Hart aber fair - alle aktuellen Informationen

Hart aber fair - alle aktuellen Informationen

Foto: WDR

Hart aber fair

Louis Klamroth erstmals Moderator bei „hart aber fair“ - die Reaktionen im Netz

ARD-PolitsendungLouis Klamroth erstmals Moderator bei „hart aber fair“ - die Reaktionen im Netz

Knapp 750 Ausgaben der Talkshow „Hart aber fair“ hat Frank Plasberg moderiert. Louis Klamroth fing jetzt mit seiner Nummer Eins an und setzte eigene Akzente. War es ein gelungener Einstand? So waren die Reaktionen im Netz.

„Gelungene Premiere“ – doch wenig Härte und keine Überraschungen

Louis Klamroths erste „Hart aber fair“-Sendung„Gelungene Premiere“ – doch wenig Härte und keine Überraschungen

Das „Hart aber fair“-Erbe nach 20 Jahren von Frank Plasberg zu übernehmen, wiegt nicht leicht in Louis Klamroths erster Talkrunde. Der 33-jährige Neuling leitet aber souverän durch die Sendung, der es allerdings an Highlights und Kontroverse mangelt.

Louis Klamroth moderiert erstmals „hart aber fair“

Nachfolger von Frank PlasbergLouis Klamroth moderiert erstmals „hart aber fair“

Wenn heute Abend in der ARD die Sendung „hart aber fair“ läuft, wird erstmals seit gut zwanzig Jahren nicht Frank Plasberg die Zuschauer begrüßen. Was der neue Moderator Klamroth über seine erste Sendung denkt und über welches Thema gesprochen wird.

Dieser Politiker saß 2022 am häufigsten in Talkshows

Lauterbach-NachfolgeDieser Politiker saß 2022 am häufigsten in Talkshows

Einem Ranking des Branchendiensts Meedia zufolge wird der Talkshow-König des vergangenen Jahres, Gesundheitsminister Karl Lauterbach, abgelöst. Stattdessen verbrachte 2022 ein anderer Politiker die meiste Zeit in den fünf wichtigsten Talkshows von ARD und ZDF.

Luisa Neubauer wird bei „Hart aber Fair“ nicht eingeladen

Beziehung mit ModeratorLuisa Neubauer wird bei „Hart aber Fair“ nicht eingeladen

Fernsehmoderator Louis Klamroth führt eine Beziehung mit der bekannten Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer. Darüber sprach er jetzt erstmals in einem Interview – und zieht für seine Sendung „hart aber fair“ Konsequenzen.

Rheinische Rentner

Zweiter FrühlingRheinische Rentner

Meinung · Wenn Rheinländer in den Ruhestand wechseln, geht es oft erst richtig los – mit neuen Aufgaben. Zum Beispiel im Verein. Ob das wohl auch für Frank Plasberg und Henning Krautmacher gilt?

„Hallo Louis, was hast du für eine Schuhgröße?“

Letztes Mal „Hart aber fair“ mit Frank Plasberg„Hallo Louis, was hast du für eine Schuhgröße?“

Darf man bei der WM in Katar mit Deutschland fiebern oder muss man den Fernseher abschalten? Auch bei seinem Abschied beschäftigt sich Frank Plasberg mit einem aufwühlenden Thema. Am Ende der Sendung verrät der TV-Moderator, was er nun vorhat.

Frank Plasberg erklärt, warum „Hart aber fair“ überhaupt „Hart aber fair“ heißt

Moderator vor TV-AbschiedFrank Plasberg erklärt, warum „Hart aber fair“ überhaupt „Hart aber fair“ heißt

Interview · Er ist eines der bekanntesten Fernsehgesichter des Landes, doch jetzt verschwindet Frank Plasberg aus dem Rampenlicht. Am Montag wird er seine letzte „Hart aber fair“-Sendung haben. Ein Gespräch über den Abschied ohne Tränen, was die vielen Corona-Sendungen damit zu tun haben und seine Pläne.

„Es wird die größte Reform im Krankenhaussektor seit 20 Jahren“

Lauterbach bei „Hart aber fair“„Es wird die größte Reform im Krankenhaussektor seit 20 Jahren“

Vor dem dritten Corona-Winter sind insbesondere die Krankenhäuser angeschlagen - und das nicht nur wegen der Pandemie. Während Gesundheitsminister Lauterbach bei „Hart aber Fair“ eine große Reform ankündigte, schilderte eine Krankenpflegerin erschreckende Erfahrungen aus der Berufspraxis.

Einigkeit „vom Punker bis zum Banker“

„Hart aber Fair“ zum Staatsbegräbnis der QueenEinigkeit „vom Punker bis zum Banker“

Nach dem Staatsbegräbnis in Großbritannien serviert „Hart aber Fair“ einen Nachschlag zum Wert der Monarchie. Sascha Lobo bringt Sklaverei und Rassismus ins Spiel. James Hawes erklärt, dass sich die Briten ausnahmsweise mal über etwas einig sein durften. Der Kater werde folgen.

„Auch bei uns steigen die Preise für Gas“

Melnyk bei „Hart aber fair“„Auch bei uns steigen die Preise für Gas“

Der scheidende ukrainische Botschafter Andrij Melnyk ist für provokante Äußerungen bekannt. In der Talkshow „Hart aber fair“ bringt er einen Solidaritätsbeitrag für die Ukraine ins Spiel.

„Dann hat der langsame Klimawandel plötzlich eine irrsinnige Dramatik“

„Hart aber fair“„Dann hat der langsame Klimawandel plötzlich eine irrsinnige Dramatik“

Bei „Hart aber fair“ geht es um die Folgen von Versäumnissen in puncto Klimaschutz und Abhängigkeit von russischem Gas. Dabei zeigt sich, dass gar nicht das eine gegen das andere ausgespielt werden muss.

Ein Stück Fernsehgeschichte

Plasberg-Abschied bei „Hart aber fair“Ein Stück Fernsehgeschichte

Meinung · Nach knapp 750 Sendungen ist Schluss: Frank Plasberg verabschiedet sich vom TV-Talk „Hart aber fair“, den er einst selbst erfunden hatte. Auch wenn über die Jahre nicht alles gelang: Für Plasbergs Nachfolger wird es kein leichtes Erbe.

Frank Plasberg hört auf – Nachfolger steht schon fest

Talk-Sendung „hart aber fair“Frank Plasberg hört auf – Nachfolger steht schon fest

Nach 22 Jahren gibt der Moderator und Journalist Frank Plasberg die Sendung „hart aber fair“ ab. Dies teilte der WDR am Mittwoch mit. Der Nachfolger für das beliebte Format steht bereits fest.

„Wie eine Flasche Lebertran auf Ex trinken“

Evonik-Vorstand bei „Hart aber fair“„Wie eine Flasche Lebertran auf Ex trinken“

Bei „Hart aber fair“ ging es nach der jüngsten Entscheidung um die Gasumlage. Frank Plasberg wollte von seinen Gästen wissen, wie Deutschland durch den Winter kommt. Einhellige Meinung: Alle, die noch können, werden sparen müssen.

TORK-Show Dormagen mit spannenden Gästen

Mit TV-Chefin und Promi-MetzgerTORK-Show Dormagen mit spannenden Gästen

Eine TV-Chefin, eine Kunsttherapeutin, ein Show-Metzger und ein Professor für Umweltwirtschaft: Illustre Gäste, die allesamt aus Dormagen stammen oder mit der Stadt in Verbindung stehen, hat das städtische Kulturbüro für die nächste TORK-Show am Freitag, 25. November, um 20 Uhr in die Kulturhalle Dormagen eingeladen.

„Es wird ein Sommer der Überraschungen“

TV-Nachlese zu „Hart aber fair“„Es wird ein Sommer der Überraschungen“

Die Sommerferien stehen vor der Tür, aber das große Flughafenchaos gibt es schon jetzt. Wie können die Probleme behoben werden? Und sollten sich Urlauber in diesem Sommer besser den Ärger sparen? Um diese Fragen ging es bei der Talkshow „Hart aber Fair“.

„Hart aber fair“ - Das sind die Gäste am 20.06.2022

ARD-Talkshow„Hart aber fair“ - Das sind die Gäste am 20.06.2022

Bereits seit einigen Jahren gehört „hart aber fair“ ins feste Programm der ARD. Am 20. Juni 2022 läuft die Sendung wieder im Ersten. Alle Infos zu Themen und Gästen.

„Man spricht davon, dass Russland das neue Nordkorea wird“

TV-Nachlese zu „Hart aber fair“„Man spricht davon, dass Russland das neue Nordkorea wird“

Aufmerksamkeit, Artillerie, Diplomatie - und am Ende streiten CDU und SPD über Waffenlieferungsfragen. Die markantesten Bemerkungen bei „Hart aber fair“ kommen von einem Verhandlungsprofi.

„Wir dürfen uns nicht abhängig machen von Putins Drohungen“

TV-Nachlese zu „Hart aber fair“„Wir dürfen uns nicht abhängig machen von Putins Drohungen“

Gesichtswahrende Lösungen, russische Verweigerungshaltung und jede Menge Spekulationen: Bei „Hart aber fair“ geht es um deutsche Befürchtungen zwischen Waffenlieferungen und Atomkrieg.

„Es ist nicht mehr der Krieg von Putin“

TV-Nachlese zu „Hart aber fair“„Es ist nicht mehr der Krieg von Putin“

Kreml-Propaganda, Auto-Korsos und Courage: Bei „Hart aber fair“ geht es am Montagabend um Russland. Dabei kommt auch die Frage nach dem Sinn von Putin-Hitler-Vergleichen auf.

Markus Lanz verzichtet endgültig auf Publikum in Talkshow

Trotz Corona-LockerungenMarkus Lanz verzichtet endgültig auf Publikum in Talkshow

Kehren die Polit-Talkshows zum Studiopublikum zurück? In der Corona-Pandemie war es für TV-Shows und Talks nicht möglich, Zuschauerränge zu füllen. Ändert sich das mit den Lockerungen?

„In Europa brennt ein Haus“

TV-Nachlese „Hart aber fair“„In Europa brennt ein Haus“

Der Talkshow-Titel versprach Antworten auf Hilfsmöglichkeiten für geflüchtete Ukrainer. Doch das war eher ein Randthema bei „Hart aber fair“. Eine unbequeme Frage kam von einem aus der Ukraine zugeschalteten Gast.

Diese Fernseh-Generäle erklären den Ukraine-Krieg

Aus der Kaserne ins TVDiese Fernseh-Generäle erklären den Ukraine-Krieg

Als Soldaten sind sie im Ruhestand - dafür erklären sie jetzt als Fernsehmilitärs den Ukraine-Krieg: Ex-Bundeswehr-Generäle wie Egon Ramms und Hans-Lothar Domröse sind gerade Dauergäste im TV. Wir stellen die prominentesten Vertreter vor. 

„Es gibt seit 2014 einen Krieg mitten in Europa“

TV-Nachlese „Hart aber fair“„Es gibt seit 2014 einen Krieg mitten in Europa“

Niemand weiß, was im Kopf des russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeht. Die Talkgäste bei „Hart aber fair“ spekulieren am Montagabend trotzdem darüber.