Fluglärm

Kindsmüller kündigt nach Wahl zum Präsidenten „Aufräumarbeiten“ an
Kindsmüller kündigt nach Wahl zum Präsidenten „Aufräumarbeiten“ an

Bundesvereinigung gegen FluglärmKindsmüller kündigt nach Wahl zum Präsidenten „Aufräumarbeiten“ an

Mit breiter Mehrheit ist Werner Kindsmüller zum neuen Präsidenten der Bundesvereinigung gegen Fluglärm gewählt worden. Sein oberstes Ziel ist es, Ruhe in den Verband zu bringen.

NRW will für die Fußball-EM die Nachtruhe lockern
NRW will für die Fußball-EM die Nachtruhe lockern

Großveranstaltungen in PlanungNRW will für die Fußball-EM die Nachtruhe lockern

Bis ein Uhr früh sollen Fußballfans in den Städten in NRW beim Public-Viewing feiern dürfen – und damit deutlich länger als üblicherweise. Gastronomen haben allerdings erstmal keinen Grund zum Jubeln.

Welche Nebeneinkünfte Bürgermeister Marc Venten hat
Welche Nebeneinkünfte Bürgermeister Marc Venten hat

Verwaltungschef von KorschenbroichWelche Nebeneinkünfte Bürgermeister Marc Venten hat

Hauptverwaltungsbeamte müssen dem Rat ihre Nebentätigkeiten anzeigen und bestimmte Entschädigungen abführen. Andere dürfen sie behalten, wenn diese unter einer gewissen Höchstgrenze liegen. So sieht das beim Korschenbroicher Verwaltungschef aus.

Fluglärm-Gegner kritisieren Aufhebung des Nachtflugverbots während EM
Fluglärm-Gegner kritisieren Aufhebung des Nachtflugverbots während EM

„Kaarster gegen Fluglärm“Fluglärm-Gegner kritisieren Aufhebung des Nachtflugverbots während EM

Während der Fußall-Europameisterschaft wird das Nachtflugverbot an den Flughäfen in Stadionnähe ausgesetzt – so auch in Düsseldorf. Das geht dem Verein „Kaarster gegen Fluglärm“ gegen den Strich.

Fluglärm-Gegner fordern schwefelarmes Kerosin
Fluglärm-Gegner fordern schwefelarmes Kerosin

Initiative in KaarstFluglärm-Gegner fordern schwefelarmes Kerosin

Erneut hat der Verein „Kaarster gegen Fluglärm“ die Entschwefelung von Kerosin am Düsseldorfer Flughafen gefordert und nun sogar den NRW-Verkehrsminister gebeten, sich dafür einzusetzen.

Viele Ältere kennen es noch — Erinnerung an das „Wunder von Waldniel“
Viele Ältere kennen es noch — Erinnerung an das „Wunder von Waldniel“

Webertag beim Heimatverein WaldnielViele Ältere kennen es noch — Erinnerung an das „Wunder von Waldniel“

„Das Wunder von Waldniel“, die Geschichte der Leinenweberei und leckere Reibekuchen mit Apfelmus gehörten zum Programm beim Heimat- und Webertag des Heimatvereins Schwalmtal. 120 Menschen waren dabei.

Sabrina Proschmann will für soziales Europa kämpfen
Sabrina Proschmann will für soziales Europa kämpfen

Neujahrsempfang der Kaarster SPDSabrina Proschmann will für soziales Europa kämpfen

Beim Neujahrsempfang der Kaarster SPD im Albert-Einstein-Forum stellte sich Sabrina Proschmann als Kandidatin bei der Europawahl am 9. Juni vor. Die SPD lädt für Samstag zu einer Mahnwache gegen Rassismus ein

Warum Passagiere nach Berlin und Hamburg schneller abgefertigt werden
Warum Passagiere nach Berlin und Hamburg schneller abgefertigt werden

Flugverkehr ab DüsseldorfWarum Passagiere nach Berlin und Hamburg schneller abgefertigt werden

Um wieder mehr Passagiere in innerdeutsche Jets zu locken, gibt es nun eine Überholspur für Berlin und Hamburg ab Düsseldorf. Flughafenkritiker sehen das skeptisch, die IHK Düsseldorf findet das gut.

Fluglärmgegner: „Schlimmer als vor Corona“
Fluglärmgegner: „Schlimmer als vor Corona“

Verspätungen stören AnwohnerFluglärmgegner: „Schlimmer als vor Corona“

Im Vergleich zum Vorjahr gab es am Düsseldorfer Flughafen etwas mehr Verspätungen. Vor allem Landungen in den späten Abend- und Nachtstunden stören viele Anwohner. Diese sehen das Verkehrsministerium in der Verantwortung.

Flughäfen sorgen sich um Wettbewerbsfähigkeit
Flughäfen sorgen sich um Wettbewerbsfähigkeit

Kerosinsteuer für innerdeutsche FlügeFlughäfen sorgen sich um Wettbewerbsfähigkeit

Die Bundesregierung will den Sprit für innerdeutsche Flüge nun besteuern. Umweltschützer finden das gut. Die Branche fürchtet, dass Passagiere künftig in Paris statt Frankfurt oder München umsteigen. Die Zahlen zeigen aber auch: Innerdeutsche Flüge machen nicht einmal zehn Prozent des Marktes aus.

Fluglärm-Gegner pochen auf Entschwefelung von Kerosin
Fluglärm-Gegner pochen auf Entschwefelung von Kerosin

Erneute Forderung an Flughafen DüsseldorfFluglärm-Gegner pochen auf Entschwefelung von Kerosin

Jetzt wollen die Fluglärm-Gegner dem Flugzeug-Treibstoff Kerosin an den Kragen und fordern den Flughafen Düsseldorf zu einer Entschwefelung auf. Wie der Flughafen reagiert.

Flughafen und Eurowings pflanzen 2500 Bäume
Flughafen und Eurowings pflanzen 2500 Bäume

UmweltschutzFlughafen und Eurowings pflanzen 2500 Bäume

Die Luftfahrt steckt in der Klemme: Einerseits wollen die Menschen wieder viel stärker in den Urlaub fliegen, andererseits nimmt die Kritik wegen des CO2-Ausstoßes zu. Eine Baumpflanzaktion des Flughafens Düsseldorf läuft nun als symbolische Aktion, ein Aktivist fordert dagegen eine CO2-Abgabe.

Fluglärm-Gegner kritisieren hohe Belastung der Anwohner durch Nachtflüge
Fluglärm-Gegner kritisieren hohe Belastung der Anwohner durch Nachtflüge

Verein „Kaarster gegen Fluglärm“Fluglärm-Gegner kritisieren hohe Belastung der Anwohner durch Nachtflüge

Der Verein „Kaarster gegen Fluglärm“ sieht in den ersten zehn Monaten des Jahres keine Verbesserungen bei den nächtlichen Flugbewegungen am Flughafen Düsseldorf, die Belastung der Anwohner sei weiterhin hoch. Dagegen wehrt sich der Flughafen.

Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn schwächeln
Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn schwächeln

FlugverkehrFlughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn schwächeln

Die beiden großen Flughäfen in NRW können nicht ans Vor-Corona-Niveau anknüpfen. Gerade innerdeutsche Flüge werden wenig angeboten. Relativ gut läuft das Geschäft aber in Weeze und Dortmund.

Ein Fünftel mehr Passagiere
Ein Fünftel mehr Passagiere

UrlaubsboomEin Fünftel mehr Passagiere

Im Vergleich zu 2022 geht es in Düsseldorf und Köln/Bonn bergauf. Doch die Branche fürchtet neuen Wettbewerb von Airports außerhalb der EU. Der große Sieger ist der Flughafen Weeze.

Noch zwei Auftritte für Mogli, Balu und Baghira
Noch zwei Auftritte für Mogli, Balu und Baghira

Saisonfinale am Blauen SeeNoch zwei Auftritte für Mogli, Balu und Baghira

Pfingsten feierte Theaterconcept auf der Naturbühne am Blauen See Premiere mit dem „Dschungelbuch“. Jetzt geht eine gut verlaufene Saison zu Ende.

Flughafen-Anwohner beklagen mehr Landungen nach 23 Uhr.
Flughafen-Anwohner beklagen mehr Landungen nach 23 Uhr.

Analyse der Bürger gegen FluglärmFlughafen-Anwohner beklagen mehr Landungen nach 23 Uhr.

Eine Auswertung der Initiative „Bürger gegen Fluglärm“ ergibt, dass es während der Ferien mehr Landungen nach 23 Uhr gab als vor der Pandemie.

Fluglärm-Gegner schließen sich bundesweiter Kampagne an
Fluglärm-Gegner schließen sich bundesweiter Kampagne an

„minus20bis2030“Fluglärm-Gegner schließen sich bundesweiter Kampagne an

Der Verein „Kaarster gegen Fluglärm“ hat sich einer bundesweiten Kampagne angeschlossen, die Zahl der Flugbewegungen an deutschen Verkehrsflughäfen bis zum Jahr 2030 um 20 Prozent zu kürzen.

Weniger Nachtflüge, mehr schnelle Züge
Weniger Nachtflüge, mehr schnelle Züge

Flughafen DüsseldorfWeniger Nachtflüge, mehr schnelle Züge

Meinung · Die vielen Nachtlandungen am Flughafen Düsseldorf sind keine gute Nachricht. Das „Hamburger Modell“ könnte helfen. Modernere Jets und schnellere Züge sind auch nötig.

Fluglärmgegner beklagen mehr Verspätungen in die Nacht hinein
Fluglärmgegner beklagen mehr Verspätungen in die Nacht hinein

Sommerferien in MeerbuschFluglärmgegner beklagen mehr Verspätungen in die Nacht hinein

Rund 21.000 Flugbewegungen gab es am Düsseldorfer Flughafen in diesen Ferien – weniger als vor Corona, aber mehr als 2022. Die Zahl der Flüge in den Abendstunden ist für die Bürgerinitiative gegen Fluglärm aber ein „Alarmsignal“.

Fluglärm-Gegner werfen Airlines mutwillige Verspätungen vor
Fluglärm-Gegner werfen Airlines mutwillige Verspätungen vor

„Kaarster gegen Fluglärm“Fluglärm-Gegner werfen Airlines mutwillige Verspätungen vor

Der Verein „Kaarster gegen Fluglärm“ hat die Airlines kritisiert. Diese hätten in den Sommerferien mutwillig für Verspätungen gesorgt. Der Flughafen wehrt sich.

Neue Diskussion um Nachtflüge in Düsseldorf
Neue Diskussion um Nachtflüge in Düsseldorf

239 Nachtlandungen im JuliNeue Diskussion um Nachtflüge in Düsseldorf

Exklusiv · Im Juli landeten deutlich mehr Jets erst nach 23 Uhr als noch im Juni und auch im Vergleich zum Vorzeigejahr 2019. Kritiker drängen nun auf härtere Regeln. Das Verkehrsministerium ist alarmiert und fordert weniger Nachtlandungen.

Straßenlärmkarten für die Stadt sind abrufbar
Straßenlärmkarten für die Stadt sind abrufbar

So laut ist es in LeverkusenStraßenlärmkarten für die Stadt sind abrufbar

Lärmquellen gibt es in Leverkusen etliche – von Autobahn bis Schiene. Die Stadt hat nun strategische Lärmkarten für die Geräuschkulisse von Straße und Industrie erstellt. Ein weiterer Schritt zum Lärmaktionsplan.

Baustelle verursacht wochenlang Lärm am Flughafen
Baustelle verursacht wochenlang Lärm am Flughafen

Fluglärm in DüsseldorfBaustelle verursacht wochenlang Lärm am Flughafen

Beschwerden von Bürgern dazu haben Politiker erreicht. Sie wollen erfahren, warum die Arbeiten notwendig sind und ob sie genehmigt wurden.