Georgien: Aktuelle News und Reiseinfos zum Land im Kaukasus

Georgien: Aktuelle News und Reiseinfos zum Land im Kaukasus

Foto: Shutterstock/Creative Travel Projects

Georgien

Wofür ist Georgien bekannt?

Wie sicher ist Georgien?

Wo Sportbegeisterte Abi machen
Wo Sportbegeisterte Abi machen

Bildung in WillichWo Sportbegeisterte Abi machen

Sport ist am Rhein-Maas-Berufskolleg ein zentraler Punkt. Im Bildungsgang „Mit Sport zum Abitur“ werden nicht nur Abiturienten ausgebildet, auch viele Übungsleiter gehen daraus hervor – und Kaderathleten für Deutschland.

Prozess zu mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung in Berlin geplatzt
Prozess zu mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung in Berlin geplatzt

Tat im Görlitzer ParkProzess zu mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung in Berlin geplatzt

Der Fall hat eine neue Diskussion über Sicherheitsmaßnahmen im Görlitzer Park in Berlin ausgelöst. Von einer Gruppenvergewaltigung war die Rede. Der Prozess ist jedoch zunächst geplatzt.

Endspurt im Kurz-Prozess mit Video-Schalte nach Russland
Endspurt im Kurz-Prozess mit Video-Schalte nach Russland

FalschaussagenEndspurt im Kurz-Prozess mit Video-Schalte nach Russland

Der Prozess um eine mutmaßliche Falschaussage von Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz geht ins Finale. Zum vorläufigen Abschluss der Zeugenvernehmungen trat ein Russe auf.

Alle Resultate der Handball-EM 2024 in Deutschland
Alle Resultate der Handball-EM 2024 in Deutschland

Spielplan und ErgebnisseAlle Resultate der Handball-EM 2024 in Deutschland

Bei der Handball-EM in Deutschland kämpfen die Teams seit dem 10. Januar um den Titel. Das Finale steigt am 28. Januar. Aktuell laufen die Hauptrunden. Hier finden Sie den Spielplan und alle Ergebnisse der EM-Partien.

Sehnsucht nach der großen Bühne
Sehnsucht nach der großen Bühne

Bündnis Sahra Wagenknecht kommt zu Parteitag zusammenSehnsucht nach der großen Bühne

Ende der Waffenhilfe für die Ukraine, Öl und Gas aus Russland, Asylverfahren an Außengrenzen und in Drittstaaten - mit diesen Forderungen zieht das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) in den Europawahlkampf. Der 26-seitige Entwurf des Wahlprogramms soll am Samstag bei einem Parteitag beschlossen werden. Es gibt einen Überraschungsredner.

Baerbock stellt Fachkräfte-Abkommen mit Kenia im Sommer in Aussicht
Baerbock stellt Fachkräfte-Abkommen mit Kenia im Sommer in Aussicht

“Win-Win-Situation“ bei MigrationBaerbock stellt Fachkräfte-Abkommen mit Kenia im Sommer in Aussicht

Mit Migrationsabkommen will die Bundesregierung gezielt Fachkräfte anwerben – zugleich aber auch abgelehnte Asylbewerber leichter zurückführen können. In Kenia kommt der Plan voran.

Faeser kündigt weitere Migrationsabkommen mit Asyl-Herkunftsländern an
Faeser kündigt weitere Migrationsabkommen mit Asyl-Herkunftsländern an

MedienberichtFaeser kündigt weitere Migrationsabkommen mit Asyl-Herkunftsländern an

Nach der Verabschiedung des Gesetzespakets zur erleichterten Abschiebung abgelehnter Asylbewerber hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser den Abschluss von Migrationsabkommen mit sechs weiteren Ländern angekündigt – und diese genannt.

Liberale stimmen sich auf Europawahl ein
Liberale stimmen sich auf Europawahl ein

Neujahrsempfang der FDP KaarstLiberale stimmen sich auf Europawahl ein

Zum Neujahrsempfang der FDP Kaarst konnte die Parteivorsitzende Astrid Werle auch den Europaabgeordneten Moritz Körner begrüßen. Ein Thema für die Liberalen war aber auch ihre klare Abgrenzung zur AfD.

Hase und Volodin verpassen Medaille
Hase und Volodin verpassen Medaille

Eiskunstlauf-EMHase und Volodin verpassen Medaille

Minerva-Fabienne Hase und Nikita Volodin haben die erhoffte EM-Medaille verpasst. In Kaunas patzte das deutsche Erfolgsduo bei der Kür und rutschte auf Rang fünf ab.

Hase und Volodin wahren Chance auf EM-Gold
Hase und Volodin wahren Chance auf EM-Gold

Deutsches Eiskunstlauf-DuoHase und Volodin wahren Chance auf EM-Gold

Minerva-Fabienne Hase und Nikita Volodin greifen bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft nach einer Medaille. Das neue deutsche Top-Duo überzeugt im Kurzprogramm und hat bei der Kür am Donnerstag alle Chancen.

Moerser Kreis-Schiris haben in Essen Großes vor
Moerser Kreis-Schiris haben in Essen Großes vor

Unparteiische tauschen die RollenMoerser Kreis-Schiris haben in Essen Großes vor

Am Wochenende treten die Niederrhein-Referees beim Masters-Turnier in Essen an. Staatsanwalt Dustin Sikorski, früher Spielleiter in der Jugend-Bundesliga, kickt im Team aus dem Fußball-Kreis Moers mit. Der 33-Jährige stand zu seiner aktiven Schiri-Zeit bei einem Länderspiel mit Timo Werner und Julian Brandt auf dem Rasen.

351.915 Menschen beantragten 2023 in Deutschland Asyl
351.915 Menschen beantragten 2023 in Deutschland Asyl

Zahl stark gestiegen351.915 Menschen beantragten 2023 in Deutschland Asyl

2023 ist die Zahl der Asylanträge in Deutschland massiv gestiegen. Im vergangenen Jahr stellten 351.915 Menschen einen Asylantrag. Das ist ein Plus von mehr als 50 Prozent im Vergleich zum Jahr 2022.

Malchas Cickisvilli lässt die Puppen tanzen
Malchas Cickisvilli lässt die Puppen tanzen

Neue Schau in der Friedenskirche in LeverkusenMalchas Cickisvilli lässt die Puppen tanzen

Der Leverkusener Künstler zeigt seine selbst gefertigten Handpuppen, Illustrationen und Karikaturen in der Waldsiedlung. Zur Eröffnung der Schau am Sonntag gibt’s auch ein bisschen Theater.

Konkordia Neuss will sich stilvoll verabschieden
Konkordia Neuss will sich stilvoll verabschieden

RingenKonkordia Neuss will sich stilvoll verabschieden

Nach der Pleite in Köllerbach war klar, dass für die Neusser Ringer im DM-Viertelfinale Schluss ist. Dennoch sollen die Fans im Rückkampf auf ihre Kosten kommen.

Nichts zu holen für den KSK Konkordia Neuss in Köllerbach
Nichts zu holen für den KSK Konkordia Neuss in Köllerbach

RingenNichts zu holen für den KSK Konkordia Neuss in Köllerbach

Nach der deutlichen 5:28-Niederlage in Köllerbach hofft der KSK Konkordia Neuss nur noch auf einen versöhnlichen Saisonabschluss vor heimischem Publikum am kommenden Samstag.

SPD-Chefin Esken weist Wehrpflicht-Vorstoß von Pistorius zurück
SPD-Chefin Esken weist Wehrpflicht-Vorstoß von Pistorius zurück

BundeswehrSPD-Chefin Esken weist Wehrpflicht-Vorstoß von Pistorius zurück

Die Bundeswehr leidet unter Personalmangel. Kann die Wiedereinführung eines Pflichtdienstes da Abhilfe schaffen? Verteidigungsminister Pistorius kann sich das vorstellen. Er stößt damit aber auch in der eigenen Partei auf Ablehnung.

Georgien und Deutschland wollen irreguläre Migration verhindern
Georgien und Deutschland wollen irreguläre Migration verhindern

EU-BeitrittskandidatGeorgien und Deutschland wollen irreguläre Migration verhindern

Georgien belegt in der Asylstatistik Platz sechs unter den wichtigsten Herkunftsländern. Nun hat Deutschland ein Abkommen mit dem in die EU strebenden Land ausgehandelt. Es ist nur ein kleines Teil im Maßnahmen-Puzzle zur Reduzierung irregulärer Migration.

Neue Flüchtlinge sollen nach Ruanda, Ghana oder Georgien abgeschoben werden
Neue Flüchtlinge sollen nach Ruanda, Ghana oder Georgien abgeschoben werden

Aussage von Jens SpahnNeue Flüchtlinge sollen nach Ruanda, Ghana oder Georgien abgeschoben werden

CDU-Politiker Jens Spahn hat sich dafür ausgesprochen, nicht regulär eingereiste Flüchtlinge in der EU unter anderem nach Ruanda abzuschieben. Seiner Auffassung nach würde eine solche Maßnahme abschreckend wirken.

Karambolage zwischen Sextakkorden
Karambolage zwischen Sextakkorden

Klavierabend in der TonhalleKarambolage zwischen Sextakkorden

Die georgische Pianistin Khatia Buniatishvili gab einen Klavierabend in der Tonhalle. Sie spielte Bach, Mozart, Beethoven, Chopin und Liszt – in mitunter eigenwilliger Interpretation.

EU-Gipfel macht Weg für Beitrittsgespräche mit Ukraine frei
EU-Gipfel macht Weg für Beitrittsgespräche mit Ukraine frei

Überraschende EinigungEU-Gipfel macht Weg für Beitrittsgespräche mit Ukraine frei

Der EU-Gipfel hat den Weg frei gemacht für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit der Ukraine. Zuvor hatte Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban noch seinen Widerstand angekündigt.

Deutschland trifft in der Gruppe auf Ungarn, Schottland und Schweiz
Deutschland trifft in der Gruppe auf Ungarn, Schottland und Schweiz

Auslosung für die EM 2024Deutschland trifft in der Gruppe auf Ungarn, Schottland und Schweiz

Vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 steigt in Deutschland die Fußball-Europameisterschaft. Am Samstagabend wurden in der Hamburger Elbphilarmonie die sechs Vorrundengruppen ausgelost. Das DFB-Team trifft auf Ungarn, Schottland und die Schweiz.

Anil Büyüktunca feiert mit 20.000 Zuschauern
Anil Büyüktunca feiert mit 20.000 Zuschauern

KampfsportAnil Büyüktunca feiert mit 20.000 Zuschauern

Anil Büyüktunca ist als Box-Trainer bei der SG Kaarst im Einsatz. Doch auch im Vollkontaktsport Mixed-Martial-Arts sind seine Fähigkeiten gefragt.

Stanisic jubelt, Andrich debütiert
Stanisic jubelt, Andrich debütiert

Bayer-Profis auf LänderspielreisenStanisic jubelt, Andrich debütiert

In der letzten Länderspielphase des Jahres waren gleich 15 Nationalspieler von Bayer 04 Leverkusen für ihre jeweiligen Auswahlmannschaften aktiv – mit unterschiedlichem Erfolg. Wir zeigen, wer sich freuen konnte und wer enttäuschte.

Wie groß ist Georgien?

Georgien an der Grenze zwischen Europa und Asien ist etwa so groß wie Bayern. Insgesamt 3,7 Millionen Menschen leben in dem Land zwischen Russland im Norden, der Türkei und Armenien im Süden, dem Schwarzen Meer im Westen und Aserbaidschan im Osten.

Im Norden grenzt Georgien an den großen Kaukasus, im Süden befindet sich der kleine Kaukasus. Fast 90 Prozent des Landes bestehen also aus Gebirgen. Die weitläufigen Landschaften mit malerischen Wanderwegen sind ein Paradies für wanderbegeisterte internationale Besucher. Wer sich dagegen nach Ruhe und Erholung sehnt, kann sich am Schwarzen Meer in Batumi oder Sochumi entspannen.

Wie ist das Wetter in Georgien?

Georgien hat nur ein Fünftel der Fläche von Deutschland. Dennoch unterscheidet sich das Klima stark je nach Region. Durch die Gebirge des Kaukasus und die Grenze zum Schwarzen Meer gibt es drei Klimazonen mit Temperaturen zwischen minus 40 bis plus 30 Grad.

Vom subtropischen Klima im Westen des Landes bis hin zum alpinen Klima jenseits von 5000 Höhenmetern auf den höchsten Bergen des Kaukasus - das Wetter kann bitterkalt oder tropisch warm sein.

So unterscheidet sich das Klima je nach Region:

Die beste Reisezeit für Georgien ist der Frühling oder der Herbst. Vor allem im Herbst ist das Wetter im ganzen Land meist mild und sonnig, mit Ausnahme des Hochgebirges. Der georgische Winter ist für Reisen das Hochgebirge nicht geeignet. Dafür können Sie die Highlights von Tiflis auch im Winter genießen. Im Sommer eignet sich die Region am Schwarzen Meer für einen entspannenden Badeurlaub.

So klappt es mit dem perfekten Georgien-Urlaub