Donau

Tatort bei Monica Ebert
Tatort bei Monica Ebert

Künstlerin aus MettmannTatort bei Monica Ebert

Geboren in Linz an der Donau ging Monica Ebert ihren Weg als Malerin. In diesem Sommer stellt ihr Atelier einen der Neanderland Tatorte dar. Auf was sich Besucher freuen können.

Mutmaßlicher Schleuser fährt auf Flucht sechs Passanten an
Mutmaßlicher Schleuser fährt auf Flucht sechs Passanten an

In NiederbayernMutmaßlicher Schleuser fährt auf Flucht sechs Passanten an

Bei einer Polizeikontrolle nimmt ein mutmaßlicher Schleuser Reißaus und fährt auf einem Stadtfest sechs Menschen an. Sie werden zum Teil schwer verletzt.

Gobrecht kämpft sich nach Corona-Infektion ins Ziel
Gobrecht kämpft sich nach Corona-Infektion ins Ziel

Challenge RothGobrecht kämpft sich nach Corona-Infektion ins Ziel

Die Teilnahme an der legendären Challenge Roth stand für Friedemann Gobrecht auf der Kippe: Der Athlet des TuS Breitscheid hatte sich kurz vorher mit dem Coronavirus infiziert. Doch er hielt knapp durch.

Meteorologe Sven Plöger wird neuer „Aalkönig“
Meteorologe Sven Plöger wird neuer „Aalkönig“

Auszeichnung in Bad HonnefMeteorologe Sven Plöger wird neuer „Aalkönig“

In Bad Honnef wird seit 2003 ein „Aalkönig“ gekürt. Zuerst ging es darum, ein altes Aalfangboot auf dem Rhein zu retten. Dann bekamen viele Prominente den Titel.

Hochwasser auch in Österreich – Donau für Schifffahrt gesperrt
Hochwasser auch in Österreich – Donau für Schifffahrt gesperrt

„Sicherheit nicht mehr gewährleistet“Hochwasser auch in Österreich – Donau für Schifffahrt gesperrt

Die Wassermassen in Deutschland fließen teilweise nach Österreich ab – und es regnet stark. Das hat Auswirkungen auf Kreuzfahrten und den Transport auf der Donau.

Verein aus Nettetal hilft Hochwasser-Opfern in Bayern
Verein aus Nettetal hilft Hochwasser-Opfern in Bayern

Ehrenamtler aus dem Kreis ViersenVerein aus Nettetal hilft Hochwasser-Opfern in Bayern

„Wir können nur hoffen, dass es aufhört zu regnen“, sagt Anestis Ioannidis, Leiter der Hilfsorganisation „Human Plus“ aus Nettetal. Je nach Situation fahre er nach Bayern. So will der Nettetaler helfen.

So ist die Hochwasserlage in Süddeutschland am Morgen
So ist die Hochwasserlage in Süddeutschland am Morgen

ÜberschwemmungenSo ist die Hochwasserlage in Süddeutschland am Morgen

Im Osten Bayerns mussten in der Nacht Menschen ihre Häuser verlassen. Passaus Altstadt ist gesperrt. In Baden-Württemberg werden die Folgen des Hochwassers sichtbar. Ein Überblick.

NRW schickt Helfer und Boote in bayerisches Hochwassergebiet
NRW schickt Helfer und Boote in bayerisches Hochwassergebiet

Einsatzkräfte für FlutgebieteNRW schickt Helfer und Boote in bayerisches Hochwassergebiet

NRW ist bisher vom Hochwasser weitgehend verschont, Hilfe wird jetzt nach Bayern geschickt. Dort sollen Rettungskräfte beim Deichschutz helfen.

Weiterer Damm droht zu brechen – Feuerwehrmann stirbt in den Fluten
Weiterer Damm droht zu brechen – Feuerwehrmann stirbt in den Fluten

Katastrophe in SüddeutschlandWeiterer Damm droht zu brechen – Feuerwehrmann stirbt in den Fluten

Update · Dauerregen hat in Süddeutschland zu schwerem Hochwasser geführt. Im Landkreis Pfaffenhofen droht aktuell ein weiterer Dammbruch. Zwischen Donau und Schmutter werden am Sonntagabend mehrere Orte evakuiert. Am Montag kommt der Kanzler ins Katastrophengebiet.

Zwei Tote und fünf Vermisste nach Bootscrash auf Donau
Zwei Tote und fünf Vermisste nach Bootscrash auf Donau

Kreuzfahrtschiff und Motorboot betroffenZwei Tote und fünf Vermisste nach Bootscrash auf Donau

Nach der mutmaßlichen Kollision eines Donau-Kreuzfahrtschiffes und eines Motorbootes mit mindestens zwei Todesopfern haben Rettungskräfte am Sonntag in Ungarn nach fünf Vermissten gesucht.

Flusskreuzfahrten sind immer beliebter – was Urlauber wissen sollten
Flusskreuzfahrten sind immer beliebter – was Urlauber wissen sollten

ReisetrendFlusskreuzfahrten sind immer beliebter – was Urlauber wissen sollten

Von Stadt zu Stadt auf dem Wasser: Flusskreuzfahrten werden immer beliebter. Ob Eltern, Hundebesitzer oder Sportler – für fast alle gibt es passende Angebote. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

23-Jähriger gezielt von Auto angefahren – war es ein Familienstreit?
23-Jähriger gezielt von Auto angefahren – war es ein Familienstreit?

Mordkommission in Essen ermittelt23-Jähriger gezielt von Auto angefahren – war es ein Familienstreit?

Am Sonntagabend ist in Essen ein 23-Jähriger auf der Straße offensichtlich gezielt von einem Auto erfasst worden. Die Polizei geht von einem versuchten Tötungsdelikt aus – und ermittelt dabei auch im Kreise der Familie.

Baden-Württemberg lässt erstmals Biber töten
Baden-Württemberg lässt erstmals Biber töten

Mit offizieller GenehmigungBaden-Württemberg lässt erstmals Biber töten

Der Biber ist streng geschützt, sorgt aber immer wieder für größere Schäden, etwa durch Überflutungen. In einem zweijährigen Modellprojekt war zuvor erprobt worden, wie sich die Tötung der Tiere auswirkt.

Nach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen
Nach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen

Sperrung am MünsterplatzNach Geiselnahme am Ulmer Münster noch viele Fragen offen

Update · Was sind die Hintergründe einer Geiselnahme direkt am Ulmer Münster? Die Ermittler halten sich noch bedeckt. Für den Nachmittag haben sie mehr Informationen angekündigt.

Diese Frau beschert Düsseldorf einen Kreuzfahrt-Boom
Diese Frau beschert Düsseldorf einen Kreuzfahrt-Boom

Viva Cruises-Chefin Andrea KruseDiese Frau beschert Düsseldorf einen Kreuzfahrt-Boom

Andrea Kruse hat mit Viva Cruises einen erfolgreichen Flussreise-Anbieter aufgebaut – weil sie fast alles anders macht als die anderen.

Bauern protestieren zweiten Tag in Folge mit Traktoren
Bauern protestieren zweiten Tag in Folge mit Traktoren

Einschränkungen in SüddeutschlandBauern protestieren zweiten Tag in Folge mit Traktoren

Mit Traktorfahrten und anderen Protesten haben Bauern auch am Dienstag in mehreren Regionen gegen den Abbau von Steuervergünstigungen mobil gemacht. Am zweiten Tag einer bundesweiten Aktionswoche kam es durch Kolonnen mit Landwirtschaftsfahrzeugen zu Verkehrsbehinderungen.

Tot geborgenes Kind ist vermisste Zweijährige
Tot geborgenes Kind ist vermisste Zweijährige

Kinderleiche aus Fluss in Bingen geborgenTot geborgenes Kind ist vermisste Zweijährige

Ein paar Stunden nur waren die Taucher im Wasser. Dann ein trauriger Fund: Die seit Sonntag vermisste Zweijährige ist tot. Ihre Leiche wird aus einem Fluss nahe des elterlichen Wohnhauses geborgen.

Suche nach vermisster Zweijähriger in Bingen geht weiter
Suche nach vermisster Zweijähriger in Bingen geht weiter

Bislang kein ErfolgSuche nach vermisster Zweijähriger in Bingen geht weiter

Polizisten suchen den Wald ab, Spurensicherer das Elternhaus: Die Suche nach einem Kind beschäftigt weit mehr als ein ganzes Dorf. Am Dienstag kommt auch die Wasserschutzpolizei zum Einsatz.

Wintereinbruch für das Wochenende erwartet
Wintereinbruch für das Wochenende erwartet

„Ski und Rodel gut“Wintereinbruch für das Wochenende erwartet

Wer über 400 Meter wohnt, kann sich freuen: Es wird weiß, schon am Freitag. Aber auch für alle, die in tieferen Lagen leben, kann sich am Samstagmorgen zum Aufstehen der Blick aus dem Fenster lohnen.

Blick auf Mondfinsternis war nur vereinzelt möglich
Blick auf Mondfinsternis war nur vereinzelt möglich

Viele WolkenBlick auf Mondfinsternis war nur vereinzelt möglich

Es war die letzte Mondfinsternis für dieses Jahr – und das Wetter machte vielen Himmelsguckern einen Strich durch die Rechnung. Nur mancherorts ließ sich der „angeknabberte“ Mond sehen.

38-Jährige soll Baby in Glascontainer ausgesetzt haben
38-Jährige soll Baby in Glascontainer ausgesetzt haben

Baden-Württemberg38-Jährige soll Baby in Glascontainer ausgesetzt haben

Ein Zeuge hat in einem Glascontainer zufällig ein Neugeborenes entdeckt – zum Glück, denn die Nacht hätte es wohl sonst nicht überlebt. Nun hat die Polizei eine Frau in Untersuchungshaft genommen: Sie ist womöglich die Mutter des Kindes.

Mann von Regensburger Brücke gestoßen
Mann von Regensburger Brücke gestoßen

38-Jähriger in Psychiatrie eingewiesenMann von Regensburger Brücke gestoßen

Ein junger Syrer wurde schwer verletzt, nachdem ihn ein deutscher Staatsbürger von einer Brücke gestoßen hatte. Ein Amtsrichter hatte am Samstag einen Unterbringungsbefehl für den Tatverdächtigen erlassen – er wurde in die Psychiatrie eingewiesen.

Erneut Kampfdrohne an ukrainischer Grenze abgestürzt
Erneut Kampfdrohne an ukrainischer Grenze abgestürzt

Explosion und DrohnenkaterErneut Kampfdrohne an ukrainischer Grenze abgestürzt

An der rumänisch-ukrainischen Grenze ist es wieder zu einem Vorfall gekommen: In unbewohntem Gebiet wurde ein Drohnenkater gefunden, der durch eine Explosion verursacht sein könnte. Die Details.

Stadt macht nichts aus ihrem Weltkulturerbe
Stadt macht nichts aus ihrem Weltkulturerbe

Verteidigungswall der Römer am RheinStadt macht nichts aus ihrem Weltkulturerbe

Weltkulturerbe-Stätten sind touristische Anziehungspunkte. Das ist unbestritten. Tourismus NRW will das Potenzial des niedergermanischen Limes besser nutzen und tauscht sich mit Experten aus.