Fantastival Dinslaken 2022: Aktuelle News und Infos zum Festival

Fantastival Dinslaken 2022: Aktuelle News und Infos zum Festival

Foto: studio47

Fantastival

Wann findet das Fantastival 2022 statt?

Warum sich die Investition in die Sanierung des Burgtheaters lohnt

Freilichtbühne DinslakenWarum sich die Investition in die Sanierung des Burgtheaters lohnt

Meinung · Die Dinslakener Stadtverwaltung will das Burgtheater sanieren, damit es auch künftig eine attraktive Veranstaltungsstätte bleibt. Die bisherigen Vorschläge dazu sind nachvollziehbar. Das dafür notwendige Geld dürfte gut investiert sein.

Burgtheater Dinslaken wird umfassend saniert

Für 1,35 Millionen EuroBurgtheater Dinslaken wird umfassend saniert

Die Freilicht-Bühne in der Dinslakener Altstadt soll saniert werden. In die Sicherheitsbeleuchtung, Notstromversorgung, Bühnentechnik und ein neues Garderobengebäude will die Stadt rund 1,35 Millionen Euro investieren.

Kölsch-Rock zum Glücklichsein

Niedeckens BAP beim Fantastival DinslakenKölsch-Rock zum Glücklichsein

Wolfgang Niedeckens BAP legte beim Fantastival-Auftritt im Burgtheater noch mal eine Schüppe drauf. Über drei Stunden lang gab es Kölsch-Rock zum Glücksein.

Mit Jethro Tull vorwärts in die Vergangenheit 

Fantastival im Burgtheater DinslakenMit Jethro Tull vorwärts in die Vergangenheit 

Die britische Rock-Legende Jethro Tull nahm beim Fantastival im Dinslakener Burgtheater 2200 Zuhörer mit auf eine Zeitreise. Ian Anderson ist ein Meister an der Querflöte. Die alten Songs ziehen auch heute noch. 

Was Sie über das Fantastival wissen müssen

Open Air im Dinslakener BurgtheaterWas Sie über das Fantastival wissen müssen

Der Sänger Milow macht in der kommenden Woche den Auftakt beim Dinslakener Fantastival, das vom 13. bis 23. Juli in der Altstadt stattfindet. Die Besucher können sich auf Rock, Pop, Klassik, Musical, Kabarett und Theater für Kinder freuen.

Milow kommt wieder zum Fantastival

Gern gesehener GastMilow kommt wieder zum Fantastival

Der belgische Sänger, Songwriter und Gitarrist tritt am 13. Juli im Burgtheater auf. Der Vorverkauf für das Konzert in Dinslaken startet.

BAP kommt im Juli zum Fantastival nach Dinslaken

Wolfgang Niedecken freut sich aufs BurgtheaterBAP kommt im Juli zum Fantastival nach Dinslaken

Zweimal schon hat Wolfgang Niedecken im Burgtheater versprochen mit seiner Band wiederzukommen. Jetzt kommt er. Im Sommer gibt es die volle Packung Kölschrock. Der Vorverkauf ist gestartet.

Jetzt gibt’s Geld für die Zukunft

Leuchtturmprojekt Zechenwerkstatt in DinslakenJetzt gibt’s Geld für die Zukunft

Das Fördergeld für die Sanierung der Zechenwerkstatt ist bewilligt. Damit kann ein Leuchtturmprojekt in und für Dinslaken an den Start gehen. Starke Ehrenamtliche stehen überzeugt dahinter – auch Risiken zum Trotz.

Heimatpreis für den Einsatz für das „Großprojekt“

Freilicht AG Dinslaken räumt abHeimatpreis für den Einsatz für das „Großprojekt“

Die Freilicht AG wird für ihr Engagement für das Fantastival und die Zechenwerkstatt belohnt. Das eine ist ein Leuchtturm in der Region – das andere ein Kraftakt, der im Ehrenamt angegangen wird.

Auftritt von Angelo Kellys Nachwuchs war Kinderarbeit

Prozess in DüsseldorfAuftritt von Angelo Kellys Nachwuchs war Kinderarbeit

Sänger Angelo Kelly hatte gleich drei seiner minderjährigen Kinder bei einem Festival auftreten lassen. Weil die Genehmigungen fehlten, sollte er eine Strafe von 2500 Euro zahlen. Dagegen zog er in Düsseldorf vor Gericht - und fand eine milde Richterin.

Angelo Kelly muss Bußgeld zahlen

Düsseldorfer Gericht hat entschiedenAngelo Kelly muss Bußgeld zahlen

500 Euro Strafe wegen Kinderarbeit beim „Irish Summer-Fantastival“ in Dinslaken, da der bekannte Musiker auch seine Kinder auftreten ließ.

Mini-Fantastival mit Niedecken, Meyle, Stoppok

Auftritte trotz CoronaMini-Fantastival mit Niedecken, Meyle, Stoppok

Die Freilicht AG in Dinslaken plant vom 15. bis 25. Juli im Burgtheater der Stadt ein corona-konformes Open-Air-Event. Großen Künstler werden dann auftreten – für kleines Publikum. Hier ist das ziemlich beeindruckende Programm.

Fantastival wird erneut verschoben: Alle Künstler sind 2022 dabei

Im Burgtheater Dinslaken gibt es im Juli eine SondereditionFantastival wird erneut verschoben: Alle Künstler sind 2022 dabei

Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Für dieses Jahr ist vom 15. bis 25. Juli eine Sonderedition des Open-Air-Spektakels im Burgtheater geplant.

Dinslaken-Film mit Udo Schenk kommt erst 2022 – oder als „Corona-Version“

Pandemie als HindernisDinslaken-Film mit Udo Schenk kommt erst 2022 – oder als „Corona-Version“

Der Imagefilm, den die Stadt Dinslaken für 24.000 Euro in Auftrag gegeben hat, ist schon um ein Jahr verschoben worden. Jetzt muss die Stadt entscheiden, ob sie lieber noch ein weiteres Jahr wartet oder ob sie eine „Corona-Version“ des Werks haben will.

„Wir haben mit der Zechenwerkstatt eine Perle“

Interview Janet Rauch und Lea Eickhoff„Wir haben mit der Zechenwerkstatt eine Perle“

Lea Eickhoff und Janet Rauch stehen als Vordenkerinnen für ein Kulturzentrum in der Zechenwerkstatt auf dem Gelände des Bergwerks Lohberg. Im Interview sprechen sie über Ehrenamt als tragende Säule, über ein Einvernehmen mit den Nachbarn und nächste Hürden, die es zu nehmen gilt.

So bedroht Corona das Fantastival 2021

Planen mit der Pandemie in DinslakenSo bedroht Corona das Fantastival 2021

Die Pandemie ist bis zum Sommer nicht vorbei. Was wird dann erlaubt sein? Wie soll man ein Hygienekonzept planen? Egal wie, sagt Lea Eickhoff von der Freilicht AG: Noch mal alles ein Jahr zu verschieben, das wäre „nicht abbildbar“.

Fester Glaube ans Potenzial

Kommentar zum FantastivalFester Glaube ans Potenzial

Meinung · Die Pandemie wird 2021 nicht vorüber sein. Und nicht nur die Freilicht AG hofft darauf, das das Kulturspektakel unter freiem Himmel trotz allem irgendwie stattfinden kann.

CDU: Verdi spielt fahrlässig mit Arbeitsplätzen

Kritik an der GewerkschaftCDU: Verdi spielt fahrlässig mit Arbeitsplätzen

Dinslakener Christdemokraten sind darüber verärgert, dass der verkaufsoffene Sonntag am 11. Oktober nun doch nicht stattfinden kann.

„Ach so“ lässt leichter nachhaltig leben

Angebote bekannt machen, selbst aktiv werden„Ach so“ lässt leichter nachhaltig leben

Drei Dinslakenerinnen haben einen Verein gegründet, der Angebote zum Thema Nachhaltigkeit in der Stadt und der Umgebung bündeln und ausweiten will. Ein erster Stammtisch ist am Freitag, 9. Oktober.

Fantastival – alle Konzerte verschoben auf 2021

Tickets behalten ihre GültigkeitFantastival – alle Konzerte verschoben auf 2021

Das Programm des Fantastival Dinslaken vom 16. bis 25. Juli 2020 war eigentlich schon komplett. Doch nun kommt die zu erwartende Absage aufgrund der Corona-Pandemie. Die gute Nachricht: Die Freilicht AG konnte nahezu alle Künstler, die dieses Jahr im Burgtheater auftreten sollten, für 2021 gewinnen.

Corona torpediert das Fantastival im Burgtheater

Großveranstaltungen verbotenCorona torpediert das Fantastival im Burgtheater

Die Chancen, dass das Fantastival Dinslaken im Juli wie geplant stattfinden kann, standen schon lange schlecht. Seit gestern gehen sie gegen Null. Großveranstaltungen sollen wegen der Corona-Pandemie bis zum 31. August grundsätzlich untersagt werden.

Fantastival: Thees Uhlmann liest über die Toten Hosen

22. Juli im BurginnenhofFantastival: Thees Uhlmann liest über die Toten Hosen

Das Fantastivalprogramm für 2020 ist komplett. Nun steht auch der Gast für die Lesung am Mittwoch, 22. Juli, ab 20 Uhr im Burginnenhof fest: Tomte-Sänger Thees Uhlmann liest aus seinem zweiten Roman „Thees Uhlmann über die Toten Hosen“.

Udo Schenk spielt im Dinslaken-Film

Imagefilm für Dinslaken wird gedrehtUdo Schenk spielt im Dinslaken-Film

Wer sich für Dinslaken interessiert – ob als Urlaubsgast am Niederrhein, Unternehmerin oder Bauherr – soll die Reize der Stadt durch einen Imagefilm erleben. Schauspieler Udo Schenk bekommt es darin mit dem Nachtwächter zu tun.

Max Giesinger kommt zum Fantastival

Konzert am 20. JuliMax Giesinger kommt zum Fantastival

Die Freilicht AG hat noch einen Ass im Ärmel: Max Giesinger tritt beim Fantastival im Burgtheater auf.

Jazz-Highlights, Kabarett und ein Open-Air-Sommer voller fantastischer Momente

Kulturhighlights in DinslakenJazz-Highlights, Kabarett und ein Open-Air-Sommer voller fantastischer Momente

(RP) Das Kulturhighlight des Jahres wird auch in diesem Jahr das Fantastival sein. Dinslakens Open-Air-Festival bietet vom 17. bis 25. Juli im Burgtheater und im Burginnenhof einen abwechslungsreichen Mix aus Rock, Pop, Musical, Kabarett und Klassik an.