Gianluigi Buffon - News zum italienischen Torhüter

Gianluigi Buffon - News zum italienischen Torhüter

Foto: rtr, saw

Gianluigi Buffon

Italien taumelt ins Achtelfinale der EM
Italien taumelt ins Achtelfinale der EM

„Von der Hölle ins ParadiesItalien taumelt ins Achtelfinale der EM

Italien bucht in letzter Sekunde das Ticket fürs Achtelfinale. Für die erfolgreiche Titelverteidigung muss sich die „Squadra Azzura“ in der K.o.-Phase aber deutlich steigern.

Wie Düsseldorfer Schüler Gianluigi Buffon und die italienische Nationalelf trafen
Wie Düsseldorfer Schüler Gianluigi Buffon und die italienische Nationalelf trafen

Begegnung zur Fußball-EMWie Düsseldorfer Schüler Gianluigi Buffon und die italienische Nationalelf trafen

Schüler des Wim-Wenders-Gymnasiums in Düsseldorf-Oberbilk haben einen Fußball-Kreativwettbewerb gewonnen und durften echte Prominenz treffen. Welches bedeutende Tor sie nachgestellt und worüber sie mit Ex-Nationaltorwart Gianluigi Buffon gesprochen haben.

Buffon wird Delegationsleiter des italienischen Nationalteams
Buffon wird Delegationsleiter des italienischen Nationalteams

Nach KarriereendeBuffon wird Delegationsleiter des italienischen Nationalteams

Italiens Rekordtorhüter Gianluigi Buffon hat nur wenige Tage nach dem Ende seiner aktiven Fußball-Karriere schon einen neuen Job – bei der Nationalmannschaft.

Der Größte geht
Der Größte geht

Zum Karriereende von Gigi BuffonDer Größte geht

Im stattlichen Alter von 45 Jahren beendet Star-Torwart Gianluigi Buffon seine Karriere. Ein Loblied auf den wohl besten Torhüter aller Zeiten, der auf wie neben dem Platz nicht bloß bella figura machte, sondern vollends zu überzeugen wusste.

Torhüter-Legende „Gigi“ Buffon verkündet Karriereende
Torhüter-Legende „Gigi“ Buffon verkündet Karriereende

„Das war's“Torhüter-Legende „Gigi“ Buffon verkündet Karriereende

Update · Er war einer der besten Torhüter der vergangenen Jahrzehnte. Gianluigi Buffon beendet seine aktive Karriere. Diese wurde durch viele Trophäen geprägt - und eine außergewöhnliche Solidaritätsgeste.

Torhüter Buffon verlängert Vertrag bei Parma
Torhüter Buffon verlängert Vertrag bei Parma

Mit 44 JahrenTorhüter Buffon verlängert Vertrag bei Parma

Gianluigi Buffon denkt auch im Alter von 44 Jahren noch nicht ans Aufhören. Die italienische Torhüter-Legende verlängerte seinen bis 2023 laufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten FC Parma vorzeitig um ein Jahr.

Neuer geht bei Wahl zum Welttorhüter leer aus - Mendy gewinnt
Neuer geht bei Wahl zum Welttorhüter leer aus - Mendy gewinnt

Bayern-Torhüter geschlagenNeuer geht bei Wahl zum Welttorhüter leer aus - Mendy gewinnt

Edouard Mendy ist zum Welttorhüter des Jahres gewählt worden. Der Torhüter vom FC Chelsea verhinderte damit den erneuten Titelgewinn von Bayern Münchens Manuel Neuer.

Tränen zum Abschied von Motorrad-Legende Valentino Rossi
Tränen zum Abschied von Motorrad-Legende Valentino Rossi

Karriereende mit 42Tränen zum Abschied von Motorrad-Legende Valentino Rossi

Mit 42 Jahren tritt Motorrad-Legende Valentino Rossi vom Rennsport auf zwei Rädern zurück. Neunmal gewann der Italiener die Weltmeisterschaft. – und prägte den Sport wie kein anderer.

Ribery unterschreibt bei Serie-A-Aufsteiger
Ribery unterschreibt bei Serie-A-Aufsteiger

Bayern-Legende bleibt in ItalienRibery unterschreibt bei Serie-A-Aufsteiger

Franck Ribery hat einen neuen Klub gefunden. Der Franzose hat sich nach seiner Station beim AC Florenz nun dem Serie-A-Aufsteiger US Salernitana angeschlossen. Von den Fans ist der 38-Jährige begeistert emfpangen worden.

Italiens EM-Held Donnarumma wechselt zu Paris Saint-Germain

FünfjahresvertragItaliens EM-Held Donnarumma wechselt zu Paris Saint-Germain

Jetzt ist der Wechsel offiziell durch: Gianluigi Donnarumma spielt in den kommenden fünf Jahren für den französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain.

Mit diesem Kader will Italien ins Finale
Mit diesem Kader will Italien ins Finale

Halbfinale gegen SpanienMit diesem Kader will Italien ins Finale

Italien ist einer der großen EM-Favoriten und überzeugte bislang in allen Mannschaftsteilen. Neben alten Hasen gibt es auch junge Spieler, die für Furore sorgen. Nur der Mittelstürmer zog kürzlich Kritik auf sich.

Nimmermüder Ercan Kiraz will’s noch einmal wissen
Nimmermüder Ercan Kiraz will’s noch einmal wissen

Fußball bei der DJK Labbeck-UedemerbruchNimmermüder Ercan Kiraz will’s noch einmal wissen

Der Kamp-Lintforter ist zwar im fortgeschrittenen Fußballer-Alter. Dennoch wird er in der neuen Saison für die DJK-Labbeck-Uedemerbruch in der Kreisliga B auflaufen.

Buffon gewinnt mit Juve den Pokal
Buffon gewinnt mit Juve den Pokal

Zum Abschied noch ein TitelBuffon gewinnt mit Juve den Pokal

Juventus Turin hat sich den italienschen Pokal gesichert. Der italienischen Rekordmeister setzte sich im Finale 2:1 gegen Atalanta Bergamo mit Nationalspieler Robin Gosens durch. Damit verabschiedete sich Torwart-Legende Gianluigi Buffon mit einem Titel.

Biermarke schickt jedem Keeper nummerierte Flasche für jedes Messi-Tor
Biermarke schickt jedem Keeper nummerierte Flasche für jedes Messi-Tor

Nach 644. Treffer für BarcelonaBiermarke schickt jedem Keeper nummerierte Flasche für jedes Messi-Tor

Lionel Messis Werbepartner Budweiser hat zu Weihnachten 160 Torhütern individuell nummerierte Bierflaschen geschenkt. Denn sie alle eint: Messi hat gegen sie getroffen, insgesamt 644-mal.

Eberl wünscht sich den FC Liverpool für Borussia
Eberl wünscht sich den FC Liverpool für Borussia

„Würde sich nahtlos einfügen“Eberl wünscht sich den FC Liverpool für Borussia

Zwischen den Bundesligaspielen gegen Hertha BSC und Eintracht Frankfurt wird das Achtelfinale der Champions League ausgelost. Für Borussia Mönchengladbach wird es, unabhängig vom Gegner, ein echtes Highlight.

Frankreich erster Endrunden-Teilnehmer der Nations League
Frankreich erster Endrunden-Teilnehmer der Nations League

Schweizer Schützenhilfe für DFB-TeamFrankreich erster Endrunden-Teilnehmer der Nations League

Die Schweiz hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Nations-League-Division A Schützenhilfe im Kampf um den Sieg in der Gruppe 4 geleistet. Portugal hat derweil nach der Heimniederlage gegen Frankreich keine Chance mehr auf eine Titelverteidigung bei der Endrunde im nächsten Jahr.

Spanier Ramos überbietet Buffons Europa-Rekord
Spanier Ramos überbietet Buffons Europa-Rekord

177. LänderspielSpanier Ramos überbietet Buffons Europa-Rekord

Routinier Sergio Ramos hat das 177. Länderspiel für die spanische Nationalmannschaft bestritten und damit den legendären italienischen Torwart Gianluigi Buffon (176) als europäischen Rekordhalter überholt.

„Hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben“
„Hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben“

Lob für Bayern-Torwart Neuer„Hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben“

Manuel Neuer demonstriert im Champions-League-Finale seine Ausnahmestellung im Tor. Alle rühmen den Torhüter des FC Bayern München, der leidtragende PSG-Coach spricht von „ein bisschen Wettbewerbsverzerrung“.

„Champions League macht einfach Bock“
„Champions League macht einfach Bock“

Borussia-Keeper Yann Sommer im Interview„Champions League macht einfach Bock“

Interview · Gladbachs Torhüter Yann Sommer spricht im Interview über Borussias Entwicklung zum Champions-League-Klub und die Klasse der deutschen Keeper um Marc-André ter Stegen und Manuel Neuer.

Buffon ist jetzt Rekordspieler der Serie A
Buffon ist jetzt Rekordspieler der Serie A

Torwart-Legende bricht Maldini-BestmarkeBuffon ist jetzt Rekordspieler der Serie A

Juventus Turin ist in der Serie A weiter klar auf Titelkurs. Beim 4:1-Erfolg im Derby della Mole gegen den FC Turin knackt Juve-Torhüter Gianluigi Buffon die nächste historische Bestmarke. Auch Cristiano Ronaldo hat etwas zu feiern.

Gianluigi Buffon verlängert bei Juventus
Gianluigi Buffon verlängert bei Juventus

Torwart-LegendeGianluigi Buffon verlängert bei Juventus

Torwart-Oldie Gianluigi Buffon verlängert seine Fußballkarriere um ein weiteres Jahr und bleibt Juventus Turin mindestens bis 2021 erhalten. Auch Kapitän Giorgio Chiellini unterschrieb beim italienischen Rekordmeister bis zum Ende der kommenden Saison.

Neapel holt italienischen Pokal gegen Juve
Neapel holt italienischen Pokal gegen Juve

Demme schlägt RonaldoNeapel holt italienischen Pokal gegen Juve

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Diego Demme hat mit SSC Neapel im Finale des italienischen Pokals den Favoriten Juventus Turin um Superstar Cristiano Ronaldo bezwungen und seinen ersten Titel als Profi gewonnen.

Juventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals
Juventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals

3:1 gegen AS RomJuventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals

Juventus Turin ist ins Halbfinale der Coppa Italia eingezogen. Der italienische Rekordpokalsieger setzte sich gegen AS Rom mit 3:1 (3:0) durch.

Buffon stellt Rekord von Paolo Maldini ein
Buffon stellt Rekord von Paolo Maldini ein

647. Serie-A-Einsatz bei Juve-SiegBuffon stellt Rekord von Paolo Maldini ein

Juventus hat im Kampf um die Tabellenführung vorgelegt. Die Turiner gewannen bei Sampdoria Genua mit 2:1. Für Torhüter Gianluigi Buffon war es das 647. Spiel in der Serie A. Er zog damit Rekordhalter Paolo Maldini gleich.

Gianluigi Buffon bestritt von 1997 bis 2017 175 Spiele für die Fußball-Nationalmannschaft von Italien und ist damit Rekord-Nationalspieler des Landes.