Henkel-Preis der Diana 2023: Aktuelle News und Infos

Henkel-Preis der Diana 2023: Aktuelle News und Infos

Foto: dpa, hka nic

Henkel-Preis der Diana

Wann findet der Henkel-Preis der Diana 2023 statt?

Spannende Pferderennen, modische Hüte und ein buntes Familienfest
Spannende Pferderennen, modische Hüte und ein buntes Familienfest
ANZEIGE Henkel-Preis der DianaSpannende Pferderennen, modische Hüte und ein buntes Familienfest

Am Sonntag, den 4. August 2024, erwartet die Besucher:innen der Galopprennbahn in Düsseldorf-Grafenberg der Höhepunkt der Rennsportsaison: Der Renntag um den Henkel-Preis der Diana. Zum 19. Mal laden der Düsseldorfer Reiter- und Rennverein und Henkel zu einem vielfältigen Programm aus Spitzensport und Mitmach-Aktionen ein. „Der Henkel-Renntag ist zu einer festen Tradition geworden und zeigt unsere Verbundenheit zur Stadt Düsseldorf,“ sagt Alexander Pieper, Leiter Corporate Sponsoring & Events von Henkel. „Wir freuen uns sehr, dieses Familienfest für unsere Düsseldorfer Nachbarschaft auszurichten. Neben spannenden Pferderennen erwartet die Besucher:innen wieder ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.“

Überraschung beim Diana-Trial
Überraschung beim Diana-Trial

Galopprennen auf dem GrafenbergÜberraschung beim Diana-Trial

Jockey Andrasch Starke und die Stute Ashana gewinnen überraschend das Galopprennen Diana-Trial auf dem Grafenberg. Mit Ashana, der markanten Schimmelstute, hatte selbst ihr eigenes Team nicht gerechnet. Am Ende überrollte sie vom letzten Platz kommend die Konkurrenz, die Favoritin „Weltbeste“ hatte als Zweite keine Chance, die aus Frankreich angereiste Havrianka wurde Dritte.

Trainer-Ikone wechselt zur Krefelder Galopprennbahn
Trainer-Ikone wechselt zur Krefelder Galopprennbahn

Markus Klug verlässt Gestüt RöttgenTrainer-Ikone wechselt zur Krefelder Galopprennbahn

Der 47-jährige Markus Klug gewann als Trainer dreimal das Deutsche Derby und ebenso oft das Deutsche Trainerchampionat. Die Auszeichnung erhält der Trainer, dessen Pferde innerhalb einer Saison die meisten Siege holten.

Henkel-Renntag muss abgebrochen werden
Henkel-Renntag muss abgebrochen werden

Pferderennen in DüsseldorfHenkel-Renntag muss abgebrochen werden

Nach nur drei Rennen endete der Henkel-Preis der Diana 2023 – aus Sicherheitsgründen. Für die Veranstalter haben die geringen Zuschauerzahlen erhebliche Folgen.

Spannender Pferderennsport und buntes Familienfest
Spannender Pferderennsport und buntes Familienfest
ANZEIGE Henkel-Renntag 2023Spannender Pferderennsport und buntes Familienfest

Am Sonntag, 6. August 2023, findet auf der Galopprennbahn in Düsseldorf-Grafenberg zum 18. Mal der Renntag um den Henkel-Preis der Diana statt. Gemeinsam bieten Henkel und der Düsseldorfer Reiter- und Rennverein den Besucher:innen ein vielseitiges Programm aus Spitzensport und Familienfest. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt erneut Dr. Stephan Keller, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Fascinator oder Wagenrad?
Fascinator oder Wagenrad?

Hutwettbewerb beim Henkel-Renntag in DüsseldorfFascinator oder Wagenrad?

Der Henkel-Preis der Diana in Düsseldorf bietet spannenden Pferderennsport, buntes Familienfest - und einen Wettbewerb um die schönsten Hüte.

Düsseldorfer Henkel-Preis feiert großes Comeback
Düsseldorfer Henkel-Preis feiert großes Comeback

Hüte, Pferde, WettenDüsseldorfer Henkel-Preis feiert großes Comeback

Mehr als 20.000 Besucher kamen bei Traumwetter an die Rennbahn – ein neuer Rekord. Nicht nur die Pferde begeisterten die Besucher, sondern auch das Begleitprogramm für Jung und Alt.

Pferdesport, Festivals und viele Oldtimer
Pferdesport, Festivals und viele Oldtimer

Freizeittipps für das Wochenende in DüsseldorfPferdesport, Festivals und viele Oldtimer

Auch das letzte Ferienwochenende lässt keine Langeweile aufkommen. Gleiche mehrere hochkarätige Veranstaltungen wie die Classic Days, der Preis der Diana und der Fischmarkt stehen an.

Nach der Absage aus Mülheim springt Krefeld in die Bresche
Nach der Absage aus Mülheim springt Krefeld in die Bresche

Sonntag SaisonauftaktNach der Absage aus Mülheim springt Krefeld in die Bresche

Sieben Rennen finden beim „Krefelder Aufgalopp-Renntag“ zur grünen Saison am Sonntag im Stadtwald statt. Bei der Viererwette gibt es eine Garantieauszahlung in Höhe von 10.000 Euro.

Volles Programm beim Rennverein
Volles Programm beim Rennverein

Saisonstart in Düsseldorf-GrafenbergVolles Programm beim Rennverein

Der Dachverband des Galopprennsport „Deutscher Galopp“ startet auf der Grafenberger Rennbahn in sein Jubiläumsjahr, die Reitsportmesse kommt zurück – und bei den Rennen sollen sich auch die Tribünen wieder füllen.

Viel Prominenz beim Saisonfinale auf der Rennbahn
Viel Prominenz beim Saisonfinale auf der Rennbahn

Preis der DianaViel Prominenz beim Saisonfinale auf der Rennbahn

Für große und kleine Rennfreunde gab es beim Preis der Diana viel zu erleben. Auch viel Prominenz aus Politik und Stadtgesellschaft war vertreten.

Preis der Diana diesmal in kleinem Kreis
Preis der Diana diesmal in kleinem Kreis

Top-Pferderennen in DüsseldorfPreis der Diana diesmal in kleinem Kreis

Lediglich 3000 Besucher waren beim Top-Renntag des Jahres zugelassen. Der neue Fortuna-Trainer Christian Preußer outete sich als Reitsportfan.

Ausländische Pferde fehlen beim Preis der Diana
Ausländische Pferde fehlen beim Preis der Diana

GalopprennenAusländische Pferde fehlen beim Preis der Diana

Am Sonntag steht der große Henkel-Preis der Diana auf der Grafenberger Galopprennbahn an. Jetzt wurden die Startboxen gezogen. Die Nummern können über Sieg und Niederlage in dem 500.000-Euro-Rennen entscheiden.

Beim Preis der Diana läuft eine Stute aus der Region mit
Beim Preis der Diana läuft eine Stute aus der Region mit

Spitzenrennen in DüsseldorfBeim Preis der Diana läuft eine Stute aus der Region mit

Am Sonntag sind beim attraktivsten Renntag des Jahres wegen der Pandemie lediglich 3000 Zuschauer zugelassen. Im Hauptrennen geht es um 690.000 Euro.

Hut-Parade für den Henkel-Renntag
Hut-Parade für den Henkel-Renntag

Düsseldorfer mit modischer KopfbedeckungHut-Parade für den Henkel-Renntag

Auch die Wirtschaftsförderin Theresa Winkels rüstet sich für den Großen Preis der Diana. Denn an diesem Tag wird wieder ein kleines Schaulaufen auf der Rennbahn stattfinden.

1000 Besucher beim 
Renntag in Grafenberg
1000 Besucher beim Renntag in Grafenberg

Reitsport1000 Besucher beim Renntag in Grafenberg

Zum Renntag am Samstag, 19. Juni in Grafenberg (erster Start 13.30 Uhr) sind zumindest einmal 1000 Zuschauer zugelassen, ausschließlich online wurden die Karten verkauft. Die Geisterrenntage gehören also zumindest vorerst der Vergangenheit an.

Walkaway ist im Bernd-Rüdiger Gossens-Gedächtnisrennen Favorit
Walkaway ist im Bernd-Rüdiger Gossens-Gedächtnisrennen Favorit

GaloppWalkaway ist im Bernd-Rüdiger Gossens-Gedächtnisrennen Favorit

Rennbahnpächter Bernd-Robert Gossens erinnert an seinen verstorbenen Cousin. Dabei proben die Dreijährigen für die klassischen Rennen. Jockey Adrie de Vries könnte der „Mann des Tages“ werden.

Jockey Dettori zeigt, warum er der Beste ist
Jockey Dettori zeigt, warum er der Beste ist

Preis der DianaJockey Dettori zeigt, warum er der Beste ist

Beim Preis der Diana kommt seine Stute Miss Yoda ins Straucheln – am Start-Ziel-Sieg des Galopp-Gespanns ändert das nichts. Andrasch Starke landet im Rahmenprogramm einen Heimsieg.

Jockey Starke sieht sich wieder an der Reihe
Jockey Starke sieht sich wieder an der Reihe

Preis der DianaJockey Starke sieht sich wieder an der Reihe

Der 46-Jährige will am Sonntag das Galopprennen „Preis der Diana“ zum siebten Mal gewinnen. Die Konkurrenz im wichtigsten Ereignis der Grafenberger Saison, das mit einer halben Million Euro dotiert ist, ist jedoch stark.

Preisgeld lockt Stars zum Preis der Diana
Preisgeld lockt Stars zum Preis der Diana

Galopp in DüsseldorfPreisgeld lockt Stars zum Preis der Diana

Auf der Grafenberger Galopprennbahn geht es am kommenden Wochenende für die Jockeys und ihre Stuten um eine halbe Million Euro. Der Gewinn beim Henkel-Preis in Düsseldorf ist im Gegensatz zu den meisten anderen Rennen nicht halbiert worden.

Verlosung für Henkel-Renntag
Verlosung für Henkel-Renntag

Ein Rennen mit TraditionVerlosung für Henkel-Renntag

Oft herrschte am Henkel-Renntag, der in diesem Jahr am 2. August stattfindet, schönstes Wetter, und die Düsseldorfer kamen in Scharen auf die Galopprennbahn Grafenberg. Wegen Corona gibt es für die Präsenz vor Ort nur beschränkte Möglichkeiten, aber dafür zwei gute Nachrichten: Zusammen mit dem Düsseldorfer Reiter- und Rennverein (DRRV) wird Henkel den Renntag auch digital ausrichten. Und es exklusive Karten zu gewinnen für das Spektakel vor Ort.

Parade der Hüte
Parade der Hüte

Hut-Mode in Düsseldorf: Kreative gesucht für Schwarzkopf-Hut-ContestParade der Hüte

Der Henkel-Renntag mit dem Preis der Diana hat Tradition – und ein Hut-Contest gehört dazu. Hut-Fans können diesmal ihre Kopfbedeckungen immerhin im Netz zeigen. Der Wettbewerb läuft noch bis Freitag.