Hermann Gröhe - News zum Bundesminister für Gesundheit

Hermann Gröhe - News zum Bundesminister für Gesundheit

Foto: dpa

Hermann Gröhe

Ein Fest der klaren Botschaften
Ein Fest der klaren Botschaften

Israeltag in NeussEin Fest der klaren Botschaften

Auf dem Münsterplatz ist am Sonntag der fünfte Neusser Israeltag zum 76. Geburtstag des Staates gefeiert worden. Doch der Tag war anders als sonst.

Hermann Gröhe erneut im CDU-Bundesvorstand
Hermann Gröhe erneut im CDU-Bundesvorstand

Bundestagsabgeordneter aus NeussHermann Gröhe erneut im CDU-Bundesvorstand

Der Neusser Bundestagsabgeordnete Hermann Gröhe bleibt Mitglied im Bundesvorstand seiner Partei. Die Entscheidung fiel jetzt beim Parteitag der Christdemokraten in Berlin.

CDU fordert mehr Tempo für den Strukturwandel
CDU fordert mehr Tempo für den Strukturwandel

Politik in GrevenbroichCDU fordert mehr Tempo für den Strukturwandel

Die CDU-Bezirksverbände aus dem Rheinland haben ein gemeinsames Positionspapier zum Transformationsprozess im Revier verabschiedet. Kernaussage der Unionsmitglieder: Der Strukturwandel braucht deutlich mehr Tempo.

Schon mehr als 300 Schüler im Pop-up-Store der IHK in Neuss
Schon mehr als 300 Schüler im Pop-up-Store der IHK in Neuss

Neue Wege bei der BerufsorientierungSchon mehr als 300 Schüler im Pop-up-Store der IHK in Neuss

Spielerisch und gleichzeitig spannend mehr als 200 Berufsbilder kennenlernen, das hat sich die IHK Mittlerer Niederrhein mit ihrem „Pop-up-Store Ausbildung“ in Neuss vorgenommen. Zwei Wochen nach dem Start steht fest: Das Pilotprojekt bleibt nicht ohne Folgen.

„Jungsberufe“ gibt’s nicht mehr
„Jungsberufe“ gibt’s nicht mehr

So läuft der Girls‘ Day in Neuss„Jungsberufe“ gibt’s nicht mehr

Anlässlich des „Girls' Day“ können Schülerinnen ganz neue Perspektiven auf Ausbildungsberufe, die maßgeblich von Männern geprägt sind, bekommen. Am Freitag wurde dafür an der Janusz-Korczak-Gesamtschule die Werbetrommel gerührt.

Einblicke in eine Welt in Aufruhr
Einblicke in eine Welt in Aufruhr

Ernste Themen beim Fischessen der Neusser CDUEinblicke in eine Welt in Aufruhr

Zum traditionellen Fischessen hatte die Neusser CDU den außenpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, eingeladen. Im Gastvortrag konzentrierte er sich auf Iran, Russland, China und die USA.

Rita Süssmuth lobt „Neuss als soziales Gebäude“
Rita Süssmuth lobt „Neuss als soziales Gebäude“

Neusser Ehrenbürgerin zu Gast beim Rotary Club Kaarst-KorschenbroichRita Süssmuth lobt „Neuss als soziales Gebäude“

Auf Einladung des Rotary Club Kaarst-Korschenbroich reflektiert die ehemalige Bundestagspräsidentin und Ehrenbürgerin der Stadt Neuss über Antworten auf die Frage „Worauf kommt es heute an?“ und kommt zu dem Ergebnis: Auf jeden Einzelnen!

„China ist unfassbar innovativ“
„China ist unfassbar innovativ“

So war der China-Tag 2024 in Neuss„China ist unfassbar innovativ“

Der 7. Neusser China-Tag lockte am Karnevalssamstag 350 Besucher ins Romaneum. Der Neusser Wirtschaftsprofessor Jan-Philipp Büchler vergleicht deutsche Hidden Champions mit chinesischen Hidden Dragons, tüchtige Aufsteiger aus Fernost.

Premiere für den Dusend-Preis
Premiere für den Dusend-Preis

Neue Auszeichnung in NeussPremiere für den Dusend-Preis

Hans-Werner Prinz, Petra Söhnlein, Tobias Kinna, Herbert Vieten und die Familie Langosch wurden am Sonntag in der Reformationskirche geehrt. Sie alle sind nun Träger des Hermann-Josef-Dusend-Preises.

Junger Amerikaner lebt für ein Jahr im Rhein-Kreis
Junger Amerikaner lebt für ein Jahr im Rhein-Kreis

Von Washington nach NeussJunger Amerikaner lebt für ein Jahr im Rhein-Kreis

Von den USA in den Rhein-Kreis – der Amerikaner Thomas Abell lebt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Bundestags aktuell im Rhein-Kreis. So funktioniert das Programm.

Hermann Gröhe: Landwirtschaft braucht Unterstützung, keine Belastung
Hermann Gröhe: Landwirtschaft braucht Unterstützung, keine Belastung

CDU-Bundestagsabgeordneter aus Neuss unterstützt Bauern-ProtestHermann Gröhe: Landwirtschaft braucht Unterstützung, keine Belastung

Die Ampel-Sparpläne zur Abschaffung von Agrardieselbeihilfe und KfZ-Steuerbefreiung für Landwirte schlagen Wellen auch im Rhein-Kreis Neuss. Der Landwirtschaftsverband reagiert mit einem Brandbrief.

Neusser Jahrbuch beginnt in der Steinzeit
Neusser Jahrbuch beginnt in der Steinzeit

Novaesium 2023Neusser Jahrbuch beginnt in der Steinzeit

Pünktlich zum Weihnachtsfest haben das Stadtarchiv und das Clemens-Sels-Museum das neue Jahrbuch „Novaesium“ herausgegeben. Auf rund 350 Seiten gibt es spannende Einblicke in die Kulturgeschichte der Stadt.

Gröhe reagiert auf Rinkert: 
„Vergeblicher Ablenkungsversuch“
Gröhe reagiert auf Rinkert: „Vergeblicher Ablenkungsversuch“

Politik in GrevenbroichGröhe reagiert auf Rinkert: „Vergeblicher Ablenkungsversuch“

In der in Grevenbroich entstandenen Diskussion über die Verantwortlichkeit von Land und Bund für die finanzielle Ausstattung der Kommunen hat der Bundestagsabgeordnete Hermann Gröhe am Dienstag Stellung bezogen.

Start-up wächst mit Hilfe des Rhein-Kreises Neuss
Start-up wächst mit Hilfe des Rhein-Kreises Neuss

Hermann Gröhe (CDU) bei PWFT in AllerheiligenStart-up wächst mit Hilfe des Rhein-Kreises Neuss

Mess- und Prüftechnik für Schneidwerkzeuge kommt von einem innovativen Unternehmen in Neuss: PWFT gehört zu den Start-ups, die vom Rhein-Kreis gefördert werden. CDU-Bundestagsabgeordneter Hermann Gröhe hat die Firma besucht und erfahren, wie PWFT weiter wachsen will.

Gröhe bleibt stellvertretender Vorsitzender der Adenauer-Stiftung
Gröhe bleibt stellvertretender Vorsitzender der Adenauer-Stiftung

Neusser BundestagsabgeordneterGröhe bleibt stellvertretender Vorsitzender der Adenauer-Stiftung

Konstanz an der Spitze der Konrad-Adenauer-Stiftung. Neben Norbert Lammert als Vorsitzender wurde auch der Neusser Hermann Gröhe in seinem Amt als Stellvertreter bestätigt.

Gröhe in Rom: „Eine Welt ohne Hunger ist möglich“
Gröhe in Rom: „Eine Welt ohne Hunger ist möglich“

Bundestagsabgeordneter aus NeussGröhe in Rom: „Eine Welt ohne Hunger ist möglich“

Hermann Gröhe hat jetzt Organisationen in Rom besucht, die für die Vereinten Nationen die Themen Ernährung und Hungerbekämpfung verantworten. Was sind seine Erkenntnisse?

CDU-Spitze bei Kreisparteitag wiedergewählt
CDU-Spitze bei Kreisparteitag wiedergewählt

Christdemokraten im Rhein-Kreis NeussCDU-Spitze bei Kreisparteitag wiedergewählt

Beim Kreisparteitag der CDU wurde der gesamte Vorstand in geheimer Wahl wiedergewählt. Chef bleibt Ansgar Heveling. Der Korschenbroicher Bundestagsabgeordnete wurde für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Beim Parteitag ging es nun auch um die Europawahl.

Akademie der Augenoptik feiert 45-jähriges Bestehen
Akademie der Augenoptik feiert 45-jähriges Bestehen

ZVA in DormagenAkademie der Augenoptik feiert 45-jähriges Bestehen

Die Akademie der Augenoptik des Zentralverbandes der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) hatte zu einer Feier nach Knechtsteden eingeladen.

„Die Kohle muss in der Erde bleiben“
„Die Kohle muss in der Erde bleiben“

Meeresbiologin Antje Boetius in Grevenbroich„Die Kohle muss in der Erde bleiben“

Dem Fernsehpublikum wurde sie zuletzt als Beraterin bei der ZDF-Verfilmung von Frank Schätzings „Der Schwarm“ bekannt. Jetzt war die bekannte Meeresbiologin und Polarforscherin Antje Boetius zu Gast bei den „Grevenbroicher Schlossgesprächen“.

“Die Medikamentenkrise wird in diesem Jahr noch schlimmer“
“Die Medikamentenkrise wird in diesem Jahr noch schlimmer“

Diskussionsrunde in Tönisvorst“Die Medikamentenkrise wird in diesem Jahr noch schlimmer“

Bundestagsabgeordneter Martin Plum (CDU) hatte zu einer Podiumsdiskussion über die Situation der Apotheken ins Haus Vorst eingeladen. Dabei wurden viele Vorurteile geradegerückt.

Hüsch – „eine seltene Mischung“
Hüsch – „eine seltene Mischung“

Stimmen zum Tod von Heinz Günther HüschHüsch – „eine seltene Mischung“

Die Nachricht vom Tod des CDU-Politikers löste in der Neusser Stadtgesellschaft wie auch in der Politik große Betroffenheit aus. Sein Wirken würdigt auch Bundestagspräsident a.D. Wolfgang Schäuble.

„Höhere Lkw-Maut trifft letztlich die Verbraucher“
„Höhere Lkw-Maut trifft letztlich die Verbraucher“

CDU-Kritik nach Beschluss im Bundestag„Höhere Lkw-Maut trifft letztlich die Verbraucher“

Die Lkw-Maut soll teurer werden, so hat es der Bundestag beschlossen. Widerspruch kommt von der CDU. Sie sieht die Unternehmen der Logistikbranche überfordert. Auch die Verbraucher müssten mit Mehrkosten rechnen.

Warum Jan-Philipp Büchler als CDU-Parteichef hinschmeißt
Warum Jan-Philipp Büchler als CDU-Parteichef hinschmeißt

Machtkampf um Parteivorsitz in der CDU NeussWarum Jan-Philipp Büchler als CDU-Parteichef hinschmeißt

Analyse · Es war ein Paukenschlag: Dass sich Axel Stucke, einer der stellvertretenden Vorsitzenden der Neusser CDU mit dem Gedanken trägt, seinen Parteichef Jan-Philipp Büchler zu beerben, war kein Geheimnis. Aber der Zeitpunkt seiner Entscheidung – nur zwei Wochen bevor die Mitglieder wählen – überraschte dann doch. Das sind die Gründe.

Gründung des Parlamentskreises „Suizidprävention"
Gründung des Parlamentskreises „Suizidprävention"

Mit Neusser BeteiligungGründung des Parlamentskreises „Suizidprävention"

Unter Beteiligung von Hermann Gröhe haben Abgeordnete jetzt ein neues Netzwerk gegrünet. Dadurch sollen bessere Rahmenbedingungen geschaffen werden, um Selbsttötungen im Vorfeld besser vorbeugen zu können.

Solidarität und tätige Hilfe für ein Land im Krieg
Solidarität und tätige Hilfe für ein Land im Krieg

Neuss steht zu IsraelSolidarität und tätige Hilfe für ein Land im Krieg

Auf einer Kundgebung vor dem Landtag verurteilten auch Vertreter der Stadt Neuss den Überfall der palästinensischen Hamas auf jüdische Siedlungen – und denken darüber nach, wie den Menschen vor Ort geholfen werden könnte.