Geldwäsche

Razzia gegen Al-Zein-Clan in NRW

GeldwäscheverdachtRazzia gegen Al-Zein-Clan in NRW

Versicherungsbetrug im großen Stil und Geldwäsche – diesem Verdacht gegen Mitglieder des Al-Zein-Clans gehen Ermittler aktuell bei Razzien in NRW und Berlin nach. Die Ermittlungen richten sich gegen zwei Frauen und vier Männer.

Hückelhovener Pfarrer wegen Geldwäsche angeklagt

Netz von 160 Konten aufgebautHückelhovener Pfarrer wegen Geldwäsche angeklagt

Georg K. soll in Hückelhoven Spenden- und Kollektenkonten veruntreut haben. Um Gelder ins Ausland zu transferieren, soll er ein Netz von 160 Konten genutzt haben. Der Pfarrer war Anfang des Jahres in Belgien verhaftet worden.

NRW-Finanzminister will bei Planung für Bundesfinanzkriminalamt mitmischen

MedienberichtNRW-Finanzminister will bei Planung für Bundesfinanzkriminalamt mitmischen

Nach Ansicht von NRW-Finanzminister Optendrenk sollen die Länder bei den Plänen für ein Bundesfinanzkriminalamt „ihre Expertise einbringen“. Als Vorbild empfiehlt er Lindner die Struktur der Finanzkriminalitätsbekämpfung in NRW.

Bundesfinanzkriminalamt soll Geldwäsche bekämpfen

„Bundesfinanzkriminalamt“Bundesfinanzkriminalamt soll Geldwäsche bekämpfen

Deutschland gilt vielen als Paradies der Geldwäsche. Finanzminister Christian Lindner will jetzt der „Spur des Geldes“ konsequenter folgen – und rennt damit scheinbar viele offene Türen ein.

Christian Lindner auf dem richtigen Weg

Finanzminister plant „Bundesfinanzkriminalamt“Christian Lindner auf dem richtigen Weg

Meinung · Wenn ein Liberaler eine neue Bundesbehörde mit viel teurem Personal aus dem Boden stampfen will, muss die Not groß sein. Bundesfinanzminister und FDP-Chef Christian Lindner will genau das tun – und mit völlig neuen Institutionen die grassierende Geldwäsche in Deutschland effektiver bekämpfen. Der Ansatz ist richtig.

Lindner plant Bundesfinanzkriminalamt

Kurswechsel in Geldwäsche-BekämpfungLindner plant Bundesfinanzkriminalamt

Deutschland gilt vielen als Paradies der Geldwäsche. Finanzminister Christian Lindner will jetzt der „Spur des Geldes“ konsequenter folgen - und rennt damit scheinbar offene Türen ein.

Gericht stellt Geldwäscheverfahren gegen Düsseldorferin ein

Im Zusammenhang mit BandenbetrugGericht stellt Geldwäscheverfahren gegen Düsseldorferin ein

Die Angeklagte will nicht gewusst haben, woher die großen Summen kamen, die ihr Lebensgefährte ihr regelmäßig gab. Der sitzt inzwischen hinter Gittern.

Staatsanwaltschaft Bochum ermittelt im Umfeld von Bushido

Nach ZwangsversteigerungStaatsanwaltschaft Bochum ermittelt im Umfeld von Bushido

Nachdem das ehemalige Anwesen von Rapper Bushido in Brandenburg zwangsversteigert wurde, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen eine Person aus Oer-Erkenschwick. Der Verdacht: Geldwäsche.

Anwalt hält lange U-Haft für „Querdenken“-Gründer Ballweg für möglich

Ermittlungen um Betrug und GeldwäscheAnwalt hält lange U-Haft für „Querdenken“-Gründer Ballweg für möglich

Inmitten der Corona-Pandemie formierten sich die „Querdenker“ und protestierten gegen die Lockdown-Politik. Die Initiative brauchte dafür Geld. Die Justiz hat Zweifel, ob dabei alles mit rechten Dingen zuging - und nun einen prominenten Vertreter ins Gefängnis geschickt.

Mögliche Drogengeschäfte — Sechs Soldaten der Queen festgenommen

Kurz vor ThronjubiläumMögliche Drogengeschäfte — Sechs Soldaten der Queen festgenommen

Sechs Gardesoldaten und ein Veteran aus Leibregimentern der Queen sollen Geldwäsche betrieben und mit Drogen gehandelt haben. Die Männer wurden umgehend von der geplanten Parade zum Platinjubiläum der Monarchin ausgeschlossen.

Großrazzia gegen Clankriminalität auch in der Solinger Nordstadt

Schlag gegen organisierte KriminalitätGroßrazzia gegen Clankriminalität auch in der Solinger Nordstadt

Insgesamt fünf Mitgliedern einer arabischstämmigen Großfamilie wird vorgeworfen, Geldwäsche in großem Stil betrieben zu haben. Bei der Razzia wurde auch ein Objekt an der Konrad-Adenauer-Straße durchsucht.

24-Jährige wegen Geldwäsche-Vorwurfs vor Gericht

Amtsgericht Wermelskirchen24-Jährige wegen Geldwäsche-Vorwurfs vor Gericht

Die junge Frau aus Rumänien hatte die Anklage nur auf Deutsch bekommen. Daher musste ein neuer Termin für die Verhandlung gemacht werden.

Anklage gegen mutmaßliche Mitglieder des Leverkusener Al-Zein-Clans erhoben

Menschenraub, Geldwäsche, ErpressungAnklage gegen mutmaßliche Mitglieder des Leverkusener Al-Zein-Clans erhoben

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat im Zusammenhang mit der „Clan-Villa“ in Leverkusen gegen sieben Personen Anklage erhoben. Es geht unter anderem um Geldwäsche, Geiselnahme und schweren Raub.

Familienvater aus Monheim verkaufte Kokain im Darknet

Prozess in DüsseldorfFamilienvater aus Monheim verkaufte Kokain im Darknet

Ein 33-jähriger Monheimer ist zu einer Haftstrafe von mehr als sechs Jahren verurteilt worden, weil er einen Kokainversand betrieben hat. Außerdem sollen 480.000 Euro von ihm eingezogen werden.

Ehefrau von „El Chapo“ zu 36 Monaten Gefängnis verurteilt

Beteiligung am Drogen-ImperiumEhefrau von „El Chapo“ zu 36 Monaten Gefängnis verurteilt

Weil sie sich am Drogen-Imperium ihres Mannes beteiligt hat, muss die Ehefrau des früheren mexikanischen Drogenbosses Joaquín „El Chapo“ Guzmán in den USA drei Jahre in Haft. Zudem muss sie eine Geldstrafe in Millionenhöhe zahlen.

Polizeieinsatz gegen bandenmäßige Geldwäsche in NRW

Koordination aus DuisburgPolizeieinsatz gegen bandenmäßige Geldwäsche in NRW

Update · Gleich zwei große Polizeieinsätze gibt es am Dienstag in NRW. In einem europaweiten Fall geht es um bandenmäßige Geldwäsche, an der auch Kriminelle aus Italien und der Schweiz beteiligt sind. In Köln wird gegen Rocker ermittelt.

Italien sprengt Zuhälterring von Zwangsprostituierten

41 Frauen zur Sexarbeit gezwungenItalien sprengt Zuhälterring von Zwangsprostituierten

Der Bande wird außerdem Geldwäsche, Menschenschmuggel und Unterstützung illegaler Einwanderung vorgeworfen. Auch in Deutschland soll sie ihr Unwesen getrieben haben.

Geldwäsche – russischer Ferrari geht dem Zoll ins Netz

Kontrollen des Krefelder Zolls an niederländischer GrenzeGeldwäsche – russischer Ferrari geht dem Zoll ins Netz

Beamte führten  Bargeldkontrollen unter anderem entlang der deutsch-niederländischen Grenze durch. Die Einsatzkräfte überprüften insgesamt 552 Personen und 368 Fahrzeuge. Rund 85.000 Euro wurden sichergestellt.

Razzia gegen Geldwäsche-Bande in NRW

250 Ermittler im EinsatzRazzia gegen Geldwäsche-Bande in NRW

In Lagerhallen in Bochum und Ratingen soll Geld gesammelt, gezählt und verpackt worden sein, bevor es Kuriere nach Istanbul brachten. 250 Beamte sind in NRW ausgerückt, um eine Bande von Geldwäschern zu zerschlagen.

Razzia gegen Geldwäsche-Bande in NRW - 250 Ermittler im Einsatz

Durchsuchungen auch in NeussRazzia gegen Geldwäsche-Bande in NRW - 250 Ermittler im Einsatz

In Lagerhallen in Bochum und Ratingen soll Geld gesammelt, gezählt und verpackt worden sein, bevor es Kuriere nach Istanbul brachten. 250 Beamte sind in NRW ausgerückt, um eine Bande von Geldwäschern zu zerschlagen. Auch in Neuss gab es Durchsuchungen.

Großeinsatz gegen kriminelle Geldwäsche-Bande in NRW

49 Objekte durchsuchtGroßeinsatz gegen kriminelle Geldwäsche-Bande in NRW

Beamte aus Düsseldorf und Mettmann haben am Donnerstag mehrere Objekte in NRW durchsucht. Ermittelt wird wegen des Verdachts der Geldwäsche gegen 46 Personen.

Prozess gegen Darknet-Dealer gestartet

Zwei Monheimer angeklagtProzess gegen Darknet-Dealer gestartet

Seit Dienstag stehen zwei Monheimer vor dem Düsseldorfer Landgericht, die im Internet mit Kokain gehandelt haben sollen. Ihnen wird zudem Geldwäsche vorgeworfen.