Jan Böhmermann: Aktuelle News zum Moderator und Satiriker

Jan Böhmermann: Aktuelle News zum Moderator und Satiriker

Foto: dpa/Sven Hoppe

Jan Böhmermann

Wo ist Jan Böhmermann geboren?

Wie alt ist der Böhmermann?

Hat Jan Böhmermann ADHS?

Das ist der neue Dschungelcamp-Moderator

Nachfolger von Daniel HartwichDas ist der neue Dschungelcamp-Moderator

Jan Köppen folgt auf Daniel Hartwich als Moderator bei der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ Doch wer ist der Neue neben Sonja Zietlow eigentlich? Dschungelcamp-Moderator Jan Köppen im Porträt.

Böhmermann schaltet sich per Twitter in Lützerath-Protest ein

„Guckt euch diese Scheiße an“Böhmermann schaltet sich per Twitter in Lützerath-Protest ein

Der Satiriker zeigt bei Twitter Bilder vom Tagebau Hambach und kritisiert die Kohleförderung. Wen er dabei ins Visier nimmt und wie die Nutzer reagieren.

Diese Songs und Künstler wurden 2022 am häufigsten gestreamt

„Spotify Wrapped“Diese Songs und Künstler wurden 2022 am häufigsten gestreamt

Der Musik-Streamingdienst Spotify hat am Mittwoch seine Bestenlisten für 2022 veröffentlicht. Der Jahresrückblick ist ein beliebtes Motiv für Social-Media-Posts. Welche Künstler, Songs und Podcasts am häufigsten gestreamt wurden.

Angeklagter zu fast sechs Jahren Haft verurteilt

Prozess um „NSU 2.0“-DrohschreibenAngeklagter zu fast sechs Jahren Haft verurteilt

Mit Drohungen und rassistischen Beschimpfungen hat der Angeklagte Todesangst verbreitet. Nun hat das Frankfurter Landgericht nach einem langwierigen Prozess ein Urteil gegen den 54-Jährigen gesprochen.

Böhmermann verlängert beim ZDF

Öffentlich-rechtlicher RundfunkBöhmermann verlängert beim ZDF

Der bekannte Satiriker Jan Böhmermann wird auch weiterhin für das ZDF arbeiten. Auch weitere Folgen des „ZDF Magazin Royale“ sollen produziert werden.

Landesamt für Verfassungsschutz Hessen stellt Strafanzeige

Nach Veröffentlichung von geheimen NSU-BerichtenLandesamt für Verfassungsschutz Hessen stellt Strafanzeige

Die Plattform „Frag den Staat“ und das „ZDF Magazin Royale“ von Jan Böhmermann veröffentlichten am Freitag geheime NSU-Berichte. Das Landesamt für Verfassungsschutz Hessen hat nun Strafanzeige gestellt.

Böhmermann veröffentlicht angebliche NSU-Akten

Abschlussbericht zur AktenprüfungBöhmermann veröffentlicht angebliche NSU-Akten

Die Akten sind seit Jahren geheim gehalten worden, nun haben die Plattform „Frag den Staat“ und das „ZDF Magazin Royale“ von Jan Böhmermann als geheim eingestufte hessische NSU-Akten veröffentlicht. Diese enthüllen ein zweifelhaftes Bild.

Bundesinnenministerin Faeser stellt BSI-Chef Schönbohm frei

Nähe zu russischen GeheimdienstkreisenBundesinnenministerin Faeser stellt BSI-Chef Schönbohm frei

Das Bundesamt, das sich um die IT-Sicherheit kümmern soll, bekommt eine neue Leitung. BSI-Chef Schönbohm muss gehen. Hintergrund ist der Vorwurf, er habe Warnungen vor Kontakten eines von ihm mitgegründeten Vereins auf die leichte Schulter genommen.

Scholz setzte Instrument im AKW-Streit per Brief um

Richtlinienkompetenz des KanzlersScholz setzte Instrument im AKW-Streit per Brief um

Bundeskanzler Olaf Scholz verfügt dank seines Amtes über die sogenannte Richtlinienkompetenz. Dieses Instrument kann auf verschiedene Weise durchgesetzt werden. Scholz nutzte dafür einen Brief. Seine Vorgänger machten in ganz unterschiedlichem Maße von dem Instrument Gebrauch.

Jan Böhmermann vs. „Tagesschau“-Sprecher Constantin Schreiber

Schlagabtausch auf TwitterJan Böhmermann vs. „Tagesschau“-Sprecher Constantin Schreiber

Wenn Jan Böhmermann einen Tweet abschickt, hat der durchaus Reichweite. Am Sonntag hatte der Satiriker dabei einen Sprecher der „Tagesschau“ auf dem Kieker. Doch der konterte ganz gelassen.

Grünen-Chef schließt Ermittlungen durch Bundesanwaltschaft nicht aus

BSI-Chef Schönbohm unter DruckGrünen-Chef schließt Ermittlungen durch Bundesanwaltschaft nicht aus

Exklusiv · Der oberste IT-Sicherheitschef Deutschlands steht wegen Verbindungen zu einem Verein mit Kontakten zu russischen Geheimdiensten unter Druck. Sollten sich die Vorwürfe gegen Arne Schönbohm erhärten, sieht Grünen-Chef Omid Nouripour die Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe am Zug.

IT-Sicherheit gehört auf jeden Stundenplan

Russlandkontakte von BSI-Chef SchönbohmIT-Sicherheit gehört auf jeden Stundenplan

Meinung · Der Präsident des Bundesamtes für Cyber-Sicherheit muss wegen einer Sendung von Jan Böhmermann um seinen Job fürchten, obwohl die Vorwürfe wohl lange bekannt waren. Das sagt viel über das IT-Verständnis in Deutschland aus. Warum und wie sich das ändern muss.

BSI-Präsident Schönbohm wird abgelöst

Nach Böhmermann-Sendung „ZDF Magazin Royale“BSI-Präsident Schönbohm wird abgelöst

BSI-Chef Arne Schönbohm hat das Vertrauen von Bundesinnenministerin Nancy Faeser verloren. Nun wurde auch der seit langer Zeit geplante gemeinsame Auftritt zur Vorstellung des BSI-Jahresberichtes abgesagt. Das Ministerium überprüft nun das weitere Vorgehen.

Erdogan stellt Strafanzeige gegen Kubicki

Wegen „Kanalratten“-ÄußerungErdogan stellt Strafanzeige gegen Kubicki

Klein, niedlich und verschlagen? FDP-Politiker Kubicki provoziert den türkischen Präsidenten mit einem Tiervergleich - Konsequenzen fürchtet er nicht.

TV-Komiker bietet Russen Anschluss an die Niederlande an

“Referendum für alle Russen“TV-Komiker bietet Russen Anschluss an die Niederlande an

Die Referenden, die über einen Anschluss der russisch besetzten Gebiete der Ukraine entscheiden, sollen am Dienstag zu Ende gehen. Nun überrascht der niederländische Comedian Arjen Lubach in seiner TV-Show mit einem Referendum der ganz anderen Art.

Jan Böhmermann gewinnt auch 2022 einen Deutschen Fernsehpreis

Moderator des ZDF Magazin RoyaleJan Böhmermann gewinnt auch 2022 einen Deutschen Fernsehpreis

Am Dienstag wurden in der „Nacht der Kreativen“ vor allem Jobs hinter der Kamera gewürdigt. Zusammen mit Böhmermann wurden auch seine Kolleginnen Hanna Herbst und Nora Nagel sowie sein Kollege Markus Hennig mit der Trophäe bedacht.

Fynn Kliemann nicht mehr Chef im „Kliemannsland“

Youtuber räumt PostenFynn Kliemann nicht mehr Chef im „Kliemannsland“

Nach einem Masken-Skandal um den Youtuber, Unternehmer und Sänger Fynn Kliemann ist dieser nicht mehr Chef im „Kliemannsland“. Mit ihm gehen auch drei weitere Co-Chefs des Event-Standortes.

Mehr als der Sidekick von Jan Böhmermann – William Cohn ist tot

„Beeindruckender Bühnenmensch“Mehr als der Sidekick von Jan Böhmermann – William Cohn ist tot

Viele kannten ihn von seinen Auftritten bei "Neo Magazin Royale" und bei "Circus HalliGalli". Jetzt ist der Schauspieler, Synchronsprecher und Sänger William Cohn im Alter von 65 Jahren verstorben.

Fynn Kliemann übt harte Kritik an Medien

Nach Böhmermann-EnthüllungenFynn Kliemann übt harte Kritik an Medien

In einem emotionalen Beitrag auf Instagram hat sich der in die Kritik geratene Influencer Fynn Kliemann zu Moderator Jan Böhmermann und einer „woken linken Szene“ geäußert. Auch stellte er sich vor Mitstreiter seines Event-Standortes „Kliemannsland“. Gegen Kliemann läuft derzeit ein Ermittlungsverfahren.

Ermittlungsverfahren gegen Fynn Kliemann eingeleitet

Nach Böhmermann-BerichtErmittlungsverfahren gegen Fynn Kliemann eingeleitet

Die Staatsanwaltschaft im niedersächsischen Stade hat die Ermittlungen gegen den Musiker und Geschäftsmann wegen Betrugsverdachts aufgenommen. Anlass ist ein Beitrag des Satirikers Jan Böhmermann zu Kliemanns umstrittenen Geschäften mit Schutzmasken.

Hass-Fälle im Netz wieder aufgerollt

Nach Böhmermann-BerichtHass-Fälle im Netz wieder aufgerollt

Der Bericht von Jan Böhmermann über Hasskriminalität im Netz hat dazu geführt, dass die Ermittlungen in sechs von sieben Fällen von der Staatsanwaltschaft wieder aufgenommen worden. Anlass für die Wiederaufnahme sei unter anderem die Berichterstattung.

Staatsanwalt ermittelt nach Böhmermann-Aktion gegen Polizisten

„ZDF Magazin Royale“Staatsanwalt ermittelt nach Böhmermann-Aktion gegen Polizisten

Update · Ein Experiment von Jan Böhmermann mit den Polizeien der 16 Bundesländer hat in einigen Behörden Konsequenzen für Beamte. In Bremen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen Polizeibeamten wegen des Verdachts der Strafvereitelung.

NRW-Polizei will sich nach Böhmermann-Aktion mit Ländern austauschen

Hassposting bei TelegramNRW-Polizei will sich nach Böhmermann-Aktion mit Ländern austauschen

Nach einem bundesweiten Böhmermann-Experiment mit teils unterschiedlichen Ermittlungsergebnissen der Behörden zu Hassbotschaften im Netz will die NRW-Polizei ihre Ermittlungsmethoden mit anderen Bundesländern abgleichen. Konkret gehe es um ein Hassposting bei Telegram, teilte das Innenministerium am Sonntag auf Anfrage mit.

Fynn Kliemanns Maskenlieferant schmeißt hin

Nach BetrugsvorwürfenFynn Kliemanns Maskenlieferant schmeißt hin

Im ZDF Magazin Royale erhebt Moderator Jan Böhmermann schwere Vorwürfe gegen Youtuber Fynn Kliemann und das Textilunternehmen Global Tactics mit Sitz in Kerken. Dessen Geschäftsführer Tom Illbruck zieht sich nun zurück.

Strafanzeige gegen Fynn Kliemann und Global Tactics erstattet

Staatsanwaltschaft Kleve prüftStrafanzeige gegen Fynn Kliemann und Global Tactics erstattet

Nach den Vorwürfen von Jan Böhmermann gegen Fynn Kliemann und Tom Illbruck von Global Tactics ist jetzt die Staatsanwaltschaft Kleve eingeschaltet worden. Sie prüft eine Anzeige wegen Betruges.

Was hat Jan Böhmermann studiert?

Was macht eigentlich Böhmermann?

Wer singt das Lied Polizei?

Wie viel verdient Böhmermann?

Wann läuft das Neo Magazin Royale?

Wer beleidigte Erdogan?

Was für ein Auto fährt Jan Böhmermann?