Geiselnahme - aktuelle Informationen

Geiselnahme - aktuelle Informationen

Foto: AP

Geiselnahme

„Die ‚Mocro-Mafia‘ streckt ihre Fühler nach NRW aus“
„Die ‚Mocro-Mafia‘ streckt ihre Fühler nach NRW aus“

Zusammenhang mit Cannabis-Legalisierung?„Die ‚Mocro-Mafia‘ streckt ihre Fühler nach NRW aus“

Eine Serie von Explosionen und eine Geiselnahme in Köln, bei der zwei Menschen gefoltert wurden, sollen auf das Konto der berüchtigten „Mocro-Mafia“ gehen. Die Deutsche Polizeigewerkschaft warnt vor Verhältnissen wie in den Niederlanden.

Explosion an Berliner Allee könnte mit Drogengeschäften zu tun haben
Explosion an Berliner Allee könnte mit Drogengeschäften zu tun haben

Düsseldorfer InnenstadtExplosion an Berliner Allee könnte mit Drogengeschäften zu tun haben

Nach einer Explosion in der Nacht zu Donnerstag in der Düsseldorfer Innenstadt übernimmt die Ermittlungen nun die Polizei Köln. Es wird ein Zusammenhang mit einer Reihe anderer Straftaten vermutet. Am vergangenen Wochenende gab es schon Festnahmen.

Explosion vor Café in der Solinger Nordstadt – führt Spur zu Drogenmafia?
Explosion vor Café in der Solinger Nordstadt – führt Spur zu Drogenmafia?

Polizei prüft ZusammenhängeExplosion vor Café in der Solinger Nordstadt – führt Spur zu Drogenmafia?

Knapp zwei Wochen nach der Explosion vor einem Geschäftshaus an der Konrad-Adenauer-Straße in Solingen gibt es möglicherweise neue Hinweise. So könnte der mutmaßliche Brandanschlag mit einem Toten in Zusammenhang mit einer Reihe anderer schwerer Verbrechen stehen. Die Behörden gehen von einem Drogenkrieg zwischen zwei verfeindeten Gruppen aus.

Explosion in Duisburg – Zusammenhang mit Kölner Geiselnahme?
Explosion in Duisburg – Zusammenhang mit Kölner Geiselnahme?

Streit unter DrogenbandenExplosion in Duisburg – Zusammenhang mit Kölner Geiselnahme?

Ende Juni und Anfang Juli gab es in NRW mehrere Explosionen, auch in Duisburg. Zuletzt folgte eine Geiselnahme in Köln. Die Polizei vermutet, dass die Fälle zusammenhängen – und ein Kampf zwischen Drogenbanden dahintersteckt.

Geiseln in Köln befreit – Spur zu weiteren Explosionen in NRW?
Geiseln in Köln befreit – Spur zu weiteren Explosionen in NRW?

Streit unter DrogenhändlernGeiseln in Köln befreit – Spur zu weiteren Explosionen in NRW?

Ende Juni und Anfang Juli gab es in NRW mehrere Explosionen, danach folgten Geiselnahmen. Dahinter steht möglicherweise ein Kampf zwischen Drogenbanden.

Polizei beendet Geiselnahme in Köln — mehrere Festnahmen
Polizei beendet Geiselnahme in Köln — mehrere Festnahmen

Entführung in BochumPolizei beendet Geiselnahme in Köln — mehrere Festnahmen

Zwei Menschen werden in Bochum entführt und schließlich in Köln befreit. Eine Geiselnahme zwischen dem Ruhrgebiet und dem Rheinland wirft Fragen auf. Es gibt Hinweise auf Drogenkriminalität.

Mehr als 200 Kandidaten entscheiden sich für Rückzug
Mehr als 200 Kandidaten entscheiden sich für Rückzug

Stichwahl in FrankreichMehr als 200 Kandidaten entscheiden sich für Rückzug

Am Sonntag, 7. Juli, entscheidet sich in Frankreich, wie viele Mitglieder der rechtsnationalen Partei Rassemblement National ins Parlament einziehen. Vor der Stichwahl haben sich jetzt mehrere Hundert Kandidaten der anderen Parteien zurückgezogen. Dahinter stecken taktische Gründe.

Geiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt
Geiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt

Schüsse auf Hamburger FlughafenGeiselnehmer zu zwölf Jahren Haft verurteilt

Stundenlang drohte ein 35-Jähriger im November am Hamburger Flughafen, sich mit seiner Tochter in die Luft zu sprengen. Nun wurde er in allen Anklagepunkten schuldig gesprochen.

Mann gefoltert und vergewaltigt – Hohe Haftstrafe für Brüderpaar
Mann gefoltert und vergewaltigt – Hohe Haftstrafe für Brüderpaar

Geiselnahme in IsselburgMann gefoltert und vergewaltigt – Hohe Haftstrafe für Brüderpaar

Zwei Brüder haben einen jungen Mann aus Wesel in Isselburg mehrere Tage gefangen gehalten, misshandelt und vergewaltigt. Nun müssen für sie mehrere Jahre in Haft. Das Gericht sah ein besonders brutales und unbegreifliches Vorgehen.

Nach medizinischer Behandlung – Halle-Attentäter zurück in JVA
Nach medizinischer Behandlung – Halle-Attentäter zurück in JVA

Wollte ausbrechenNach medizinischer Behandlung – Halle-Attentäter zurück in JVA

Kurz vor Pfingsten musste der Halle-Attentäter aus dem Gefängnis in ein Krankenhaus gebracht werden. Er gilt als einer der gefährlichsten Gefangenen des Landes. Nun sitzt er wieder in seiner Zelle.

Solidarität mit Israel, aber richtig
Solidarität mit Israel, aber richtig

Kolumne WissensdrangSolidarität mit Israel, aber richtig

Meinung · Unterschiede zwischen einem angegriffenen demokratischen Staat und einer islamistischen Terrorbande muss auch ein Gericht sehen. Israel darf sich verteidigen. Das macht eine Anklage jedoch noch nicht illegitim.

Mit der Volkshochschule in die Synagoge
Mit der Volkshochschule in die Synagoge

Bildung in MettmannMit der Volkshochschule in die Synagoge

Das Wissen aus Büchern ist eine Grundlage. Aber wer war schon einmal persönlich in einer Synagoge? Wer weiß, wie ein jüdischer Gottesdienst abläuft? Es gibt jetzt die Chance, Wissenslücken zu schließen.

Netanjahu fürchtet angeblich Haftbefehl durch Strafgerichtshof
Netanjahu fürchtet angeblich Haftbefehl durch Strafgerichtshof

Israels RegierungschefNetanjahu fürchtet angeblich Haftbefehl durch Strafgerichtshof

Wegen seines Vorgehens im Gazastreifen wird Israel international zunehmend kritisiert. Berichten zufolge könnten jetzt sogar mehreren Israelis Haftbefehle drohen - darunter auch dem Regierungschef.

Mord und Kriegsverbrechen – mutmaßliche IS-Terroristen vor Gericht
Mord und Kriegsverbrechen – mutmaßliche IS-Terroristen vor Gericht

In DüsseldorfMord und Kriegsverbrechen – mutmaßliche IS-Terroristen vor Gericht

Zwei 33 und 39 Jahre alte Männer sollen im syrischen Bürgerkrieg als IS-Terroristen Kriegsverbrechen begangen haben. Einer von ihnen sagt, er sitze völlig unschuldig hinter Gittern.

Polizei erschießt Täter bei Geiselnahme in Schweizer Zug
Polizei erschießt Täter bei Geiselnahme in Schweizer Zug

15 Menschen festgehaltenPolizei erschießt Täter bei Geiselnahme in Schweizer Zug

Update · Auf einer Routinezugfahrt im abendlichen Berufsverkehr nimmt ein Bewaffneter in der Schweiz Passagiere und Zugführer als Geiseln. Nach stundenlangen Verhandlungen greift die Polizei ein.

Geiselnahme erschüttert 1974 Hilden
Geiselnahme erschüttert 1974 Hilden

Deutschlandweit im FernsehenGeiselnahme erschüttert 1974 Hilden

Ein Bankräuber überfällt am 31. Januar 1974 eine Filiale der Sparkasse Hilden und nimmt vier Angestellte als Geiseln. Es war einer der ersten Fälle dieser Art in Deutschland überhaupt – die Chronologie der Tat.

Lebensberater wegen Geiselnahme und Vergewaltigung vor Gericht
Lebensberater wegen Geiselnahme und Vergewaltigung vor Gericht

ProzessLebensberater wegen Geiselnahme und Vergewaltigung vor Gericht

Ein selbst ernannter Life Coach soll junge Frauen in sein Haus in Walldürn gelockt, als Geiseln genommen und vergewaltigt haben. Der Prozess beginnt nun vor dem Landgericht Mosbach.

Nach Geiselnahme in Ulm – Staatsanwaltschaft äußert sich zu Schüssen
Nach Geiselnahme in Ulm – Staatsanwaltschaft äußert sich zu Schüssen

Keine TodesopferNach Geiselnahme in Ulm – Staatsanwaltschaft äußert sich zu Schüssen

Mitten im Stadtzentrum von Ulm nimmt ein Mann mehrere Geiseln. Fünf lässt er gehen, eine bleibt in seiner Gewalt. Die Polizei beendet die Geiselnahme schließlich mit Schüssen, nun gibt es Details dazu.

„Ich hatte Todesangst“ – das sagen die Geiseln des Halle-Attentäters
„Ich hatte Todesangst“ – das sagen die Geiseln des Halle-Attentäters

Prozess„Ich hatte Todesangst“ – das sagen die Geiseln des Halle-Attentäters

Sie wussten, mit wem sie es täglich im Gefängnis zu tun hatten – mit dem Halle-Attentäter, der seine Waffen einst selbst baute. Zwei Vollzugsbeamte berichten nun, wie sie im Knast zu seinen Geiseln wurden. Die Tat lässt sie bis heute nicht los.

Nach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen
Nach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen

Sperrung am MünsterplatzNach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen

Update · Was sind die Hintergründe einer Geiselnahme direkt am Ulmer Münster? Die Ermittler halten sich noch bedeckt. Für den Nachmittag haben sie mehr Informationen angekündigt.

Synagogen-Attentäter von Halle wieder vor Gericht
Synagogen-Attentäter von Halle wieder vor Gericht

Wegen GeiselnahmeSynagogen-Attentäter von Halle wieder vor Gericht

Wegen der Geiselnahme während seines Fluchtversuchs im Gefängnis steht der Halle-Attentäter wieder vor Gericht. Wie der erste Prozesstag lief.

Nach Anschlag in Südfrankreich mit vier Toten startet Prozess
Nach Anschlag in Südfrankreich mit vier Toten startet Prozess

TerrorismusNach Anschlag in Südfrankreich mit vier Toten startet Prozess

Bei einem Anschlag in Frankreich gab es 2018 vier Tote. In Paris stehen nun sieben Angeklagte aus dem Umfeld des Täters vor Gericht. Mit einem extremen Schritt verhinderte ein Beamter weitere Opfer.

Leverkusener Clan-Chef muss im Gefängnis bleiben
Leverkusener Clan-Chef muss im Gefängnis bleiben

Kein offener VollzugLeverkusener Clan-Chef muss im Gefängnis bleiben

Der zu sechs Jahren Haft verurteilte Chef des Leverkusener Al Zein Clans bleibt in der Zelle. Bei einem Sprachtest soll er durchgefallen sein.

Mutmaßlicher Clan-Hintergrund – Durchsuchungen auch in Duisburg
Mutmaßlicher Clan-Hintergrund – Durchsuchungen auch in Duisburg

Nach Entführung und schwerer KörperverletzungMutmaßlicher Clan-Hintergrund – Durchsuchungen auch in Duisburg

Bei den Durchsuchungen der Polizei in Duisburg und Gelsenkirchen mussten sich die Beamten teilweise auch gewaltsam Zugriff zu den Wohnungen verschaffen. Hintergrund ist eine Geiselnahme im August.

Bei Geiselnahmen identifizieren sich die Opfer oft mit den Tätern. In solchen Fällen wird vom Stockholm-Syndrom gesprochen.