Hildener Jazztage

Jazztage: Gut gekämpft und zuversichtlich
Jazztage: Gut gekämpft und zuversichtlich

HildenJazztage: Gut gekämpft und zuversichtlich

Bei der „Jazznight“ am Samstagabend, Höhepunkt des Festivals, gab es zwar Lücken im Saal, der guten Stimmung tat das aber keinen Abbruch. Veranstalter Peter Baumgärtner erntete viel Lob – und denkt bereits ans kommende Jahr.

Hildener Jazztage nehmen Fahrt auf
Hildener Jazztage nehmen Fahrt auf

Musikfestival in HildenHildener Jazztage nehmen Fahrt auf

Seit Mittwochabend läuft die 26. Auflage der Traditionsveranstaltung in der Itterstadt. Die ersten Konzerte begeisterten die Zuschauer, einige Highlights stehen bis Sonntagabend noch an. Ein Rückblick und ein Ausblick auf die Hildener Jazztage 2022.

Der Jazz ist zurück in Hilden
Der Jazz ist zurück in Hilden

Jazztage sind eröffnetDer Jazz ist zurück in Hilden

Vor ausverkauftem Haus sind am Mittwochabend die 26. Hildener Jazztage gestartet. Den Auftakt gestaltete das Julia-Hülsmann-Quartett mit einem einfühlsamen Konzert im Kunstraum Gewerbepark-Süd an der Hofstraße.

„Genießt, so gut das eben im Moment möglich ist“
„Genießt, so gut das eben im Moment möglich ist“

Hildener Jazztage„Genießt, so gut das eben im Moment möglich ist“

Peter Baumgärtner organisiert seit Beginn an die Hildener Jazztage. Ein Gespräch über letzte Vorbereitungen, Corona und die Zukunft.

Markenwert Jazztage schützen
Markenwert Jazztage schützen

Bürgeraktion Hilden und die Grünen starten gemeinsame InitiativeMarkenwert Jazztage schützen

Die Bürgeraktion und Grüne fordern mehr Unterstützung für die Jazztage. Der Bürgermeister soll Wege zu einer besseren Finanzierung des Festivals aufzeigen.

Hildener Jazztage brauchen neue Basis
Hildener Jazztage brauchen neue Basis

Traditionelles FestivalHildener Jazztage brauchen neue Basis

Vom 15. bis zum 19. Juni wird Freunden der Jazzmusik wieder feine Kost geboten. Nach der Corona-Zwangspause galt die Finanzierung lange als schwierig zu lösen. Veranstalter Peter Baumgärtner hat Weichen neu gestellt.

Jazz im Park feiert rundes Jubiläum
Jazz im Park feiert rundes Jubiläum

HildenJazz im Park feiert rundes Jubiläum

Eine alte Villa mit idyllischem Park, hinreißende Jazz-Musikerinnen, zwei Programm-Macher mit hohen Ansprüchen, begeisterte Zuhörer und eine Venen-Klinik mit einem Faible für Musik: Das sind die Zutaten für die Reihe „Jazz in der Klinik im Park“. Am 11. Februar steigt das 50. Konzert.

Der Betrieb in Eigenregie der Stadt ist wirtschaftlich
Der Betrieb in Eigenregie der Stadt ist wirtschaftlich

Stadthalle HildenDer Betrieb in Eigenregie der Stadt ist wirtschaftlich

Im Jahr 2020 hat die Stadt wieder den Betrieb der Stadthalle am Fritz-Gressard-Platz übernommen. Zuvor war eine private Firma damit betraut. Bilanz: Die Verluste bleiben, sind aber geringer geworden.

Tragödchen veranstaltet Jazzkonzert mit Melanie Wainwright
Tragödchen veranstaltet Jazzkonzert mit Melanie Wainwright

Kultur in RatingenTragödchen veranstaltet Jazzkonzert mit Melanie Wainwright

Das Ratinger Tragödchen begrüßt am Donnerstag, 7. Oktober, ab 20 Uhr die Sängerin Melanie Wainwright zu einemJazzkonzert im Buch-Café Peter & Paula an der Grütstraße 3-7.

Die 25. Jazztage waren ein voller Erfolg
Die 25. Jazztage waren ein voller Erfolg

Festival in HildenDie 25. Jazztage waren ein voller Erfolg

Trotz Corona-Auflagen und Regen hatten rund 3000 Besucher im Zelt auf dem Caesar & Loretz-Gelände Musik-Genuss open air.

Die 25. Jazztage waren ein voller Erfolg
Die 25. Jazztage waren ein voller Erfolg

Musikfestival in HildenDie 25. Jazztage waren ein voller Erfolg

Trotz Corona-Auflagen und Regen hatten rund 3000 Besucher im Zelt auf dem Caesar & Loretz-Gelände im Gewerbegebiet Auf dem Sand Musik-Genuss open air.

Hildener Jazztage: Das sind die Top Acts
Hildener Jazztage: Das sind die Top Acts

HildenHildener Jazztage: Das sind die Top Acts

„Rhythm saves the world“ ist zugleich Motto und Statement für das 25-jährige Bestehen der Hildener Jazztage – angelehnt an einen Titel von Louis Armstrong. Nur im gemeinsamen Miteinander können wir die aktuelle Krise überwinden, glaubt künstlerischer Leiter Peter Baumgärtner: „Und die positive Kraft der Musik wird uns dabei helfen.“

Die 25. Hildener Jazztage starten im Zelt
Die 25. Hildener Jazztage starten im Zelt

Musikfestival dauert bis SonntagDie 25. Hildener Jazztage starten im Zelt

Trotz Regen und Corona gab es einen tollen Auftakt für alle Jazzfans auf dem Cäsar & Loretz-Parkplatz Auf dem Sand. Bis Sonntag wartet noch mancher musikalischer Höhepunkt.

„Ich hatte keine Ahnung, aber Lust drauf“
„Ich hatte keine Ahnung, aber Lust drauf“

25 Jahre Hildener Jazztage„Ich hatte keine Ahnung, aber Lust drauf“

Wie Peter Baumgärtner vor 25 Jahren die Hildener Jazztage erfand. Über Promis, Pleiten und bewegende Momente. Gefeiert wird vom 17. bis 22. August Open air im Zelt auf dem Parkplatz von Caesar & Loretz, Auf dem Sand 24-28. Hier sind sieben Fakten über das Festival, die Sie vielleicht noch nicht kennen.

Hildens Wahrzeichen braucht Förderer
Hildens Wahrzeichen braucht Förderer

ReformationskircheHildens Wahrzeichen braucht Förderer

In Hilden gibt es rund 160 Vereine und Verbände. Nicht alle sind bekannt. Heute stellen wir den Förderverein Reformationskirche vor.

Liebevoller Blick auf die Canzone
Liebevoller Blick auf die Canzone

25. Hildener JazztageLiebevoller Blick auf die Canzone

Die Hildener Jazztage müssen auf US-Künstler verzichten, würdigen aber den Saxofonisten Charlie Parker.

Hildener Jazztage diesmal „Open Air“ im Zelt
Hildener Jazztage diesmal „Open Air“ im Zelt

MusikfestivalHildener Jazztage diesmal „Open Air“ im Zelt

Im vergangenen Jahr fiel das Festival der Corona-Pandemie zum Opfer. Peter Baumgärtner gibt nicht so schnell auf. Der künstlerische Leiter hat eine Location gefunden, wo die Konzerte vom 17. bis 22. August „Open Air“ stattfinden können. Das Motto „Rhythm saves the world“ ist zugleich ein Statement für das 25-jährige Bestehen.

Kulturamt zeichnet Konzert mit Inga Lühning auf
Kulturamt zeichnet Konzert mit Inga Lühning auf

Kostenfreies AngebotKulturamt zeichnet Konzert mit Inga Lühning auf

(RP) Ab dem 17. April gibt es für alle Musikliebhaber ein besonderes kostenfreies Angebot. Das Kulturamt der Stadt Ratingen hat Ende März im Stadttheater ein Jazz-Konzert mit dem Ensemble „the fourtet“ featuring Inga Lühning aufgezeichnet.

Kulturamt bietet Veranstaltungen online an
Kulturamt bietet Veranstaltungen online an

Kultur in RatingenKulturamt bietet Veranstaltungen online an

Eine Lesung, eine Theateraufführung und ein Konzert werden aufgezeichnet und gestreamt. Die Übertragungen sind auf der Youtube-Seite der Stadt Ratingen zu finden. Am 19. März geht es los.

„Ausfall der Jazztage ist eine Katastrophe“
„Ausfall der Jazztage ist eine Katastrophe“

Hildener Festival wird abgesagt„Ausfall der Jazztage ist eine Katastrophe“

Die Jazztage feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Es war ein rauschendes Musikfest über mehrere Tage geplant. Der traditionelle Termin im Frühjahr war wegen Corona schon auf November verschoben worden.

Top-Musiker spielen am Wahlsonntag live in Parks
Top-Musiker spielen am Wahlsonntag live in Parks

Konzerte in HildenTop-Musiker spielen am Wahlsonntag live in Parks

Es geht wieder los: Nach monatelangem Stillstand der Kultur- und Musikszene in Deutschland dürfen sich Jazzfans in Hilden jetzt auf ein Livekonzert unter freiem Himmel freuen. Am Sonntag, 13. September, swingen und grooven Top-Musiker der heimischen Jazzszene ab 15 Uhr unter dem Titel „Jazz im Park“ im Wohnstift Haus Horst an der Horster Allee 12-22. Und um 17 Uhr beginnt auf dem Gelände der Capio-Klinik an der Hagelkreuzstraße das Konzert des „Quartett Acoustic Blue Zone“.

Auf der Seeterrasse spielt die Musik
Auf der Seeterrasse spielt die Musik

UnterhaltungAuf der Seeterrasse spielt die Musik

Das Kulturamt der Stadt präsentiert erstmalig ein neues Open-Air-Format auf der Seeterrasse an der Stadthalle. Am 16. Juli geht es los. Sechs Veranstaltungen sind insgesamt in diesem Sommer geplant.

Veranstalter verschieben Hildener Jazztage auf November
Veranstalter verschieben Hildener Jazztage auf November

HildenVeranstalter verschieben Hildener Jazztage auf November

Die 25. Hildener Jazztage waren für die Zeit vom 8. bis zum 14. Juni geplant. Doch angesichts der Corona-Krise haben die Veranstalter jetzt die Notbremse gezogen.

Worauf wir uns 2020 freuen können
Worauf wir uns 2020 freuen können

AusblickWorauf wir uns 2020 freuen können

Das neue Jahr steht vor der Tür – und damit ein unbeschriebenes Blatt, das Sie in den kommenden zwölf Monaten vollschreiben werden. Die Bürgermeister- und Stadtrats-Wahl  im Spätsommer könnte manches ändern.

Mitreißende Party-Stimmung bei den 24. Hildener Jazztagen

FestivalMitreißende Party-Stimmung bei den 24. Hildener Jazztagen

Mit der 24. Ausgabe untermauerten die Hildener Jazztage einmal mehr ihren ambitionierten Anspruch, ein stilistisch vielschichtiges Jazz-Festival zu präsentieren. Während der sechs Festival-Tage kamen Fans zu 16 Konzerten: Parks, Kirchen, Museen und Stadthalle.

Virtuose Musiker begeistern Fans
Virtuose Musiker begeistern Fans

HildenVirtuose Musiker begeistern Fans

Das Ramón Valle Trio, Wolfgang Haffner & Band sowie Pimpy Panda sorgen für eine grandiose Jazznight.

Wolfgang Haffner tritt bei Hildener Jazztagen auf

Jazz-FestivalWolfgang Haffner tritt bei Hildener Jazztagen auf

(RP) Die Hildener Jazztage gehen noch bis Sonntag, und heute Abend gastiert der prominenteste Musiker des Programms in der Stadthalle. Der Schlagzeuger Wolfgang Haffner hat schon mit Pat Metheny, Al Jarreau, Chaka Khan und Randy Brecker gearbeitet.

Jazzmusik im idyllischen Park-Grün
Jazzmusik im idyllischen Park-Grün

HildenJazzmusik im idyllischen Park-Grün

Hildener Jazztage: Bei „Jazz im Park“  spielen Woodhouse und das Jermaine Landsberger Trio im Park von Haus Horst.

Unsere Tipps fürs lange Wochenende
Unsere Tipps fürs lange Wochenende

Rund um Hilden und HaanUnsere Tipps fürs lange Wochenende

Dank Fronleichnam steht das nächste lange Wochenende vor der Türe. In der Region rund um Hilden und Haan ist eine Menge los.

Die Jazztage grooven sich ein
Die Jazztage grooven sich ein

KulturDie Jazztage grooven sich ein

Kommende Woche starten die Hildener Jazztage. Seit 1996 gehören sie zum Kulturkalender der Stadt. Die Veranstalter können jedes Jahr internationale Künstler für das mehrtägige Festival gewinnen. Die 24. Auflage steht unter dem Motto: „Groovin’ high“.

Open air: Der Sommer 2019 wird laut
Open air: Der Sommer 2019 wird laut

Lokale KulturOpen air: Der Sommer 2019 wird laut

Hildener Jazztage oder Rhein-Rock in Monheim und mehr: Hier zum Vormerken, wo es Musik unter freiem Himmel gibt.

Jazztage mit hohen Grooves
Jazztage mit hohen Grooves

HildenJazztage mit hohen Grooves

Sechs Tage, zehn Spielstätte und 17 Solisten – im Juni wird Hilden zur Jazzbühne.

Die Jazztage grooven sich ein
Die Jazztage grooven sich ein

HildenDie Jazztage grooven sich ein

In drei Monaten starten die Hildener Jazztage – und seit Dienstag ist das Programm bekannt: Unter dem Motto „Groovin’ high“ bringen die Veranstalter zum 24. Mal Musiker der Spitzenklasse in die Itterstadt und sorgen vom 18. bis 23. Juni für internationales Flair.

Fabry-Museum: 
Industrie,
Heimat, 
Kunst
Fabry-Museum: Industrie, Heimat, Kunst

HildenFabry-Museum: Industrie, Heimat, Kunst

Seit 1989 bereichert das Museum die Kulturszene in Hilden mit Historie, Kunstausstellungen und Aktionen.

Fans genießen die Hildener Jazztage
Fans genießen die Hildener Jazztage

HildenFans genießen die Hildener Jazztage

Blitz und Donner begleiten in diesem Jahr die Konzerte. Die Organisatoren Peter Baumgärtner und Uwe Muth bleiben aber ganz entspannt. Heute Abend steigt die International Jazznight in der Stadthalle - ein Highlight. Auch morgen treten noch tolle Künstler im Park der Capio Klinik und im Fabry-Museum auf.

Schlagzeuger und Festivalmacher

DuisburgSchlagzeuger und Festivalmacher

Der Duisburger Peter Baumgärtner ist Organisator der noch bis Sonntag laufenden internationalen Hildener Jazztage. Der Musiker blickt auf eine wechselvolle Karriere zurück, u.a. war er einst beim Düsseldorfer "Kom(m)ödchen" dabei.

RP verlost Tickets für die große Jazznacht
RP verlost Tickets für die große Jazznacht

HildenRP verlost Tickets für die große Jazznacht

Hilden (-dts) Die 23. Auflage der Hildener Jazztage hat begonnen. Gestern Abend bestritt das Pablo-Held-Trio das Eröffnungskonzert im Kunstraum des Gewerbeparks Süd an der Hofstraße. Bis Sonntag gibt es 18 Konzerte. in der Musikschule, beim Jazz im Park von Haus Horst, in der Friedenskirche, in der Gottschalksmühle, bei QQTec, im Blue Note, im Park der Capio-Klinik und im Wilhelm-Fabry-Museum. Ein Höhepunkt wird die International Jazznight in der Stadthalle am Samstag, 2. Juni, 20 Uhr sein. Das Konzert der WDR Big Band, die mit Sängerin Magda Giannikou auftritt, wird live im Radio (WDR3) übertragen). Dafür verlost die Rheinische Post fünf mal zwei Karten unter all denen, die bis Donnerstag, 23.59 Uhr, eine E-Mail schreiben an: "hilden@rheinische-post.de". Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

RP verlost Tickets für die große Jazznacht

GewinnspielRP verlost Tickets für die große Jazznacht

Hilden (-dts) Die 23. Auflage der Hildener Jazztage hat begonnen. Dienstagabend bestritt das Pablo-Held-Trio das Eröffnungskonzert im Kunstraum des Gewerbeparks Süd an der Hofstraße. Bis Sonntag gibt es 18 Konzerte. in der Musikschule, beim Jazz im Park von Haus Horst, in der Friedenskirche, in der Gottschalksmühle, bei QQTec, im Blue Note, im Park der Capio-Klinik und im Wilhelm-Fabry-Museum.

Hildener Jazztage starten heute mit "Pablo Held Trio"
Hildener Jazztage starten heute mit "Pablo Held Trio"

MusikfestivalHildener Jazztage starten heute mit "Pablo Held Trio"

Am Dienstag starten die 23. Hildener Jazztage. Das beliebte Musikfestival lockt jedes Jahr Tausende Besucher. Top-Act ist in diesem Jahr die WDR-Bigband gemeinsam mit der Vokalistin Magda Giannikou.

Blue Monday "Late Night Special" am Freitag

HildenBlue Monday "Late Night Special" am Freitag

Im Rahmen der Hildener Jazztage (29. Mai bis 3. Juni) findet der Blue Monday mit einem "Late Night Special" ausnahmsweise an einem Freitag statt. Am 1. Juni öffnet das Blue Note, Klotzstraße 22, um 22 Uhr (Beginn 22.30 Uhr) die Türen und präsentiert beim zugleich letzten Blue Monday der Frühjahrs-Saison das Axel-Fischbacher-Quintet mit Matthias Bergmann am Flügelhorn, Denis Gäbel am Saxophon, Nico Brandenburg am Kontrabass und Tim Dudek an den Drums sowie Fischbacher an der Gitarre.

Hilden freut sich auf die Jazztage
Hilden freut sich auf die Jazztage

DüsseldorfHilden freut sich auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis 3. Juni treten an 18 Locations Musiker aller Richtungen der internationalen Szene auf - von der WDR-Bigband bis zu Audrey Martells.

Hilden freut sich auf die Jazztage
Hilden freut sich auf die Jazztage

LangenfeldHilden freut sich auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis 3. Juni treten an 18 Locations Musiker aller Richtungen der internationalen Szene auf.

Hilden freut sich auf die Jazztage
Hilden freut sich auf die Jazztage

HildenHilden freut sich auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis 3. Juni treten an 18 Locations Musiker aller Richtungen der internationalen Szene auf.

Die Region freut sich auf die Jazztage
Die Region freut sich auf die Jazztage

MettmannDie Region freut sich auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis 3. Juni treten an 18 Orten Musiker aller Richtungen der internationalen Szene auf.

Hildener Jazztage - cool und bunt

LeverkusenHildener Jazztage - cool und bunt

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten in Hilden renommierte Musiker auf. Wegen der hohen Besucherzahlen wird der Kartenvorverkauf empfohlen.

Die Hildener Jazztage werden cool und bunt
Die Hildener Jazztage werden cool und bunt

Kreis MettmannDie Hildener Jazztage werden cool und bunt

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten in Hilden renommierte Musiker auf - der Kartenvorverkauf wird empfohlen.

Für eine schöne City muss jeder was tun
Für eine schöne City muss jeder was tun

HildenFür eine schöne City muss jeder was tun

Bei seiner Mitgliederversammlung mahnte der Stadtmarketing-Verein eindringlich zum Nachdenken über Internetkauf

Der Mai lässt Hilden kulturell aufblühen

HildenDer Mai lässt Hilden kulturell aufblühen

Das Kulturamt Hilden biete im Mai einige interessante Veranstaltungen. Noch bis Samstag, 5. Mai, läuft die Ausstellung "Sichtweisen" von Ulrike Siebel in der städtischen Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40. Natur spielt im komplexen Werk von Ulrike Siebel eine große Rolle. Am Dienstag, 29. Mai, beginnen die Hildener Jazztage. Das Programm gibt es auf www.hildener-jazztage.de. Vom 29. April bis zum 10. Juni kann die Ausstellung "Fährte" von Abi Shek im Kunstraum Gewerbepark Süd, Hofstraße 64, besucht werden.

Die Jazztage werden wieder bunt
Die Jazztage werden wieder bunt

Kreis MettmannDie Jazztage werden wieder bunt

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten in Hilden wieder renommierte Musiker auf - Kartenvorverkauf wird empfohlen.

Die Jazztage werden wieder bunt

Kreis MettmannDie Jazztage werden wieder bunt

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten in Hilden renommierte Musiker auf - der Kartenvorverkauf wird empfohlen.

Künstler geben Ausblick auf die Jazztage
Künstler geben Ausblick auf die Jazztage

LangenfeldKünstler geben Ausblick auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten renommierte Musiker auf. Veranstalter Peter Baumgärtner rät zum Kartenvorverkauf.

Künstler geben Ausblick auf die Jazztage
Künstler geben Ausblick auf die Jazztage

HildenKünstler geben Ausblick auf die Jazztage

Vom 29. Mai bis zum 3. Juni treten renommierte Musiker auf. Veranstalter Peter Baumgärtner rät zum Kartenvorverkauf.

Bundespräsident lädt Hildener Jazzer ins Schloss Bellevue ein

Taxi Nach BerlinBundespräsident lädt Hildener Jazzer ins Schloss Bellevue ein

Die Einladung lag plötzlich im Briefkasten: "Der Bundespräsident und Frau Elke Büdenbender bitten Herrn Peter Baumgärtner und Begleitung zu einem Wandelkonzert aus Anlass des Jazzfestes Berlin 2017." Eine große Ehre für den Leiter der Hildener Jazztage.

Bundespräsident lädt Jazzer ins Schloss Bellevue ein

Taxi Nach BerlinBundespräsident lädt Jazzer ins Schloss Bellevue ein

Die Einladung lag plötzlich im Briefkasten: "Der Bundespräsident und Frau Elke Büdenbender bitten Herrn Peter Baumgärtner und Begleitung zu einem Wandelkonzert aus Anlass des Jazzfestes Berlin 2017." Eine große Ehre für den Leiter der Hildener Jazztage, der in Ratingen das Voices-Festival organisiert.

Jazztage: Die tolle Mischung macht's

HildenJazztage: Die tolle Mischung macht's

Elmar Petzold und seine Frau Martina besuchen schon seit Jahren alle möglichen Jazzfestivals - in ganz Europa. Auch die Hildener Jazztage vergangene Woche haben sich die beiden Wuppertaler nicht entgehen lassen. Wie war ihr Eindruck?

Jazz-Stars bringen die Nacht zum Leuchten

HildenJazz-Stars bringen die Nacht zum Leuchten

Restlos begeistert zeigten sich Kenner von der International Jazznight - einmal mehr Höhepunkt des Hildener Festivals.

Hilden feiert bis Sonntag seine Jazztage

Kreis MettmannHilden feiert bis Sonntag seine Jazztage

17 Konzerte beinhaltet das Festival. Die Veranstalter haben in der gesamten Region plakatiert. Ein Besuch lohnt sich.

Hilden ist eingestimmt auf die Jazztage
Hilden ist eingestimmt auf die Jazztage

HildenHilden ist eingestimmt auf die Jazztage

Von Dienstag bis Sonntag gibt es 17 Konzerte bei der 22. Auflage der Hildener Jazztage. Peter Baumgärtner hat hochkarätige Künstler in die Stadt geholt.

Fotografin setzt Musiker in Szene
Fotografin setzt Musiker in Szene

HildenFotografin setzt Musiker in Szene

Im Vorfeld der Hildener Jazztage eröffnet am Sonntag, 7. Mai, um 11 Uhr die Ausstellung "Portraits of Jazz - Musikerfotografien von Barbara Steingießer".

Sport- und Kulturstiftung schüttet 46.700 Euro aus

HildenSport- und Kulturstiftung schüttet 46.700 Euro aus

Die Sport- und Kulturstiftung der Stadt Hilden hat im vergangenen Jahr für 46.700 Euro Projekte finanziert, teilt Vorstand Stadtkämmerer Heinrich Klausgrete mit. Das Carnevals Comitee Hilden erhielt als Dachverband einen Zuschuss von 16.600 Euro, unter anderem um den Rosenmontagszug zu veranstalten.

Manu Katché spielt bei den Hildener Jazztagen

MettmannManu Katché spielt bei den Hildener Jazztagen

Das Programm der 22. Hildener Jazztage vom 13. bis 18. Juni unter der bewährten Leitung von Peter Baumgärtner steht. Einige teilnehmende Künstler kennt persönlich, andere sind Neuentdeckungen. Wie zum Beispiel die jüngste Musikerin, die 19-Jährige Bassistin Kinga Glyk, die mit Band am Samstag, 17. Juni, auftritt.

Musiker lassen den Jazz hochleben
Musiker lassen den Jazz hochleben

Kreis MettmannMusiker lassen den Jazz hochleben

Ein Konferenzraum als Jazz-Keller? Warum nicht? Die warme Stimme von Inga Lühning und der gezupfte Kontrabass von André Nendza - mehr brauchte es nicht, um die Anwesenden eingangs ihrer Gespräche für ein paar Minuten vom Stress des Alltags zu entführen.

Musiker lassen den Jazz hochleben
Musiker lassen den Jazz hochleben

HildenMusiker lassen den Jazz hochleben

Das Programm der Hildener Jazztage vom 13. bis 18. Juni steht fest. Mit Manu Katché kommt ein Weltstar.

Musiker lassen den Jazz hochleben
Musiker lassen den Jazz hochleben

RatingenMusiker lassen den Jazz hochleben

Das Programm der Hildener Jazztage vom 13. bis 18. Juni steht fest. Mit Manu Katché kommt ein Weltstar.

Jazzfestival will mehr Klassik wagen
Jazzfestival will mehr Klassik wagen

WillichJazzfestival will mehr Klassik wagen

Bürgermeisterin und Kulturdezernent wollen das Viersener Jazzfestival neu ausrichten. Sie setzen auf einen Crossover aus Jazz und Klassik mit großer Orchestrierung. Die Meinung in der Jazz-Szene ist geteilt.

Stadthallen-Abriss ist kein Tabu

HildenStadthallen-Abriss ist kein Tabu

Betreiber-Vertrag läuft 2019 aus. FDP stellt erste Gedanken für Zeit danach an.

Jazzfestival will mehr Klassik wagen
Jazzfestival will mehr Klassik wagen

KempenJazzfestival will mehr Klassik wagen

Bürgermeisterin und Kulturdezernent wollen das Viersener Jazzfestival neu ausrichten. Sie setzen auf einen Crossover aus Jazz und Klassik mit großer Orchestrierung. Die Meinung in der Jazz-Szene ist geteilt.

Jazzfestival will mehr Klassik wagen
Jazzfestival will mehr Klassik wagen

ViersenJazzfestival will mehr Klassik wagen

Bürgermeisterin und Kulturdezernent wollen das Viersener Jazzfestival neu ausrichten. Sie setzen auf einen Crossover aus Jazz und Klassik mit großer Orchestrierung. Die Meinung in der Jazz-Szene ist geteilt

Park am Haus Horst Hilden

Top 10 RheinlandPark am Haus Horst Hilden

Vor atemberaubender Kulisse bietet der Park um das Haus Horst in Hilden einen malerischen Garten in mittelalterlicher Atmosphäre. Das Haus Horst steht nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt auf dem Gelände, auf dem ab 1404 ein Rittergut des Kölner Erzbischofes erbaut wurde, was sich noch heute an den Überresten eines Turms erkennen lässt.

Der Jazz-Club hat noch Plätze frei
Der Jazz-Club hat noch Plätze frei

HildenDer Jazz-Club hat noch Plätze frei

Axel Fischbacher bietet über seine Veranstaltungsreihe "Blue Monday" auch für 2017 ausgewählte Konzerte im "Blue Note" an. Ein Überblick.

Bald arbeitslos oder neue Festival-Chefs?
Bald arbeitslos oder neue Festival-Chefs?

MoersBald arbeitslos oder neue Festival-Chefs?

Hannes Koch und Benjamin Schaschek, denen gekündigt werden soll, wollen jetzt die Leitung des Moers-Festivals.

Spitzenjazz scheitert an Hallen-Miete
Spitzenjazz scheitert an Hallen-Miete

DuisburgSpitzenjazz scheitert an Hallen-Miete

Der Duisburger Veranstalter Eckart Pressler ist erbost über "Hinhaltetaktik" und mangelnde Unterstützung für ein Kulturhighlight. Geplantes Konzert mit WDR Big Band, Vince Mendoza und Antonio Sánchez wurde jetzt abgesagt.

Hilden begeistert Weltstar Richard Bona

HildenHilden begeistert Weltstar Richard Bona

Der E-Bassist und Sänger war überrascht, wie das Publikum der Jazznight in der Stadthalle mitging: Es war ein Fest!

Wettstreit der Sängerinnen

Hildener JazztageWettstreit der Sängerinnen

Bestes Wetter, beste Stimmung. Der "Jazz im Park" von Haus Horst war am Fronleichnamstag ein Höhepunkt der Hildener Jazztage.

Am langen Wochenende ist in der Region jede Menge los

MettmannAm langen Wochenende ist in der Region jede Menge los

Langenfeld (bine) Im Langenfelder Freizeitpark Langfort steigt am Wochenende das 34. Internationale Kinder- und Familienfest. Mehr als 50 Langenfelder Gruppen und Vereine machen dabei mit. Es gibt viele Angebote für Kinder, zum Beispiel eine Hüpfburg und Karussell.

Am langen Wochenende ist jede Menge los

Kreis MettmannAm langen Wochenende ist jede Menge los

Noch ein Mal Feiertag, noch ein Mal Brückentag für viele. Hier sind die Tipps fürs Wochenende.