Jazzfestival Viersen 2023 - alle News und Infos zur Veranstaltung

Jazzfestival Viersen 2023 - alle News und Infos zur Veranstaltung

Foto: Franz Heinrich Busch jun.

Jazzfestival Viersen

Wann findest das Jazzfestival 2023 satt?

So kommen Nachwuchskünstler zum Jazz-Festival
So kommen Nachwuchskünstler zum Jazz-Festival

September 2024 in ViersenSo kommen Nachwuchskünstler zum Jazz-Festival

Jazz-Bands und Solo-Acts haben die Chance, sich bei der „Jazzband Challenge“ zu bewerben. Wer gewinnt, kann am Jazz-Festival-Samstag auf der Open-Air-Bühne auftreten. Was man dazu wissen muss.

Tagestickets fürs Jazz-Festival jetzt im Vorverkauf
Tagestickets fürs Jazz-Festival jetzt im Vorverkauf

Musikevent in ViersenTagestickets fürs Jazz-Festival jetzt im Vorverkauf

An diesem Donnerstag, 6. Juni, beginnt der Vorverkauf der Tagestickets für das Internationale Jazz-Festival Viersen. Unter anderem mit dabei: Pe Werner und Al Di Meola.

Ticketvorverkauf startet am 23. Mai
Ticketvorverkauf startet am 23. Mai

Jazz-Festival Viersen 2024Ticketvorverkauf startet am 23. Mai

Die Stadt Viersen startet am Donnerstag, 23. Mai, den Ticketvorverkauf für das diesjährige 37. Internationale Jazz-Festival.

Jazzfestival Viersen für begehrte Auszeichnung nominiert
Jazzfestival Viersen für begehrte Auszeichnung nominiert

Deutscher JazzpreisJazzfestival Viersen für begehrte Auszeichnung nominiert

Das Internationale Jazzfestival Viersen ist eines von vier Festivals, die von einer Fachjury für den Deutschen Jazzpreis 2024 nominiert wurden — und das einzige aus Nordrhein-Westfalen.

Joscho Stephan bringt neue CD heraus
Joscho Stephan bringt neue CD heraus

Bekannter Musiker vom Jazzfestival ViersenJoscho Stephan bringt neue CD heraus

Joscho Stephan ist nicht nur musikalischer Lokalmatador; er gehört auch zu den Stammgästen beim „Internationalen Jazz Festival“ in Viersen. Wer nicht so lange auf ein Wiederhören warten will: Jetzt gibt es eine neue CD. Was sie bietet.

Maika macht Musik zum Genuss
Maika macht Musik zum Genuss

Jazz-Festival ViersenMaika macht Musik zum Genuss

Mit ihrer Band Wir hatten was mit Björn wurde Maika Küster bekannt. Beim Jazz-Festival ist die Frau mit der besonderen stimmlichen Begabung „Artist in Residence“ — und zeigte mit drei verschiedenen Ensembles ihre Vielseitigkeit. Auf der Bühne machten die Zuhörer aber noch eine andere Entdeckung.

Was das Taschenlampenkonzert für Kinder bietet
Was das Taschenlampenkonzert für Kinder bietet

Jazzfestival 2023 in ViersenWas das Taschenlampenkonzert für Kinder bietet

Zum Finale des 36. Internationalen Jazzfestivals in Viersen ist in der Festhalle am 24. September ein außergewöhnliches Konzert für Kinder und Familien geplant. Warum die Besucher eine Taschenlampe brauchen.

Sieg bei Jazzband-Challenge bringt Auftritt beim Jazzfestival
Sieg bei Jazzband-Challenge bringt Auftritt beim Jazzfestival

Nachwuchswettbewerb in ViersenSieg bei Jazzband-Challenge bringt Auftritt beim Jazzfestival

Als Nachwuchsmusiker auf der Bühne des Internationalen Jazzfestivals Viersen stehen - das kann der Sieger der Jazzband Challenge. Die Anmeldefrist für den Nachwuchswettbewerb läuft noch bis Ende August.

Die ersten Details zum Jazzfestival Viersen 2023
Die ersten Details zum Jazzfestival Viersen 2023

Jazzfestival 2023 ViersenDie ersten Details zum Jazzfestival Viersen 2023

Die Trompete soll beim 36. internationalen Jazzfestival in Viersen eine wichtige Rolle einnehmen. Eine Neuerung im Programm ist geplant, der Lyzeumsgarten wird wieder als Spielort eingebunden.

Gitarrist Joscho Stephan stieg bei Marion & Sobo Band ein
Gitarrist Joscho Stephan stieg bei Marion & Sobo Band ein

Marion & Sobo Band mit Joscho Stephan beim Jazzfestival ViersenGitarrist Joscho Stephan stieg bei Marion & Sobo Band ein

Gleich das Eröffnungskonzert mit der Marion & Sobo Band in der Festhalle war ein Publikumsrenner. Alle wollten auch den Stargitarristen Joscho Stephan hören und sehen, den die Bonner Band eingeladen hatte.

Gypsy All-Stars liefern Balkanklänge aus New York
Gypsy All-Stars liefern Balkanklänge aus New York

Begeisternder Auftritt beim Jazzfestival ViersenGypsy All-Stars liefern Balkanklänge aus New York

Die fünf Musiker der New York Gypsy All-Stars waren am Vortag direkt aus New York gekommen. Freitagabend begeisterten sie mit Spielfreude und Balkan-Melodien in der Festhalle.

Siegreiche Bands im Lyzeumsgarten
Siegreiche Bands im Lyzeumsgarten

Beim JazzfestivalSiegreiche Bands im Lyzeumsgarten

Die Entscheidung bei der Jazzband Challenge im Viersener Jazzfestival ist gefallen: Die Jury aus Sänger Max Mutzke sowie Trompeter und Komponist Nils Wülker hat aus zahlreichen Bewerbungen drei Formationen ausgewählt.

Minluvi lassen viel Raum für Klänge
Minluvi lassen viel Raum für Klänge

Jazzfestival ViersenMinluvi lassen viel Raum für Klänge

Das vielversprechende Minluvi-Trio, bestehend aus den Jazzstudenten Dan Vito, Lukas Mohl  und Min Won, ist einer der Gewinner der Jazzband Challenge.

Botticelli Baby sorgen für ein Highlight
Botticelli Baby sorgen für ein Highlight

Jazzfestival ViersenBotticelli Baby sorgen für ein Highlight

Das Septett aus dem Ruhrpott ließ beim 34. internationalen Jazzfestival in der Viersener Festhalle ein wildes, vielfarbiges Bild entstehen.

Mit der Big Band auf Zeitreise
Mit der Big Band auf Zeitreise

Jazzfestival ViersenMit der Big Band auf Zeitreise

Die International Rotary Big Band bescherte dem Publikum in der Festhalle einen unterhaltsamen Vormittag. Am Ende gab es eine überraschende Zugabe.

Das Konzert mit der Maus
Das Konzert mit der Maus

Jazzfestival ViersenDas Konzert mit der Maus

Es war der lebendige Abschluss des Jazzfestivals Viersen: ein fröhliches Mitmach-Konzert für Kinder und mit der Maus aus der „Sendung mit der Maus“.

Moka Efti Orchestra konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen
Moka Efti Orchestra konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen

Jazzfestival ViersenMoka Efti Orchestra konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen

Einem Millionenpublikum ist die kleine Bigband Moka Efti Orchestra aus der Serie „Babylon Berlin“ bekannt. Sie liefert darin den Soundtrack der 1920er-Jahre. Entsprechend hoch waren beim Auftritt in der Festhalle Viersen die Erwartungen an das 14-köpfige Ensemble.

Neustart mit musikalischen Schwergewichten
Neustart mit musikalischen Schwergewichten

Jazzfestival in ViersenNeustart mit musikalischen Schwergewichten

Das Internationale Jazzfestival Viersen fand am Wochenende wie gewohnt in der Festhalle statt, aber wegen der Corona-Auflagen mit gekürztem Programm. Dafür spielten Bigbands.

Spontaner Musikgenuss beim Jazzfestival
Spontaner Musikgenuss beim Jazzfestival

Event in ViersenSpontaner Musikgenuss beim Jazzfestival

Die neue Corona-Schutzverordnung macht’s möglich: Besucher können am Samstag ohne Voranmeldung die Gratis-Open-Air-Konzerte im Lyzeumsgarten besuchen.

Jazzfestival holt Babylon Berlin nach Viersen
Jazzfestival holt Babylon Berlin nach Viersen

Mensch & StadtJazzfestival holt Babylon Berlin nach Viersen

Das Moka-Efti-Orchestra aus der preisgekrönten TV-Serie „Babylon Berlin“ tritt beim Jazzfestival in der Festhalle auf. Bei der 34. Auflage des Musikereignisses stehen Bigbands im Fokus. Von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. September, wird Viersen erneut zur pulsierenden Hauptstadt des Jazz.

Jazzband-Challenge diesmal digital
Jazzband-Challenge diesmal digital

Kultur in ViersenJazzband-Challenge diesmal digital

Die Gewinner dürfen im September beim internationalen Jazzfestival in Viersen spielen. Allerdings werden sie nicht in der Festhalle auf der Bühne stehen.

Stadt Viersen sagt Jazzfestival im September ab
Stadt Viersen sagt Jazzfestival im September ab

Kultur in ViersenStadt Viersen sagt Jazzfestival im September ab

Die Entscheidung ist gefallen: Die Festhallen-Spielzeit in Viersen wird sofort beendet und die kommende Spielzeit ausgesetzt. Stattdessen gibt es eine spezielle „Corona-Spielzeit“.

Jazzfestival: Das Crossover geht weiter
Jazzfestival: Das Crossover geht weiter

Jazzfestival ViersenJazzfestival: Das Crossover geht weiter

Die neue Kulturamtsleiterin Petra Barabasch strickt bereits am Programm für das kommende Jahr.

Für das erste Viersener Jazzfestival 1969 konnte der bekannte WDR-Journalist Dr. „Jazz“ Dietrich Schulz-Köhn als Moderator für die 15 Bands aus sieben Nationen gewonnen werden.Der Journalist wird unter anderem für sein ausgeprägtes Wissen in der amerikanischen und europäischen Jazzszene geschätzt. Veranstalter des Festivals waren das VHS-Jazz-Studio des Kulturamts der Stadt Viersen und der Initiator und Viersener Bassist des European Jazzensemble Alfred (Ali) Haurand.

Obwohl das Festival mit 1100 Besuchern in der Viersener Festivalhalle ein voller Erfolg war, wurde die Idee ein alljährliches Jazzfestivals stattfinden zu lassen, wegen finanzieller Kosten auf unbestimmte Zeit vertragt.

Jazzfestival Viersen wurde 1987 wiederbelebt

Aufgrund des 10-jährigens Bestehens des European Jazz Ensembles, wurde ein dreitägiges Festival gefeiert. Der Erfolg der Jazzfestivals war erneut so groß, dass der Kulturausschuss der Stadt Viersen am 16. November 1987 einstimmig für die Wiederaufnahme des Viersener Jazzfestivals stimmte, auch wenn es hieß, das Festival mit einem hohen finanziellen Eigenanteil zu finanzieren.

Deswegen wurde das Jazzfestival nach 18-jähriger Unterbrechung mit den Organisatoren Ali Haurand, Helmut Nister (VHS-Geschäftsführer) und Dieter Speck (Moderator) wieder aufgenommen. 1992 trennten sich die Organisatoren vom Moderator Dieter Speck, weil es wegen mangelnder Zuschauerzahlen zu einem Eklat kam.

Die mangelnden Zuschauerzahlen, die bis 1995 anhielten, beunruhigten auch den Viersener Kulturausschuss, weshalb das Festival auf zwei Tage reduziert wurde. Das Festival konnte mit zusätzlichen Förderern und Sponsoren am Leben erhalten werden, sodass die Besucherzahlen bis 2007 soweit angestiegen sind, dass das Jazzfestival Viersen um einen weiteren Tag, dem sogenannten „Junior Jazz OpenDay“ verlängert wurde.

Der „Junior Jazz OpenDay“ beinhaltet ein spezielles Kinder- und Jugend-Programm, das dem jungen Publikum Jazz näher bringt.

Viele bekannte Jazzmusiker beim Jazzfestival Viersen

Das Internationale Jazzfestival Viersen hat mit seinen internationalen und regionalen Künstlern aus dem Jazz, wie Ahmad Jamal, Joachim Kühn, Philip Catherine, Chick Corea, Charlie Mariano, Joe Zawinul oder Billy Cobham, einen überregional guten Ruf. Große Teile des Jazzfestivals werde zeitversetzt im WDR Fernsehen und im Radio gesendet.

In Viersen findet ebenfalls alljährlich das Open-Air-Festival Eier mit Speck statt.