Entscheidung auf Parteitag der Republikaner: Trump zieht mit J.D. Vance als Vize in Präsidentschaftswahl
EILMELDUNG
Entscheidung auf Parteitag der Republikaner: Trump zieht mit J.D. Vance als Vize in Präsidentschaftswahl
Got to Dance: Aktuelle News und Infos zur ehemaligen Tanz-Show

Got to Dance: Aktuelle News und Infos zur ehemaligen Tanz-Show

Foto: dpa, hka jhe

Got to Dance

Wo läuft Got to Dance?

Seit wann gibt es Got to Dance?

Rappen lernen mit „Airdit – The Machine“
Rappen lernen mit „Airdit – The Machine“

Hohe Förderung für SCI-Jugendcafé in Kamp-LintfortRappen lernen mit „Airdit – The Machine“

Der Tänzer ist eingebunden in ein Projekt, mit dem das SCI-Jugendcafé sein Angebot um Musik, Tanz und Video erweitert. Unterstützt wird das Vorhaben fünf Jahre lang durch 300.000 Euro von der Aktion Mensch.

Majid Kessab ist als erster Tänzer für den AYA nominiert
Majid Kessab ist als erster Tänzer für den AYA nominiert

Krefelder tritt in Live-Show anMajid Kessab ist als erster Tänzer für den AYA nominiert

Der About You Award geht an Menschen mit Visionen, die ihre Reichweite in sozialen Netzwerken nutzen, um Relevantes zu bewegen. Der Krefelder hofft, dass viele Krefelder für ihn abstimmen.

Steinbart-Schüler belegen bei Tanzbattle Rang zwei
Steinbart-Schüler belegen bei Tanzbattle Rang zwei

„School Dance Battle 2019“Steinbart-Schüler belegen bei Tanzbattle Rang zwei

Beim großen Finale des „School Dance Battle 2019“ im Düsseldorfer Tanzhaus haben Tanzteams aus Schulen in ganz Nordrhein-Westfalen ein beachtenswertes Zeichen gegen Alkoholkonsum gesetzt und mit ihren Choreographien auch die Jury überzeugt.

Zwei Jungs aus Kranenburg tanzen vor Dieter Bohlen
Zwei Jungs aus Kranenburg tanzen vor Dieter Bohlen

Auftritt beim „Supertalent“Zwei Jungs aus Kranenburg tanzen vor Dieter Bohlen

Zaki und Zinedine aus Kranenburg sind am Samstag im Fernsehen: Mit einer Mischung aus Tanz und Gesang treten sie vor der „Supertalent“-Jury auf - und es soll nur der Anfang sein. Die Brüder wollen die RTL-Castingshow gewinnen.

Glamour und coole Party beim Frieling-Ball
Glamour und coole Party beim Frieling-Ball

TanzschuleGlamour und coole Party beim Frieling-Ball

Rund 600 jugendliche Besucher der Tanzschule Frieling feiern am Samstagabend auf dem großen Frieling-Ball ihr Debüt. „Das ist ihr offizieller Eintritt in das gesellschaftliche Leben“, so Tanzlehrer Roman Frieling.

Just talented: Einfach talentierte Tänzerinnen

MoersJust talented: Einfach talentierte Tänzerinnen

Die Gruppe "J.t. - Just talented" beweist nicht nur hierzulande ihr Können. Im letzten Jahr gab es für die jungen Tänzerinnen sogar einen Weltmeistertitel in Tschechien.

"Got to Dance"-Sieger begeistert
"Got to Dance"-Sieger begeistert

Tanz-Session"Got to Dance"-Sieger begeistert

Eine Mittagspause auf der Tanzfläche - das erlebten die Mitarbeiter der Rheinischen Post kürzlich, denn Hip Hop-Weltmeister und "Got to Dance"-Gewinner Majid Kessab besuchte mit Team die Verlagszentrale. Die drei zeigten Hip Hop und Breakdance-Improvisationen.

Leichlinger Tanzschüler mit DJ Bobo auf Tour
Leichlinger Tanzschüler mit DJ Bobo auf Tour

LeichlingenLeichlinger Tanzschüler mit DJ Bobo auf Tour

In nur vier Wochen 13 Tanz-Choreographien zu lernen, ist eine enorme Herausforderung. Sechs junge Männer und Frauen aus Leichlingen haben sich ihr gestellt und werden heute Abend dafür belohnt: Sie treten als Tänzer bei der Mystorial Tour 2017 des Musikers DJ BoBo vor 20.000 Zuschauern in der Kölner Lanxess-Arena auf.

Neue Sendung mit Tanz-As Frieling
Neue Sendung mit Tanz-As Frieling

Tv-ShowNeue Sendung mit Tanz-As Frieling

Der Düsseldorfer Tanzlehrer Roman Frieling ist um eine TV-Show reicher. Heute Abend um 20.15 Uhr startet auf Prosieben die Show "Deutschland tanzt!" mit ihm in der Rolle des Kommentators. Aus der Sicht eines Profis wird er das mitunter nicht stark ausgeprägte Tanz-Talent Prominenter beobachten und beschreiben.

Teams aus Geldern, Issum und Rees tanzen sich hoch

GeldernTeams aus Geldern, Issum und Rees tanzen sich hoch

Kleve (RP) Zwei Tanz-Teams aus dem Kreis Kleve stehen im Finale des "Dance-Contest" der Krankenkasse DAK. Jetzt trainieren die Gruppen "8 Counts Crazy Crew" und "Missterious" dafür, die Jury um Motsi Mabuse beim Wettkampf am Montag, 10. September, im Oberhausener Centro zu überzeugen.

Teams aus Geldern, Issum und Rees tanzen sich hoch

Kreis KleveTeams aus Geldern, Issum und Rees tanzen sich hoch

Zwei Tanz-Teams aus dem Kreis Kleve stehen im Finale des "Dance-Contest" der Krankenkasse DAK. Jetzt trainieren die Gruppen "8 Counts Crazy Crew" und "Missterious" dafür, die Jury um Motsi Mabuse beim Wettkampf am Montag, 10. September, im Oberhausener Centro zu überzeugen.

Gipfeltreffen der Hip-Hop-Stars
Gipfeltreffen der Hip-Hop-Stars

KrefeldGipfeltreffen der Hip-Hop-Stars

Die wichtigen Vertreter der internationalen Hip-Hop-Szene tragen auf Burg Linn einen Tanzwettbewerb aus.

Zeitreise mit Pettycoat und Lackschuhen
Zeitreise mit Pettycoat und Lackschuhen

XantenZeitreise mit Pettycoat und Lackschuhen

Die Quibbles vermittelten zwei Tage lang das Lebensgefühl der 50er Jahre. Boogie-Woogie, gute Laune, Fönfrisuren und Hosenträger gehörten stilecht zum Workshop und zur Tanzparty im Schützenhaus.

KSB ehrt die besten Sportler
KSB ehrt die besten Sportler

LokalsportKSB ehrt die besten Sportler

Der Kreissportbund Heinsberg vergibt heute in der Bürgerhalle Würm in zehn Kategorien den Titel "Sportler des Jahres".

"Big Style" erreicht das Finale der Duisburger Tanztage
"Big Style" erreicht das Finale der Duisburger Tanztage

Tanzschule Körber"Big Style" erreicht das Finale der Duisburger Tanztage

Monatelang dauerte die Vorbereitung der Show für das größte Amateurfestival Deutschlands. Viel Schweiß und auch schon mal eine Träne flossen. Jetzt konnte die Formation "Big Style" der Leverkusener Tanzschule Körber bei den Duisburger Tanztagen ihre neue Show präsentieren. Die Arbeit hat sich gelohnt: Mit der Vorstellung punkteten die Tänzer bei den Wertungsrichtern. Traditionell ist bei dem Festival, das seit 1988 stattfindet, nicht nur die Fachjury, sondern auch das Publikum stimmberechtigt.

Leverkusenerin unterliegt im Finale
Leverkusenerin unterliegt im Finale

"Got to Dance Kids"Leverkusenerin unterliegt im Finale

Sie hatte es bis ins Finale geschafft, für den Sieg aber hat es für die Leverkusenerin Celine Wolf bei der TV-Show "Got to Dance Kids" am Montagabend nicht gereicht.

Celine Wolf aus Leverkusen tanzt sich ins Finale
Celine Wolf aus Leverkusen tanzt sich ins Finale

TanzenCeline Wolf aus Leverkusen tanzt sich ins Finale

Die elfjährige Celine Wolf aus Leverkusen hat es ins Finale von "Got to Dance Kids" geschafft: Ob sie sich den Sieg ertanzen kann, das wird am Montag, ab 20.15 Uhr, bei Sat.1 von der Fachjury und dem Publikum entschieden. Die Jury besteht aus der Choreografin Nikeata Thompson, der Tänzerin Susan Sideropoulos sowie dem Ballett- und Breakdance-Profi Bürger Lars Dietrich. Das Siegerkind erhält eine Ausbildungsförderung in Höhe von 25.

Tim aus Gladbach tanzt bei "Got to Dance Kids"
Tim aus Gladbach tanzt bei "Got to Dance Kids"

14-Jähriger in ProSieben-ShowTim aus Gladbach tanzt bei "Got to Dance Kids"

Tim aus Mönchengladbach ist am Freitagabend bei der Sat.1 Show "Got to Dance Kids" zu sehen. Sollte er sich aufs Siegertreppchen tanzen, darf sich der 14-Jährige auf eine Ausbildungsförderung in Höhe von 25.000 Euro freuen.

Leute, nehmt erst nach Weihnachten ab
Leute, nehmt erst nach Weihnachten ab

TanzsportLeute, nehmt erst nach Weihnachten ab

Der Fitness-Guru kommt auf Einladung der Dance Academy Hilden zu einem Workout-Workshop in die Bandsbusch-Halle.

Worum geht es bei Got to Dance?

Got to Dance ist eine Tanz-Castingshow, bei der Solo-Tänzer, Tanz-Paare und Tanzformationen unabhängig vom Tanzgenre gegeneinander antreten. So waren neben Standard- und Latein-Tanzpaaren etwa Ausdrucks-, Hip-Hop- oder Balletttänzer ebenso zu sehen wie Modern Dance-Gruppen oder Traditionelle Volkstanzgruppen. Weder für den Tanzstil noch für die Größe der antretenden Gruppe gab es Beschränkungen. Das deutsche Medien-Onlinemagazin DWDL bewertete die Show als „handwerklich gut gemacht“ und „kurzweilig unterhaltend“. Es mache Spaß, den Tänzern zuzuschauen, wer letzten Endes dabei als Gewinner hervorgehe, sei dabei eigentlich egal.

Für die Kandidaten ging es allerdings auch um den Gewinn von 100.000 Euro, die als Preisgeld dem Gewinner winkten.

Wie funktioniert Got to Dance?

Got to Dance ist eine klassische Castingshow. Es gibt eine dreiköpfige Jury aus Prominenten und/oder Experten, die die Leistungen der Tänzer bewertet. Je nach Jury-Urteil kommen die Kandidaten eine Runde weiter. In den Endrunden entscheidet dann das TV-Publikum live per Telefon-, SMS- oder Online-Voting über das Weiterkommen beziehungsweise über den Gewinn der Sendung.

In den deutschen Ausgaben gab es zunächst Auditions genannte Vorrunden, in denen die Jury entschied. In den ersten zwei Staffeln schieden Kandidaten, die einen roten Stern eines Jurymitglieds erhielten, aus dem Wettbewerb aus. In der dritten Staffel gab es dann noch eine Callback-Runde, um mit einem Auftritt das Jurymitglied umzustimmen.

Im Halbfinale traten die verbliebenen Kandidaten gegen einen oder zwei andere Kandidaten in einem „Battle“ an. (Wobei Kandidaten entsprechend Solo-Tänzer, Tanz-Paare oder Tanz-Gruppen meint). Nur einer der Kandidaten kam dabei nach Juryentscheid ins Televoting. Das Publikum entschied dann aus dieser Auswahl über die Finalteilnehmer. In Staffel drei kam noch jeweils ein Kandidat der Jury direkt ins Finale.

Aus zwei Halbfinals in der ersten Staffel gelangten so jeweils sechs Kandidaten ins Finale, in dem dann insgesamt zwölf Kandidaten antraten. In der zweiten Staffel gab es wegen einer größeren Anzahl an Kandidaten drei Halbfinals mit jeweils vier Weiterkommenden. Im Finale gab es in der ersten Staffel noch einen Juryentscheid – wenn die Jury rote Sterne vergab, kamen die Kandidaten nicht ins abschließende Televoting. In Staffel zwei und drei entschied im Finale das Publikum über die drei Besten aus zwei Startgruppen á sechs Kandidaten. Aus den letzten Sechs wurde der Gewinner dann per Televoting ermittelt.

Wer saß bei Got to Dance schon in der Jury?

In der deutschen Ausgabe saß in der ersten, zweiten und dritten Staffel jeweils die deutsch-russische Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski, in Staffel Eins und Zwei daneben die deutsch-britische Choreographin Nikeata Thompson sowie der britische Sänger Howard Donald. In Staffel Drei waren der schwedische Musicaldarsteller Anton Zetterholm und US-Choreograph Marvin A. Smith Jurymitglieder.