert
Auch die Zuhörer werden als Sänger gefordert

Homberger AbendmusikAuch die Zuhörer werden als Sänger gefordert

Zum dritten Advent hatte der Förderverein der Homberger Christuskirche zu einer vorweihnachtlich-stimmungsvollen Abendmusik geladen.

Humorvoller Gesang zur Weihnachtszeit
Humorvoller Gesang zur Weihnachtszeit

Männergesangverein DhünnHumorvoller Gesang zur Weihnachtszeit

Schon zum 44. Mal lud der Männergesangverein Dhünn am Sonntagabend zum Weihnachtssingen in die Dorfkirche Dhünn ein – mit dabei war der Gastchor Modern Generation aus Hückeswagen.

Weltberühmter Chor verzaubert die Zuhörer in Rheydt
Weltberühmter Chor verzaubert die Zuhörer in Rheydt

Kulturelles Highlight in MönchengladbachWeltberühmter Chor verzaubert die Zuhörer in Rheydt

Der britische „Choir of King´s College“ kam auf Einladung des Initiativkreises nach Mönchengladbach. In der Kirche St. Marien gaben die jungen Musiker ein eindrucksvolles Weihnachtskonzert.

Champions-League-Hymne in der Salvatorkirche
Champions-League-Hymne in der Salvatorkirche

Weihnachtsoratorium in DuisburgChampions-League-Hymne in der Salvatorkirche

Bachs Weihnachtsoratorium in der Salvatorkirche ist immer ein Erlebnis, und diesmal war die Auswahl sehr geschickt gewählt. Eine kleine Einschränkung gab es trotzdem, findet unser Autor. So lief das Konzert am Burgplatz.

Weihnachtsmusik und Adventssingen - das ist rund um den 3. Advent los
Weihnachtsmusik und Adventssingen - das ist rund um den 3. Advent los

Stimmungsvolles KrefeldWeihnachtsmusik und Adventssingen - das ist rund um den 3. Advent los

Die Adventszeit ist kurz in diesem Jahr. Doch die Stimmung soll nicht leiden. Am 3. Advent gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag in der City - aber auch jede Menge Musik zum Zuhören und Mitsingen. Unser Überblick.

Bleiernes Luftschiff – äußerst fahrtüchtig
Bleiernes Luftschiff – äußerst fahrtüchtig

Letz Zep in WegbergBleiernes Luftschiff – äußerst fahrtüchtig

Letz Zep, die weltweit als beste Led-Zeppelin-Tributeband gilt, bestätigt diese Einschätzung im Wegberger Forum – samt ausgedehnter Soli.

Heiß, kühl und explosionsartig – so war der Konzertabend in der Stadthalle
Heiß, kühl und explosionsartig – so war der Konzertabend in der Stadthalle

Klassikkonzert in RheinbergHeiß, kühl und explosionsartig – so war der Konzertabend in der Stadthalle

Der Klarinettist Lyuta Kobayashi und der Pianist Julian Becker gestalteten das vierte Konzert der laufenden Spielzeit der Musikalischen Gesellschaft Rheinberg. Höhepunkt war aus Sicht des Publikums das Israeli-Suite-Medley von Helmut Eisel.

Projektchor stimmt vielstimmiges adventliches Gotteslob an
Projektchor stimmt vielstimmiges adventliches Gotteslob an

Konzert in HückeswagenProjektchor stimmt vielstimmiges adventliches Gotteslob an

Gut 130 Sängerinnen und Sänger standen am Sonntagabend auf der Bühne des Forums an der Weststraße. Darunter waren auch einige aus Hückeswagen, für die es ein „Heimspiel“ war.

Festkonzert auch als Abschied für Romano Giefer
Festkonzert auch als Abschied für Romano Giefer

Ausverkauftes Haus bei Kevelaer feiert Advent in der BasilikaFestkonzert auch als Abschied für Romano Giefer

Mehr als 150 Mitwirkende, 550 Zuhörer in der ausverkauften Basilika – auch die zweite Auflage des Festkonzertes in der Adventszeit war ein großer Erfolg. Für den Chordirektor war es das letzte große Projekt.

Neuland-Finale erklingt in St. Peter und Paul
Neuland-Finale erklingt in St. Peter und Paul

Ratinger OrgelweltenNeuland-Finale erklingt in St. Peter und Paul

Die Saison der Orgelwelten geht am Samstag zu Ende. Zu hören sind adventliche Choralbearbeitungen von drei Persönlichkeiten der 50er und 60er Jahre; der Berliner Josef Ahrens, der Duisburger Ernst Pepping und der Kölner Hermann Schroeder.

Tosender Applaus für den Cornelius-Burgh-Chor
Tosender Applaus für den Cornelius-Burgh-Chor

Weihnachtsoratorium in ErkelenzTosender Applaus für den Cornelius-Burgh-Chor

Der Cornelius-Burgh-Chor spielte zum Höhepunkt seines Jubiläumsjahres ein Meisterkonzert in der Stadthalle. Mit dabei: hochkarätige Unterstützung und ein guter alter Bekannter.

Weihnachtsoratorium von Bach am Sonntag in der Jakobuskirche
Weihnachtsoratorium von Bach am Sonntag in der Jakobuskirche

Konzert am zweiten Advent in JüchenWeihnachtsoratorium von Bach am Sonntag in der Jakobuskirche

Ein Konzert in der Jüchener Pfarrkirche St. Jakobus gibt der Mönchengladbacher Bach-Chor. Er singt am Sonntag das Bach’sche Weihnachtsoratorium. Karten gibt es auch an der Abendkasse.

Bachs Weihnachtsoratorium in der Straelener Pfarrkirche
Bachs Weihnachtsoratorium in der Straelener Pfarrkirche

Kartenvorverkauf hat begonnenBachs Weihnachtsoratorium in der Straelener Pfarrkirche

Eingeleitet wird das Festkonzert am 17. Dezember mit einer Advents-Kantate des berühmten Komponisten. Neben dem Chorprojekt Straelen werden auch einige Solisten und Orchestermusiker aus Düsseldorf das Programm gestalten.

Das andere Weihnachtsoratorium in Geldern
Das andere Weihnachtsoratorium in Geldern

Weihnachtskonzert in Maria-Magdalena-KircheDas andere Weihnachtsoratorium in Geldern

Statt von Johann Sebastian Bach erklingen am 17. Dezember in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena die schönsten Weihnachtskantaten von Georg Philipp Telemann.

Klaus Paulsen dirigiert zum letzten Mal das Weihnachtsoratorium
Klaus Paulsen dirigiert zum letzten Mal das Weihnachtsoratorium

Konzerte in MönchengladbachKlaus Paulsen dirigiert zum letzten Mal das Weihnachtsoratorium

In seiner beruflichen Laufbahn hat der Münsterkantor unzählige Male das Bach-Werk aufgeführt. Im Sommer 2025 geht er in Pension. Wer beim letzten Konzert dabei ist.

Adventliche Abendmusik in Goch
Adventliche Abendmusik in Goch

Kantor Nowak an der OrgelAdventliche Abendmusik in Goch

In der Arnold-Janssen-Kirche wird am 1. Advent die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Worauf sich die Besucher des Konzerts am 3. Dezember freuen können.

Hymnischer Gruß nach London
Hymnischer Gruß nach London

Neue Orgel-CD aus St. PeterHymnischer Gruß nach London

Eine neue CD porträtiert zum Kirchenjubiläum die Göckel-Orgel in St. Peter (Friedrichstadt). Ulrich Karg spielt ein apartes deutsch-französisches Programm.

Weihnachtskonzert des Crescendo Chores in der Josefkirche
Weihnachtskonzert des Crescendo Chores in der Josefkirche

Adventskantaten von Johann Sebastian BachWeihnachtskonzert des Crescendo Chores in der Josefkirche

In diesem Jahr lädt der Chor für den 3. Adventssonntag, 17. Dezember, ab  18 Uhr ein. Der Vorverkauf für die Eintrittskarten läuft bereits.

Heimspiel mit großen Gefühlen
Heimspiel mit großen Gefühlen

Konzert in der TonhalleHeimspiel mit großen Gefühlen

Die Düsseldorfer Jazzmusiker Philipp van Endert und Mathias Haus traten erstmals gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern in der Tonhalle auf.

Kevelaer zeigt musikalische Vielfalt bei Festkonzert in der Basilika
Kevelaer zeigt musikalische Vielfalt bei Festkonzert in der Basilika

Besonderer musikalischer Abend im AdventKevelaer zeigt musikalische Vielfalt bei Festkonzert in der Basilika

Für die Neuauflage orientieren sich die Macher an der Bach-Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“. Um dieses Werk herum gibt es eine breite Vielfalt adventlicher Musik. Alle Chorgruppen der Basilikamusik sind dabei.

Jüchener Guitar Night zwischen Klassik und Rock-Pop
Jüchener Guitar Night zwischen Klassik und Rock-Pop

Internationales Gitarrenfestival JüchenJüchener Guitar Night zwischen Klassik und Rock-Pop

Auftakt zum Internationalen Gitarrenfestival mit Wettbewerben, Workshops und Konzerten war die „Jüchen Guitar Night“ in der Gesamtschule. Was zwei Duos und eine Band dort an Musik boten.

Musikalische Grüße aus der Partnerstadt Orsay
Musikalische Grüße aus der Partnerstadt Orsay

50 Jahre Städtepartnerschaft mit KempenMusikalische Grüße aus der Partnerstadt Orsay

Die Stadt Kempen feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Orsay. In der Propsteikirche spielte nun Xavier Eustache Orgelmusik aus Frankreich.

“Für Johann Sebastian Bach habe ich alles aufgegeben“
“Für Johann Sebastian Bach habe ich alles aufgegeben“

Weihnachtsoratorium in Krefeld“Für Johann Sebastian Bach habe ich alles aufgegeben“

Alvaro Tinjacá-Bedoya ist um die halbe Welt gereist, um in dem Land zu leben, in dem Johann Sebastian Bach gewirkt hat. Der Komponist ist für den Kolumbianer ein Heiliger. Darum gibt er sein Debüt in Krefeld mit der Emmaus Kantorei Willich mit dem Weihnachtsoratorium. Eine Geschichte, die in Bogota beginnt.

Ansturm auf Tickets für Weihnachtskonzert in Schloss Dyck
Ansturm auf Tickets für Weihnachtskonzert in Schloss Dyck

Traditionsveranstaltung im Rhein-Kreis NeussAnsturm auf Tickets für Weihnachtskonzert in Schloss Dyck

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die beliebten Weihnachtskonzerte auf Schloss Dyck, die von den Freunden und Förderern von Schloss Dyck veranstaltet werden. Da die Nachfrage so groß ist, ist einer der beiden Termine schon ausverkauft.

Weihnachten in Ratingen mit Konzertchor und Sinfonietta
Weihnachten in Ratingen mit Konzertchor und Sinfonietta

In der StadthalleWeihnachten in Ratingen mit Konzertchor und Sinfonietta

Konzertchor und Sinfonietta treten am Samstag, 23. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle auf. Es ist eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest.

Prominenter Organist springt ein
Prominenter Organist springt ein

Konzert in RadevormwaldProminenter Organist springt ein

Organist und Komponist Hans-André Stamm wird beim Abschiedskonzert für Regionalkantor Bernhard Nick den erkrankten Manfred Tausch vertreten.

Gelungenes Herstkonzert der „Capella Vocale“
Gelungenes Herstkonzert der „Capella Vocale“

Auftritt in Pfarrkirche in HolzbüttgenGelungenes Herstkonzert der „Capella Vocale“

18 Sängerinnen und Sänger der „Capella Vocale“ haben am Sonntag in der Pfarrkirche Sieben Schmerzen Mariens den Zuhörern ein begeisterndes Herbstkonzert mit Werken von Sebastian Bach und Johannes Brahms geboten.

Künstlerische Anleitung zum Überleben
Künstlerische Anleitung zum Überleben

Spannendes November-Programm bei der Kulturstadt LeverkusenKünstlerische Anleitung zum Überleben

Von der vertonten „Graphic Novel“ über Mozarts Requiem bis zum Schauspiel über ein Leben gesteuert von einer Künstlichen Intelligenz spannt das Kulturstadtlev-Programm im November einen weiten Bogen.

„Mozarts Universum“ bescherte dem Zeughaus ein volles Haus
„Mozarts Universum“ bescherte dem Zeughaus ein volles Haus

Konzert in Neuss„Mozarts Universum“ bescherte dem Zeughaus ein volles Haus

Das zweite Abokonzert der Deutschen Kammerakademie im Neusser Zeughaus war restlos ausverkauft – dabei wurden die Zuhörer mitgenommen auf eine Reise in „Mozarts Universum“.

Mezzosopranistin Anna Lucia Richter sorgt für Gänsehaut
Mezzosopranistin Anna Lucia Richter sorgt für Gänsehaut

Zweiter Klassik-Sonntag in LeverkusenMezzosopranistin Anna Lucia Richter sorgt für Gänsehaut

Überwiegend Moll-Tonarten läuteten am letzten Sonntag im Oktober den Trauermonat November ein. Die westdeutsche Sinfonia holte sich fürs Konzert im Forum die bekannte Mezzosopranistin Anna Lucia Richter ins Boot.

Kirchenkonzert entführt in „Himmel und Hölle“
Kirchenkonzert entführt in „Himmel und Hölle“

Konzert in RadevormwaldKirchenkonzert entführt in „Himmel und Hölle“

Renommierte Musiker aus der Szene der „Alten Musik“ spielen und singen in der Martini-Kirche Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Georg Friedrich Händel.

„Plötzlich hast du deine eigenen Weihnachtserinnerungen vor Augen“
„Plötzlich hast du deine eigenen Weihnachtserinnerungen vor Augen“

Bachs Weihnachtsoratorium in Kempen„Plötzlich hast du deine eigenen Weihnachtserinnerungen vor Augen“

Der Kammerchor Notabene, Solisten und der Unterstufenchor des Luise-von-Duesberg-Gymnasiums sind am Dreikönigstag in einem besonderen Konzert in Kempen zu hören: Bachs Weihnachtsoratorium wird in einer szenischen Aufführung erlebbar.

Chor aus Wermelskirchen singt zur Jubelkonfirmation
Chor aus Wermelskirchen singt zur Jubelkonfirmation

Reformierte Kirche in RadevormwaldChor aus Wermelskirchen singt zur Jubelkonfirmation

Der Kammerchor der Evangelischen Kirchengemeinde in Wermelskirchen singt im Rahmen des Gottesdienstes die Motette „Jesus, meine Freude“ von Bach.

Musik für die Kaarster Tafel
Musik für die Kaarster Tafel

Konzert in St. MartinusMusik für die Kaarster Tafel

Das Ensemble „force4cello“ hat in der Kirche St. Martinus ein Konzert gespielt – zugunsten der Kaarster Tafel. Die Idee dazu hatte der Kaarster Dan Zemlicka. Das Konzert war gut besucht.

Besonderes Orgelkonzert in Beeck
Besonderes Orgelkonzert in Beeck

Schmidt und SchmittBesonderes Orgelkonzert in Beeck

Der Kulturförderkreis Opus 512 holte das seltene Zusammenspiel von Orgel und Gesang in die Beecker Vincentiuskirche. „Diese Lieder finden häufig keinen Platz im normalen Konzertsaal“, sagte Sänger Andreas Schmidt.

So anders klingen Bachs Orgelklassiker auf dem Bandoneon
So anders klingen Bachs Orgelklassiker auf dem Bandoneon

Konzertkritk BurgserenadeSo anders klingen Bachs Orgelklassiker auf dem Bandoneon

Das Bandoneon garantiert meist einen außergewöhnlichen Abend. Bei der Burgserenade gab es allerdings wenig Tango. Claudio Constantini überraschte sein Publikum mit Barockmusik. So hat man Bach noch nie gehört.

„Palm Concertino“ gibt zwei Konzerte im Hochschloss
„Palm Concertino“ gibt zwei Konzerte im Hochschloss

Weihnachtliche Musik in Schloss Dyck„Palm Concertino“ gibt zwei Konzerte im Hochschloss

Ein weihnachtliches musikalisches Programm präsentiert das Ensemble „Palm Concertino“ bei zwei Konzerten im Dezember im Schloss Dyck. Was geboten wird.

Schätze der Kirchenmusik in St. Jakobus Jüchen erleben
Schätze der Kirchenmusik in St. Jakobus Jüchen erleben

Anspruchsvolle KirchenkonzertreiheSchätze der Kirchenmusik in St. Jakobus Jüchen erleben

Anspruchsvolle Werke, hochkarätige Musiker und Sänger konzertieren immer öfter in der St. Jakobus-Kirche in Jüchen. Nun wird sogar das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach dort aufgeführt. Und es gibt eine Überraschung aus Köln.

Orgelgrüße aus den Niederlanden
Orgelgrüße aus den Niederlanden

Konzert in der Salvatorkirche DuisburgOrgelgrüße aus den Niederlanden

Orgelhighlights aus drei Jahrhunderten gibt es am Freitagabend in der Salvatorkirche zu hören. Zwei bekannte Interpreten aus den Niederlanden spielen die „Königin der Instrumente“ im Rahmen des Internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals (IDO).

Wohlig temperiertes Klavier
Wohlig temperiertes Klavier

Pianist Víkingur Olafsson in der TonhalleWohlig temperiertes Klavier

Der isländische Pianist Víkingur Ólafsson spielte Bachs „Goldberg-Variationen“ in der Tonhalle. Für seinen Verzicht auf Zugaben hatte er eine originelle Erklärung.

Virtuoses Saitenspiel der „Rising Stars“
Virtuoses Saitenspiel der „Rising Stars“

Gitarrentage in RadevormwaldVirtuoses Saitenspiel der „Rising Stars“

Die Radevormwalder Gitarrentage lockten am Wochenende nicht nur angehende Gitarristen und Fortgeschrittene, sondern auch jede Menge hochkarätiger Musiker, die auf der Bühne des Bürgerhauses ihr Können unter Beweis stellten.

Vier mal Saxophon im Ferdinand-Trimborn-Saal
Vier mal Saxophon im Ferdinand-Trimborn-Saal

Konzert in der MusikschuleVier mal Saxophon im Ferdinand-Trimborn-Saal

Junges Saxophonquartett ist zu Gast in Ratingen. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Joseph Haydn, Johann Sebastian Bach, Astor Piazzolla, John Williams und Philip Glass.

Akkordeonspiel vereint Kreis Viersen und Norwegen
Akkordeonspiel vereint Kreis Viersen und Norwegen

Kultur in ViersenAkkordeonspiel vereint Kreis Viersen und Norwegen

Die Kreismusikschule Viersen konnte zu einem Akkordeonkonzert Kinder und Jugendliche aus Musikschulen im Süden Norwegens empfangen. Sie traten gemeinsam auf mit Musikern aus NRW.

Kammerchor Elberfeld zu Gast in Evangelischer Kirche Mettmann
Kammerchor Elberfeld zu Gast in Evangelischer Kirche Mettmann

Musik in MettmannKammerchor Elberfeld zu Gast in Evangelischer Kirche Mettmann

So vielfältig wie das Repertoire des Chores sind auch die Arten der Aufführungen und die Ansprüche an die Singenden. Beim Konzert in Mettmann steht ein Requiem auf dem Programm.

Kammerchor „Cantiamo“ singt Schütz zu Allerheiligen
Kammerchor „Cantiamo“ singt Schütz zu Allerheiligen

Chöre und Konzerte in MönchengladbachKammerchor „Cantiamo“ singt Schütz zu Allerheiligen

Der gemischte Kammerchor hat eine neue Leitung und möchte wieder am Konzertgeschehen der Stadt teilnehmen. Was die Sänger für ihren nächsten Auftritt proben.

Klärwerk als Kathedrale für Bach-Musik
Klärwerk als Kathedrale für Bach-Musik

Klassikkonzert in UerdingenKlärwerk als Kathedrale für Bach-Musik

Ein ehemaliger Industriebau, lange ein verlorener Ort, inzwischen ein Denkmal: Das ist genau die richtige Kulisse für Johann Sebastian Bach, findet der Kirchenmusiker Christoph Scholz. Wie er das belegen will.

„Den Menschen gefällt es und sie kommen wieder“
„Den Menschen gefällt es und sie kommen wieder“

Musik in Viersen-Dülken„Den Menschen gefällt es und sie kommen wieder“

Klassische Konzerte bieten, Musiker schulen, die Leidenschaft für Musik wecken: Das sind einige Ziele des Vereins „Kultur Centrum Niederrhein“. Sein Vorsitzender hat sich bereits einen Namen gemacht.

Zum Jahreswechsel erklingt wieder Musik im Xantener Dom
Zum Jahreswechsel erklingt wieder Musik im Xantener Dom

Vorverkauf für Silvesterkonzert beginntZum Jahreswechsel erklingt wieder Musik im Xantener Dom

Von sofort an sind die Karten für das festliche Silvesterkonzert erhältlich. Zu hören gibt es Werke bedeutender Komponisten der Barockepoche. Im vergangenen Jahr musste das Konzert ausfallen.

Was die Götterspeise diesmal bietet
Was die Götterspeise diesmal bietet

Kulturreihe in TönisvorstWas die Götterspeise diesmal bietet

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Tönis und der Stadtkulturbund haben das neue Programm vorgestellt. Konrad Beikircher kommt, zudem gibt es mediterrane Klänge, emotionale Texte und eigenwilligen Jazz.

Der internationale Orgelherbst startete in Düffelward
Der internationale Orgelherbst startete in Düffelward

MusikeventDer internationale Orgelherbst startete in Düffelward

Zur Eröffnung des internationalen Orgelherbstes 2023 hatte der Förderverein den aus Bonn stammenden Johannes Geffert, bis zum Jahre 2015 Professor für Orgel und Improvisation an der Hochschule für Musik in Köln, gewinnen können.

Intime Kammermusik zum Auftakt
Intime Kammermusik zum Auftakt

Ido-Festival startet mit MandolinenklängenIntime Kammermusik zum Auftakt

Das Internationale Düsseldorfer Orgelfestival – kurz Ido-Festival – ist eröffnet. Eines der ersten Konzerte brachte Musik für Mandolinen und Orgel zu Gehör.

Dycker Schlosskonzerte bitten bei Tangokonzert zum Tanz
Dycker Schlosskonzerte bitten bei Tangokonzert zum Tanz

Neue Termine für 2023Dycker Schlosskonzerte bitten bei Tangokonzert zum Tanz

Die Veranstalter der Dycker Schlosskonzerte haben drei neue Konzerttermine bekanntgegeben: Ende Oktober haben Tanzfreudige Gelegenheit, einen Walzer aufs Parkett zu bringen und auch Weihnachten kann schon geplant werden.

Barockensemble erntet reichlich Applaus
Barockensemble erntet reichlich Applaus

Homberger AbendmusikBarockensemble erntet reichlich Applaus

Die Homberger Abendmusik präsentierte mit dem Barockensemble Werke der Komponisten Bach, Telemann und Händel. Die Zuhörer waren begeistert.

Konzerte und Improtheater im Gelderner Refektorium
Konzerte und Improtheater im Gelderner Refektorium

Neue Kulturangebote im OktoberKonzerte und Improtheater im Gelderner Refektorium

Im Oktober verwandelt sich der frühere Speisesaal des Klosters am Gelderner Ostwall wieder in einen Veranstaltungsort der Extraklasse. Premiere feiert ein Theaterwettbewerb der „RheinFlipper“, bei dem die Zuschauer mitentscheiden dürfen. Ganz ohne Drehbuch wird gespielt, gereimt, getanzt und gesungen.

Hohe Auslastung bei allen Konzerten
Hohe Auslastung bei allen Konzerten

Festival Alte Musik KnechtstedenHohe Auslastung bei allen Konzerten

Mit dem Schlusskonzert des Festivals am Samstag ist eine Ära in Dormagen zu Ende gegangen. Festival-Manager Michael Rathmann zieht eine positive Bilanz und verspricht Kontinuität.

Trauer und Abschied beim Festival Alte Musik
Trauer und Abschied beim Festival Alte Musik

Kloster KnechtstedenTrauer und Abschied beim Festival Alte Musik

Festivalgründer und Dirigent Hermann Max wurde mit lang anhaltendem Applaus vom Festival Alte Musik Knechtsteden verabschiedet. Im Anschluss an das Konzert in der Klosterbasilika verlieh ihm Bürgermeister Erik Lierenfeld die Goldene Nadel der Stadt Dormagen.

QQTec wird zum Kulturbaukasten
QQTec wird zum Kulturbaukasten

Neue Angebote in HildenQQTec wird zum Kulturbaukasten

Der Kulturverein startet mit neuem Vorstand und neuer Programmatik durch. Hinzu kommt beispielsweise Klassik – ein Blick auf das neue QQTec-Angebot.

Bezauberndes Akkordeonspiel von Viviane Chassot auf Schloss Arff
Bezauberndes Akkordeonspiel von Viviane Chassot auf Schloss Arff

Festival Alte MusikBezauberndes Akkordeonspiel von Viviane Chassot auf Schloss Arff

In ungewöhnlicher Umgebung von Schloss Arff erlebten die Besucher im Rahmen des Festivals Alte Musik einen ganz besonderen Musikabend, der alle Erwartungen übertraf.

Musikschul-Ensembles spielen Sonntag im Tannenbusch
Musikschul-Ensembles spielen Sonntag im Tannenbusch

Veranstaltungen in DormagenMusikschul-Ensembles spielen Sonntag im Tannenbusch

Der Eintritt zum letzten Waldkonzert in diesem Jahr ist frei. Doch die Besucher können die Musikschule mit einer Spende unterstützen.

Das letzte Orgelkonzert in der alten Anstaltskirche
Das letzte Orgelkonzert in der alten Anstaltskirche

Neubau an der JVA Willich IDas letzte Orgelkonzert in der alten Anstaltskirche

Das Männergefängnis in Anrath wird derzeit in zwei Bauabschnitten neu errichtet. Im kommenden Jahr soll das alte Gebäude, in dem sich die Anstaltskirche befindet, abgerissen werden. Zum Abschied erklang nun die Orgel noch einmal in einem Konzert.

Bach-Familienbande eng geknüpft
Bach-Familienbande eng geknüpft

Festival Alte Musik in KnechtstedenBach-Familienbande eng geknüpft

Ein „Auswärtsspiel“ gab das Festival Alte Musik mit einem Konzert für Violine und Cembalo auf den Spuren Bachs in Zons. Die „Familienbanden“ konnten überzeugen.

„Die Orgel in Dülken ist besser als die im Petersdom“
„Die Orgel in Dülken ist besser als die im Petersdom“

Organist des Papstes„Die Orgel in Dülken ist besser als die im Petersdom“

Großes Kompliment von Gianluca Libertucci, dem Organisten im Petersdom für die runderneuerte Orgel in St. Cornelius. Bei einem Konzert erklärte er: „Unsere Orgel ist viel größer, aber Ihre ist besser.“

Johann Sebastian Bach wechselt überzeugend ins Spaßfach
Johann Sebastian Bach wechselt überzeugend ins Spaßfach

Festival Alte Musik in KnechtstedenJohann Sebastian Bach wechselt überzeugend ins Spaßfach

Die Landpartie des Festivals Alte Musik ist ein Garant für heitere Nachmittage im Kulturhof. Bachs Bauern- und Kaffee-Kantate lockte am Sonntag zahlreiche Zuhörer an.

Eine melodische Sensation
Eine melodische Sensation

Festival Alte Musik in KnechtstedenEine melodische Sensation

Das Eröffnungskonzert beim 32. Festival Alte Musik in Knechtsteden widmete sich ausschließlich der Bach-Familie. Es bot alles auf, was das Festival berühmt gemacht hat.

Mit Humor gegen Kinderängste
Mit Humor gegen Kinderängste

Kultur in LeverkusenMit Humor gegen Kinderängste

Kultur hat viele Facetten. Mit Familienspektakel, Bach-Spiegelungen und Mandolinen-Star Avi Avital geht es in die neue Leverkusener Spielzeit.

Geschichte des Tango musikalisch erzählt
Geschichte des Tango musikalisch erzählt

Konzert in RheinbergGeschichte des Tango musikalisch erzählt

Die Musikalische Gesellschaft Rheinberg eröffnete ihre neue Spielzeit mit dem Ensemble Tango del Sur in der gut besuchten Stadthalle. Es gab nicht nur Musik von Astor Piazzolla und anderen Vertretern des Tango Nuevo, sondern auch spannende Hintergründe zu hören.

Weltstars an Straelens Kirchenorgel
Weltstars an Straelens Kirchenorgel

Internationaler Orgelherbst StraelenWeltstars an Straelens Kirchenorgel

Zum 25. Mal lädt die Fördergesellschaft für Geistliche Musik in Straelen zum Internationalen Orgelherbst ein. Zu erleben sind Prof. Monica Melcova, Gereon Krahforst, Abteiorganist Maria Laach,und Peter Van de Velde.

Grandioser Orgelklang zum Patrozinium
Grandioser Orgelklang zum Patrozinium

Gemeindeleben in RadevormwaldGrandioser Orgelklang zum Patrozinium

Helmut Voß, Organist aus Bergisch Gladbach, zeigte am Samstagabend sein Können an der Seifert-Orgel in der katholischen Pfarrkirche St. Marien am Vorabend des Patronatsfests am Sonntag.

Warum der Organist des Papstes ein Konzert in Viersen-Dülken gibt
Warum der Organist des Papstes ein Konzert in Viersen-Dülken gibt

St.-Cornelius-KircheWarum der Organist des Papstes ein Konzert in Viersen-Dülken gibt

Gianluca Libertucci ist Organist der Päpstlichen Generalaudienzen und spielt normalerweise im Petersdom. Bald gibt er ein Konzert in Viersen-Dülken. Kirchenmusiker Giovanni Solinas überzeugte ihn, nachdem er mit dem Fahrrad nach Rom gefahren war.

Mit Trommeln und den Beatles
Mit Trommeln und den Beatles

Vorschau auf das IDO-OrgelfestivalMit Trommeln und den Beatles

Das Internationale Düsseldorfer Orgelfestival mit vielen Stammgästen und exquisiten Klängen startet am 29. September. Zum Finale erklingt Bachs „Johannes-Passion“.

Hermann Max nimmt Abschied von der Bühne
Hermann Max nimmt Abschied von der Bühne

Festival Alte Musik KnechtstedenHermann Max nimmt Abschied von der Bühne

Mit der Gründung des Festivals Alte Musik erlangte Hermann Max internationale Bekanntheit. Das diesjährige Festival ist gleichzeitig sein Abschiedsfest.

Johann Sebastian Bach mit feinem Jazz koloriert
Johann Sebastian Bach mit feinem Jazz koloriert

Niederrhein-Musikfestival auf dem TuppenhofJohann Sebastian Bach mit feinem Jazz koloriert

Seit einigen Jahren gehört der Tuppenhof in Vorst zu den Spielstätten des Niederrhein-Musikfestivals. Das Quartett „Uwaga!“ sorgte am Wochenende für ausverkauftes Haus.

Chorprojekt Mönchengladbach singt Oratorium „Paulus“
Chorprojekt Mönchengladbach singt Oratorium „Paulus“

Konzerte in MönchengladbachChorprojekt Mönchengladbach singt Oratorium „Paulus“

Seit vielen Jahren hat die Aufführung eines Oratoriums in der Kirche St. Laurentius in Odenkirchen Tradition. Interessierte Sängerinnen und Sänger schließen sich dafür zu einem großen Chor zusammen.

Steinway-Flügel wird bei Begrüßungskonzert vorgestellt
Steinway-Flügel wird bei Begrüßungskonzert vorgestellt

Musikschule RatingenSteinway-Flügel wird bei Begrüßungskonzert vorgestellt

Das Instrument wurde aus dem Nachlass des Ehepaars Trimborn angeschafft. Die Lehrkräfte der Musikschule stellen den Flügel nun musikalisch vor.

Großkonzert am Tag des offenen Denkmals
Großkonzert am Tag des offenen Denkmals

Mehr als 100 Sänger aus der RegionGroßkonzert am Tag des offenen Denkmals

Chöre aus dem gesamten evangelischen Kirchenkreis Moers sind zum gemeinsamen Konzert am 10. September eingeladen. Wer bereits zugesagt hat und was zu hören sein wird.

Diesmal durften auch die Kleinsten dirigieren
Diesmal durften auch die Kleinsten dirigieren

Theaterfest in DuisburgDiesmal durften auch die Kleinsten dirigieren

Sieben Stunden bekamen die Besucher beim Theaterfest am Samstag einen umfassenden Einblick ins pralle Theaterleben. Das war informativ und unterhaltend zugleich. Was den Besuch zum Erlebnis machte.

Orgelkonzert in Maria Magdalena mit Bach-Improvisationen
Orgelkonzert in Maria Magdalena mit Bach-Improvisationen

Auftakt der FestwocheOrgelkonzert in Maria Magdalena mit Bach-Improvisationen

Auftakt der Festwoche zum 700. Jahrestag von Altarweihe und Namensgebung in Goch mit dem Organisten Franz Josef Stoiber aus Regensburg.

Ein Spätberufener glänzt an der Neusser Münsterorgel
Ein Spätberufener glänzt an der Neusser Münsterorgel

Orgelsommer in NeussEin Spätberufener glänzt an der Neusser Münsterorgel

Zum Finale des Orgelsommers nahm Armin Lamar Platz an der Münsterorgel. Der Kirchenmusiker spielte Reger par excellence, sodass sogar die ehrwürdige Pietá (um 1430) fürbass erstaunte.

Abschied von der Moerser Musikschule
Abschied von der Moerser Musikschule

Kultur in MoersAbschied von der Moerser Musikschule

Seit 1981 war Monika Thurmann an der Moerser Musikschule tätig. Jetzt geht sie in den Ruhestand. Wie sie auf mehr als vier Jahrzehnte Arbeit zurückblickt und wie sie künftig ihre Zeit nutzen will.

Musik aus vier Jahrhunderten schließt Sommer-Serenade ab
Musik aus vier Jahrhunderten schließt Sommer-Serenade ab

Konzertreihe in WermelskirchenMusik aus vier Jahrhunderten schließt Sommer-Serenade ab

Mit einem Konzert mit Musik für Klarinette und Klavier endete die Reihe in der Stadtkirche. Auch dieses Mal war der Publikumszuspruch ansprechend.

Große Klangwellen auf der Neusser Münsterorgel
Große Klangwellen auf der Neusser Münsterorgel

Orgelsommer in NeussGroße Klangwellen auf der Neusser Münsterorgel

Beim Orgelsommer saß nun der Essener Organist Jörg Nitschke an der großen Münsterorgel und würdigte Max Reger in seiner „Introduktion und Passacaglia d-Moll“. Danach konzentrierte er sich auf Werke, die selten in Konzerten zu hören sind.

Klangpracht an der Seifert-Orgel
Klangpracht an der Seifert-Orgel

Orgelkonzert in RadevormwaldKlangpracht an der Seifert-Orgel

Helmut Voß, Kantor aus Bergisch Gladbach, gibt am 9. September in der Pfarrkirche St. Marien ein Konzert. Unter anderem wird er die Orgel-Adaption eines Flötenkonzerts spielen.

Orgelfestival Ruhr: Strümpe erzeugt wieder Begeisterung
Orgelfestival Ruhr: Strümpe erzeugt wieder Begeisterung

Konzert in der SalvatorkircheOrgelfestival Ruhr: Strümpe erzeugt wieder Begeisterung

Zum Abschluss des Orgelfestivals bediente Hausherr Marcus Strümpe wieder Tasten und Pedale der „Königin der Instrumente“ in der Salvatorkirche. Sein „Leipziger Allerlei“ kam überaus gut an. So lief das Konzert mit dem Salvatorkantor.

Letzter Termin des Erkelenzer Orgelsommers
Letzter Termin des Erkelenzer Orgelsommers

Auftritt von Mahela ReichstattLetzter Termin des Erkelenzer Orgelsommers

Der Orgelsommer sorgte in den vergangenen Wochen für tolle Konzerte in St. Lambertus. Eine renommierte Frau macht an diesem Sonntag den Abschluss: Mahela Reichstatt bringt viele Auszeichnungen mit.